201

Re: DEL 2

echt übel,die geschichte.
aber da sich keiner drum scherte.... smile
was zur vewirrung aber beiträgt
ist die berührung des netzes eines bayreuther spielers
genau in dem moment der schußabgabe.
ich hab den ihm ersten moment ohne zeitlupe
auch drin gesehen.
es hat wohl einfach auch keiner damit gerechnet das
ewanyk aus 30cm entfernung das tor nicht
trifft. smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

202 Zuletzt bearbeitet von LDG (2021-04-08 20:07:48)

Re: DEL 2

yikes
https://www.del-2.org/nachrichten/del2/ … g_beendet/
oh nein....für mich als eispiraten fan
bedeutet das: sommerpause. sad
weil wir 0,04 punkte weniger pro spiel
geholt haben als heilbronn. grrrr

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

203 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2021-04-08 20:12:11)

Re: DEL 2

Das ist schon mies. Wobei sich wahrscheinlich auch bei den restlichen Spielen die Tabelle nicht mehr geändert hätte. Also für Crimmitschau. Jedoch 2 Sptg. vor Schluss zu beenden ...

Naja, ohne Quotienten wären es 2 volle Punkte gewesen. Macht es nicht besser, aber deutlicher smile

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Albert Einstein <<<

Thumbs up

204

Re: DEL 2

es gab noch sechs punkte zu holen und wir hatten zwei rückstand.
da wäre schon noch was drin gewesen.

aber so ist es eben,wir hatten 50 spieltage die möglichkeit
ausreichend punkte zu holen und haben es
nicht geschafft.
ich war schon oft im stadion als es im letzten spiel noch um was ging,der schiedsrichter
eine fehlentscheidung traf,man verlor und dann war der
schieri an allem schuld.das ist mir zu einfach.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

Re: DEL 2

Ja, der Schiri. Ich weiß noch wie ich mich als Jugi in den 90´ern am Sandbach zu Ratingen in Rage geschriene und gesungen habe. Drei Spiele sind mir in Erinnerung geblieben:

Ein Heimspiel gegen Landshut welches 0:9 endete. Natürlich nur wegen dem Schiri. Er alleine hatte bestimmt 7 oder 8 Tore geschossen lol
Ein anderes gegen Erfurt. 1:7 oder so endete das. Das allerdings schon zu Aliens Zeiten.
Und dann noch eines mit den Aliens in Kaufbeuren. Man oh man. Was musste er einstecken. big_smile

Ja klar hattet ihr noch 2 Spiele. Aber eines davon genauso wie die Falken gegen Kassel. Natürlich hätte wie man es ja kennt, alles passieren können. Kassel ruht sich für die PO´s aus z.B. Deswegen meinte ich ja 2 Sptg. vor Schluss zu beenden...

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Albert Einstein <<<

Thumbs up

206

Re: DEL 2

ja,gegen kassel und frankfurt hätten wir auch
erst mal gewinnen müssen...alles nur noch graue theorie.

aber hauptsache dräähsdn ist vorletzter.  big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

207

Re: DEL 2

big_smile big_smile big_smile
ich freu mich drauf!

https://www.etconline.de/wp/index.php/2 … lingeling/

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

208

Re: DEL 2

Ich mich auch! Endlich gibt dieser Abschnitt des Forums auch mal was her wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9472.png

Thumbs up

Re: DEL 2

Ich glaube das sehen die Polizei Eskorten anders. Die haben wohl weniger Bock drauf in der Corona Zeit (Je nach dem wie es dann zur nächsten Saison ausschaut) die Chaoten zu Babysitten.

Wenn ich schon lese das das in dem Artikel steht: "eingezäunte Fanblöcke".

Versteht mich nicht falsch, ich mag es schon auch mal hitzig. Aber wenn du fragst, was das an Box einlagen auf dem Eis zu suchen hat, frage ich mich was Krawalle auf den Rängen im Eishockey zu suchen haben? hmm

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Albert Einstein <<<

Thumbs up +1

210 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2021-05-12 19:22:02)

Re: DEL 2

ich kann eine Situation noch erinnern aus dem Jahr 2011 oder 2012, waren Fans aus Klostersee(Grafing b. München) zu Gast in Bayreuth, da hat ein mitgereister Fan aus M(Kein Klosterseer Fan), einen Fan aus BT angespuckt und getretten, weil er körperlich Eingeschränkt war, bevor die Ordner überhaupt eingreifen konnten, haben die Klosterseer Fans den Fan aus M so nieder geprügelt, das nur noch die Polizei den da raus ziehen konnte.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

Re: DEL 2

Ich werde es nie verstehen. Mit ein Grund warum ich mich neben dem ganzen Finanziellen Wahnsinn vom Fußball abgewendet habe. Zu viel Alkohol und noch mehr Gewalt. Mal ganz davon abgesehen was da teilweise für Spruchbänder hochgehalten wurden ....

