176 Zuletzt bearbeitet von Matthijasko (2021-05-05 21:50:35)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Der BSchc spielt in der Division 5.05 die PDs gegen EHCO. Das erste Spiel wurde klar mit 0:6 verloren. Dabei hatte der EHCO eine Spielstärke von 65 auf dem Eis. Das zweite Spiel gewann der BSchC überraschend mit 12:3, weil der EHCO plötzlich nur noch eine Spielstärke von 34 hatte. Ein Blick auf das Transfergeschehen zeigte, dass der EHCO sich vor diesem Spiel mit Amateuren vollgepumpt hat, die er danach wieder abgestoßen  hat. Nunmehr hat er wieder die alte Spielstärke. Offenbar ging es nur darum, ein weiteres Heimspiel zu sichern, wodurch mir die Möglichkeit genommen werde, Einnahmen durch ein Freundschaftsspiel zu erzielen. Mit solchen Teilnehmern macht das Spiel wirklich keinen Spaß.

Thumbs up

177 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2021-05-05 22:06:50)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Wieviel Sponsorengelder erhältst du für ein PO Spiel?

Edit: Egal, habe gerade nachgeschaut, ist zu wenig um das zu kompensieren. Also das Spiel ist auf jeden Fall beschiss. In so einem Fall bin ich immer noch dafür das Spiel drei mit der gleichen Mannschaft gespielt werden sollte wie Spiel 2.

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Mohandas Karamchand Gandhi <<<

Thumbs up

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

VincentDamphousse25 schrieb:

Wieviel Sponsorengelder erhältst du für ein PO Spiel?

Edit: Egal, habe gerade nachgeschaut, ist zu wenig um das zu kompensieren. Also das Spiel ist auf jeden Fall beschiss. In so einem Fall bin ich immer noch dafür das Spiel drei mit der gleichen Mannschaft gespielt werden sollte wie Spiel 2.

Seh ich jetzt anders.
Ich muss jetzt zwangsabsteigen, weil ich Spieler geschont habe um die Form hoch zu kriegen.
Da ging es klar um ein 2. Heimspiel.
Somit MUSS er auch absteigen.
Sonst würde das in keinem Verhältnis stehen, und macht Brice Aktion unglaubwürdig.
( und bevor das Gerede los geht, ja ich bin sauer)

Thumbs up +1

179 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2021-05-06 09:10:34)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Ich weiß nicht warum DU sauer bist!?!?

Durch dein "geschone" wurde Beba benachteiligt, wird als Verräter dargestellt und Duckinio ist ebenfalls in einer Sache drin wo er nicht drin stecken wollte. Also wenn, dann dürfen die anderen beiden sauer auf dich sein. Nur mal so am Rande.

Wenn Spiel #3 in Besetzung von Spiel #2 absolviert werden müsste, würde Platz 9 in diesem Fall automatisch absteigen da Spiel #2 3:12 verloren wurde. Kommt doch aufs gleiche raus.

Leute, spielt endlich alle Fair, denkt nicht nur an euch, sondern auch daran das andere geschädigt werden können. Dann brauchen wir auch nicht alle 4 Wochen aufs neue diese absolut dämliche Unterhaltung/Diskussion führen. Auch wenn es immer andere sind, es wird allmählich langweilig.

Ich möchte darauf wetten, wenn das ein Fall im realen Sport gewesen wäre, hättest du als Team Chef eine Untersuchung wegen Wettbetrug am Hals.

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Mohandas Karamchand Gandhi <<<

Thumbs up

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

VincentDamphousse25 schrieb:

Ich weiß nicht warum DU sauer bist!?!?

Durch dein "geschone" wurde Beba benachteiligt, wird als Verräter dargestellt und Duckinio ist ebenfalls in einer Sache drin wo er nicht drin stecken wollte. Also wenn, dann dürfen die anderen beiden sauer auf dich sein. Nur mal so am Rande.

Wenn Spiel #3 in Besetzung von Spiel #2 absolviert werden müsste, würde Platz 9 in diesem Fall automatisch absteigen da Spiel #2 3:12 verloren wurde. Kommt doch aufs gleiche raus.

Leute, spielt endlich alle Fair, denkt nicht nur an euch, sondern auch daran das andere geschädigt werden können. Dann brauchen wir auch nicht alle 4 Wochen aufs neue diese absolut dämliche Unterhaltung/Diskussion führen. Auch wenn es immer andere sind, es wird allmählich langweilig.

Ich möchte darauf wetten, wenn das ein Fall im realen Sport gewesen wäre, hättest du als Team Chef eine Untersuchung wegen Wettbetrug am Hals.

