Thema: CHL

Hey,

jemand hier interesse eine Tipp Runde für die CHL zu machen?

https://www.championshockeyleague.com/en
http://www.chlpredictions.com/

Wenn sich paar Leute bis morgen Mittag melden würde ich eine Tipprunde für uns erstellen.


LG

Thumbs up

Re: CHL

Kenne mich da zwar nicht so gut aus, aber wäre dabei  smile

Gruß, Chris

https://bit.ly/33mD2Zy
https://bit.ly/2MpFN6O
https://bit.ly/2K3y0Ki

Thumbs up

Re: CHL

Hab mal eine Gruppe erstellt. Wer Lust hat kann einfach dazu kommen.


http://www.chlpredictions.com/?parrain= … word=XTY74
> Group number : 69
> Group password  : XTY74

Thumbs up

Re: CHL

Hab mal getippt. Bin mal gespannt wie weit ich daneben liege wink

https://bit.ly/33mD2Zy
https://bit.ly/2MpFN6O
https://bit.ly/2K3y0Ki

Thumbs up

5 Zuletzt bearbeitet von EC Deilinghofen (2017-11-09 12:02:41)

Re: CHL

Schon viel zu gesagt, aber dennoch: Ob Mannheim in ihrer Spielsituation wirklich so Spielen muss...?
Ich finds dezent unnötig und völlig überzogen so da reinzugehen zu Ende des Spiels

https://twitter.com/HockeyWebCast/statu … 2597677056

https://twitter.com/HockeyWebCast/statu … 0393187331

Larkin 4 und Goc 1 Spiel bei der nächsten CHL-Teilnahme gesperrt

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_27448.png
in memoriam:
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"

Thumbs up

Re: CHL

Und diese 4 Spielsperren gegen Larkin sind noch sowas von milde, das war schlicht und ergreifend Körperverletzung.

Auch die Sperre gegen Song, der Chris Baltisberger von den ZSC Lions mit einem Crosscheck ins Gesicht umgenietet hat, scheint etwas gar tief. Das war ein sehr trauriger CHL-Tag, so viele Unsportlichkeiten, auch wenn mir das Format per se gefällt. big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up

7

Re: CHL

Die Diskussion dazu im Adlerforum ist durchaus unterhaltsam. So ein Foul sollte absolut nicht passieren. Ich wurde so auch schon 2 Mal umgehauen mit jeweils Gehirnerschütterungen und einmal Nasenbruch. Das ist echt nicht so lustig.

Deshalb die strafen absolut berechtigt. Inzwischen ist eine Entschuldigung von Larkin aufgetaucht. Da sowohl Larkin als auch beide Goces mit unschönen Aktionen aufgefallen sind, muss da schon einiges im Vorfeld passiert sein. Das ist eine große Ansammlung an hässlichen Frust Fouls. Ich will es nicht gut heißen, aber irgendwas müssen die Schweden angestellt haben, dass da einem so der Kamm schwillt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

Re: CHL

Da sag ich dann mal ganz frech: Provouziert ist letztlich nur derjenige, der sich auch provouzieren lässt. Emotionen hin oder her, wenn man als Spieler wie Marcel Goc auch schonmal ne Gehirnerschütterung hinter sich hatte, geschweige denn enorme Erfahrung, sollte man wissen wo die Grenze zur Unsportlichkeit erreicht (bzw. deutlich überschritten) ist. Macht als Führungsspieler daauch kein gutes Vorbild für jüngere Spieler (geschweige denn Jugendspieler).

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9173.pnghttp://bit.ly/2jZOU0X
http://bit.ly/2t4Ad0S

Thumbs up

Re: CHL

Gibts das Tippspiel dieses Jahr wieder? smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

Thumbs up

10

Re: CHL

CHL 2019/2020

Gruppenphase:
1.Spieltag: 29/30.08.2019       
2.Spieltag: 31.08./01.09.2019       
3.Spieltag: 05/06.09.2019       
4.Spieltag: 07/08.09.2019              
5.Spieltag: 08/09.10.2019
6.Spieltag: 15/16.10.2019

Playoff:
1/8-Finale: 12/13.11.2019 (Hinspiel) & 19/20.11.2019 (Rückspiel)
1/4-Finale: 03/04.12.2019 (Hinspiel) & 10.12.2019 (Rückspiel)
1/2-Finale: 07/08.01.2020 (Hinspiel) & 14/15.01.2020 (Rückspiel)
Finale: 04.02.2020

