Re: DEL 2019/20

Köln - O. Roy 1:3

nicht schlecht, nicht schlecht.

Seit 1994 schaue ich Eishockey, aber live das erste mal so ein Tor wie das 1:0 von Nürnberg gesehen. Mei oh mei

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16379.png
https://bit.ly/36OsFjH

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

VincentDamphousse25 schrieb:

Köln - O. Roy 1:3

Jo, war geil... roll

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_10755.png
http://fs5.directupload.net/images/160326/83pv8skg.png

Thumbs up

28

Re: DEL 2019/20

Russisch Roulette in der Deutschen Eishockey Liga

https://www.sportschau.de/weitere/eisho … l-100.html

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

mwos1977 schrieb:

Russisch Roulette in der Deutschen Eishockey Liga

https://www.sportschau.de/weitere/eisho … l-100.html

das alte leidige Problem des deutschen Profi-Eishockey... was sich genau Krefeld von Ponomarev erhofft hat ist mir allerdings bis heute nicht klar: bei der DEG ist es schon grandios in die Hose gegangen und beim KFC Uerdingen im Fußball - inzwischen zwar aufgestiegen in die 3. Liga, aber dort dümpelt man vor sich hin - läuft es in Sachen Organisation und Management ja auch eher suboptimal.
Da lobe ich mir doch Vereine wie Iserlohn und seit dem Ausstieg Ponomarevs auch die DEG, die auf einen breit aufgestellten Sponsorenpool zurückgreifen. Klar sind damit keine großen Sprünge möglich, aber es ist ein risikoarmes, tendenziell nachhaltiges Wirtschaften. Wenn ich wie jedes Jahr von drohenden Pleiten diverser Standorte lese (aktuell eben Krefeld und Nürnberg) bin ich doch heilfroh, dass meine Roosters trotz kleinen Vereins und Etats nicht (mehr) als ebenfalls bedrohter Verein mit aufgeführt wird. Klar, die Stadt trägt ihren Teil daran, aber ich denke ein solches Aushängeschild ist gerade für kleine Städte wie Iserlohn und Straubing von mehr Nutzen als die Subventionen kosten. Zumal eine kommunale Förderung der Eissporthalle auch aus sport- und freizeitpolitischer Sicht für die Städte attraktiv ist. Eine Eishalle ist leider Gottes für eine Stadt  dieser Tage was besonderes. In meiner näheren Umgebung wird die einzige Eishalle der Region in Solingen voraussichtlich bald abgerissen, eben weil keiner Geld geben will.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_27448.png
in memoriam:
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"

Thumbs up

30

Re: DEL 2019/20

EC Deilinghofen schrieb:

Wenn ich wie jedes Jahr von drohenden Pleiten diverser Standorte lese (aktuell eben Krefeld und Nürnberg) .

Nun ja, eigentlich liest man eher was von Krefeld die letzten Jahre, ansonsten aus der DEL nach dem Abgang der Freezers eigentlich wenig über drohende Pleiten (Bremerhaven hat sogar Gewinne erzielt laut Bundesanzeiger). Nürnberg ist auch kein Fall der drohenden Pleite, alles klar kommuniziert dass der überpräsente Hauptsponsor aussteigt - was aber in Nürnberg die letzten Monate am Sponsorenpool aufgebaut wurde ist das klare Signal der Region Nürnberg zur Nachhaltigkeit und weiterem DEL Hockey.

Dumm für Krefeld, dass die den Ponomarev mit Anteilen versorgt haben. Ohne könnten die jetzt noch vor dem Auf und Abstieg die Lizenz an den höchstbietenden Standort der DEL2 "tauschen", das Geld mitnehmen und in DEL2 sportlich wieder aufsteigen. Wer weiß, ob das von Beginn der Plan des Ponomarev war, bisschen investieren für Anteile, dann mit Gewinn abwickeln.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

31

Re: DEL 2019/20

EC Deilinghofen schrieb:

In meiner näheren Umgebung wird die einzige Eishalle der Region in Solingen voraussichtlich bald abgerissen, eben weil keiner Geld geben will.

Also mir fallen da noch einige weitere Standorte ein wie Neuss, Ratingen und wenn Du Eishockey NRW bei Google eingibst findest noch einige weitere Team

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

mwos1977 schrieb:
EC Deilinghofen schrieb:

In meiner näheren Umgebung wird die einzige Eishalle der Region in Solingen voraussichtlich bald abgerissen, eben weil keiner Geld geben will.

Also mir fallen da noch einige weitere Standorte ein wie Neuss, Ratingen und wenn Du Eishockey NRW bei Google eingibst findest noch einige weitere Team

Mit Region mein ich halt weniger NRW sondern eher das Bergische Land - klar ich könnte nach Essen fahren, da brauchste aber ewig mit der Bummelbahn von Wuppertal aus und sonst kannste eigentlich nur noch nach Düsseldorf fahren.

