26

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Instant adds sind für mich mal ein Kompromiss für diese Saison. Besser in 15 Wochen was austesten als in 23...
Wenn Du mit 8 anderen Managern kommst die strikt dagegen sind können wir das noch ändern bevor wirs testen big_smile

Moves mit 3 pro Woche finde ich dann nicht schlimm. Sind nach der ersten Woche noch maximal 42 Adds für die gesamte restliche Saison.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Kane schrieb:

Instant adds sind für mich mal ein Kompromiss für diese Saison. Besser in 15 Wochen was austesten als in 23...
Wenn Du mit 8 anderen Managern kommst die strikt dagegen sind können wir das noch ändern bevor wirs testen big_smile

Moves mit 3 pro Woche finde ich dann nicht schlimm. Sind nach der ersten Woche noch maximal 42 Adds für die gesamte restliche Saison.

Brauchen wir nicht zu testen...ist schon jetzt klar, dass es vor allem als taktisches Mittel eingesetzt wird. Bietet genau null Vorteile gegenüber einer zusätzlichen Bench. Durch die Pandemie und die Taxi Squads werden in dieser Saison ohnehin auch mehr Spieler als üblich eingesetzt. Die Bench brauchen wir aufgrund der Seattle Expansion ja ohnehin. Wäre viel logischer gewesen, einfach die Bench vorzuziehen. Kann auch niemand für taktische Zwecke missbrauchen. Der Ersatz wäre dann im Falle von Ausfällen stets schon im Team.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

28

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Instant Ad bedeutet das man Spieler für den aktuellen Spieltag adden kann und das nicht vor 8 Uhr, bzw. 9 Uhr am Spieltag gemacht haben muss? Vielleicht verstehe ich da jetzt was falsch, aber wenn wir stattdessen einen Bench Platz mehr haben erhöhen wir dann damit die Kadergröße?

Was ich wichtiger fände und was auch immer wieder massive Verzerrungen verursacht und was ich selber ebenfalls schon ausgenutzt habe sind die Rückkehrer von IR. Wenn ich Montag für die ganze Woche aufstelle oder gar noch länger und Spieler vom IR wiederkommen, ich aber mit dem Ersatz zufrieden war oder der Ersatz noch mehr Spiele in der Woche hat als der wieder gesunde Spieler, kann ich das erstmal so laufen lassen. Ich muss niemanden droppen, der IR Rückkehrer kann zwar nicht spielen, aber ich muss den Ersatz auch nicht abgeben. Vor allem die Spieler die viel und gerne droppen und adden sind sich dieser Lücke auf jeden Fall bewusst und haben das auch oft genutzt. Wie gesagt, ich habe das selber auch gemacht und so auch einige knappe Matchups mal gewonnen, obwohl mein Kader eigentlich nicht korrekt und viel zu groß war.

Thumbs up

29

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Ja genau, du kannst dann zum Beispiel noch 10 Minuten vor Beginn der Partie einen Spieler adden und aufstellen.

Die IR-Geschichte liegt wohl an Yahoo, da kann man als Commissioner nichts machen. Als Assistant Commissioner schon gar nicht sad

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Brice schrieb:

Instant Ad bedeutet das man Spieler für den aktuellen Spieltag adden kann und das nicht vor 8 Uhr, bzw. 9 Uhr am Spieltag gemacht haben muss? Vielleicht verstehe ich da jetzt was falsch, aber wenn wir stattdessen einen Bench Platz mehr haben erhöhen wir dann damit die Kadergröße?

Was ich wichtiger fände und was auch immer wieder massive Verzerrungen verursacht und was ich selber ebenfalls schon ausgenutzt habe sind die Rückkehrer von IR. Wenn ich Montag für die ganze Woche aufstelle oder gar noch länger und Spieler vom IR wiederkommen, ich aber mit dem Ersatz zufrieden war oder der Ersatz noch mehr Spiele in der Woche hat als der wieder gesunde Spieler, kann ich das erstmal so laufen lassen. Ich muss niemanden droppen, der IR Rückkehrer kann zwar nicht spielen, aber ich muss den Ersatz auch nicht abgeben. Vor allem die Spieler die viel und gerne droppen und adden sind sich dieser Lücke auf jeden Fall bewusst und haben das auch oft genutzt. Wie gesagt, ich habe das selber auch gemacht und so auch einige knappe Matchups mal gewonnen, obwohl mein Kader eigentlich nicht korrekt und viel zu groß war.

