4.301

Re: NHL

Hubert schrieb:
Sturmflut93 schrieb:

Für Robin Lehner tut es mir leid, hat sich klasse zurückgekämpft ins Line Up. Aber alles in allem freut es mich für die Canadiens enorm. Schon nur, weil damit gezeigt wurde, dass die North Division nicht so "schwach" war wie von vielen behauptet.

Hab ich auch nie verstanden, warum die North Division als schwach bezeichnet wird, wenn im Westen ein Team ohne Center 3. wird.

Vasiljevskiy ist schon brutal. Gefühlt endete jede seiner Serien in den vergangenen zwei Jahren mit einem Shutout für Tampa.

Ich erwarte eine enge Serie. Tampa ist dieses Jahr ziemlich auf die Top Reihe und das Powerplay angewiesen, und Top-Reihen still zu legen und Unterzahl Spiel sind die beiden größten Stärken der Habs dieses Jahr.

Er hatte ja kaum was zu tun. Das war ein Shutout der einfacheren Sorte.

Die Bolts sind offensiv wie defensiv das beste Team. Alle 4 Linien sind gefährlich und sie müssen sowieso auch gar nicht viel scoren weil sie auch kaum was zulassen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.302

Re: NHL

Schade das die Islanders es nicht geschafft haben ins Stanley Cup einzuziehen hmm aber immerhin haben sie Tampa bis ins Spiel 7 gezwungen. Mal schauen ob die Canadiens es schaffen, den nächsten Favoriten zu schlagen und so den Cup nach Kanada zu holen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_492.png
http://fs5.directupload.net/images/160327/luejorjy.png

Thumbs up

4.303

Re: NHL

Hat Ducharme das Virus doch weiter verbreitet? Sieht so aus als hätte Armia (trotz Impfung) zum zweiten Mal Corona big_smile
Zumindest hat er den Trip nach Florida nicht mitgemacht.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.304

Re: NHL

https://scontent-ber1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.6435-0/p552x414/197565147_320246063111896_7864811818400458989_n.jpg?_nc_cat=104&ccb=1-3&_nc_sid=8bfeb9&_nc_eui2=AeF_kx-pLYjsqVejiaNEIIF7YNCtYIqlpwVg0K1giqWnBWhTAylZ-1QovCA4KSYxVoHlAh_ymShv47dEZeharyFX&_nc_ohc=doa4Uk944yEAX8USWnb&_nc_ht=scontent-ber1-1.xx&tp=6&oh=42d1b56bcdee21566545df4b91d6d74b&oe=60DF7D6B

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

4.305

Re: NHL

https://www.instagram.com/p/CQtczruNhxs … _copy_link

Cool gemacht das Video mit dem Lego.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

4.306

Re: NHL

https://mobile.twitter.com/NHLPlayerSaf … 4303684613

Witz des Jahres. Bis vor diesen Playoffs mochte ich Shea Weber noch...aber mit seinen dreckigen Aktionen hat er für mich jeglichen Respekt verspielt. Gehört schon längst gesperrt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

Re: NHL

Hier gebe ich dir gerne recht. Da kannst du doch nicht weg schauen als Schiri. hmm

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/3dqiWV4

„Wer altes Unrecht hinnimmt, lädt zu neuem ein.“ - Wer hat´s gesagt:  >>> Publilius Syrus <<<

Thumbs up

4.308 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2021-06-30 01:06:54)

Re: NHL

VincentDamphousse25 schrieb:

Hier gebe ich dir gerne recht. Da kannst du doch nicht weg schauen als Schiri. hmm

Kannst als Ref nicht immer alles sehen oder richtig einordnen. Zudem kannst du maximal Spieldauerdisziplinstrafen aussprechen. Deren Impact ist je nach Zeitpunkt und Spielstand auch schon mal minimal bis nicht vorhanden.

