76

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Nicht vergessen:

Samstag, 16.30 Uhr

(Am besten 10 Minuten vorher ins System, rät der nette Yahoo)

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

77

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Bonanza schrieb:

Nicht vergessen:

Samstag, 16.30 Uhr

(Am besten 10 Minuten vorher ins System, rät der nette Yahoo)

Ich hoffe, dass es sich bei mir ausgeht, denn irgendwie klappt das mit der Liste bei mir heuer nicht so gut big_smile

War sicher auch ein Vorteil, dass wir vorige Saison nur 6 Teams hatten (natürlich nur für die Liste wink).

Außerdem hab ich auf meiner Sleeper-Liste noch ein paar interessante Spieler, die evt. bei Verfügbarkeit in den späteren Runden gezogen werden tongue

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

78

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Wird wohl passen smile Bin gespannt.

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Hatte gestern den Draft in meiner Keeper-League. Tumultartige Szenen in der ersten Runde (nach den 8 Keepern). Erst geht einer meiner alten Jungs, den ich später gerne zurückgebracht hätte, extrem früh weg. Dann geht ein zweiter von denen direkt vor mir. Den dritten, der meine eigentlich Priorität war, aber niedriger geranked, übergehe ich dann einen Moment zu Gunsten eines gewissen Wagnisses, weil mein nächster Pick nur 4-5 Plätze später war. Er wird dann aber unmittelbar nach meinem Pick gezogen. Danach war ich dann erstmal mit den Nerven durch...  lol Hat sich aber mit der Zeit alles etwas solidifiziert...  tongue

Thumbs up

80

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

@TV
Willst damit sagen, daß man bei nem Live-Draft immer nen Notarzt in der Nähe haben sollte?  tongue

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

81

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Ich hoffe ich schaff es noch rechtzeitig mein Ranking einzustellen...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

82

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Hab schon meine "Reihen" vor mir liegen, dann blick ich auf mein depth chart und sortier wieder neu...
Mal sehen wer es dann endgültig schafft in das Aufgebot der Hartford Brewers. Cheers  big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

sokitrop schrieb:

@TV
Willst damit sagen, daß man bei nem Live-Draft immer nen Notarzt in der Nähe haben sollte?  tongue

http://www.katholisch-im-rhein-kreis-neuss.de/images/news/defibrillator.gif

lol

Thumbs up

84

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Status Update:
Letzten Mock Draft durchgeführt.
Alles auf Null   roll

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Bonanza schrieb:

Status Update:
Letzten Mock Draft durchgeführt.
Alles auf Null   roll

Gerade eben meine Pre-Draft Rankings nochmal angepasst, auch etwas auf die anderen Voraussetzungen (Scoring) ggü. meiner anderen Liga. Sollte was mit machbar sein... Wobei ich eh ständig off the board gehe. Gegenüber Yahoo besonders, aber auch gegenüber meinen eigenen Rankings...  tongue

Thumbs up

86

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Ich denke ich kann wohl nicht mitspielen:

"You are not allowed to view this page because you are not in this league. (Error #152)"

KA was passiert ist...
Ich finde aber eh die ganze Page sehr unübersichtlich. Man hat keinen Plan wie und wo man irgendwas machen kann.
Nun gut, wünsch euch viel Spass. Die Jets sind aber raus.

Gruß
Tireon

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

87 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2011-09-30 23:19:23)

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Tireon schrieb:

Ich denke ich kann wohl nicht mitspielen:

"You are not allowed to view this page because you are not in this league. (Error #152)"

KA was passiert ist...
Ich finde aber eh die ganze Page sehr unübersichtlich. Man hat keinen Plan wie und wo man irgendwas machen kann.
Nun gut, wünsch euch viel Spass. Die Jets sind aber raus.

Gruß
Tireon

Bist du nicht in der Liga?
Teamname?
Oder einfach ein Yahoo Temporärer Error?

Edit:
Ah, sehe gerade, Winnipeg! Bist doch ordentlich drin, sollte ein temprörer Error sein. Hoff ich !