Gruppe A: KAC Klagenfurt (AUT), Tappara Tampere (FIN), EHC Biel-Bienne (SUI), Frisk Asker (NOR)                

Gruppe B: HPK Hämeenlinna (FIN), EV Zug (SUI), HC Pilsen (CZ), Rungsted Seier Capital (DK)

Gruppe C: Lulea Hockey (SWE), Bili Tygri Liberec (CZ), Augsburger Panther (GER), Belfast Gigants (UK/CC)

Gruppe D: Ocelari Trinec (CZ), Lausanne HC (SUI), Lathi Pelicans (FIN, Yunosz Minks (BLR)                       

Gruppe E: SC Bern (SUI), Kärpät Oulu (FIN), Skelleftea Aik (SWE), Grenoble (FRA)

Gruppe F: Adler Mannheim (GER), Djurgarden Stockhoilm (SWE), Vienna Capitals (AUT), GKS Tychy (PL)

Gruppe G: Färjestad Karlstad (SWE), Red Bull München (GER), HC Ambri-Piotta (SUI), HC05 Banska Bystrica (SVK)   

Gruppe H: Frölunda Indians (SWE),  Graz99ers (AUT), Mountfield HK (CZ), Cardiff Devils (UK)

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

11 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2019-08-30 21:59:28)

Re: CHL

1. Spieltag

29 Aug 17:00 Group B HC Pilsen vs HPK Hämeenlinna 5:4 n.V.

29 Aug 18:00 Group C Luleå Hockey vs Augsburger Panther 2:3 n.P.

29 Aug 18:00 Group G Färjestad Karlstad vs HC05 Banská Bystrica 6:1

29 Aug 19:30 Group A KAC Klagenfurt vs Tappara Tampere 3:2

29 Aug 19:30 Group G Red Bull Munich vs HC Ambrì-Piotta 3:0

29 Aug 19:45 Group A EHC Biel-Bienne vs Frisk Asker 2:1

29 Aug 19:45 Group B EV Zug vs Rungsted Seier Capital 5:2

29 Aug 20:30 Group C Belfast Giants vs Bílí Tygři Liberec 5:4


30 Aug 18:00 Group E Skellefteå AIK vs SC Bern 3:2 n.P.

30 Aug 18:00 Group H Frölunda Indians vs Graz99ers 5:6 n.P.

30 Aug 18:00 Group D Yunost Minsk vs Lausanne HC 3:2 n.V.

30 Aug 18:00 Group D Lahti Pelicans vs Oceláři Třinec 1:0

30 Aug 18:00 Group E Kärpät Oulu vs Grenoble 3:1

30 Aug 19:30 Group F Vienna Capitals vs Adler Mannheim 1:6

30 Aug 20:00 Group F GKS Tychy vs Djurgården Stockholm 2:6

30 Aug 20:30 Group H Cardiff Devils vs Mountfield HK 3:2

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

12 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2019-09-01 20:57:05)

Re: CHL

2. Spieltag

31 Aug 15:30 Group C Luleå Hockey vs Bílí Tygři Liberec 4:1

31 Aug 15:30 Group G Färjestad Karlstad vs HC Ambrì-Piotta 2:1

31 Aug 16:00 Group G Red Bull Munich vs HC05 Banská Bystrica 3:0

31 Aug 17:00 Group B EV Zug vs HPK Hämeenlinna 3:4 n.P.

31 Aug 17:45 Group B HC Pilsen vs Rungsted Seier Capital 9:3

31 Aug 19:30 Group A KAC Klagenfurt vs Frisk Asker 3:0

31 Aug 19:45 Group A EHC Biel-Bienne vs Tappara Tampere 1:0

31 Aug 20:30 Group C Belfast Giants vs Augsburger Panther 2:3 n.V.


01 Sep 16:00 Group E Skellefteå AIK vs Grenoble 1:2

01 Sep 16:00 Group H Frölunda Indians vs Mountfield HK 2:3

01 Sep 16:00 Group D Yunost Minsk vs Oceláři Třinec 2:0

01 Sep 17:00 Group H Cardiff Devils vs Graz99ers 4:3 n.P.

01 Sep 17:00 Group F GKS Tychy vs Adler Mannheim 2:3 n.V.

01 Sep 18:00 Group D Lahti Pelicans vs Lausanne HC 4:5 n.P.

01 Sep 18:00 Group E Kärpät Oulu vs SC Bern 2:3 n.V.

01 Sep 19:30 Group F Vienna Capitals vs Djurgården Stockholm 1:2

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

13 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2019-09-06 21:16:40)