Das DoPS hat die Möglichkeit, jede Szene unendlich Mal aus zig Winkeln anzusehen und falls nötig Sperren auszusprechen. Wenn Spieler diverser Teams dieses Jahr regelmässig die Regeln missachten, dann vor allem weil sie vom untätigen DoPS dazu ermuntert werden. Bin aber trotzdem enttäuscht von Weber. War natürlich immer ein harter Spieler, unfair aber bisher aus meiner Sicht nicht.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.309

Re: NHL

Ahja, Vintage Holland roll

Der spielt in Edmonton knallhart dieselbe Kassette ab wie in Detroit. Wird jetzt wieder mit Term gambeln ohne Ende und spätestens in 5-7 Jahren, bevor das Schiff entgültig und längerfristig sinkt, wird er sich verpissen big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

Re: NHL

Nugent-Hopkins Vertrag?

Ja ich weiß, man kann nie immer alles. Ist ja auch logisch. Nur heutzutage hats ja schon 4 Schiris plus das DoPS. Ich weiß, ich bin normal einer der nicht bei allem wo du sagst "SPERRE" big_smile mitgeht. Aber hier definitiv.

Ich konnte das Spiel leider nicht sehen, hatte vergessen DAZN wieder zurückzuholen.

Was war mit dem Blutüberströmten Gallagher? Ist das passiert beim hinknallen aufs Eis? Ich habe jetzt mehrfach das Video gesehen, aber entweder ich schaue auf das falsche Detail oder ich checks nicht big_smile

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/3dqiWV4

„Wer altes Unrecht hinnimmt, lädt zu neuem ein.“ - Wer hat´s gesagt:  >>> Publilius Syrus <<<

Thumbs up

4.311 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2021-06-30 01:28:11)

Re: NHL

VincentDamphousse25 schrieb:

Nugent-Hopkins Vertrag?

Ja ich weiß, man kann nie immer alles. Ist ja auch logisch. Nur heutzutage hats ja schon 4 Schiris plus das DoPS. Ich weiß, ich bin normal einer der nicht bei allem wo du sagst "SPERRE" big_smile mitgeht. Aber hier definitiv.

Ich konnte das Spiel leider nicht sehen, hatte vergessen DAZN wieder zurückzuholen.

Was war mit dem Blutüberströmten Gallagher? Ist das passiert beim hinknallen aufs Eis? Ich habe jetzt mehrfach das Video gesehen, aber entweder ich schaue auf das falsche Detail oder ich checks nicht big_smile

Genau. Der zieht dort wieder knallhart sein Programm durch. Stellt sich bloss die Frage, ob er auch in Edmonton wieder Cups gewinnt. Ich meine nein, weil er halt die entscheidenden Verträge nicht selbst aushandeln durfte. Er bräuchte auf einen Fall einen stark ansteigenden Cap und einen deutlich verbesserten David was Faceoffs und Verhalten gegen den Puck angeht. Der Nugent-Hopkins Caphit mag jetzt super sein aber auch hier...wenn der Cap nicht deutlich steigt stellt sich die Frage wie lange noch. Dürfte Holland aber egal sein. Der stellt jetzt einfach wieder jede Menge Rentenverträge aus...für ein paar Playoffserien dürfte das mindestens reichen... und bevor das Schiff sinkt, verdrückt er sich dann einfach wieder big_smile

Bzgl Gallagher glaube ich schon. Kriegt natürlich vorher schon ein paar Crosschecks ab nachdem er sinnloserweise Sergachev noch einen mitgibt. Das Blut dürfte aber vom Aufprall her kommen. Blöd gelaufen weil Sergachev auf ihn drauf fällt. Die ganze Szene war aber, wie so die eine oder andere in diesen Playoffs, komplett unnötig. Vasilevskiy hatte den Puck gestoppt, er wollte nicht weiter spielen und es gab auch keinen Rebound. Ich nehme an die Refs haben schon gepfiffen oder hätten es gleich getan. Es gab eigentlich keinen Grund weshalb Gallagher da Sergachev einen mitgeben müsste. Und danach hat natürlich sofort jeder das Gefühl, mit seinem Stock auch noch ein paar Hiebe austeilen zu müssen. Alles unnötig und kotzt mich langsam an. Wenn jemand Aggressionen abbauen will, soll er sich prügeln oder harte Hits austeilen. Das ganze Theater abseits des Spielgeschehens bringt aber höchstens Verletzungen und ganz sicher keinen Mehrwert. Behindert im Gegenteil nur den Spielfluss.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.312

Re: NHL

bisher keine abfälligen Äußerungen zur Vergabe der Hart Memorial Trophy?!? wink

Thumbs up

4.313 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2021-07-01 02:51:33)

Re: NHL

Walkom sollte sich definitiv endlich einen anderen Job suchen. Absolut unfähig, der Mann.