Find ich sowieso positiv. Bin kein Fan von vielen Moves...mache selbst mit die meisten und hasse mich dafür big_smile
Wenn ich fitte Spieler auf IR hab, dann mache ich weniger Moves. Eine Keeper League sollte meiner Ansicht nach auch nicht auf viele oder taktische Moves ausgelegt sein. Bin deshalb für alles, was Moves limitiert und speziell gegen die instant additions, welche sicher nur in den allerwenigsten Fällen zur Kompensation von Ausfällen genutzt werden.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

31

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Ich würde mich auch für einen zusätzlichen Benchplatz aussprechen und es lieber bei den üblichen 3 Moves pro Woche belassen smile
Würde mich jedoch über einen 19ten Keeper zur neuen Saison erfreuen, als ein Vorschlag big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_965.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

sven1992 schrieb:

Ich würde mich auch für einen zusätzlichen Benchplatz aussprechen und es lieber bei den üblichen 3 Moves pro Woche belassen smile
Würde mich jedoch über einen 19ten Keeper zur neuen Saison erfreuen, als ein Vorschlag big_smile

Mit den drei Moves kann ich leben, nur halt nicht in Kombination mit instant adding. Zudem könnte man die Moves total beschränken.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

33

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Ich bin für den instant add, weil es mich schon immer geärgert habe online zu gehen und dann festzustellen, dass 1-3 Spieler verletzt sind, die an dem Abend spielen sollten und dann kann ich die nicht ersetzen.
Oder ein Spieler von IR ist wieder fit und ich kann den Ersatzspieler aber erst einen Tag später droppen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Ich seh' das Problem mit Instant Adds auch nicht. Im Prinzip behebt man damit nur das "Problem", dass wir in einer komplett anderen Zeitzone leben als die USA und um 8 Uhr morgens noch Adds machen müssen, wenn ein Spieler verletzt ist. Wenn jemand Hire & Fire betreiben will, konnte er das auch schon vorher, so kann man einfach schneller reagieren. Am Spiel selber wird das nicht viel ändern. Ich werde jetzt auch nicht einen meiner Keeper droppen, nur damit ich ein Match-Up möglicherweise gewinnen kann. Vor allem mit Covid-19 und der Aussicht, dass extrem viele Spieler kurzfristig ausfallen werden, ist diese Änderung notwendig.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up +2

35

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

sven1992 schrieb:

Ich würde mich auch für einen zusätzlichen Benchplatz aussprechen und es lieber bei den üblichen 3 Moves pro Woche belassen smile
Würde mich jedoch über einen 19ten Keeper zur neuen Saison erfreuen, als ein Vorschlag big_smile

Also die 3 Moves pro Woche kommen nach Woche 1 wieder. Hatten wir bislang glaub ich immer so dass es nach dem Draft einen Zeitraum gibt einen autodraft  bzw. seine eigenen Fehler auszubessern. Dann noch die Verletzten auf IR+ usw.

In Richtung mehr Keeper, persönlich hätte ich überhaupt nichts dagegen.

Aber je mehr Keeper desto schwieriger wird es eben auch für die hinteren Teams wieder Anschluss zu finden. In dem Sinn seh ich die EZM-Liga eher als Hybrid zwischen Standarleague und mega tiefer Keeperleague, in der man zum Teil schon einen Haufen Prospects mitschleppt.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

36 Zuletzt bearbeitet von Sturmflut93 (2021-01-05 23:18:40)

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Also ich finde den hybriden Ansatz unserer Liga klasse, die Keeper-Anzahl schon eher an der oberen Grenze. Oder dann halt komplett Keeper, wo ich auch nichts dagegen hätte ... Aber so finde ich es auch gut, man hat seinen Stammkader, kann aber auch immer noch sehr nützliche Spieler im Draft holen. Ich meine, die Liga funktioniert meiner Meinung nach gut, wieso sollte man es ändern?