Re: CHL

3.Spieltag

05 Sep 17:00 Group G HC05 Banská Bystrica vs Red Bull Munich 2:1 n.P.

05 Sep 18:00 Group H Mountfield HK vs Cardiff Devils 5:2

05 Sep 18:00 Group B HPK Hämeenlinna vs HC Pilsen 1:2 n.V.

05 Sep 19:30 Group B Rungsted Seier Capital vs EV Zug 0:5

05 Sep 19:30 Group E Grenoble vs Kärpät Oulu 2:6

05 Sep 19:45 Group C Bílí Tygři Liberec vs Belfast Giants 6:1

05 Sep 19:45 Group E SC Bern vs Skellefteå AIK 4:5 n.P.

05 Sep 19:45 Group G HC Ambrì-Piotta vs Färjestad Karlstad 2:1

05 Sep 20:20 Group H Graz99ers vs Frölunda Indians 1:5


06 Sep 18:00 Group C Augsburger Panther vs Luleå Hockey 4:5 n.V.

06 Sep 18:00 Group D Oceláři Třinec vs Lahti Pelicans 5:3

06 Sep 18:00 Group F Djurgården Stockholm vs Vienna Capitals 3:6

06 Sep 18:00 Group A Tappara Tampere vs KAC Klagenfurt 8:3

06 Sep 18:30 Group A Frisk Asker vs EHC Biel-Bienne 2:3

06 Sep 19:30 Group F Adler Mannheim vs GKS Tychy 5:0

06 Sep 19:45 Group D Lausanne HC vs Yunost Minsk 3:2

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

14 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2019-09-08 19:45:38)

Re: CHL

4. Spieltag

07 Sep 14:15 Group G HC05 Banská Bystrica vs Färjestad Karlstad 3:4 n.V.

07 Sep 17:00 Group H Mountfield HK vs Frölunda Indians 3:4

07 Sep 17:00 Group E SC Bern vs Kärpät Oulu 1:2 n.P.

07 Sep 18:00 Group B Rungsted Seier Capital vs HC Pilsen 2:4

07 Sep 18:00 Group B HPK Hämeenlinna vs EV Zug 1:3

07 Sep 19:15 Group H Graz99ers vs Cardiff Devils 2:5

07 Sep 19:30 Group E Grenoble vs Skellefteå AIK 1:4

07 Sep 19:45 Group G HC Ambrì-Piotta vs Red Bull Munich 2:3 n.P.


08 Sep 14:00 Group C Bílí Tygři Liberec vs Luleå Hockey 4:5 n.V.

08 Sep 15:00 Group F Djurgården Stockholm vs GKS Tychy 2:0

08 Sep 15:45 Group D Lausanne HC vs Lahti Pelicans 4:3

08 Sep 16:00 Group F Adler Mannheim vs Vienna Capitals 4:0

08 Sep 17:00 Group C Augsburger Panther vs Belfast Giants 3:1

08 Sep 17:00 Group D Oceláři Třinec vs Yunost Minsk 7:2

08 Sep 18:00 Group A Tappara Tampere vs EHC Biel-Bienne 1:0

08 Sep 18:30 Group A Frisk Asker vs KAC Klagenfurt 0:4

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

15 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2019-10-09 21:14:21)