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Albert Einstein <<<

Thumbs up +1

212

Re: DEL 2

VincentDamphousse25 schrieb:

Ich werde es nie verstehen. Mit ein Grund warum ich mich neben dem ganzen Finanziellen Wahnsinn vom Fußball abgewendet habe. Zu viel Alkohol und noch mehr Gewalt. Mal ganz davon abgesehen was da teilweise für Spruchbänder hochgehalten wurden ....

Is mir viel zu Kommerz und es geht ja eh nur darum sich sinnlos zu Prügeln(3.Halbzeit wie einige es ja gerne nennen).

Lieber friedlich zusammen Stehen und sich nebenbei unterhalten etwas dazu gerne ein Spannendes Spiel anschauen ist viel schöner.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

213 Zuletzt bearbeitet von LDG (Gestern 15:37:45)

Re: DEL 2

also um das mal zu relativieren....
ich kenne die hitzigen derbys gegen erkersreuth-süd noch,
an einen eingezäunten fanblock kann ich mich grad nur in der o.g. stadt erinnern.

zudem ist es auch in crimmitschau deutlicher ruhiger
geworden,der hexenkessel mit bengalos und 5000 zuschauern
ist es schon lange nicht mehr,viele werden auch gar nicht mehr
die rivalität gegen s**b sehen,einfach weil sie es nicht kennen.
die alten zeiten sind vorbei.
und gerade das macht eishockey ja aus,das die fanblocks eben nicht
wie beim männerballett (fußball) knallhart getrennt werden müssen,
schon bei der anreise mit hunderten polizisten abgesperrt wird.
beim hockey kannst du noch in der drittelpause einfach mit dem
fan der anderen mannschaft ne bratwurst essen und fachsimpeln.
eishockey braucht keine zäune!ich verurteile gewalt!
aber niederschreien und singen darf man die schon. big_smile

und das problem mit dem alkohol....die gesellschaftsdroge nr.1!
von jedem akzeptiert und auch viel zu billig.
aber das ist kein problem des sports.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

214

Re: DEL 2

So, dann auch noch meine Sicht der Welt...

Die Geschichte von Boxeinlagen
Völlig zu Recht, lieber Vince, machst du auf die offensichtliche Diskrepanz zwischen meinen beiden Aussagen hier und im NHL-Forum aufmerksam. Drum rücke ich mal schnell gerade: Eine Klopperei zwischen zwei Spielern als Folge einer oder mehrerer vorangegangener hochgradig unsportlichen Aktionen zwischen den beiden- das ist Eishockey. Auch, wenn's mal ein paar mehr sind, Stichwort "Hände weg von unserem Goalie" - klare Sache, die Schiris regeln das, das ist Eishockey. Das, was da in diesem Spiel zwischen zwei offensichtlichen Rivalen in NA passiert ist - das ist Show. Das ist Wrestling auf Kufen. Da ist... kein Ahnung, was noch.
Wenn in einem anderen Spiel der beiden ein böses Foul mit Verletzungsfolge vorausging, wie mir erläutert wurde, dann versuche ich als Spieler, diesem Team im nächsten Spiel eine Niederlage beizubringen. Das ist meine Art der "Rache". Alles andere sollen Sport- oder Zivilgerichte klären. In dem Moment, wo ich anfange, dem Gegner 0,4 Sekunden nach dem Eröffnungsbully auf die Backen zu hauen, hat das mit Sport - für mich - gar nix zu tun. Im besten Fall ist es vorab zwischen den Teams so vereinbart worden, gibt ja ordentlich PR und Clicks, und das ist ja wieder bares Geld. Das ist aber nur eine böswillige Unterstellung von mir, ich habe von NHL keine Ahnung.
Somit wäre die Behauptung, ich wäre gegen Boxeinlagen auf dem Eis, schon mal relativiert, was den berechtigten Einwand von Vince hoffentlich geraderückt.