Eben, wenn wir komplett auf Keeper gehen, wäre ich definitiv auch dabei, aber dieses schrittweise erhöhen von Keeperplätzen ist unnötig, entweder halten wir es so wie es ist oder komplett Keeper. big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up +1

37 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2021-01-05 23:24:40)

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Just my 2cents für das Langzeitspiel: wünsche mir Keeper bei 18 zu belassen, Kadergrösse maximal 26 (so ein Draft mit 8 Runden zieht sich ja auch). Auch wenn mit Seattle ein Franchise neu kommt, damit mehr Spielermaterial, gerne den Manageraspekt wen man hält und wen nicht erhöhen dadurch, weniger Roster Spots zu haben. Von mir aus auch weniger IR, einfach um mehr Spielermaterial am FA zu binden und weniger Spekulationsobjekte zu haben. Das erhöht den Manager Faktor (Schlepp ich einen durch oder nehm ich den BPA um jetzt erfolgreich zu sein). Die Fluktuation an hire and Fire ist eh immer hoch, die Trades nicht so sehr, das kann dem entgegenwirken.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up +3

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Bonanza schrieb:

Just my 2cents für das Langzeitspiel: wünsche mir Keeper bei 18 zu belassen, Kadergrösse maximal 26 (so ein Draft mit 8 Runden zieht sich ja auch). Auch wenn mit Seattle ein Franchise neu kommt, damit mehr Spielermaterial, gerne den Manageraspekt wen man hält und wen nicht erhöhen dadurch, weniger Roster Spots zu haben. Von mir aus auch weniger IR, einfach um mehr Spielermaterial am FA zu binden und weniger Spekulationsobjekte zu haben. Das erhöht den Manager Faktor (Schlepp ich einen durch oder nehm ich den BPA um jetzt erfolgreich zu sein). Die Fluktuation an hire and Fire ist eh immer hoch, die Trades nicht so sehr, das kann dem entgegenwirken.

Momentan haben wir 25er Roster. Mit der Expansion auf 26 zu gehen macht Sinn. Mehr erhöhen würde ich da auch nicht...zumindest solange es keine weiteren Expansions gibt. Gegen 1-2 zusätzliche Keeper hätte ich nichts. Mehr als 19-20 würde ich aber auch ablehnen damit der Draft weiter spannend bleibt und damit es weiter möglich ist, durch gute Drafts Boden gut zu machen.
IR Spots würde ich so belassen. In einer Keeper Liga sollte man nicht für Verletzungen noch zusätzlich bestraft werden. Gleichwertigen Ersatz findest du eh nie und wenn du dann noch zusätzlich den Spieler droppen musst, kann dich das längerfristig schädigen.

Bin eigentlich der Ansicht, dass wir relativ gut aufgestellt sind und nicht viel ändern müssen. Nur die neuen instant Additions sind mir ein Dorn im Auge. Hätte eher den zusätzlichen Benchspot bereits ein Jahr früher mit rein genommen. Wie erwähnt, könnte man von mir aus auch gerne die Anzahl Moves einschränken.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

39

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Kann da Bonanza nur zustimmen. Die Keeper auf 18 zu lassen finde ich auch in Ordnung. So muss man wirklich überlegen wen man behält und weil es anderen auch so geht macht der Draft auch weiter Spaß. Ansonsten wird es auch hart für Manager die letzte Saison schlecht abgeschnitten haben, dann dauert ein Rebuild im Prinzip so lange wie in Echt.

