251

Re: Eiszeiten, Erfahrungscamp und Erfahrungsgewinn

mwos1977 schrieb:
Anunaki schrieb:

Hallo Andy,

Da muss ich dir leider widersprechen! Ich bin im April 2017 gestartet und habe letzte Saison das Frozen Four gewonnen! Bin also in 3,5 Jahren ganz oben angekommen! Und ich habe mehr Geld auf der Seite als die meisten Premierliga Clubs. Das Problem ist eure Ungeduld was den sportlichen Erfolg angeht. Erst alles ausbauen dann langsam das Team teurer machen. Es muss also jede saison ein bisschen mehr übrig bleiben. Bevor du nicht 30 Millionen Minimum auf der hohen Kante hast, brauchst du garnicht anfangen über die 5. Liga hinauszukommen, da geht dir viel zu schnell das Geld aus.

Deine eigene Taktik als Manager ist dein Problem nicht die Bedingungen im Spiel!

Viel Erfolg weiterhin und den Spaß nicht vergessen!
LG

In Ost-Europa, Skandinavien oder in Nordamerika ist es meines Erachtens leichter aufzusteigen als in West-Europa.

Die Canadiens Essen haben auch durch die Whatsapp-Gruppe am Anfang viel Hilfe gehabt und da wurden auch Spieler preisgünstiger angeboten oder abgekauft, ja ich hab auch die Whatsapp-Gruppe genutzt und mir wurde auch geholfen.

Ich weiß jetzt nicht, was die WA-Gruppe damit zu tun haben sollte, wenn man eine Premier-League Serie hinlegt... so viel kann man einfach nicht helfen, und außerdem ist Nolan ja seit geraumer Zeit gar nicht mehr dabei. Wenn du also schon so neidisch bist auf den Erfolg anderer Leute, solltest du eher deine Spielweise überdenken als irgendwelchen geistigen Dünnpfiff von Dir geben...

Thumbs up

252

Re: Eiszeiten, Erfahrungscamp und Erfahrungsgewinn

Also beleidigend müssen wir jetzt nicht schon wieder werden, weil hier wieder ein Nerv getroffen wird, zumal das auch wieder vom Thema weg geht. Der schnelle Erfolg der Canadiens Essen ist sicherlich nicht repräsentativ aus Gründen wink

Thumbs up

253 Zuletzt bearbeitet von LDG (2020-11-19 21:40:53)

Re: Eiszeiten, Erfahrungscamp und Erfahrungsgewinn

wenn die lunte sooo kurz ist und
direkt ausgerastet wird.... wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

254 Zuletzt bearbeitet von Crusher (2020-11-20 07:55:10)

Re: Eiszeiten, Erfahrungscamp und Erfahrungsgewinn

Entscheidend für den Erfolg beim EZM sind doch nicht die Regeln des Spiels. In erster Linie sollte jeder Manager die Grundrechenarten beherrschen. Nur dann ist eine zielgerichtete Planung möglich. Da macht es keinen Unterschied, ob ich meine Spieler in Erfahrung campe oder nicht, zumal, wie nun auch schon häufiger angemerkt wurde, die Regeln für ALLE gelten. Wir werden unsere Taktiken und das Scouting verbessern müssen, wenn wir starke Teams aufs Eis bringen wollen.
P.S.: Kann es sein, dass beim EZM noch die Sommerzeit herrscht? ;-)

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7412.png

Thumbs up

255 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2020-11-20 08:27:39)

Re: Eiszeiten, Erfahrungscamp und Erfahrungsgewinn

Crusher schrieb:

P.S.: Kann es sein, dass beim EZM noch die Sommerzeit herrscht? ;-)

Ja, die musst du unter Profil --> Einstellungen --> Häkchen Sommerzeit ist Aktiv entfernen, ändern wink

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16379.png
https://bit.ly/36OsFjH

"Alle Männer sind eitel - vor allem jene, die es nicht zugeben." >>Sir Sean Connery<<

Thumbs up

256

Re: Eiszeiten, Erfahrungscamp und Erfahrungsgewinn

LDG schrieb:

wenn die lunte sooo kurz ist und
direkt ausgerastet wird.... wink

Gerne lade ich dich ein, meine Transfers zu überprüfen...

Thumbs up

257

Re: Eiszeiten, Erfahrungscamp und Erfahrungsgewinn

@honso
nein danke.mir persönlich ist das doch völlig egal.
ich wunderte mich nur über deine tonlage,
das ist eigentlich eher die spezialität eines anderen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up