3.576

Re: NHL

NiKiOn schrieb:

https://www.espn.com/nhl/story/_/id/282 … ppropriate

Ich bin mir nicht sicher, ob den jemand nach so einer Geschichte noch einmal einstellt. Die Zeiten sind langsam vorbei, dass man als Choleriker Erfolge erzielen kann. Zusätzlich das Risiko, dass man trägt, wenn man ihn jetzt einstellt, nach Bekanntwerden der Story und dann wieder sowas in die Richtung passiert.

Bah. Commodore und Mule waren schon immer Weichlinge und das Nachtreten aus Toronto nimmt eh niemand ernst. Die wollen alle nur den eigenen Arsch retten. Die nimmt keiner für voll.

Babcock ist schon ein harter Hund und Spieler wie Filppula oder Brunner haben damals nur deshalb nicht verlängert weil ihnen Babcock zu hart war...würden sie wohl nie zugeben, ist aber zweifelsohne so.

Dass Babcock hart und unkonventionell ist und dass ihm Advanced Stats am Arsch vorbei gehen wusste man schon immer...bevor er in Toronto eingestellt wurde. Sagt er übrigens auch von sich selbst. Er hat aber nie etwas Illegales gemacht. Crawford ist sogar bekannt dafür und Chicago hat ihn dennoch nicht entlassen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

3.577

Re: NHL

Ich könnte mir aber wie erwähnt gut vorstellen, dass es Babcock fortan bleiben lässt. Er kann eigentlich kaum was gewinnen wenn er irgendwo unterschreibt. Chancen haben höchstens Seattle als Expansionteam und Detroit um der alten Zeiten willen. Ich glaube aber, dass Babcock erstmal raus ist...und Gallant zu Detroit würde mich auch nicht überraschen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

3.578

Re: NHL

Boudreau endlich weg. Wurde auch Zeit. Kann ich die Wild also wieder verfolgen smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up