6.326

Re: Wunschliste

Dass es das früher gab und vor allem die Einteilung die Nutzerzahlen fast verdoppelt hat. Von daher wäre es verwunderlich, wenn man einen Schritt zurück machen würde, der eine Verkleinerung des Spiels zur Folge hätte

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

6.327 Zuletzt bearbeitet von Sour_Fox (2023-08-06 21:12:29)

Re: Wunschliste

LDG schrieb:

und das ist, nett ausgedrückt, lächerlich

was genau ist daran lächerlich?

einfach alles, die Forderung spricht gegen den EZM, so wie er jetzt ist

da kannst gleich den ganzen Server abdrehen big_smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

6.328 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2023-08-06 21:26:01)

Re: Wunschliste

Anstatt die Ligaeinteilung abzuschaffen, wäre eher meine Anregung für die 1. & 2.Liga eine Erweiterung auf Ost und West hinzufügen.

So wäre auch in diesen beiden Ligen mehr Spannung drin, da sich dann 8 Teams um die 4 FF Plätze spielen. Der jeweils 1.Platz aus Ost und West spielen nach dem Draft so um 21:30 Uhr zuerst einmal gegeneinander und der Gewinner zieht in den FF ein, ab 22 Uhr könnte man so das Halbfinale spielen und um 23 Uhr das Finale.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_35744.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur diese Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

6.329

Re: Wunschliste

Honso schrieb:

Beleidigend hin oder her... eigentlich wäre das mit den verschiedenen Ligen ja einfach zu lösen:

1. Liga = Sponsoreinnahmen A
letzte Liga = Sponsoreinnahmen B

Und das für alle Ligen. Die Ligen dazwischen werden dann halt ausgerechnet, wenn es 8 sind kriegt man 1/8 mehr, wenn es 6 sind 1/6.

Es geht ja nicht um die Sponsoreneinnahmen, sondern eher um die Dichte der Ligaeinteilung und die ist schon sehr Unterschiedlich

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_35744.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur diese Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

6.330

Re: Wunschliste

Das ist die Wunschliste. Von daher kann man sich das hier wünschen. Entsprochen wird dem dennoch nicht.

Die Sponsoren und Zuschauereinnahmen sind in allen Ligen und Regionen gleich. Das "Problem" ist, das in Ost Europa und Skandinavien zu wenige Teams in den Ligen 1-6 sind. Wenn man in Liga 6 startet hat man höhere Sponsoreneinnahmen, als ein Team in Liga 8, allerdings auch höhere Teamkosten durch einen teureren Startkader und einen weniger gemütlichen Einstieg als in West Europa und Liga 8.

Abgesehen davon ist die Leistungsdichte in den Ligen so hoch, egal in welcher Region, weil noch zu viele Zuschauer in den unteren Ligen kommen und es keine Unterhaltskosten bei voll ausgebautem Stadion gibt. Über die Hälfte aller Manager haben ihr Stadion voll ausgebaut und verdienen "nur" noch damit.

Lösung der Problematik ist mehr Manager Abseits von West-Europa gewinnen, was nur durch Werbung gelingt. Werbung über z.B. Suchmaschinen und Social Media ist in den letzten Jahren allerdings in den Preisen massiv gestiegen. Im Prinzip tummeln sich ja alle auf diesem Markt und wollen Ihr Produkt so bewerben. Vor 5 Jahren konnte ich mit 100 € Werbung im Monat 100 Manager in das Spiel bringen, wovon dann ca. 10 Manager mehr als 5 Saisons gespielt haben. Heute kann ich mit 100 € im Monat, 10 Manager in das Spiel bringen, wovon einer dann 5 Saisons oder länger bleibt.

Weitere Punkte sind Unterhaltskosten für das Stadion, geringere Zuschauerzahlen in den unteren Ligen, was aber Abstiege schmerzhafter und Aufstiege schwerer macht sowie eine Erweiterung von Ost-Europa in Rest der Welt, um z.B. weitere B/C-WM Nationen wie Südkorea, Japan, China, Estland, Niederlande und Spanien als festen Bestandteil aufzunehmen, was im ersten Schritt aber eher Multi-Accounts fördern wird, als Manager aus diesen Regionen, denn wenn man ehrlich ist verfolgen die meisten Eishockeyfans ihre eigene Liga vor Ort und hier sind die größten Märkte Deutschland, Schweiz und Österreich oder die NHL und haben eben Interesse an diesen Teams.