Oder falscher Login? Notfalls könnte ich versuchen das Team zu löschen und du meldest dich neu an wenn es bis morgen mittag nicht geht.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

88

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Ich werds morgen früh nochmal probieren. Sollte es dann nicht klappen werd ich dann nich mehr probieren. Ohne Draft machts keinen Sinn...

Und mein Unverständnis für die schlechte Übersichtlichkeit dieser Yahoo-Pages bleibt. Kein Wunder warum die gegenüber Google & Co. so abfallen  roll

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

89

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Wie gesagt, wenn die Login Daten falsch sind, wir können morgen vormittag versuchen das Team raus zu bekommen und du gründest ein neues.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

90

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

bin wieder drin.. hmm.. unübersichtlichkeit bleibt trotzdem  tongue

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

So, weniger als eine halbe Stunde zum Draft.

Das Draft-Fenster kann ab jetzt geöffnet werden. Siehe einfach die Liga-Übersicht, über der Tabelle auf den Link klicken.
3rd Overall für die Vipers. Brauchbar.  smile

Thumbs up

92

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Schon drin, Draft Reihenfolge gecheckt.

An Nummer 6 ziehen die Hartford Brewers... ?!?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

93 Zuletzt bearbeitet von Kane88 (2011-10-01 23:33:46)

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Im großen und ganzen bin ich eigentlich recht zufrieden wink

Ärgerlich: Die Vipers schnappen mir in Runde 2 mit dem letzten Pick vor meinem Malkin weg und in Runde 6 dann auch noch Giroux smile Miller schon an Position 4 sad Auf Couture vergessen lol Und in der letzten Runde hätte ich gerne den Landeskog gedraftet tongue

Positiv: Wieder Alex Ovechkin bekommen (hoffentlich diese Saison wieder mit mehr Punkten) smile Ösi-Power mit Vanek und Grabner big_smile Martin Brodeur in Runde 10 bekommen? yikes In der Defense mit Fowler und Ellis 2 Spieler bekommen von denen ich diese Saison so einiges erwarte tongue

Tut mir leid, dass es bei mir oft mal etwas länger gedauert hat mit dem auswählen, hatte mich zwar ein bisschen vorbereitet, aber dann doch auch einige spontane Entscheidungen gefällt wink Goligoski z.B. war eine reine "Bauchentscheidung" und eigentlich nicht geplant^^

EDIT: Hab da noch eine Frage zum Ablauf der Spiele. Wie lange dauert denn so ein "Match" eigentlich? Das heißt wieviele Spieltage werden da die verschiedenen Statistiken miteinander verglichen und wie wird das Match-Up dann genau entschieden? Gibt es eigentlich auch eine Grenze an Einsätzen oder kann ich die Spieler so oft wie möglich einsetzen? (Kann mich erinnern, dass es in der Vorsaison so war, dass nach einer gewissen Anzahl an absolvierten Spielen die Statistiken nicht mehr gewertet wurden)

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Kane88 schrieb:

Ärgerlich: Die Vipers schnappen mir in Runde 2 mit dem letzten Pick vor meinem Malkin weg und in Runde 6 dann auch noch Giroux smile

Die Fähigkeit besitze ich scheinbar häufiger Mal.  cool  Mit Malkin hatte ich am Ende der zweiten Runde eigentlich mal so überhaupt nicht mehr gerechnet (hätte dann wohl da schon Getzlaf geholt...), das war dann ein no-brainer für mich. Bei Giroux war ich vor dem Draft sehr optimistisch, dass ich ihn kriegen würde können, und bin da auch sehr glücklich mit. Neben Benn einer meiner persönlichen (non-Ducks) Lieblingsspieler.

