101

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Ich denke er meinte das so mehr so im Sinne das man eine Lücke im System ausgenutzt hat nachdem das Ergebnis in Spiel 1 nicht war wie erwartet. Oder das System es korrigiert hat. Aber auch Spiel 3 ist nicht gespielt, eine kleine Chance gibt es fast immer.

Thumbs up

102

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brice schrieb:

Auffällig ist das in beiden Spielen 7 Strafen gegen Hamm gingen.

Da Vermute ich mal das er Härte ''Hoch'' und vielleicht einen ''Tough Guy'' aktiv hat, da man selten 7 Strafen in 2 Spielen hintereinander hat.

Wenn man sich mal den Kader von Rgb ansieht und dann deinen Kader Sebby, würde man vielleicht eher mal sagen das der Betrug von deiner Seite her kommen könnte. Da Rgb fast das minimum an Spielern nur hat.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

103

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

mwos1977 schrieb:
Brice schrieb:

Auffällig ist das in beiden Spielen 7 Strafen gegen Hamm gingen.

Da Vermute ich mal das er Härte ''Hoch'' und vielleicht einen ''Tough Guy'' aktiv hat, da man selten 7 Strafen in 2 Spielen hintereinander hat.

Wenn man sich mal den Kader von Rgb ansieht und dann deinen Kader Sebby, würde man vielleicht eher mal sagen das der Betrug von deiner Seite her kommen könnte. Da Rgb fast das minimum an Spielern nur hat.

Also wenn jemand Betrag vermutet, dann wäre ich der Betrüger , zumindest dem Ergebnis nach. Denn ich habe das Heinspiel in Spiel 3.
ABER, ich habe genau den gleichen Kader, gleiche Taktik und gleiche Positionen, auch in PP und PK wie in Spiel 1 eingesetzt

Härte "hoch" ist korrekt aber kein Tough Guy, zumal keine 5 Min. ausgegesprochen wurde. Mein PK hat eigendlich die ganze Saison gut funktioniert, jetzt mal eben nicht, aber 3 von 7 musst Du erstmal treffen.

Thumbs up

104

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Das ist mit Sicherheit eine extreme Schwankung, wie man sie nicht alle Tage sieht uns besonders auffällt, wenn man in den Playoffs kurzzeitig hintereinander gegeneinander spielt.

Aber wenn man sich Mal eine Saison anschaut, hatte ich schon Spiele in der Hinrunde knapp verloren, um dann in der Rückrunde mit zweistellig zu gewinnen. Und die Teamstärken hatten sich nicht wirklich verändert. Man geht nur davon aus, weil ja 11 Spiele dazwischen liegen.

@brice: es würde zwar die Berechnung verkomplizieren, aber man könnte so einen Gemütlichkeitsfaktor einbauen, der ab 5+ Tore Differenz greift. Dass das führende Team dann eben 1-2 Gänge zurückschaltet.

Dagegen kann man natürlich argumentieren, dass Teams teilweise aufgeben und keine Lust mehr haben, wenn sie eh schon krass hinten liegen.

Bei Punkt Nummer 1 würde man solche Abschlachtungsspiele etwas reduzieren.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up +1

105

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

NiKiOn schrieb:

Das ist mit Sicherheit eine extreme Schwankung, wie man sie nicht alle Tage sieht uns besonders auffällt, wenn man in den Playoffs kurzzeitig hintereinander gegeneinander spielt.

Aber wenn man sich Mal eine Saison anschaut, hatte ich schon Spiele in der Hinrunde knapp verloren, um dann in der Rückrunde mit zweistellig zu gewinnen. Und die Teamstärken hatten sich nicht wirklich verändert. Man geht nur davon aus, weil ja 11 Spiele dazwischen liegen.

@brice: es würde zwar die Berechnung verkomplizieren, aber man könnte so einen Gemütlichkeitsfaktor einbauen, der ab 5+ Tore Differenz greift. Dass das führende Team dann eben 1-2 Gänge zurückschaltet.

Dagegen kann man natürlich argumentieren, dass Teams teilweise aufgeben und keine Lust mehr haben, wenn sie eh schon krass hinten liegen.

Bei Punkt Nummer 1 würde man solche Abschlachtungsspiele etwas reduzieren.

Da diese Ergebnisse bei ähnlich starken Teams eher Seltenheitswert haben, sehe ich keinen Handlungsbedarf. Ich finde, dass diese Ergebnisse ein Beleg dafür sind, dass die Spielberechnung sehr gut funktioniert.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://s12.directupload.net/images/200708/temp/kheuilpf.png

Thumbs up

106

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

MeDDi schrieb:

Da diese Ergebnisse bei ähnlich starken Teams eher Seltenheitswert haben, sehe ich keinen Handlungsbedarf. Ich finde, dass diese Ergebnisse ein Beleg dafür sind, dass die Spielberechnung sehr gut funktioniert.

