1

(353 Antworten, geschrieben in Hilfe)

Moin,
In diesem Abschnitt ist schon länger ruhig, wird das Tool überhaupt noch genutzt?
Mit den neuen Abschnitten für die special Teams kommt es aktuell nicht klar und auch die Liste der Spieler der gegnerischen Mannschaft ist zu lang, es werden auch free agents, also ehemalige Spieler, gefunden.
Lohnt sich hier der Aufwand, dies generell zu lösen?

2

(39 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Schade, war aber eine Idee wert, weil sich so die Regionen leichter auffüllen liessen. Wenn du aus einer mittleren Liga mit einer untersten tauschen willst, klappt das nie, auf Grund der unterschiedlichen Stärken. Und neu anfangen ist aktuell kein Thema bei mir, bin gerade aus dem Gröbsten raus. Muss ich nicht gleich nochmal haben, es soll auch mal Spaß machen :-)

3

(39 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Zu diesem Thema würde mich interessieren, ob ein Tausch auch mit einem freien Ligaplatz möglich wäre?
Aktuell bin ich in Liga 7 West-Europa und würde gern nach Nord Amerika wechseln. Dort ist die 7 unterste Liga und es sind viele Plätze frei, könnte ich dort einfach einen besetzen? Tausch wäre m.E. nicht möglich, dazu sind die Stärken und Interessen zu unterschiedlich.

4

(46 Antworten, geschrieben in Hilfe)

Zepelin schrieb:

Konnte mich noch nie halten in der siebten Liga, aber ich spiele ja noch nicht lange. Stadion baue ich im Moment nicht mehr aus, da es nicht voll wird.

Mach weiter mit dem Stadion, Ausbau dauert und weiter oben wirst du es brauchen. Stadion hat Prio 1, der Rest muss ggfs. warten. Nur Sitz und besser, 3000 in 30 Tagen, da ist Warten angesagt.

Zepelin schrieb:

Ich habe mich mit der Situation abgefunden, dass meine Mannschaft momentan eine Liftmannschaft ist. Hauptsache, ich kann sparen. Dies geht momentan super, da meine Lohnkosten nicht mal 11 000 sind.

Ja, geht mir auch so, aber 11.000 in ein Team, nee. Ich versuche unter 5.000 zu bleiben, geht bisher immer. Je mehr Geld ich sparen kann, desto besser. Ich will nur marginale Chancen bei einigen Spielen haben. So, wie die erste Saison in der 7 verlaufen ist - mir wurde vermutlich beim Aufstieg geholfen - 0 Punkte ~200 Gegentore das war blöd und damit durfte ich nicht mal absteigen :-)

5

(46 Antworten, geschrieben in Hilfe)

Noch eine Anmerkung zum Spielerverkauf.
Entweder Werbung ohne Unterlass (habe ich schon gesehen) oder Preis einstellen, anbieten und warten auf den Verkauf. Wenn es nichts wird, Vertrag auslaufen lassen oder kündigen. Besser ein paar Spieler freisetzen und Gehalt sparen als auf eine kleine Summe warten.

6

(46 Antworten, geschrieben in Hilfe)

Moin mache ich auch gerade durch, allerdings mit dem Ziel, wenigstens sportlich ein ganz klein wenig Erfolg zu haben. Hat jetzt mit Glück 3 Saisons in der 7 geklappt, wird aber wieder schwieriger. Ich hole die Spieler minimal aus dem Nachwuchs und fördere über das Camp, ist nicht so teuer. Alles was fehlt wird durch Amateure aufgefüllt, kein Spielerkauf und möglichst geringes Gehalt. Stärke aktuell 36, ziemlich weit unten in der Liga, nur der Absteiger kommt mit 20.
Die Ausbauten kommen zügig voran, bald ist es 3-2-3, Stadion aktuell 4600, 3000 Sitz im Bau. Habe auch schon an einem Cup teilgenommen (erfolgreich), war einer mit Max-Stärke 36.
Es geht also mit Spielspaß bei einigen wenigen Spielen, der Rest ist eindeutig, aber sparen und aufbauen Sind auch wichtig. Bleib dran.

7

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Moin, auch diese Saison ist fast beendet, aktuell über dem Strich auf Platz 8, da die beiden Verfolger gegeneinander spielen und ich das letzte Saisonspiel sicher verlieren werde, Endstand Platz 9. Das ist super, aber jetzt müssen ein paar zu teure Spieler gehen und die nächste Saison startet bei 0. Ich würde gern mehr Friendlies gehen höherklassige Gegner spielen, ich bin gern bereits zu reisen :-), Einladungen werden gern angenommen.
Leider kommt es immer wieder vor, dass bei freien Einladungen spontan das Friendly abgesagt wird, das Team ist nicht attraktiv genug :-(
Das finde ich wenig hilfreich und auch unsportlich, denn entweder finde ich feste Partner oder ich biete was offenes an, dann mit allen Konsequenzen.

8

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Die Sponsoren haben diese Saison doch gravierend verändert, zumindest der Banden-Sponsor. Trikot ist gleichgeblieben, aber für die Bande gibt es deutlich mehr Geld, dann kann es auch klappen mit dem weiteren Ausbau.
In Runde zwei dann das erste Heimspiel, ich bin gespannt, wie die Auslastung sein wird.

Friendlies sind wirklich wichtig für das Budget, daher nochmals vielen Dank für die Einladungen. Bei freien Spielen ist es immer ein Glücksspiel, wie die Preise gesetzt sind.