Kane88 schrieb:

Positiv: Wieder Alex Ovechkin bekommen (hoffentlich diese Saison wieder mit mehr Punkten) smile Ösi-Power mit Vanek und Grabner big_smile Martin Brodeur in Runde 10 bekommen? yikes In der Defense mit Fowler und Ellis 2 Spieler bekommen von denen ich diese Saison so einiges erwarte tongue

Goalie-technisch war es in der Tat manchmal merkwürdig, was so spät noch alles verfügbar war. Gut, ich beschwer mich mit meinen Bryz/Timmay/Quick sicher nicht. Bei Fowler würde ich Dir Mut machen, der sah in der Preseason schon wieder brilliant aus, und sollte auch weiterhin Zeit im PP1 bekommen. Bei Ellis bin ich mir nicht sooo sicher, einfach weil Nashville hinter Weber/Suter mit Blum/Klein/Josi noch so viele andere hochveranlagte junge (Klein jetzt etwas weniger) Verteidiger hat.

Kane88 schrieb:

Tut mir leid, dass es bei mir oft mal etwas länger gedauert hat mit dem auswählen, hatte mich zwar ein bisschen vorbereitet, aber dann doch auch einige spontane Entscheidungen gefällt wink Goligoski z.B. war eine reine "Bauchentscheidung" und eigentlich nicht geplant^^

Ach, garkein Problem. Dafür gibt's ja die Minute, dass man sie auch mal ausnutzen kann, wenn nötig. Weiß nicht mehr, wo Gogo dann genau ging, aber generell halte ich das für eine sehr brauchbare Entscheidung.

Kane88 schrieb:

Hab da noch eine Frage zum Ablauf der Spiele. Wie lange dauert denn so ein "Match" eigentlich? Das heißt wieviele Spieltage werden da die verschiedenen Statistiken miteinander verglichen und wie wird das Match-Up dann genau entschieden? Gibt es eigentlich auch eine Grenze an Einsätzen oder kann ich die Spieler so oft wie möglich einsetzen? (Kann mich erinnern, dass es in der Vorsaison so war, dass nach einer gewissen Anzahl an absolvierten Spielen die Statistiken nicht mehr gewertet wurden)

Also generell dauern die Matchups von Montag bis Sonntag. (Ausnahmen: erste Woche geht dann von Donnerstag bis Sonntag, rund um's Allstar-Game, und ggf. die letzte Woche der Playoffs.) Die Matchups entscheiden sich nach den gesammelten Punkten. Wenn Du mehr Tore hast als der Gegner gewinnst Du diese Kategorie, und so weiter durch alle Kategorien, sodass Du dann am Ende (z.B.) 7 Kategorien gewinnst, 4 verlierst und eine unentschieden ausgeht. Das wird dann als 7-4 Win angezeigt. Für jede gewonnene Kategorie bekommst Du 2 Punkte, für eine unentschiedene eine. Bei einem 7-4 wären das also 15 Punkte für die Tabelle.
Maximum-Regeln für Einsätze gibt es in diesem Spielmodus keine. Auf Minimum-Regeln für Goalies (eigentlich ganz sinnvoll) haben wir scheinbar auch verzichtet. (Da hatte ich auch bisher nicht dran gedacht.)

Thumbs up

95

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Toronto Vipers schrieb:
Kane88 schrieb:

Ärgerlich: Die Vipers schnappen mir in Runde 2 mit dem letzten Pick vor meinem Malkin weg und in Runde 6 dann auch noch Giroux smile

Die Fähigkeit besitze ich scheinbar häufiger Mal.  cool  Mit Malkin hatte ich am Ende der zweiten Runde eigentlich mal so überhaupt nicht mehr gerechnet (hätte dann wohl da schon Getzlaf geholt...), das war dann ein no-brainer für mich. Bei Giroux war ich vor dem Draft sehr optimistisch, dass ich ihn kriegen würde können, und bin da auch sehr glücklich mit. Neben Benn einer meiner persönlichen (non-Ducks) Lieblingsspieler.