Hm, das sehe ich genau andersrum. Wirkt für mich einfach extrem random.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_28120.png

"Gib einem Hungrigen einen Fisch, und er ist für einen Tag satt. Zeig ihm, wie man angelt, und er pöbelt Dich an, dass er besseres zu tun hätte, als Schnüre ins Wasser hängen zu lassen"

Thumbs up

107

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Kl0pp0 schrieb:
MeDDi schrieb:

Da diese Ergebnisse bei ähnlich starken Teams eher Seltenheitswert haben, sehe ich keinen Handlungsbedarf. Ich finde, dass diese Ergebnisse ein Beleg dafür sind, dass die Spielberechnung sehr gut funktioniert.

Hm, das sehe ich genau andersrum. Wirkt für mich einfach extrem random.

Bei solchen Aussagen stelle ich mir immer die Frage, inwiefern verfolgst du den realen Sport und vor allem Eishockey.

Thumbs up

108

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Finde generell vergleiche mit der Realität immer schwierig und glaube das hast du selber auch schonmal gesagt. Wenn wir mit der Realität vergleichen, müssten wir in den POs auch ne Best-of-Seven Serie machen usw. wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_28120.png

"Gib einem Hungrigen einen Fisch, und er ist für einen Tag satt. Zeig ihm, wie man angelt, und er pöbelt Dich an, dass er besseres zu tun hätte, als Schnüre ins Wasser hängen zu lassen"

Thumbs up

109

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Die DEL orientiert sich doch am EZM neuerdings big_smile
Best of 3 Retro 80s Style - das ist die Realität

btw ich vergleiche jetzt mal die 6. Liga mit semiprofessioneller Oberliga (auch wenn wegen Corona Hilfen diese als "Profiliga" für Staatshilfen herhalten muss) in Deutschland, vor allem Oberliga Nord. Da sind teilweise Ergebnisse, die zwei Wochen vorher umgekehrt waren, oder sogar zwei Drittel vorher in einem Spiel.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

110

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Selbst in der DEL Grp Nord hat Krefeld & Köln einige spiele mit mehr als 5 Toren unterschied verloren.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

111

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Kl0pp0 schrieb:

Finde generell vergleiche mit der Realität immer schwierig und glaube das hast du selber auch schonmal gesagt. Wenn wir mit der Realität vergleichen, müssten wir in den POs auch ne Best-of-Seven Serie machen usw. wink

Ja das stimmt, aber es geht ja erstmal generell um Eishockeysport. Der funktioniert einfach etwas anders, als die meisten anderen Teamsportarten und ich denke das bildet die Berechnung schon ganz gut ab. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte es wird im EZM kein Spiel geben indem ein Team ein anderes mit 3-5 Toren Unterschied schlägt, aber in allen 3 Reihen unterlegen ist.

Aktuell laufen in der NHL viele Back-to-Back Spiele, da kommt es ständig vor das ein Team 5:1 gewinnt und das "Rückspiel" 1:5 verliert.

Die Frage die man meiner Meinung nach allerdings stellen darf ist, wie sinnvoll ist dann überhaupt die Angabe des SEF Werts.

Thumbs up

112

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Also das kann man auch diskutieren bis einem nichts mehr einfällt, aber wenn 1. gegen 2. in den PO Spielen wird es NIEMALS innerhalb von 2 Tagen zu einem 3-2 und dananch 0-9 kommen, das passiert einfach nicht.
Vergleiche innerhalb der Saison oder mit Teams die jede Woche fast die Hucke voll bekommen Krefeld  2-7 gegen Köln sind dazu kein Vergleich.
Ich finde es auch merkwürdig das ein Team plötzlich in den PO 2-mal 50% PP-Quote hat gegen ein Team das eine PK von 90%+ hat.

Aber auch egal, ich hab das 3.Spiel gerechterweise 3-5 verloren. Das 0-9 wurmt mich immer noch, auch wegen der Auswirkungen auf die Form(Moral) des 3.Spiel.

Thumbs up

113 Zuletzt bearbeitet von MeDDi (2021-03-13 13:34:27)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Sebby schrieb:

Also das kann man auch diskutieren bis einem nichts mehr einfällt, aber wenn 1. gegen 2. in den PO Spielen wird es NIEMALS innerhalb von 2 Tagen zu einem 3-2 und dananch 0-9 kommen, das passiert einfach nicht.

https://abload.de/img/unbenannt3wjtm.jpg

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://s12.directupload.net/images/200708/temp/kheuilpf.png

Thumbs up +1

114

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

MeDDi schrieb:
Sebby schrieb:

Also das kann man auch diskutieren bis einem nichts mehr einfällt, aber wenn 1. gegen 2. in den PO Spielen wird es NIEMALS innerhalb von 2 Tagen zu einem 3-2 und dananch 0-9 kommen, das passiert einfach nicht.

https://abload.de/img/unbenannt3wjtm.jpg


Sorry aber 3.gegen 6. im Viertelfilale ist wohl was anderes als 1. gegen 2. im Finale.
Also bitte bei den Fakten bleiben, danke. Der gesamte Saisonverlauf war ein Kopf-an-Kopf-Rennen um Patz 1 und 2, danach mit einigem Abstand kamen 3. und 4. erst. Egal, ich werd mich wohl daran gewöhnen dürfen das sowas mal vorkommt.