Siehe auch: https://www.penny-del.org/news/zuschaue … -drei/2495

Ost-Europa und Skandinavien könnte man natürlich noch zusammenlegen, wäre im Prinzip eine logische Konsequenz, aber etwas schade, weil es rein regional von der Aufteilung her sehr gut passt.

6.331 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2023-08-07 21:17:29)

Re: Wunschliste

@Brice wenn ich mal so vor ca. 5-6 Jahre zurück denke, war es damals schon sehr schwer für die B-WM zu gewinnen, mittlerweile ist Sie ein fester Bestandteil geworden. Früher war es ansich nicht möglich das GBR oder EST ein Team voll bekommen und nun spielen die in der A-WM mit, sogar EST hat es 2 mal geschafft den WM-Titel zu holen.

Aus meiner Sicht fände ich es Schade wenn man die Ligaeinteilung jetzt verändern würde, was auch Auswirkung auf den FF hätte. Das mit dem Nationen Raking zu erweitern würde ich Positiv sehen, könnte eventuell dazu führen das es WE etwas entlastet wird.

Bei Multi-Acc ist immer ein gewisses Risiko vorhanden und komplett wird man solche User auch nicht los.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_35744.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur diese Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

6.332

Re: Wunschliste

Dem kann ich mwos zustimmen. Eine Verschmelzung von OE und SK hätte auch Auswirkung auf den FF ,denn dann wäre es eine ziemlich aufgeblähte Division. Oder man müsste dann einen schnitt machen und Vereine aus Dänemark nach WE transferieren ,damit Skandinavien und OstEuropa verschmelzen könnten.

Desweiteren ist es natürlich schwer, Multi-Acc´s zu verhindern, wenn man das Ligensystem vergrößert und noch den Rest der Welt als eine Liga zu sehen/machen mit den von dir angesprochenen Ländern. Einzig Asien könnte man als Ligabaum separat machen und Länder wie Spanien und Holland/Niederlande in WE hinzufügen oder eine eigene Liga mit Südeuropa, wo dann die Teams aus Italien,Frankreich,Spanien und den Balkanstaaten machen könnten. Dann könnten Teams aus NL nach WE mit rein und man hätte 6 Ligen. Klar wäre es dann ein Problem mit dem FF, das dann größer gemacht werden müsste und man müsste dann über ein Cupsystem nachdenken oder man sagt sich 4 Teams spielen dann eine kleine Vorrunde und die Division,die den letzten Champ gestellt hat + Freilos für eine große Division stehen automatisch im HF. Wenn man dann neben den 4 bestehenden Ligen noch Asien und Südeuropa dazu nehmen wüde. Wäre aber sehr kompliziert das umzusetzen oder?  Aber eine Vergrößerung der EZM-Welt wäre ich positiv gestimmt.

Und klar, ohne Werbung in den entsprechenden Bereichen,also Länder, geht es halt nicht. Aber wie gesagt, die B-WM hat sich festgespielt im Spiel wink und ist auch nicht mehr weg zu denken aus dem EZM Reich.  Und vielleicht haben wir ja auch eines Tages hier Spieler aus anderen Regionen der Welt, die sich für Eishockey interessieren. Südamerika,Afrika, Ozeanien. Oder du musst mal mit Saudi-Arabien sprechen, die würden bestimmt ein paar Millionen reinstecken in das Spiel lol nur damit sie hier auch den Wüstenchamp stellen dürfen und uns die "alten" Spieler für Mios abkaufen lol

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_492.png
http://fs5.directupload.net/images/160327/luejorjy.png

6.333

Re: Wunschliste

ShakyD schrieb:

Dem kann ich mwos zustimmen. Eine Verschmelzung von OE und SK hätte auch Auswirkung auf den FF ,denn dann wäre es eine ziemlich aufgeblähte Division. Oder man müsste dann einen schnitt machen und Vereine aus Dänemark nach WE transferieren ,damit Skandinavien und OstEuropa verschmelzen könnten.