Re: CHL

5. Spieltag

08 Oct 18:00 Group E Skellefteå AIK vs Kärpät Oulu 2:0

08 Oct 18:00 Group F GKS Tychy vs Vienna Capitals 4:2

08 Oct 18:00 Group F Djurgården Stockholm vs Adler Mannheim 6:3

08 Oct 18:00 Group H Frölunda Indians vs Cardiff Devils 9:2

08 Oct 18:00 Group B HPK Hämeenlinna vs Rungsted Seier Capital 2:0

08 Oct 18:30 Group A Frisk Asker vs Tappara Tampere 1:3

08 Oct 19:30 Group C Augsburger Panther vs Bílí Tygři Liberec 2:3 n.P.

08 Oct 19:30 Group G Red Bull Munich vs Färjestad Karlstad 2:1

08 Oct 19:30 Group H Graz99ers vs Mountfield HK 1:2

08 Oct 19:45 Group G HC05 Banská Bystrica vs HC Ambrì-Piotta 0:4

08 Oct 19:45 Group E SC Bern vs Grenoble 4:1

08 Oct 20:30 Group C Belfast Giants vs Luleå Hockey 3:6


09 Oct 17:00 Group D Oceláři Třinec vs Lausanne HC 2:1 n.V.

09 Oct 18:00 Group D Lahti Pelicans vs Yunost Minsk 2:4

09 Oct 19:30 Group A KAC Klagenfurt vs EHC Biel-Bienne 3:6

09 Oct 19:45 Group B EV Zug vs HC Pilsen 5:2

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

16 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2019-10-16 21:21:05)

Re: CHL

6. Spieltag

15 Oct 17:00 Group B HC Pilsen vs EV Zug 2:1 n.P.

15 Oct 18:00 Group C Luleå Hockey vs Belfast Giants 4:0

15 Oct 18:00 Group G Färjestad Karlstad vs Red Bull Munich 3:1

15 Oct 18:00 Group D Yunost Minsk vs Lahti Pelicans 2:3 n.P.

15 Oct 18:00 Group E Kärpät Oulu vs Skellefteå AIK 5:4 n.P.

15 Oct 19:30 Group B Rungsted Seier Capital vs HPK Hämeenlinna 3:1

15 Oct 19:30 Group E Grenoble vs SC Bern 1:3

15 Oct 19:30 Group F Vienna Capitals vs GKS Tychy 5:2

15 Oct 19:30 Group F Adler Mannheim vs Djurgården Stockholm 2:1

15 Oct 19:45 Group A EHC Biel-Bienne vs KAC Klagenfurt 4:2

15 Oct 19:45 Group D Lausanne HC vs Oceláři Třinec 5:3

15 Oct 20:30 Group H Cardiff Devils vs Frölunda Indians 2:9


16 Oct 17:00 Group H Mountfield HK vs Graz99ers 7:1

16 Oct 18:00 Group A Tappara Tampere vs Frisk Asker 7:3

16 Oct 19:30 Group C Bílí Tygři Liberec vs Augsburger Panther 2:3

16 Oct 19:45 Group G HC Ambrì-Piotta vs HC05 Banská Bystrica 4:3

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

17 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2019-10-16 21:21:47)

Re: CHL

6. Spieltag


Gruppe A:
1. EHC Biel-Bienne (SUI)        16:9 15
2. Tappara Tampere (FIN)        21:11 12
3. KAC Klagenfurt (AUT)            18:20 9
4. Frisk Asker (NOR)            7:22 0

Gruppe B:
1. EV Zug (SUI)                  22:11   14
2. HC Pilsen (CZ)                  24:16  12
3. HPK Hämeenlinna (FIN)        13:16 7
4. Rungsted Seier Capital (DK)    10:26 3

Gruppe C:
1. Lulea Hockey (SWE)         26:15 14
2. Augsburger Panther (GER)    18:15 12
3. Bili Tygri Liberec (CZ)            20:20 6
4. Belfast Gigants (UK/CC)        12:26 4

Gruppe D:
1. Lausanne HC (SUI)            20:17 12
2. Yunosz Minks (BLR)         15:17 9
3. Ocelari Trinec (CZ)            17:14 8
4. Lathi Pelicans (FIN)            16:20 7

Gruppe E:
1. Skelleftea Aik (SWE)        19:14 11
2. SC Bern (SUI)                17:14 11
3. Kärpät Oulu (FIN)            18:13 11
4. Grenoble (FRA)                    8:21 3

Gruppe F:
1. Adler Mannheim (GER)        23:10 14
2. Djurgarden Stockhoilm (SWE)    20:14 12
3. Vienna Capitals (AUT)        15:21 6
4. GKS Tychy (PL)            10:23 4


Gruppe G:
1. Red Bull München (GER)        14:9 12
2. Färjestad Karlstad (SWE)    17:10 11
3. HC Ambri-Piotta (SUI)                13:12 10
4. HC05 Banska Bystrica (SVK)      10:23 3

Gruppe H:
1. Frölunda Indians (SWE)        34:17 13
2. Mountfield HK (CZ)            22:13 12
3. Cardiff Devils (UK)            18:30 8
4. Graz99ers (AUT)                    14:28 3

Fettgedruckte Mannschaften sind für das Achtelfinale schon mal sicher Qualifiziert, rutschen maximal auf Platz 2 ab.