Stimmt, wenn ich einen etwas späteren Pick in der 1. Runde gehabt hätte (ab 6 oder 7), dann wäre der Malkin wohl schon in Runde 1 gezogen worden, nur an Stelle 2 musste ich ja schon fast Ovechkin nehmen smile Giroux wäre kein Wunschspieler gewesen, aber bei der Position eben auch ein "no-brainer" gewesen wink

Toronto Vipers schrieb:
Kane88 schrieb:

Positiv: Wieder Alex Ovechkin bekommen (hoffentlich diese Saison wieder mit mehr Punkten) smile Ösi-Power mit Vanek und Grabner big_smile Martin Brodeur in Runde 10 bekommen? yikes In der Defense mit Fowler und Ellis 2 Spieler bekommen von denen ich diese Saison so einiges erwarte tongue

Goalie-technisch war es in der Tat manchmal merkwürdig, was so spät noch alles verfügbar war. Gut, ich beschwer mich mit meinen Bryz/Timmay/Quick sicher nicht. Bei Fowler würde ich Dir Mut machen, der sah in der Preseason schon wieder brilliant aus, und sollte auch weiterhin Zeit im PP1 bekommen. Bei Ellis bin ich mir nicht sooo sicher, einfach weil Nashville hinter Weber/Suter mit Blum/Klein/Josi noch so viele andere hochveranlagte junge (Klein jetzt etwas weniger) Verteidiger hat.

Ich habe jetzt Price/Brodeur/Varlamov, bin damit eigentlich auch ziemlich zufrieden smile Fowler habe ich vielleicht schon etwas früh gezogen (98.), aber den wollte ich dann unbedingt, nachdem ich schon mit Karlsson meinen eigentlichen Wunschspieler hier nicht bekommen habe und Du auch keinen Pick mehr zwischen Goligoski (95.) und eben Fowler mehr hattest, denke mal der wäre nämlich bei dir (überhaupt als Ducks-Fan) auch ziemlich weit oben im Defender-Ranking gewesen? big_smile Ellis hab ich auch ziemlich früh ausgewählt (122.), aber bei den werde ich dann eh sehen wie´s läuft, auch die OHL-Stats von dem sind beeindruckend und wenns für ihn vielleicht diese Saison in der NHL noch nicht so läuft, dann habe ich ja mit Boyle, Goligoski, Fowler und Carlson auch so eine ziemlich gute Defense tongue Hedman und Staal wären dann auch noch da^^

Toronto Vipers schrieb:
Kane88 schrieb:

Tut mir leid, dass es bei mir oft mal etwas länger gedauert hat mit dem auswählen, hatte mich zwar ein bisschen vorbereitet, aber dann doch auch einige spontane Entscheidungen gefällt wink Goligoski z.B. war eine reine "Bauchentscheidung" und eigentlich nicht geplant^^

Ach, garkein Problem. Dafür gibt's ja die Minute, dass man sie auch mal ausnutzen kann, wenn nötig. Weiß nicht mehr, wo Gogo dann genau ging, aber generell halte ich das für eine sehr brauchbare Entscheidung.

Habe im Chat ja zumindest das meiste mitgelesen und da kam mal die Frage ob ich ein 56k Modem hätte lol Wollte nur klarstellen, dass dem nicht so ist wink big_smile

Toronto Vipers schrieb:
Kane88 schrieb:

Hab da noch eine Frage zum Ablauf der Spiele. Wie lange dauert denn so ein "Match" eigentlich? Das heißt wieviele Spieltage werden da die verschiedenen Statistiken miteinander verglichen und wie wird das Match-Up dann genau entschieden? Gibt es eigentlich auch eine Grenze an Einsätzen oder kann ich die Spieler so oft wie möglich einsetzen? (Kann mich erinnern, dass es in der Vorsaison so war, dass nach einer gewissen Anzahl an absolvierten Spielen die Statistiken nicht mehr gewertet wurden)