Bonanza schrieb:

Nun ja, eigentlich liest man eher was von Krefeld die letzten Jahre, ansonsten aus der DEL nach dem Abgang der Freezers eigentlich wenig über drohende Pleiten (Bremerhaven hat sogar Gewinne erzielt laut Bundesanzeiger). Nürnberg ist auch kein Fall der drohenden Pleite, alles klar kommuniziert dass der überpräsente Hauptsponsor aussteigt - was aber in Nürnberg die letzten Monate am Sponsorenpool aufgebaut wurde ist das klare Signal der Region Nürnberg zur Nachhaltigkeit und weiterem DEL Hockey.

Dumm für Krefeld, dass die den Ponomarev mit Anteilen versorgt haben. Ohne könnten die jetzt noch vor dem Auf und Abstieg die Lizenz an den höchstbietenden Standort der DEL2 "tauschen", das Geld mitnehmen und in DEL2 sportlich wieder aufsteigen. Wer weiß, ob das von Beginn der Plan des Ponomarev war, bisschen investieren für Anteile, dann mit Gewinn abwickeln.

Stimmt auch wieder, aber aus den Medien wird für Nürnberg halt eine Schieflage herbeigeredet die möglichweise zur Pleite führen könnte. Und ob das alles so lockerflockig läuft am Ende mit einem Jahr Vorlaufzeit in Nürnberg muss sich auch erst zeigen. Ich würde es Nürnberg als DEL-Standort auf jeden Fall wünschen. Aber man kann mir nicht erzählen dass nicht auch andere Vereine in anderen Städte einen entsprechenden Sponsorenpool aufbauen könnten wenn sie denn wollten. Damit ist halt kein schneller Erfolg möglich. Aber wenns in Düsseldorf trotz der Fortuna nebenan klappt, wenns jetzt in Nürnberg trotz des Glubb klappt und wenns in Iserlohn klappt wo du zwar keine Fußball-Konkurrenz, aber dafür wirklich primär nur Mittelstandsunternehmen aus dem produzierenden Bereich hast, die auch erstmal überzeugt werden müssen ihr Geld da zu lassen dann klappt sowas vielleicht auch anderswo - dafür muss natürlich wie der Artikel auch schreibt Sympathie für Sport und Verein da sein. Aber ohne das muss man sich eh fragen: Wozu der ganze Aufwand einen Club zu betreiben.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_27448.png
in memoriam:
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

https://www.wz.de/sport/eishockey/krefe … d-46540191

offensichtlich eine allgemein angespannte Stimmung in Krefeld aktuell und das nicht nur im Management

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_27448.png
in memoriam:
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"

Thumbs up

34

Re: DEL 2019/20

Bietet sich medial natürlich auch schön an jetzt jede Aussage auf die Goldwaage zu legen smile Das Spiel gegen Köln war kein schlechtes, abgesehen von der Phase wo Köln ausnahmsweise mal die Dinger gemacht hat. Außerdem ist lustlos Marcel Müller doch jetzt wieder bei den Haien. roll

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

Brice schrieb:

Bietet sich medial natürlich auch schön an jetzt jede Aussage auf die Goldwaage zu legen smile Das Spiel gegen Köln war kein schlechtes, abgesehen von der Phase wo Köln ausnahmsweise mal die Dinger gemacht hat. Außerdem ist lustlos Marcel Müller doch jetzt wieder bei den Haien. roll

Ausgeschlachtet werden solche Aussagen natürlich dann gnadenlos, allerdings ist das Maß der Kritik von einem Trainer an seinen Spielern schon bemerkenswert, gerade so früh in der Saison

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_27448.png
in memoriam:
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"

Thumbs up

36

Re: DEL 2019/20

weiß jemand was mit Derek Roy von RBM los ist? Der hat ja erst 4 Spiele gemacht. Ist leider ein Totalausfall für den Eismanager.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

37

Re: DEL 2019/20

NiKiOn schrieb:

weiß jemand was mit Derek Roy von RBM los ist? Der hat ja erst 4 Spiele gemacht. Ist leider ein Totalausfall für den Eismanager.

OKV nach Spieltag 4 - hat aber in den 4 Spielen point per game tongue

Derek Roy und Mads Christensen (beide Oberkörperverletzung) fielen zuletzt ebenfalls aus und kehren vorerst nicht in den Kader von Trainer Don Jackson zurück

Du hast ja jetzt die Chance einen Transfer vom 5.11. bis 13.11. im eismanager zu tätigen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

38

Re: DEL 2019/20

hab ich jetzt angeleiert. Wann Derek Roy zurückkommt, ist aber nicht bekannt? Dann werde ich ihn wohl ziehen lassen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

39 Zuletzt bearbeitet von martin2112 (2019-11-15 22:31:14)

Re: DEL 2019/20

Hab mir Ugbekile für Gynp geholt im Transferfenster. Mal gucken...

Bin schon froh, dass ich mit meinem Experiment, ohne Kontingentspieler zu spielen, nicht abgeschlagen Letzter bin! big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_10755.png
http://fs5.directupload.net/images/160326/83pv8skg.png

Thumbs up

40

Re: DEL 2019/20

Weiß jemand was mit Felix Schütz ist? Wieso kommt der nicht unter? Jetzt für 4 Wochen bei Straubing. Hofft er auf einen langfristigen Vertrag in der KHL oder hat er einfach zu hohe Gehaltsforderungen, sodass die kein deutsches Team erfüllen will?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

41

Re: DEL 2019/20

War der nicht in der SHL?