Versuch nach jedem Spieltag, die Tabelle zu aktualisieren

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

Re: CHL

Ich bin jedes Jahr wieder überrascht, dass es dieses Witzturnier immer noch gibt...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

19

Re: CHL

Datsjuk4ever schrieb:

Ich bin jedes Jahr wieder überrascht, dass es dieses Witzturnier immer noch gibt...

Die CHL ist mittlerweile ein fester Bestandteil auf Club ebene und bekommt von Jahr zu Jahr mehr Aufmerkasamkeit was ich auch gut finde, auch die Medien zeigen mehr Interesse daran.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

20

Re: CHL

Datsjuk4ever schrieb:

Ich bin jedes Jahr wieder überrascht, dass es dieses Witzturnier immer noch gibt...

Warum?

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

Thumbs up

Re: CHL

Sour_Fox schrieb:
Datsjuk4ever schrieb:

Ich bin jedes Jahr wieder überrascht, dass es dieses Witzturnier immer noch gibt...

Warum?

Weil sie nicht attraktiv ist. Du reist zT. quer durch Europa nur um dort in einem leeren Stadion zu spielen. Gäbe es die Schweizer und Deutschen Clubs nicht, hätte der Wettbewerb vermutlich etwa nen NLB Zuschauerschnitt. Selbst die Schweizer Clubs haben in Ligaspielen doppelt soviele Zuschauer...und könnten zT noch mehr Tickets verkaufen.

Dazu beginnt der Wettbewerb noch immer in der Saisonvorbereitung. Schweizer Clubs treten daher meist mit Junioren an und wenn nicht, dann mit unmotivierten, unfitten Stammspielern.

Dies würde sich evtl ändern wenn der Wettbewerb wie sein von Gazprom unterstützter und vom ZSC gewonnenen Vorgänger finanziell attraktiv wäre. Für die Clubs ist der Wettbewerb aber aktuell noch immer ein Verlustgeschäft.

Wenns ja niemanden interessiert und alle nur Geld verlieren, dann sollte man sich eingestehen, dass es so nicht funktioniert und die Übung abblasen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

22 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2019-09-01 15:03:00)

Re: CHL

Datsjuk4ever schrieb:

Weil sie nicht attraktiv ist. Du reist zT. quer durch Europa nur um dort in einem leeren Stadion zu spielen. Gäbe es die Schweizer und Deutschen Clubs nicht, hätte der Wettbewerb vermutlich etwa nen NLB Zuschauerschnitt. Selbst die Schweizer Clubs haben in Ligaspielen doppelt soviele Zuschauer...und könnten zT noch mehr Tickets verkaufen.

Dazu beginnt der Wettbewerb noch immer in der Saisonvorbereitung. Schweizer Clubs treten daher meist mit Junioren an und wenn nicht, dann mit unmotivierten, unfitten Stammspielern.

Dies würde sich evtl ändern wenn der Wettbewerb wie sein von Gazprom unterstützter und vom ZSC gewonnenen Vorgänger finanziell attraktiv wäre. Für die Clubs ist der Wettbewerb aber aktuell noch immer ein Verlustgeschäft.

Wenns ja niemanden interessiert und alle nur Geld verlieren, dann sollte man sich eingestehen, dass es so nicht funktioniert und die Übung abblasen.

Wenn es so ein Verlust Geschäft wäre wie Du sagst, würden überhaupt nicht so viele Mannschaften mitmachen.

Die CHL will ja sogar die Teams erweitern auf 48 um noch mehr Spannung rein zu bringen, in den bisherigen Spielen waren die Hallen immer gut gefüllt, wo ich mir angeschaut habe.