Furlatt ist sicher ein guter Ref...unter den Möchtegernfranzmännern gemeinsam mit Charron sicher der Einzige auf akzeptablem Niveau. Ihn allerdings ausgerechnet in diesem StanleyCup Finale einzusetzen ist selten dämlich. Ist wohl selbst den Refverantwortlichen der hinterletzten Buschliga klar, dass sowas nicht geht. Wenn man ihn wenigstens noch zuhause eingesetzt hätte, hätt ich's ja aus ökologischen oder epidemiologischen Gründen noch verstanden. Den aber extra aus Kanada einzufliegen um in Florida sein Heimteam zu refen ist wirklich der Gipfel der Dummheit. Dies übrigens während alle US-amerikanischen Refs längst im Urlaub sind. Der letzte war wohl Brian Pochmara aber der war auch schon für die Halbfinals raus. Nen Ref aus Florida gibts noch nichtmal.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.314

Re: NHL

So schlecht haben die Bolts in den Playoffs seit der blamablen Columbus Serie nicht mehr gespielt. Der Fakt, dass sie dennoch relativ locker gewinnen und das einzige Gegentor ein Backhandpass war ist doch relativ überraschend wenn man bedenkt, dass es sich um das Stanley Cup Finale handelt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.315

Re: NHL

Lol. Corey Perry hat grad einen Ref mehrfach gegen den Kopf geschlagen. Da bin ich mal gespannt. DeAngelo wurde für deutlich weniger lange gesperrt big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

Re: NHL

Was für ein Start. Herrlich in das Heimspiel gestartet. Auch die weißen Jerseys sehr schick aus. Aber warum Tampa in Rot spielt verstehe ich immer noch nicht. Komischer Weise kenne ich auch die Spieler die gescored haben kenne ich nicht. Hmm, wird aber schon stimmen so. Kann ja auch nicht jeden kennen hmm

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/3dqiWV4

„Wer altes Unrecht hinnimmt, lädt zu neuem ein.“ - Wer hat´s gesagt:  >>> Publilius Syrus <<<

Thumbs up

4.317

Re: NHL

Bin gespannt, wie es nach dem Drittel weitergeht. Die Canadiens sind zumindest schonmal auf dem Scorecoard. Hatte nach den ersten Minuten schon etwas Angst, dass das heute deutlich wird...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_10755.png
http://fs5.directupload.net/images/160326/83pv8skg.png

Thumbs up

4.318

Re: NHL

martin2112 schrieb:

Bin gespannt, wie es nach dem Drittel weitergeht. Die Canadiens sind zumindest schonmal auf dem Scorecoard. Hatte nach den ersten Minuten schon etwas Angst, dass das heute deutlich wird...

War allerdings ein Offside. Und das vermutlich sogar deutlich. Hatte Cooper wohl bloss nicht die Eier für ne Challenge weil er sonst fast immer falsch liegt und schon 2-0 vor war.

Riecht nach einem Sweep mit Ankündigung. Von Montreal kommt weiterhin wenig bis gar nichts. Dies sind die langweiligsten Playoffs ever.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

Re: NHL

Klar war das Abseits. Brauchen wir nicht drüber reden.

Aber auch wenn ich Canadien durch und durch bin, würde ich es nicht als Langweilig sehen. Klar ist es mit nem Eventuellen/wahrscheinlichen Sweep schnell vorbei. Aber es gibt viele schöne Spielzüge. Schöne Tore. Und man sieht eindeutig das die Bolts einfach zu stark sind. Jeder Fehler wird sofort, wirklich sofort, bestraft.
Sowas muss man dann auch anerkennen können. Und dann macht es trotz Niederlage Spaß das Spiel zu schauen. Ok, Spaß vllt. nicht, aber mir fällt das richtige Wort gerade nicht ein. Vllt kommt dennoch rüber was ich meine.
Montréal kann nichts dafür das sie nicht mehr leisten können wenn das das Max ist. Und Tampa kann nichts dafür das sie zu stark sind für die Habs. Da machste nix.
Das eigentliche Finale war halt das Conference Final. Auch wenns anders heißt. Ich für meinen Teil bin stolz auf das Team. Es hätte ihnen doch kaum einer zugetraut auch nur die erste Runde zu Überstehen.