Bei weiterhin 3 Moves pro Woche glaube ich nicht das jetzt alles anders wird. Jeder von euch weiß das Yahoo da auch oft schläft und spät aktualisiert und Dats wird sich sicher früher oder später auch wieder darüber aufregen wink Abgesehen davon gucken ja einige auch Nachts die Spiele und adden und droppen eh schon am Spieltag und/oder halt vor 8/9 Uhr morgens, was dann im Prinzip auch immer eine Instant Addition war. Jetzt kann man halt etwas länger im Bett bleiben big_smile

Den Grundgedanken verstehe ich allerdings, teilweise konnte man in unserer engen Liga die Matches nur gewinnen wenn man Hire&Fire durchzog um enge Kategorien zu gewinnen, vor allem mit dem oftmals seltsamen NHL Spielplan wo einige NHL Teams 3-4 Matches vor anderen waren.

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Ich kann garantieren, dass die Mehrheit der Moves am Sonntag stattfinden werden. Mit ein bisschen Glück habe ich vorher keine Verletzten, der Gegner aber schon. Während der Gegner ohnehin schon bestraft ist, weil er seine Verletzten selbst mit den instant Additions nicht kompensieren kann (mit einer zusätzlichen Bench hätte er einen adäquateren Spieler bereits im Roster), kann ich ihm am Sonntag mit meinen Moves gleich nochmals einen über braten und die restlichen Kategorien auch noch abgreifen. Wer die Moves vorher schon machen musste, kann dann nicht mehr reagieren. Wer sie nicht macht weil er entweder nicht online ist oder seine Spieler lieber behält (was ja Sinn und Zweck einer Keeper League wäre) verliert ebenfalls..

Es ist ein taktisches Element, nichts anderes. Kann man gut finden...für eine Keeper League aus meiner Sicht nicht erstrebenswert.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

41 Zuletzt bearbeitet von Hubert (2021-01-06 12:07:37)

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Ich finde auch, dass es bei unserer Liga wenig Grund gibt, etwas zu ändern. Das sieht man ja alleine schon daran, dass jedes Jahr wieder jeder mit dabei ist, obwohl sich (vermutlich) keiner privat kennt. Deshalb würde ich einfach mal davon ausgehen, dass hier schon viel richtig gemacht wird. Ich denke jeder wird so eine Sache haben, die man gerne ändern würde, aber das ist bei fast jedem etwas anderes.
Eine komplette Keeper-League klingt zwar interessant, ich wundere mich aber ein bisschen darüber, wer dort die Top-Prospects bekommt? Derjenige, der sie am schnellsten added? Und obwohl die Idee ganz interessant klingt, würde ich sie auch nicht hier einführen wollen, der Draft macht weiterhin viel Spaß und man muss sich jedes mal aufs neue fragen, wie viel Risiko man bei Rookies (oder Veteranen auf dem absteigenden Ast) eingehen will.
Ich habe meine Liste mit 27 Spielern, die ich wirklich will und 12 weiteren, die ich mir mal vormerke, weil sie interessant sein könnten und ändere zweimal täglich die Reihenfolge, weil ich meine Meinung über irgendeinen Spieler ändere.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

42

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Ich finde 18 auch top und dann dazu jedes Jahr ein bisschen Draft. Das macht viel Spaß. Das System würde ich nicht verändern. Am schwierigsten finde ich es, Goalies aufzubauen. Die sind nunmal verteilt und da geht auch über den Draft eigentlich nichts, da die Goalies nicht als 18-20 jährige in die NHL kommen. Da muss man schon viel Glück wie bei NYR haben, dass man da den Goalie rechtzeitig zieht.

Bench Spots & IR+ Spots sind mir relativ egal. Gibt etwas mehr oder etwas weniger Flexibilität. Wie es bis jetzt war, passt es eigentlich ganz gut. Ich finde eh, dass die letzten Saisons kaum noch was interessantes bei den FAs war.

Den Instant Add und Drop würde ich gerne eine Saison ausprobieren. Wenn es ein Schuss in den Ofen ist, kann man es ja zur neuen Saison wieder zurück ändern.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

NiKiOn schrieb:

Ich finde 18 auch top und dann dazu jedes Jahr ein bisschen Draft. Das macht viel Spaß. Das System würde ich nicht verändern. Am schwierigsten finde ich es, Goalies aufzubauen. Die sind nunmal verteilt und da geht auch über den Draft eigentlich nichts, da die Goalies nicht als 18-20 jährige in die NHL kommen. Da muss man schon viel Glück wie bei NYR haben, dass man da den Goalie rechtzeitig zieht.