Ich wollte nur nicht des Betrugs verdächtigt werden, denn genau solche Ergebnisse in Spiel 2 lassen den Verdacht aufkommen.

Thumbs up

115

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Sebby schrieb:

Sorry aber 3.gegen 6. im Viertelfilale ist wohl was anderes als 1. gegen 2. im Finale.
Also bitte bei den Fakten bleiben, danke. Der gesamte Saisonverlauf war ein Kopf-an-Kopf-Rennen um Patz 1 und 2, danach mit einigem Abstand kamen 3. und 4. erst. Egal, ich werd mich wohl daran gewöhnen dürfen das sowas mal vorkommt.

Ich wollte nur nicht des Betrugs verdächtigt werden, denn genau solche Ergebnisse in Spiel 2 lassen den Verdacht aufkommen.


Ob 1/4-Finale, 1/2-Finale oder Finale is doch sowas von egal, es ist PO und die haben ihre eigenen Regeln.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

116 Zuletzt bearbeitet von Sturmflut93 (2021-03-13 14:20:53)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Dann nehmen wir halt die NHL Stanley Cup Finals aus dem Jahr 2019, als die Bruins nach einer 3-2 Overtime Niederlage gegen die Blues im nächsten Spiel direkt 7-2 gewonnen haben. Es passiert nicht häufig, aber es ist definitiv nicht unmöglich. wink

Edit: Mir ist grad langweilig, ich gehe durch die vergangenen Finals durch:
2017: Die Predators gewinnen 5-1 & 4-1 gegen die Penguins, bevor sie mit 6-0 aus der Halle geschossen werden.
2012: Die Devils besiegen die Kings mit 2:1 und verlieren im nächsten Spiel mit 6-1.
2011: Die Canucks gewinnen gegen die Boston Bruins mit 3-2 nach Verlängerung, im nächsten Spiel verlieren sie 8-1.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Anderes Beispiel: Playdowns Oberliga Süd 2014/15
10. Platz Erding (38 Pkt in der Hauptrunde) vs. 11. Platz Füssen (36 Pkt)
Spiel 1 Erding gewinnt 8:2
Spiel 2 Erding gewinnt 8:3
Spiel 3 Füssen gewinnt 9:7
Spiel 4 Füssen gewinnt 3:2
Spiel 5 Erding gewinnt 8:4

Also solche Formschwankungen gibt es überall wo Teams in einer Saisons fast gleichauf waren.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_13704.png
https://up.picr.de/38503938wo.png

Thumbs up

118 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2021-03-13 20:50:58)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

EBB vs DEG 7:0 nach 40 min Spielzeit am 18.03.21, Endstand 8:1

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

119

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brice schrieb:
Kl0pp0 schrieb:
MeDDi schrieb:

Da diese Ergebnisse bei ähnlich starken Teams eher Seltenheitswert haben, sehe ich keinen Handlungsbedarf. Ich finde, dass diese Ergebnisse ein Beleg dafür sind, dass die Spielberechnung sehr gut funktioniert.

Hm, das sehe ich genau andersrum. Wirkt für mich einfach extrem random.

Bei solchen Aussagen stelle ich mir immer die Frage, inwiefern verfolgst du den realen Sport und vor allem Eishockey.

Bei solchen Aussagen stelle ich mir immer die Frage, warum wird manchmal der Vergleich zum realen Eishockey verpönt und ein ander mal gesucht?

+1

120

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Sebby schrieb:

Also das kann man auch diskutieren bis einem nichts mehr einfällt, aber wenn 1. gegen 2. in den PO Spielen wird es NIEMALS innerhalb von 2 Tagen zu einem 3-2 und dananch 0-9 kommen, das passiert einfach nicht.
Vergleiche innerhalb der Saison oder mit Teams die jede Woche fast die Hucke voll bekommen Krefeld  2-7 gegen Köln sind dazu kein Vergleich.
Ich finde es auch merkwürdig das ein Team plötzlich in den PO 2-mal 50% PP-Quote hat gegen ein Team das eine PK von 90%+ hat.

Aber auch egal, ich hab das 3.Spiel gerechterweise 3-5 verloren. Das 0-9 wurmt mich immer noch, auch wegen der Auswirkungen auf die Form(Moral) des 3.Spiel.