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/3dqiWV4

„Wer altes Unrecht hinnimmt, lädt zu neuem ein.“ - Wer hat´s gesagt:  >>> Publilius Syrus <<<

Thumbs up

4.320

Re: NHL

VincentDamphousse25 schrieb:

Klar war das Abseits. Brauchen wir nicht drüber reden.

Aber auch wenn ich Canadien durch und durch bin, würde ich es nicht als Langweilig sehen. Klar ist es mit nem Eventuellen/wahrscheinlichen Sweep schnell vorbei. Aber es gibt viele schöne Spielzüge. Schöne Tore. Und man sieht eindeutig das die Bolts einfach zu stark sind. Jeder Fehler wird sofort, wirklich sofort, bestraft.
Sowas muss man dann auch anerkennen können. Und dann macht es trotz Niederlage Spaß das Spiel zu schauen. Ok, Spaß vllt. nicht, aber mir fällt das richtige Wort gerade nicht ein. Vllt kommt dennoch rüber was ich meine.
Montréal kann nichts dafür das sie nicht mehr leisten können wenn das das Max ist. Und Tampa kann nichts dafür das sie zu stark sind für die Habs. Da machste nix.
Das eigentliche Finale war halt das Conference Final. Auch wenns anders heißt. Ich für meinen Teil bin stolz auf das Team. Es hätte ihnen doch kaum einer zugetraut auch nur die erste Runde zu Überstehen.

Doch. Ich wäre sogar schockiert gewesen wenns gegen die Maple Fails nicht gereicht hätte nachdem man letztes Jahr mit einem ähnlichen Team schon bewiesen hat, dass man solides Playoffhockey spielen kann. Für die Maple Fails reicht das alleweil.

Nachher Winnipeg und Vegas hat mich überrascht. War halt ein Dickmove von Parros, seinem Exteam diesen Gefallen zu tun. Andererseits müssten die Jets auch mal einen Weg finden, auch ohne Scheifele Spiele zu gewinnen. Haben ja letzte Saison gar gegen die Flames verloren. Bedenklich. Bei Vegas schien einfach die Luft raus zu sein. Flasche leer. Ebenfalls bedenklich. Sollten sie dringend analysieren. Zudem hätte man von Beginn weg auf Lehner setzen müssen. Fleury ist und bleibt ein Choker wenns gegen die Teams der grossen kanadischen Märkte geht.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.321

Re: NHL

Winnipeg hat mich nicht überrascht, bei Vegas war der Vorteil für Montreal, dass man einerseits die Stone-Linie gut unter Kontrolle hat und Vegas ansonsten wenig bis kein Scoringpotenzial mehr aufbringen konnte ohne der Stone-Line.

Ich bin immer noch der Meinung, dass Toronto mit einem gesunden Tavares jetzt ebenfalls dort stehen würde, wo Montreal steht.
Spätestens im Finale, seis Tampa Bay oder die Islanders, wär für jedes Team Schluss gewesen, egal ob Jets, Leafs, Vegas oder Habs. Gegen diese Teams kommen die Vereine im Gesamtpaket nicht an, da sich bei zum Beispiel Tampa Bay zwar die Kucherov Linie teilweise unter Kontrolle bringen lässt (teilweise, da er selbst einfach viel zu gut auf den Eisen ist, als dass ihn ein Danault "festnageln" könnte) aber dann macht eben ein Rutta oder Hedman das Tor von hinten heraus oder es fliegt dir ein Coleman um die Ohren und schlenzt das Ding rein.

Obwohl ich Leafs-Fan bin würde ich einem Price den Cup von ganzem Herzen gönnen, aber, ich glaube kaum das es das bei den Habs in naher Zukunft spielen wird, dafür frisst er einfach zu viel vom Cap, als dass man ein Team für einen tiefen PO-Run aufbauen könnte (ähnlich wie bei Toronto mit den Core 4..)