Es zwingt Dich ja auch keiner die CHL anzusehen oder dort hinzugehen, wenn Du eine negative Einstellung eh schon dazu hast.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

23

Re: CHL

Die meisten nutzen es wohl als ordentliche Saisonvorbereitung. Der Modus ist nach wie vor irgendwie komisch. Wenn einfach nur der Hauptrundensieger und der Meister aus jeder Liga mitmachen würden wäre das deutlich attraktiver. Dafür dann feste Spieltage bis Mitte Dezember, inklusive Finale. Könnte sich jeder Club der mitmacht vernünftig einbringen, wäre für die Fans am trägen Saisonbeginn spannend und zur heißen Phase nach Weihnachten in der eigenen Liga wäre keine Doppelbelastung mehr.

Thumbs up

24

Re: CHL

Brice schrieb:

Die meisten nutzen es wohl als ordentliche Saisonvorbereitung. Der Modus ist nach wie vor irgendwie komisch. Wenn einfach nur der Hauptrundensieger und der Meister aus jeder Liga mitmachen würden wäre das deutlich attraktiver. Dafür dann feste Spieltage bis Mitte Dezember, inklusive Finale. Könnte sich jeder Club der mitmacht vernünftig einbringen, wäre für die Fans am trägen Saisonbeginn spannend und zur heißen Phase nach Weihnachten in der eigenen Liga wäre keine Doppelbelastung mehr.


Wieso komisch, die haben sich einfach am UEFA Champions League / Europa League System orientiert.

Die NHL hat 82 Spieltage + Playoff (03.Okt. bis 23. Juni 2020), bei der KHL sind es 62 Spieltage + Playoff (01.Sept. bis 11.Mai 2020) . DEL hat 52 Spieltage + Playoff (13.Spet. bis 01.Mai 2020)

Dieses Jahr sind 2-3 Gruppen sehr Spannend und liegen eng zusammen, ich fände es schöner wenn noch mehr Länder dazu kommen auf Club Ebene.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

25 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2019-09-02 11:44:55)

Re: CHL

mwos1977 schrieb:
Datsjuk4ever schrieb:

Weil sie nicht attraktiv ist. Du reist zT. quer durch Europa nur um dort in einem leeren Stadion zu spielen. Gäbe es die Schweizer und Deutschen Clubs nicht, hätte der Wettbewerb vermutlich etwa nen NLB Zuschauerschnitt. Selbst die Schweizer Clubs haben in Ligaspielen doppelt soviele Zuschauer...und könnten zT noch mehr Tickets verkaufen.

Dazu beginnt der Wettbewerb noch immer in der Saisonvorbereitung. Schweizer Clubs treten daher meist mit Junioren an und wenn nicht, dann mit unmotivierten, unfitten Stammspielern.

Dies würde sich evtl ändern wenn der Wettbewerb wie sein von Gazprom unterstützter und vom ZSC gewonnenen Vorgänger finanziell attraktiv wäre. Für die Clubs ist der Wettbewerb aber aktuell noch immer ein Verlustgeschäft.

Wenns ja niemanden interessiert und alle nur Geld verlieren, dann sollte man sich eingestehen, dass es so nicht funktioniert und die Übung abblasen.

Wenn es so ein Verlust Geschäft wäre wie Du sagst, würden überhaupt nicht so viele Mannschaften mitmachen.

Die CHL will ja sogar die Teams erweitern auf 48 um noch mehr Spannung rein zu bringen, in den bisherigen Spielen waren die Hallen immer gut gefüllt, wo ich mir angeschaut habe.

Es zwingt Dich ja auch keiner die CHL anzusehen oder dort hinzugehen, wenn Du eine negative Einstellung eh schon dazu hast.

Kann man überhaupt verzichten?
Die Teams machen aber wohl weiter mit in der Hoffnung, irgendwann doch mal noch das grosse Geld machen zu können.
Der SCB ist neulich quer durch Europa gereist um in der Schwedischen Pampa vor 2190 Zuschauern zu spielen. Im letzten Jahr musste er im Schweizer Cup gegen die drittklassigen Amateure von Wiki Münsingen antreten. Deren Stadion war mit 2200 Zuschauern schon weit vor dem Spiel ausverkauft.

https://www.watson.ch/sport/eishockey/4 … ons-league

Inzwischen wurden die ChL-Preisgelder erhöht aber es ist und bleibt ein sinnloses Verlustgeschäft. Zudem stimme ich Brice zu, dass der Modus Unsinn ist. Weniger wäre mehr und ohne die KHL und deren Klasse/Zuschauer/Sponsoren ist der Wettbewerb sowieso zum scheitern verurteilt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up