Doch solche Sachen können vorkommen. Wenn's übel läuft hat man 5 Gegentore in einem Drittel noch schnell mal drin. Dass man in den Playoffs dann bei einem 1-6 das letzte Drittel schleifen lässt, wieso auch nicht?

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

mwos1977 schrieb:

EBB vs DEG 7:0 nach 40 min Spielzeit am 18.03.21, Endstand 8:1

Hey, du solltest noch schnell ins Wettbüro. Möchte nicht wissen wie die Quote darauf steht das die weißen Kuschelbären das nochmal gegen die DEG schaffen big_smile wink

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Albert Einstein <<<

Thumbs up

122

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

VincentDamphousse25 schrieb:
mwos1977 schrieb:

EBB vs DEG 7:0 nach 40 min Spielzeit am 18.03.21, Endstand 8:1

Hey, du solltest noch schnell ins Wettbüro. Möchte nicht wissen wie die Quote darauf steht das die weißen Kuschelbären das nochmal gegen die DEG schaffen big_smile wink

Die nächste Blamage für die DEG wird wohl nicht als zu lange dauern, spätestens wenn es gegen MERC oder MUC geht.

Bin mal auf Montag abend gespannt im Derby falsche Rheinseite (DEG) gegen richtige Rheinseite (KEC) big_smile wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

mwos1977 schrieb:
VincentDamphousse25 schrieb:
mwos1977 schrieb:

EBB vs DEG 7:0 nach 40 min Spielzeit am 18.03.21, Endstand 8:1

Hey, du solltest noch schnell ins Wettbüro. Möchte nicht wissen wie die Quote darauf steht das die weißen Kuschelbären das nochmal gegen die DEG schaffen big_smile wink

Die nächste Blamage für die DEG wird wohl nicht als zu lange dauern, spätestens wenn es gegen MERC oder MUC geht.

Bin mal auf Montag abend gespannt im Derby falsche Rheinseite (DEG) gegen richtige Rheinseite (KEC) big_smile wink

Schau aufs Datum in deinem ersten Post, schau aufs Datum wink

https://bit.ly/3sp6QkO
https://bit.ly/36OsFjH

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.' - Wer hat´s gesagt:  >>> Albert Einstein <<<

Thumbs up

124

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Imp schrieb:
Brice schrieb:
Kl0pp0 schrieb:

Hm, das sehe ich genau andersrum. Wirkt für mich einfach extrem random.

Bei solchen Aussagen stelle ich mir immer die Frage, inwiefern verfolgst du den realen Sport und vor allem Eishockey.

Bei solchen Aussagen stelle ich mir immer die Frage, warum wird manchmal der Vergleich zum realen Eishockey verpönt und ein ander mal gesucht?

Ganz einfach, wenn es erstmal ums grundsätzliche Spiel Eishockey geht, dann auf jeden Fall. Die EZM Berechnung hat schon starken Simulationscharakter und somit gilt auch hier "Jede Scheibe zum Tor ist eine gute Scheibe". Die Berechnung läuft im Prinzip exakt wie ein richtiges Eishockeyspiel ab.

Wenn man jetzt über Ausbauzeiten, Gehälter, Stadiongrößen usw. spricht, dann haben wir einen spielerischen Charakter der sich von der Realität inspirieren lässt, aber nicht als Ziel hat diese 1:1 abzubilden.

Thumbs up +2

125 Zuletzt bearbeitet von mwos1977 (2021-03-14 13:05:14)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

VincentDamphousse25 schrieb:
mwos1977 schrieb:
VincentDamphousse25 schrieb:

Hey, du solltest noch schnell ins Wettbüro. Möchte nicht wissen wie die Quote darauf steht das die weißen Kuschelbären das nochmal gegen die DEG schaffen big_smile wink

Die nächste Blamage für die DEG wird wohl nicht als zu lange dauern, spätestens wenn es gegen MERC oder MUC geht.

Bin mal auf Montag abend gespannt im Derby falsche Rheinseite (DEG) gegen richtige Rheinseite (KEC) big_smile wink

Schau aufs Datum in deinem ersten Post, schau aufs Datum wink

Das war schon in der Saison, das 4te aufeinander Treffen in der HR, ab 20.03. geht es gegen die Grp. Süd erst einmal. Ob das Spiel so Hoch nochmals ausgeht weiß ich ned, ich frag mal Uranai Baba was ihre Glaskugel dazu sagt lol lol wink wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16480.png
http://www11.pic-upload.de/09.05.14/n44hflrey1oq.gif
Warum nur die se Gewalt, weil es die Denkfähigkeit erhöht big_smile
LUST AUF SECHS MIT GUMMI? - Sechs Spieler pro Mannschaft. Eine Hartgummischeibe. Eishockey.

Thumbs up