Desweiteren ist es natürlich schwer, Multi-Acc´s zu verhindern, wenn man das Ligensystem vergrößert und noch den Rest der Welt als eine Liga zu sehen/machen mit den von dir angesprochenen Ländern. Einzig Asien könnte man als Ligabaum separat machen und Länder wie Spanien und Holland/Niederlande in WE hinzufügen oder eine eigene Liga mit Südeuropa, wo dann die Teams aus Italien,Frankreich,Spanien und den Balkanstaaten machen könnten. Dann könnten Teams aus NL nach WE mit rein und man hätte 6 Ligen. Klar wäre es dann ein Problem mit dem FF, das dann größer gemacht werden müsste und man müsste dann über ein Cupsystem nachdenken oder man sagt sich 4 Teams spielen dann eine kleine Vorrunde und die Division,die den letzten Champ gestellt hat + Freilos für eine große Division stehen automatisch im HF. Wenn man dann neben den 4 bestehenden Ligen noch Asien und Südeuropa dazu nehmen wüde. Wäre aber sehr kompliziert das umzusetzen oder?  Aber eine Vergrößerung der EZM-Welt wäre ich positiv gestimmt.

Und klar, ohne Werbung in den entsprechenden Bereichen,also Länder, geht es halt nicht. Aber wie gesagt, die B-WM hat sich festgespielt im Spiel wink und ist auch nicht mehr weg zu denken aus dem EZM Reich.  Und vielleicht haben wir ja auch eines Tages hier Spieler aus anderen Regionen der Welt, die sich für Eishockey interessieren. Südamerika,Afrika, Ozeanien. Oder du musst mal mit Saudi-Arabien sprechen, die würden bestimmt ein paar Millionen reinstecken in das Spiel lol nur damit sie hier auch den Wüstenchamp stellen dürfen und uns die "alten" Spieler für Mios abkaufen lol

@SharkyD das wären zuviel Veränderung auf einmal, lieber zuerst kleinere Schritte machen.

Ich weiß noch hab hier im Forum ein Projekt ''Frozen Eight - https://forum.eiszeit-manager.de/topic/10729/'' mal überlegt gehabt, da waren einige nicht grad begeißert von.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_35744.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur diese Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

6.334 Zuletzt bearbeitet von LDG (2023-08-08 19:18:58)

Re: Wunschliste

Wenn man in Liga 6 startet hat man höhere Sponsoreneinnahmen, als ein Team in Liga 8, allerdings auch höhere Teamkosten durch einen teureren Startkader

ist das so?
hab mal stichprobenartig geschaut,ungefähr stärke 30 in den
untersten ligen.ein vorteil für liga sechs. (wenig überraschend)

Ost-Europa und Skandinavien könnte man natürlich noch zusammenlegen, wäre im Prinzip eine logische Konsequenz, aber etwas schade, weil es rein regional von der Aufteilung her sehr gut passt.

lös' dich bitte mal davon,was rein regional gut passt.
nur theoretisch von mir aus. smile
es gibt sicherlich viele die dort spielen,wo sie spielen wollen.
aber ein nicht unerheblicher teil will dort spielen,wo es am leichtesten ist.
da ist die region doch herzlich egal und ich denke,da würden einige länderflaagen
wieder schnell in schwarz-rot-gold zurück getauscht.
das problem ist doch,das die jeweilige region nur unter sich spielt.
und wenn es dort nur drei ligen gibt,wo will ich dann sein? wink


NiKiOn schrieb:

Dass es das früher gab und vor allem die Einteilung die Nutzerzahlen fast verdoppelt hat. Von daher wäre es verwunderlich, wenn man einen Schritt zurück machen würde, der eine Verkleinerung des Spiels zur Folge hätte

was genau würde denn kleiner werden?
jedes team bliebe bestehen,die länderflagge,das geld auf dem konto...
schon möglich das die einteilung der regionen die nutzerzahlen verdoppelt
hat,aber warum und zu welchem preis?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

6.335

Re: Wunschliste

LDG schrieb:

ist das so?
hab mal stichprobenartig geschaut,ungefähr stärke 30 in den
untersten ligen.ein vorteil für liga sechs. (wenig überraschend)

ist auch richtig so, wäre doch komisch, hätte man mit Liga 6 einen Nachteil gegenüber Liga 8, sind immerhin zwei Klassen unterschied

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

Re: Wunschliste

Also ich will jetzt kein Fass aufmachen. Kenne auch nicht die genauen Zahlen was Doppel Accs. betrifft.