Erstmal habe ICH niemanden als Verräter tituliert usw.
Zu deiner Info, in meiner Liga sind bis auf Beba gar keiner sauer, weil überwiegend Verständnis dafür herrscht.
Denn zu deiner Überraschung, das machen viele Teams in verschiedenen Ligen.
Aber egal..... warum ICH sauer bin:
Brice hat bis jetzt nicht einmal persönlich ne Info/ Nachfrage oder sonstiges geschickt.
Hab immer alles hier oder von anderen lesen/ hören müssen..... fand ich schon mal enttäuschend.
Dann wurde so entschieden, das ich absteigen muss. Ok. Leider immer noch keine Info darüber.
Das ich dafür jetzt so eine krasse Entscheidung hinnehmen muss. Ok, muss ich akzeptieren...
Aber dann kann ich auch erwarten das diese harte Linie weiter geführt wird, auch bei anderen.
Ansonsten ist es Unverhältnismäßig und Unglaubwürdigkeit.

Thumbs up +1

181

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Meine Güte, hier mal die Fakten und der Ablauf:

- Der Manager der Vermont Catamounts meldet eine mögliche Spielmanipulation hier im Forum und vermutet einen Freundschaftsdienst, es geht um das Spiel (https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … id=4135722) zwischen den Bering Sea Crabbers und San Marcos Rhinos, welches die Crabbers 1:8 verlieren, außerdem schreibt er im Ligatalk das er es unsportlich findet wenn man von Stärke 79 auf 60 aufstellt.
- Dadurch rutscht San Marco auf Platz 9, Vermont auf Platz 10, die Crabbers bleiben wo sie sind  auf platz 11 und die Blue Wings bleiben auf Platz 12
- Die Crabbers hatten an Spieltag 21 noch SEF 79 im Match gegen Vermont, es gab keinen verletzten in diesem Spiel und treten an Spieltag 22 mit SEF 60 gegen die Rhinos an
- mit einem SEF von 69 hat man gegen die Blue Wings die besten Chance in den Playdowns die Liga zu halten. Rhinos und Vermont haben einen SEF von 79
- Ich erkenne die Beschwerde von Vermont als durchraus berechtigt an, da die Crabbers gegen Vermont mit voller Stärke antreten, einen Tag später jedoch nicht mehr, wodurch Vermont garantiert einen Tabllenplatz verliert und entscheide das Spiel aus der Wertung zu nehmen. Dadurch ist die Tabelle in der Playdown Region wieder wie an Spieltag 21. An diesem Tag gucke ich nicht mehr in den Fall rein

- Alle Teams spielen das erste Playdown Match, Rhinos gegen Crabbers und Vermont gegen Blue Wings
- In der Zwischenzeit fühlt sich San Marco laut Ligatalk "verarscht", die Crabbers verweisen als schuldigen auf Vermont und die Beschwerde im Forum, es fallen Worte wie "unverschämt, erbärmlich, Weichei, Heulsuse".
- Der Manager von Vermont sucht den direkten Kontakt zu den Rhinos per Ingame Mail, wird aber beleidigend abgewiegelt
- Er erklärt auch im Ligatalk erneut das er es unsportlich findet und zitiert die schroffe Antwort der Rhinos, die es daraufhin unverschämt finden "interne Mails" öffentlich zu machen
- Die Crabbers wollen sich den Managernamen von Vermont auf jeden Fall für später merken

- Es ist der morgen nach dem 1. Playdownspiel, ich sehe die Diskussion im Forum und den rauen Umganston im LigaTalk und erkläre die Situation im Forum, dabei erkenne ich das die Crabbers bereits die gesamte Saison unterschiedlich stark gespielt haben. Spieltag 1-12 wurden abgeschenkt (SEF 36), die Spieltage 13-21 normal bestritten (SEF 79) und Spieltag 22 dann mit 60. Daraufhin korrigiere ich meine Entscheidung und setzte die Crabbers auf Abstieg, die Rhinos verbleiben ohne Playdowns in der Liga und Vermont und die Wings spielen die Playdowns normal weiter. Da die EZM Regel 11 einigen zu schwammig zu sein scheint, kündige ich eine Anpassung an. Außerdem ermahne ich aufgrund des Tons, ansonsten würde ich Accounts sperren.
- Die Rhinos verabschieden sich daraufhin im Liga Talk aus dem Spiel, geben noch einen Seitenhieb an Vermont
- Die Crabbers schreiben in den Ligatalk Sie finden meine Handhabung zum lachen und nach 11 Jahren wäre das nun der Rest, ab sofort würden die Crabbers eigene Spieler zum günstigsten Preis abgeben und andere Spieler zum teuersten Preis kaufen, Angebot wäre für alle offen, außer für Vermont
- Ich äußere mich im Ligatalk, ein Verweis auf einen ordentlichen Umgangston scheint mir nicht zum lachen
- Ich schreibe den Rhinos und weise nochmal daraufhin doch bitte einen normalen Ton zu wählen und das es auch gereicht hätte sich einfach mal bei mir normal zu melden um die Sache zu besprechen, in dem Fall können die Rhinos gerne weitere spielen. Die Rhinos lenken ein, erklären sich und spielen somit weiter. Sogar ohne Playdowns übrigens. Sache erledigt.