Also generell dauern die Matchups von Montag bis Sonntag. (Ausnahmen: erste Woche geht dann von Donnerstag bis Sonntag, rund um's Allstar-Game, und ggf. die letzte Woche der Playoffs.) Die Matchups entscheiden sich nach den gesammelten Punkten. Wenn Du mehr Tore hast als der Gegner gewinnst Du diese Kategorie, und so weiter durch alle Kategorien, sodass Du dann am Ende (z.B.) 7 Kategorien gewinnst, 4 verlierst und eine unentschieden ausgeht. Das wird dann als 7-4 Win angezeigt. Für jede gewonnene Kategorie bekommst Du 2 Punkte, für eine unentschiedene eine. Bei einem 7-4 wären das also 15 Punkte für die Tabelle.
Maximum-Regeln für Einsätze gibt es in diesem Spielmodus keine. Auf Minimum-Regeln für Goalies (eigentlich ganz sinnvoll) haben wir scheinbar auch verzichtet. (Da hatte ich auch bisher nicht dran gedacht.)

Danke! Eine Frage noch, die Stats werden ja nicht von allen Spielern gewertet oder? Das heißt die Spieler die auf der Bank sitzen (BN) werden wahrscheinlich nicht gewertet, nur wie ist das mit den Spielern, die als "Util" im Roster stehen?

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

96

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

http://img192.imageshack.us/img192/3562/posdetail.png

Nach Auswertungen dieser Aufstellung gehe ich davon aus, dass alle Punkte zählen ausser den BN und IR, sonst hätten die Util eigentlich keinen Sinn und könnten gleich BN sein.

Man hätte die Postitionen F und Util auch weg lassen können, dann wär der Draft aber kürzer gewesen und damit die Spekulationszeit welche Schweizer noch von Sarni gezogen worden wären  roll

Und gut dass das mit dem Modem ein für alle mal aus der Welt ist bevor die Saison los geht. Anderereseits wenn es mal nicht läuft bei den Ice-O-Topes wird die Presse das wieder rauskramen und dann eine Trainerdiskussion starten  tongue

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

97

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Ersten Trade gemacht. Luke Schenn cleared waivers!
Etwas für die Hit Statistik, um im ersten Spiel gegen die Vipers nicht ganz so alt auszusehen an der Bande  cool

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

98 Zuletzt bearbeitet von Tireon (2011-10-04 20:18:04)

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Gibts vllt einen kleinen Überblick noch über´s Spielprinzip?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

99

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

Bonanza schrieb:

Ersten Trade gemacht. Luke Schenn cleared waivers!
Etwas für die Hit Statistik, um im ersten Spiel gegen die Vipers nicht ganz so alt auszusehen an der Bande  cool

Ja ich werd mir wohl auch einen neuen Defender zulegen müssen, nachdem Ellis ins Farmteam geschickt wurde lol

Schade, dass du Schenn genommen hast, der war auch auf meiner Watchlist neutral smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

100

Re: Yahoo Fantasy Hockey 2011-2012

@Tireon Den Spielplan siehst du ja unterm Reiter Shedule. Spielprinzip ist simpel, du Spielst in einer KW gegen ein anderes Team und sammelst Punkte mit deinen aufgestellten Spielern. Am Ende wird jede Statistik Sparte abgewogen und "gescored". Summa Summarum gewinnt einer. Oder nicht, dann Remis.
Wenn du im Laufe der Runde einige Spieler austauschen willst, ab auf Players und z.B. dein Team mit verfügbaren Spielern abchecken. Was besseres auf dem Markt, zuschlagen wink

@Kane Schade, hätte Ellis gerne mind. 9 Spiele gesehen (Oder kann er nicht mehr zu Juniors zurück, nur in die Farm?), aber er wird seinen shot bekommen. Schenn wollte ich eigentlich nicht, wollte Erixon! Der kommt jetzt natürlich wieder aus Hartford zurück nach Stockhol, nachdem bei den Rangers D-Mangel herrscht. Notfalls Avery...ah ne, cleared waivers, der ist ja jetzt AHL (oder Europa?!?). Und das Beste ist, dadurch kommt Dallas in Salary Probleme. Den fehlen jetzt 300-400k zum Mindestgehalt. Überragender Move.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up