Aber ist es evtl. möglich, nur evtl,das Skan. und gerade auch OE wirklich massive Vorteile hat? Also Finanziell?

Der massive Vorsprung in gerade dieser Wertung kommt doch nicht nur zustande durch Doppel Acc. Missbrauch. Oder doch?

Klar der Rückstand von NA ist das gegenteilige Beispiel. Aber NA ist auch nur minder Schwächer als WE.

Wenn man schaut: NA     403 Teams  /  16 Teams 6. Liga + 2 Teams 7. Liga
                            Skan  227 Teams  /  3   Teams 6. Liga
                            OE     224 Teams  /  3   Teams 6. Liga

Also Neustart NA 7. Liga, OE 6., Skan 6.

Der Beginn mag etwas schwieriger sein. So für 2 Wochen ugf. Dann ist die Halle etwas größer und man nimmt auch mehr ein. Aber das Kohle scheffeln später wenn alles fertig ist ist denke ich schon um einiges einfacher. Nicht nur durch die nicht vorhandene Leistungsdichte.

https://bit.ly/45j7cf9
https://bit.ly/3F1f4HL
„Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten.“ Gesagt von: >>> Albert Einstein <<<

6.337

Re: Wunschliste

@LDG Wenn Du frust schiebst auf das Spiel, weil Du von Dir aus nichts Erreichst ist das nicht die Schuld von anderen Managern oder Brice, soviel dazu.

Brice hat in der Saison 36 die Ligaeinteilung gemacht und er hält daran fest, weil Er es so möchte und auch viele andere Manager hier gerne weiterspielen wollen. Brice ist auch offen für Vorschläge bzw. Verbesserung wenn Sie denn was bringen.

Seit einigen Tagen hört man nur noch gemaule von deiner Seite her, geh einfach zum ETCC und Bau da den Frust ab, ist einfach nur noch zum übergeben.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_35744.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur diese Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

6.338

Re: Wunschliste

über Division 5.04 gesehen: sind auch nur halb so viele Fans in den Stadion (Skandinavien/Ost) als in Liga West

kann natürlich nur ein Lüftchen im Wind sein, aber die Zuschauereinnahmen sind, stichprobenartig gecheckt, auch nicht gleich und in der Region mit mehr Dichte, doppelt so hoch als in anderen Regionen mit weniger Dichte, wobei es sein kann, dass zufällig in der West alle sehr günstige Tickets haben und in der Ost die Preise unverschämt hoch, das lässt sich nicht ausschließen

und ein Stärke 70 Spieler verdient in jeder Liga gleich

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

Re: Wunschliste

Das mit dem Zuschauerinteresse weiß ich natürlich nicht. Kann es mir aber nicht vorstellen. Jedoch hat das ja nix zu bedeuten smile Aber wenn es wirklich so wäre, wäre das ja kein Nachteil für die WE Division, sondern ein Vorteil. Da Spieler einfacher zu finanzieren sind. Anders rum wäre es aber auch für NA bspw. kein Nachteil, weil man die Starken Spieler wie in WE gar nicht braucht. Also eine Win-Win für alle.

Habe natürlich nicht nachgesehen, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen das der Schnitt bei Mittelmäßigkeit und PD Rang 12,3k und im AUfstiegsfall 13,5 betraf. In NA.

In WE waren es 11,6k Aber nicht ausgebaut. Was hier vllt auch auf die Teams zutrifft? K.A. ehrlich gesagt. Aber ich denke das ein Schnitt unter 11k eher an einer nicht ausgebauten Halle und/oder an zu hohen Preisen liegt. Subjektiv natürlich.

https://bit.ly/45j7cf9
https://bit.ly/3F1f4HL
„Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten.“ Gesagt von: >>> Albert Einstein <<<

6.340 Zuletzt bearbeitet von Sour_Fox (2023-08-08 20:50:47)

Re: Wunschliste

hab jt nochmal schnell verglichen: ich habe rund 11k Zuschauer im Schnitt aktuell, mit Teamstärke 60
vergleichbare Teams mit ähnlichem Zuschauerschnitt in der gleichen Division, nur halt in West-Europa: SEF 59, 61, 62 und einmal 66

würde da nicht sagen, man hat einen Vor/Nachteil Regionenübergreifend, klar, Managerfehler haben bei der höheren Dichte in der West eine stärkere Auswirkung, als in den anderen Ligen, aber dafür kann die Regioneneinteilung nichts

auch in Skandinavien: gleiche Division, haben einige Teams mit voll ausgebautem Stadion, nur 6-7k Zuschauer im Schnitt, also auch Teams, die nicht grade erst begonnen haben.

das sind dann, mal als grobe Annahme, keine 200k Einnahmen pro Heimspiel durch Tickets sondern nur 100k, wodurch da dann Geldscheffeln so viel leichter/schneller werden soll, muss mir bitte jemand erklären?