DarthVader schrieb:

Brice hat bis jetzt nicht einmal persönlich ne Info/ Nachfrage oder sonstiges geschickt.
Hab immer alles hier oder von anderen lesen/ hören müssen..... fand ich schon mal enttäuschend.
Dann wurde so entschieden, das ich absteigen muss. Ok. Leider immer noch keine Info darüber.
Das ich dafür jetzt so eine krasse Entscheidung hinnehmen muss. Ok, muss ich akzeptieren...

Stand jetzt bin ich noch unschlüssig. Der Abstieg ist beschlossen, aber aufgrund des Angebots der Spielerkäufe und Verkäufe (ich habe noch nicht kontrolliert, ob es tatsächlich schon abgeschlossene Deals gibt) bleibt mir vermutlich nichts anderes übrig als einen Reset oder eine Sperrung einzusetzen. Ich wüsste auch eigentlich nicht warum ich mich in dem Fall noch direkt bei dir melden müsste um Regelverstöße auf dem Tablett zu servieren. Stattdessen wurde gemeckert und genörgelt, ausgelacht und direkt noch gegen weitere Regeln verstoßen. Warum genau sollte ich mich da noch direkt melden? Wenn überhaupt bist du am Zug.

Thumbs up +8

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brauchst mich nicht Sperren. Höre nach der Saison auf. Ist mir zu doof hier.
Da kann ich meine Zeit sinnvoller Nutzen

Thumbs up

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

DarthVader schrieb:

Brauchst mich nicht Sperren. Höre nach der Saison auf. Ist mir zu doof hier.
Da kann ich meine Zeit sinnvoller Nutzen

Dann viel Erfolg beim sinnvolleren Nutzen.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26620.png
https://bit.ly/3a1cY8R
https://bit.ly/3b88caQ

Thumbs up

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Viandoriel schrieb:
DarthVader schrieb:

Brauchst mich nicht Sperren. Höre nach der Saison auf. Ist mir zu doof hier.
Da kann ich meine Zeit sinnvoller Nutzen

Dann viel Erfolg beim sinnvolleren Nutzen.

Gibt es denn etwas sinnvolleres als den EZM?

wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7517.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/ConL_logo_KLK.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/Knights_wiki85.jpg

Thumbs up

185

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Lass mich kurz überlegen...NEIN... lol

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_28117.png

They thought they had us down, that we'd never rise again. They will learn that they were deadly wrong, what's owed will be repaid

Thumbs up +3

186

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

die sache(lächerlichkeit) ist an ihrem traurigen höhepunkt angelangt.
ich hoffe,das hier einige im wahren leben nicht
im "dienst am kunden" arbeiten.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up +3

187

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brice schrieb:

Meine Güte [...]

Danke Brice für die akribische Aufarbeitung.
Danke für deine Erläuterungen und das offen legen deiner Handlungsweisen.
Dies zeigt einmal mehr, dass dieses Spiel mit Augenmaß und Sachverstand geführt wird.
Es ist nicht üblich, dass sich die Administrative so viel Zeit nimmt, sich mit "Einzelschicksal-Befindlichkeiten" auseinander zu setzen.
Es ist nicht üblich, dass selektiv und sogar mit "Rücknahme-Angeboten" bestraft wird.

Es ist um so trauriger, dass Betroffene nicht in der Lage sind als Fehlverhalten artikuliertes Handeln, dann einfach auch mal als solches zu akzeptieren und nach vorne zu schauen.

Es gibt vieles was wichtiger ist als EZM, aber kein Spiel, dass so gut geführt ist.
Allen denen das nicht passt:

AUF (nimmer) WIEDERSEHEN

Allen anderen:

weiterhin HAVE PHUN!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://s12.directupload.net/images/200708/temp/kheuilpf.png

Thumbs up +7

188

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brice schrieb:

Stand jetzt bin ich noch unschlüssig. Der Abstieg ist beschlossen, aber aufgrund des Angebots der Spielerkäufe und Verkäufe (ich habe noch nicht kontrolliert, ob es tatsächlich schon abgeschlossene Deals gibt) bleibt mir vermutlich nichts anderes übrig als einen Reset oder eine Sperrung einzusetzen. Ich wüsste auch eigentlich nicht warum ich mich in dem Fall noch direkt bei dir melden müsste um Regelverstöße auf dem Tablett zu servieren. Stattdessen wurde gemeckert und genörgelt, ausgelacht und direkt noch gegen weitere Regeln verstoßen. Warum genau sollte ich mich da noch direkt melden? Wenn überhaupt bist du am Zug.