Bench Spots & IR+ Spots sind mir relativ egal. Gibt etwas mehr oder etwas weniger Flexibilität. Wie es bis jetzt war, passt es eigentlich ganz gut. Ich finde eh, dass die letzten Saisons kaum noch was interessantes bei den FAs war.

Den Instant Add und Drop würde ich gerne eine Saison ausprobieren. Wenn es ein Schuss in den Ofen ist, kann man es ja zur neuen Saison wieder zurück ändern.

Für gute Goalies brauchst du dieses Jahr nur wenig Glück. Die gibts haufenweise big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Moin,
Wenn ihr hier schon so viel dazu schreibt, lasst ihr auch Zuschauer zu? Wenn ja, ich würde gern.
SeniorZwerg

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_30536.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

SeniorZwerg schrieb:

Moin,
Wenn ihr hier schon so viel dazu schreibt, lasst ihr auch Zuschauer zu? Wenn ja, ich würde gern.
SeniorZwerg

Hi,
was meinst du denn mit zuschauen?

Gruß

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8749.pnghttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/tennesseeraccoolu97sgy3x.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Moin,
Ich habe noch keine Idee, wie das hier so läuft, also würde ich gern so von außen auf die Spiele, Beschreibungen, Tabellen sehen wollen. Aktuell steht nur “kein Zugang” beim Aufruf. Wenn ein Platz frei wäre, würde ich auch mitspielen, aber ich vermute, dass alles voll ist.
SeniorZwerg

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_30536.png

Thumbs up

47 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2021-01-09 11:41:47)

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Ich klicke so langsam, dass ich schon mehrfach eingepennt bin dabei. Trotzdem werde ich immer und immer wieder gesperrt. Unglaublich. Aber vermutlich arbeiten die bei Yahoo auch entsprechend...

...wenigstens kann man jetzt einfach warten und in einem neuen Tab testen bis es wieder funktioniert. So verliert man nicht die ungespeicherte Arbeit. Habe ich entweder erst jetzt herausgefunden oder es ging zuvor noch nicht. Ist aber sehr hilfreich. Hab bisher immer die Arbeit von Stunden verloren sad

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

48 Zuletzt bearbeitet von Kane (2021-01-09 12:45:29)

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Die ersten drei Stars-Spiele aufgrund von COVID schon mal verschoben, fängt gut an lol

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Kane schrieb:

Die ersten drei Stars-Spiele aufgrund von COVID schon mal verschoben, fängt gut an lol

Klar. Ohne Bubbles läufts in Nordamerika auch nicht anders als in Europa. Wenig überraschend. Deshalb wäre auch die zusätzliche Bench sinnvoll...weil eben auch mehr Spieler zum Einsatz kommen werden.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

50 Zuletzt bearbeitet von Kane (2021-01-10 15:49:03)

Re: Yahoo Fantasy Hockey EZM 2021

Man kanns halt nicht irgendwie zu 100 % fair lösen.
Wenn das so läuft wie in anderen Fantasy Games seit COVID wirds halt noch mehr zum Glückspiel.

Nehmen wir an ich hab jetzt schon 6 Stars-Spieler, mit dem zusätzlichen BN-Spot hol ich mir dann noch einen... Irgendwann müssen die Spiele ja nachgetragen werden... Dann hätte ich in einer Woche zwar einen massiven Nachteil, in der anderen aber einen massiven Vorteil. Wie gesagt, abwarten und Mitte Mai wissen wir hoffentlich mehr bezüglich nächster Saison. Wobei es schön wär wenn COVID dann keine Rolle mehr spielen würde.

In ca. 5 Stunden sollte der Draft Room öffnen, wäre schön wenn alle dabei sein könnten smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up