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

Re: Wunschliste

Das wäre ja nur wenn die Eintrittspreise in beiden Divisions gleich ist. Ich hatte im WE mal ein befreundetes Team, der schwor drauf die Preise hoch zu setzen, weniger Zuschauer zu bekommen aber durch den hohen Preis mehr Kohle einzunehmen.
Hab das nie nachgerechnet. Auch in Verbindung mit der Gastro.

Wenn man aber sieht das in den Ligen die oberen ugf. gleich sind, dann liegt es denke ich jedenfalls, am Preis. Martin mit seinen damals noch in WE ansässigen Thudercats hatte mit 16k 2k mehr als der 2. Platzierte. Also auch nach oben gibt es hier starke Ausreißer. Auch in der 5. war das.

https://bit.ly/45j7cf9
https://bit.ly/3F1f4HL
„Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten.“ Gesagt von: >>> Albert Einstein <<<

6.342

Re: Wunschliste

klar, meine Annahme lässt sich nur ordentlich vergleichen, wüsste man auch die aufgerufenen Ticketpreise

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

6.343

Re: Wunschliste

meine Preise sind aktuell 13/19/25 - Stadion voll Ausgebaut, in der Saison ca. 12k Fans (49% Auslastung) bin auf einen PO-Platz, Heimspieleinnahmen liegen etwa bei 780-810k

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_35744.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur diese Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

6.344

Re: Wunschliste

damit haben wir schon mal fast identische Einnahmen, bei vergleichbarer Stadionauslastung, Teamstärke, Division, Position und Ticketpreisen zwischen NA und OST

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

Re: Wunschliste

Wie gesagt, meine in WE waren damals bei etwas mehr als 11 1/2. Wenn es stimmt was ich notiert habe, waren 15€/30€. Was dann auch dafür sprechen würde das ich weniger hatte wie ihr, weil ja PD. PO dann 12 1/2. Deckt sich also. Wenn die Preise richtig notiert wurden big_smile

https://bit.ly/45j7cf9
https://bit.ly/3F1f4HL
„Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten.“ Gesagt von: >>> Albert Einstein <<<

6.346

Re: Wunschliste

Sour_Fox schrieb:
LDG schrieb:

ist das so?
hab mal stichprobenartig geschaut,ungefähr stärke 30 in den
untersten ligen.ein vorteil für liga sechs. (wenig überraschend)

ist auch richtig so, wäre doch komisch, hätte man mit Liga 6 einen Nachteil gegenüber Liga 8, sind immerhin zwei Klassen unterschied

sag das nicht mir,sag das brice.
er meinte ja,liga 6 in osteuropa hätte keinen vorteil. smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

6.347

Re: Wunschliste

LDG schrieb:
Sour_Fox schrieb:
LDG schrieb:

ist das so?
hab mal stichprobenartig geschaut,ungefähr stärke 30 in den
untersten ligen.ein vorteil für liga sechs. (wenig überraschend)

ist auch richtig so, wäre doch komisch, hätte man mit Liga 6 einen Nachteil gegenüber Liga 8, sind immerhin zwei Klassen unterschied

sag das nicht mir,sag das brice.
er meinte ja,liga 6 in osteuropa hätte keinen vorteil. smile

hat sie auch nicht, du mischt hier die Regionen, deine Aussage ist richtig, innerhalb einer Region, regionenübergreifend bleiben die Ligen gleich "ausgeglichen", zumindest ist das mein Empfinden, nachdem ich kurz mal eine Divison gecheckt habe

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26294.png
https://s18.directupload.net/images/190720/g8j53x6g.png

6.348

Re: Wunschliste

Brice schrieb:

Ost-Europa und Skandinavien könnte man natürlich noch zusammenlegen, wäre im Prinzip eine logische Konsequenz, aber etwas schade, weil es rein regional von der Aufteilung her sehr gut passt.

fände ich persönlich gar nicht gut.