warum?
na vielleicht um sich nicht auf die gleiche stufe
(die man sicher berechtigt kritisiert) von vader zu stellen!?
egal wie der kollege herum poltert,eine kurze nachricht
"hallo vader,aufgrund der  folgenden regelverstöße...muß ich
dich vom spiel ausschließen." wäre
aus meiner sicht souverän gewesen.
der schiedsrichter(spielleiter) erklärt dem spieler
ja meist auch,warum er ihn mit einer spieldauerstrafe zum duschen schickt.

regel 11a ist scheinbar wirklich dringend nötig.
der ezm erlaubt einen 32 mann großen kader aber wann
die alle spielen dürfen/müssen,da gab es bis jetzt scheinbar
keine lösung.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up +3

189 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2021-05-07 19:30:23)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

LDG schrieb:

der ezm erlaubt einen 32 mann großen kader aber wann
die alle spielen dürfen/müssen,da gab es bis jetzt scheinbar
keine lösung.

Ich finde auch ein Kader von 20-22 Spieler reicht aus und man käme nicht mehr so in Versuchung die Spiele zu Manipulieren.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

190

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Nur weil einige wenige solche Manipulationen machen, sollte man nicht alle anderen beschneiden. Wenn man in einem Spiel bei dem es für ALLE um nichts geht, mal Spieler aufstellt um Erfahrung oder sonst was zu sammeln, von mir aus. Aber ansonsten lässt man einfach die stärkste Truppe spielen. Fertig.

Thumbs up

191

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

So, jetzt komme ich:

Bei dem Managernamen Darth Vader hätte ich schon auf Gedanken kommen können wahrschienlich, egal. Meinen Spieler Klausmann war einer der Speier, den er zum Maximalpreis gekauft hat. Das Geld habe ich nie gesehen, hatte es aber als sichere Einnahme in den Draftpick verplant.

Brice, arbeitest du das irgendwie auf? Ich finds toll wie du mit der Gechichte umgegangen bist, wie verbleibst du nun mit den Geschädigten dieses lächerlichen Verhaltens?

Grüße

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

192

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Das ist jetzt eigentlich kein spezieller Fall, Transfers eines Teams das gelöscht wurde oder sich auf löschen gestellt hat, werden nicht mehr durchgezogen. Das ist im allgemeinen so und passiert jeden Umbruch mehrmals. Ggf. ist das unglücklich, sehe ich ein, aber die einzige Verbesserung die mir einfällt ist das man Transfers direkt storniert, sobald jemand auf löschen drückt oder gestellt wird.

Thumbs up +3

193

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brice schrieb:

[...] aber die einzige Verbesserung die mir einfällt ist das man Transfers direkt storniert, sobald jemand auf löschen drückt oder gestellt wird.

Das wäre doch SUPER! smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_28120.png

"Gib einem Hungrigen einen Fisch, und er ist für einen Tag satt. Zeig ihm, wie man angelt, und er pöbelt Dich an, dass er besseres zu tun hätte, als Schnüre ins Wasser hängen zu lassen"

Thumbs up

194

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brice schrieb:

Das ist jetzt eigentlich kein spezieller Fall, Transfers eines Teams das gelöscht wurde oder sich auf löschen gestellt hat, werden nicht mehr durchgezogen. Das ist im allgemeinen so und passiert jeden Umbruch mehrmals. Ggf. ist das unglücklich, sehe ich ein, aber die einzige Verbesserung die mir einfällt ist das man Transfers direkt storniert, sobald jemand auf löschen drückt oder gestellt wird.

Ja, darum geht's mir. Angenommen er kauft nen 37jährigen und weil nix storniert wird, kann ich den Spieler nich mehr verkaufen.

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

195

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brice schrieb:

Das ist jetzt eigentlich kein spezieller Fall, Transfers eines Teams das gelöscht wurde oder sich auf löschen gestellt hat, werden nicht mehr durchgezogen. Das ist im allgemeinen so und passiert jeden Umbruch mehrmals. Ggf. ist das unglücklich, sehe ich ein, aber die einzige Verbesserung die mir einfällt ist das man Transfers direkt storniert, sobald jemand auf löschen drückt oder gestellt wird.

Das wär doch ok so, vielleicht auch noch mit Info per Manager Mail dass der Transfer storniert wurde.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

196

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Da ist man mal ein paar Jahre nicht da, und dann geht‘s hier voll ab! big_smile

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imageipfyz9nhcl.jpg
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_10540.png
http://fs5.directupload.net/images/170116/nv7ono9e.png

Thumbs up