Dafür find ichs lässig, dass ein Stamkos zum zweiten Titel kommen könnte (nun auch endlich mit richtigem Einsatz) ein paar Russen erneut die Besten der Liga sind (Vasi und Kuch) (was vielleicht so spieler wie Kaprizov doch irgendwie für die NHL motiviert) und ein Pat Maroon eventuell das dritte Jahr hintereinander ausm Cup saufen könnte.
Aber am Ende kommts eh ganz anders als wir alle denken und die Habs holen sich die nächsten 4 Spiele und ganz Kanada leuchtet rot *kotz* ;P

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

Thumbs up

4.322

Re: NHL

lol big_smile lol big_smile

https://scontent-ber1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.6435-9/207941383_4284117308334226_1291805975338591819_n.png?_nc_cat=1&amp;ccb=1-3&amp;_nc_sid=730e14&amp;_nc_eui2=AeF8CYJzHgmPBpBCKxCSHBhN2j5Ww3pta6raPlbDem1rquLinprCkqpj_3xtPe8TEbmuBzZHW15laVBmGKC3JILK&amp;_nc_ohc=hRftomUBzC4AX8pIE9K&amp;_nc_ht=scontent-ber1-1.xx&amp;oh=ee90b1aafe09b38a7991869b37dc8c64&amp;oe=60E5F568

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

4.323 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2021-07-05 16:36:39)

Re: NHL

NHL Teams haben derzeit jede Menge Ärger am Hals. Die Chicago Blackhawks haben anscheinend jahrelang sexuellen Missbrauch gedeckt und dem betreffenden Videocoach auch noch ein Empfehlungsschreiben ausgehändigt, welches ihm erlaubt hat, weiter sein Unwesen zu treiben. Nun wird untersucht, wer alles davon gewusst hat. Treffen könnte es nicht nur Blackhawks Funktionäre welche immer noch an Bord sind wie Stan Bowman, sondern auch die Wirtz Ownership Family oder ehemalige Funktionäre wie John McDonough oder Marc Bergevin. Könnte interessant werden.

Nicht minder schlimm ist der Tod vom 3.Goalie der Bluejackets, Matiss Kivlenieks. Auch hier macht die Organisation keine gute Figur, wurde er doch an einer Teamfeier, bei einem Coach zuhause, von einem Feuerwerkskörper getroffen. Dies bestätigen mehrere Quellen unabhängig voneinander, die Bluejackets sprechen aber von einem Sturz und erwähnen die Feier noch nichtmal.

Beides absolut tragisch. Ich hoffe doch, dass sich Bettman dazu durchringen kann, in solchen Fällen einzugreifen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.324

Re: NHL

"George Parros does a terrific job. He's been very consistent". Hat Bettman grad live auf Sportsnet so gesagt big_smile
Höchstens konstant im nix tun oder darin, Bussen statt Sperren auszusprechen oder im Verletzungsfall einen Schuldigen zu finden selbst wenn es keinen gibt. Ob das allerdings eine erstrebenswerte Konstanz ist?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

4.325

Re: NHL

Datsjuk4ever schrieb:

Nicht minder schlimm ist der Tod vom 3.Goalie der Bluejackets, Matiss Kivlenieks. Auch hier macht die Organisation keine gute Figur, wurde er doch an einer Teamfeier, bei einem Coach zuhause, von einem Feuerwerkskörper getroffen. Dies bestätigen mehrere Quellen unabhängig voneinander, die Bluejackets sprechen aber von einem Sturz und erwähnen die Feier noch nichtmal.

Beides absolut tragisch. Ich hoffe doch, dass sich Bettman dazu durchringen kann, in solchen Fällen einzugreifen.

Vom Gerichtsmediziner wurde es bestätigt, das er ein Brusttrauma erlitten hat in folge einer Feuerwerksexplosion,das wohl fehl geflogen ist. Echt traurig und das mit 24 sad

Und schön das die Canadiens den ersten Sieg eingefahren haben. Wahrscheinlich der einzigste und beim nächsten Spiel in Tampa, machen sie es wohl klar die Meisterschaft. Schade, hatte echt gehofft , das die Serie über alle Spiele gehen würden.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_492.png
http://fs5.directupload.net/images/160327/luejorjy.png

Thumbs up