Die Geschichte von Lieblingsrivalen
Da möchte ich LDG nahezu uneingeschränkt Recht geben. Auch wenn ich in Crimme nie dabei war, kann ich mir absolut vorstellen, wie's da zuging - sehr wahrscheinlich nicht viel anders als in Selb, als die Sachsen kamen, damals in den Neunzigern. Das wäre das, worauf ich mich freuen würde (s.o.), wenn ich noch in Oberfranken leben würde, diese unglaubliche Stimmung in der pickepackvollen Halle, dieses gegeneinander Anschreien aus tausenden von Kehlen, dieses Meer aus Fahnen, Bannern und Schals, die Dauerbeschallung durch Aberdutzende Trommeln, Tröten, Hupen, tausenden klatschender Händen... (usw. usw., Derbys gibt's überall, jedes Team hat (mind.) einen Lieblingsgegner und jeder hier weiß, wovon ich spreche.)
Dass es damals ein Großaufgebot der Polizei und Zäune brauchte, um die Massen davon abzuhalten, sich gegenseitig an die Gurgel zu gehen, ist die Schattenseite des Ganzen. Das fand ich damals blöd, und würde es heute, falls das immer noch nötig wäre, auch noch so sehen. Aber analog zu LDGs Aussage: Die Selber Fans, die sich an diese Zeiten noch erinnern, werden auch weniger, denk mal, wie lange das her ist!
Ich persönlich bin übrigens schmerzfrei, wenn irgendwelche Gegner in "meinem" Stadion davon singen, wie xxxx wir sind, und was für ein Xxxxverein wir wären, und außerdem sowieso alle Xxxx - das singen doch die Heimfans auch. Gut, die tun das kreativer und harmonischer und besser choreographiert, aber unterm Strich würde mich so etwas nicht davon abhalten, in der Drittelpause ein Bierchen mit einem Fan von Sonstwoher zu trinken. Mögen kann man schließlich nur jemanden, den man kennt!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9472.png

Thumbs up +1

215

Re: DEL 2

Stichwort ''Selb'' ist der Dauerrivale von Bayreuth, die freuen sich schon auf die Derbys in der kommenden Saison, da werden die Züge sehr voll sein wo von Selb nach Hof/Saale fahren und dann weiter nach Bayreuth oder es gibt wieder Sonderzüge wo direkt fahren.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

Re: DEL 2

Ich verstehe den Gedanken hinter hitzigen und Stimmungsgeladenen Derbys. Ohne jede Frage.
In dem Text kam es mir aber so vor als wolle man den Zustand von Damals glorifizieren. Das stand halt im klaren Gegensatz zu deiner Äußerung. Entschuldige wenn ich dich da falsch verstanden habe.
Ich habe Zeitlich bedingt seit 2003 glaube ich nur noch 3 Spiele live gesehen. Aber davor habe ich solche "zustände" nie erlebt. Nicht zu den Ratinger Löwen Zeiten und auch nicht zu den Alien Zeiten. Ich hatte zwar mal eine Auseinandersetzung mit einem Kölner, aber auch nur weil er hinter mir sitzend die ganze Zeit in den Rücken getreten hat. Ich war 14 und Mitarbeiter der Löwen (Stadionzeitung), weswegen ich gesessen habe, kam sonst nie vor. Sitzen ist nämlich wirklich für´n Ar... big_smile

Ich habe auch Düsseldorf - Köln gesehen, letztes Jahr. Früher Köln - Krefeld, auch Duisburg - Essen. Ich weiß nicht, ich habe noch nie Gewalt kennengelernt. Über die Markigen Sprüche ging es nie hinaus. Gott sei dank.

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Albert Einstein <<<

Thumbs up

217

Re: DEL 2

mwos1977 schrieb:

Stichwort ''Selb'' ist der Dauerrivale von Bayreuth, die freuen sich schon auf die Derbys in der kommenden Saison

ich hab in bayreuth im crimmitschauer block schon
"wer nicht hüpft,der ist ein selber..." gesungen
und dann sang/hüpfte das ganze stadion. big_smile

also um das noch mal zu sagen: die derbys crimmitschau-selb
waren wirklich rassig,das muß man so sagen.
hitzig,emotional,leidenschaftlich.
und ja,es flogen schweineköpfe aufs eis. smile

aber: diese gruseligen bilder vom dritt-o.viertliga fußball
aus den 90ern,wo sich das halbe stadion ins krankenhaus
prügelte,schwerverletzte unbeteiligte usw. sowas gab es in crimmitschau
nie!bei keinen derbys an die ich mich erinnern kann.
solche bilder sind mir im eishockey generell fremd.

der artikel auf etconline soll einfach nur die freude
über ein weiteres derby zum ausdruck bringen.
während man in erinnerungen schwelgt. smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up