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

@Brice: Schütz hatte einen Kurzzeitvertrag bei IK Oskarshamn in der SHL, weil denen ein paar Spieler ausgefallen sind. Aktuell ist er vertragslos und hält sich in Straubing fit.

Er bringt sich selber bei vielen Vereinen ins Gespräch (DEL und KHL) und hat in einem Interview u.a. ein Interesse der Kölner Haie an ihm erwähnt. Ich denke nicht, dass da was dran ist, ich glaube er pokert nur und sucht sich am Ende den besten Vertrag raus.

Mal gucken, wo er unterkommt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_10755.png
http://fs5.directupload.net/images/160326/83pv8skg.png

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

Pressebert schrieb:
Bonanza schrieb:

Freitag geht die Saison los, wer noch mitmachen möchte bis Saisonstart oder schon dabei ist beim "DEL Fantasy" Game:
https://www.eismanager.com/

Mache dann auch eine Liga auf: Eiszeit-Manager.de

No Brainer: Stützle mit 35K €

Jeder Teilnehmer (Manager) stellt vor Saisonbeginn mit dem Budget von 1,85 Mio € aus allen rund 350 DEL Spieler ein Team mit 2 Torhüter, 8 Verteidiger, 13 Stürmer und einem Trainergespann zusammen.

Nach jedem der Spieltag der DEL (Hauptrunde & Playoffs) findet eine Auswertung statt, bei der die erbrachte Leistung des Teams (Tore, Assists, Strafen, Gegentore, ...) bewertet wird.

Habe mich schon mal angemeldet ...

Prima ... aktuell drei verletzte Spieler (Goc, Laganiere und Mauer) ...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7517.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/ConL_logo_KLK.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/Knights_wiki85.jpg

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

Oha, Spieltag 39 beim eismanager auf Platz 2 abgeschlossen! big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_10755.png
http://fs5.directupload.net/images/160326/83pv8skg.png

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

martin2112 schrieb:

Oha, Spieltag 39 beim eismanager auf Platz 2 abgeschlossen! big_smile

Wow! 146,2 Punkte sind klar besser als meine 103,4 (= Platz 147) aber die Gesamtansicht schaut nicht schlecht aus.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7517.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/ConL_logo_KLK.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/Knights_wiki85.jpg

Thumbs up

46

Re: DEL 2019/20

Pressebert schrieb:
martin2112 schrieb:

Oha, Spieltag 39 beim eismanager auf Platz 2 abgeschlossen! big_smile

Wow! 146,2 Punkte sind klar besser als meine 103,4 (= Platz 147) aber die Gesamtansicht schaut nicht schlecht aus.

Nicht schlecht martin,da sehen meine 107,9 (Platz 110) ja richtig blass aus. Und in der Liga liege ich immer noch über 150 Punkte hinter Sepp abgeschlagen auf dem letzten Platz sad

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_492.png
http://fs5.directupload.net/images/160327/luejorjy.png

Thumbs up

47

Re: DEL 2019/20

Da hat Magenta Seidenberg auch einen Bärendienst erwiesen, indem sie Felski zu seiner 1000. Spieleehrung schicken.

So wie Seidenberg teilweise geschaut hat, hat er den Check von damals nicht vergessen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

48 Zuletzt bearbeitet von Pressebert (2020-03-04 23:13:17)

Re: DEL 2019/20

Bonanza schrieb:

Freitag geht die Saison los, wer noch mitmachen möchte bis Saisonstart oder schon dabei ist beim "DEL Fantasy" Game:
https://www.eismanager.com/

Mache dann auch eine Liga auf: Eiszeit-Manager.de

No Brainer: Stützle mit 35K €

Jeder Teilnehmer (Manager) stellt vor Saisonbeginn mit dem Budget von 1,85 Mio € aus allen rund 350 DEL Spieler ein Team mit 2 Torhüter, 8 Verteidiger, 13 Stürmer und einem Trainergespann zusammen.

Nach jedem der Spieltag der DEL (Hauptrunde & Playoffs) findet eine Auswertung statt, bei der die erbrachte Leistung des Teams (Tore, Assists, Strafen, Gegentore, ...) bewertet wird.

2 Spieltag vor dem Ende wird es an der Spitze der Managerliga Eiszeit-Manager.de noch einmal richtig spannend ...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7517.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/ConL_logo_KLK.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/Knights_wiki85.jpg

Thumbs up

Re: DEL 2019/20

Jap, und hätte ich nicht 25 Spieltage immer wieder vergessen meine besten Spieler aus Reihe 3 in Reihe 1 zu packen wäre es noch ein wenig spannender lol

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16379.png
https://bit.ly/36OsFjH

Thumbs up

50

Re: DEL 2019/20

Ups. Das Spiel hab ich voll aus den Augen verloren

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up