LDG schrieb:

was genau würde denn kleiner werden?
jedes team bliebe bestehen,die länderflagge,das geld auf dem konto...
schon möglich das die einteilung der regionen die nutzerzahlen verdoppelt
hat,aber warum und zu welchem preis?

Vermutlich die Gesamtanzahl der Spieler im EZM. Denn sobald der Weg nach oben wieder ausgedünnt wird, durch weniger Regionen, werden mehr Spieler abspringen.

Weil jeder Spieleentwickler daran interessiert ist, mehr Nutzer zu haben, weil das ökonomisch Sinn macht. Wenn die Fixkosten erstmal gedeckt sind, ist jeder weitere Nutzer logischerweise Gewinn.
Ich weiß nicht welchen Preis du meinst, dass die Ligenbäume unterschiedlich stark sind? Also ich finde das Spiel seit der Aufteilung in eine Baumstruktur und Regionen deutlich spannender als es noch mit reinem West/Ost System war und man jede Saison gegen 4-6 nicht mehr gemanagte Teams gespielt hat.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

6.349

Re: Wunschliste

LDG schrieb:
Sour_Fox schrieb:
LDG schrieb:

ist das so?
hab mal stichprobenartig geschaut,ungefähr stärke 30 in den
untersten ligen.ein vorteil für liga sechs. (wenig überraschend)

ist auch richtig so, wäre doch komisch, hätte man mit Liga 6 einen Nachteil gegenüber Liga 8, sind immerhin zwei Klassen unterschied

sag das nicht mir,sag das brice.
er meinte ja,liga 6 in osteuropa hätte keinen vorteil. smile

Ich weiß nicht ob wir hier alle von den gleichen Dingen reden. Liga 6 hat natürlich gegenüber Liga 8 einen Vorteil in den theoretisch möglichen Einnahmen, Liga 6 in Osteuropa hat aber keinen Vorteil gegenüber Liga 6 in Westeuropa von den theoretisch möglichen Einnahmen.

1. Es gibt keinen Unterschied in der Zuschauerberechnung zwischen den Regionen und somit auch nicht mit den Einnahmen. In West Europa ist das gleiche möglich wie in jeder anderen Region und umgekehrt.
2. Es gibt keinen Unterschied in den Sponsoren.

Das durch die Anzahl der Teams in den jeweiligen Regionen ein unterschiedliches Spielerlebnis besteht habe ich nicht bestritten. Logisch das man mit einem Team in Liga 6 mehr Einnahmen generieren kann, als mit einem Team in Liga 8. Logisch auch das durch die Masse an Teams in West Europa dort der Wettbewerb höher ist. Was man jetzt besser findet, muss jeder selber wissen.

Was jetzt der Vorteil eines Ligabaumes ohne Regionen wäre, sehe ich nicht. Ohne das jetzt genau gegengerechnet zu haben, würde z.B. LDGs Team dann nur noch weiter unten einsortiert, vermutlich in Liga 8 oder gar 9, weil ja über 850 Teams umverteilt werden müssten und der einzig sinnvolle Schlüssel wäre da Stärke. Dann hast du plötzlich nur noch mehr Teams vor dir und es würde brutal schwer überhaupt nochmal in Liga 5 oder 6 zu kommen.

Für mich ist das Thema kein Thema, als Wunsch in Ordnung. Aber umgesetzt wird das nicht.

Re: Wunschliste

Brice schrieb:

Ich weiß nicht ob wir hier alle von den gleichen Dingen reden.

Definitiv nicht... lol

@Sour_Fox und @Vince: Der springende Punkt ist ja der, dass ich in Liga 6 Skandinavien gleich viel einnehmen kann wie in Liga 6 Westeuropa, wobei ich in Liga 6 Skandinavien aber ein Team haben kann, das meinetwegen nur 25 oder 30 SEF hat, während ich in Westeuropas 6. Divisionen mit allem, was unter ca. 60 SEF liegt, abgeschossen werde.

Also ist die Einnahmenseite gleich, aber ausgabenseitig ist es ein riesengroßer Unterschied, und das ist der springende Punkt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11441.png
https://s20.directupload.net/images/230323/sfqqux9g.png