9

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Nur zur Info für neue Mitspieler, die Baureihenfolge ist:
Gastro 1 - Anzeige 1 - Gastro 2 - Verkehr 1 - Anzeige 2 - Verkehr 2 - Gastro 3 (gerade gestartet), dann vermutlich Anzeige 3.

10

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Danke für die weiteren Anmerkungen.
Diesen Weg möchte ich nicht beschreiten, auch wenn ich den Extremweg mit minimalen Kosten und alles in die Infrastruktur ebenfalls nicht mag. Das Spiel lässt es zu, aber sehr realistisch ist es nicht. Wo ist der Verein in den unteren Klassen, die ihr gesamtes Umfeld tip-top haben, aber auf dem Eis dann lupenreine Amateure.

Die Saison ist jetzt rum, und nur durch die (günstige) Entwicklung der eigenen Jugend bin ich fast konkurrenzfähig zum unteren Ende und die Lohnkosten liegen noch bei 4k, das bringen die Sponsoren auf :-) Damit sind einige Spiele interessant.
Es gibt wieder keine PlayDown Spiele, vermutlich, weil ein Verein zwangsabsteigt, er war immer oben mit dabei.
Aktuell ist bald alles auf 2 Sterne und 3.600 Plätze. Jede Saison kommen jetzt min. 1.000 dazu, bis ich über dem besten Saisonschnitt in der Liga bin, knapp 5.000. Die Wartezeit wird größer für die weitere Infrastruktur, aber mal sehen, was die Sponsoren sagen.
Jedenfalls ist so das weitere Wachstum möglich und es gibt ein paar interessante Spiele, damit es sich lohnt, mal reinzuschauen. Die beiden Mitspieler scheinen sich auf diesem Level festgespielt zu haben, es gibt dort keine Entwicklung bei den Zuschauern.

11

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Schlummi schrieb:

habe ich dir schon gesaagt dass es hier in Skandinavien einfacher wäre, aber ich drücke dir die Daumen dass du durchhälst

Ja, bei deinem ersten Beitrag klang so was zwischen den harschen Worten durch. Allerdings würde mich interessieren, was in Skandinavien einfacher ist. Kommen da per se mehr Zuschauer zu höheren Preisen, bauen sie das Stadion in Rekordzeit zu minimalen Preisen aus oder wie hilft diese Region beim Spielstart? Ich glaube gern, wenn die lästige Pflicht erledigt ist, dass der Weg zur Spitze kürzer ist, an weniger steinig mag ich nicht glauben.

Daher bleibe ich jetzt mal hier, erweitere und baue und denke später an den sportlichen Teil.

12

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Datsjuk4ever schrieb:
VincentDamphousse25 schrieb:

Ansich natürlich schon, aber wenn man schaut wieviel das kostet und vieviel man mehr bekommen kann ... Ich habs gemacht und nicht bereut, aber das entscheidet auch hier jeder für sich. Recht haben weder du noch ich, ist ja auch eher subjektiv gemeint gewesen smile

Nein, ist nicht subjektiv. Natürlich kann und sollte man die Gastro mit ausbauen...die anderen Bereiche sind aber erstmal wichtiger.

Aus meiner Sicht von unten ist alles gleich unwichtig, es zählt nur der Endstand, der Weg ist sportlich frustrierend. Daher verstehe ich auch, dass in meiner Liga zwei weitere Teams am unteren Ende mitspielen, sie versuchen gerade so nicht abzusteigen. Ausbau von Zuschauerplätzen sehe ich nicht, der Rest ist ja nicht öffentlich.
Ich würde auch gern sportlich mitmischen, aber ich denke, das wird dauern, denn ich habe den aktuell diskutierten Weg eingeschlagen und gehe ihn auch weiter. Gastro bringt sofort Mehreinnahmen, die anderen Ausbauten sorgen für mehr Zuschauer bei hoffentlich fast gleichen Preisen, dazu muss das Stadion erst mal groß genug sein.
Ich bin gespannt, wie die beiden Heimspiele laufen (Stadionauslastung), wenn man um wenige Euro zu hoch liegt, gibt es eine deftige Klatsche. Leider wird nicht mal andeutungsweise über Eintrittspreise geredet.

13

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Danke für die Hilfen.
Gastro auf Zwei läuft gerade und die Einnahmen haben den Baupreis (bei 1) schon wieder raus. Ist zumindest weniger Geld und der Ertrag wird direkt sichtbar. Hab auch Fan-Laden 1 ausprobiert, das dauert noch, bis der Baupreis wieder eingefahren ist. Ich möchte den Fokus auf Stadionausbau setzen und will mal sehen, ob ich das Geld für 1000 Sitzplätze zusammen habe, wenn der aktuelle Ausbau fertig ist. Daran werde ich den Rest ausrichten.

14

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Datsjuk4ever schrieb:

Wir können ab nächster Saison auch hin und wieder mal spielen. Hab dich mal zur Freundschaftsliste geaddet und wenn du willst, schicke ich dir Einladungen. Evtl erklären sich ja noch andere bereit dazu...ansonsten lohnt es sich, wie erwähnt, in den offenen Angeboten zu suchen und wählerisch zu sein.

Die Einladungen sind schon da, vielen vielen Dank. Ich würde mich sehr freuen, wenn mir noch Teams mit großen Stadien und guter Preispolitik Einladungen zu friendlies schicken könnten. Ansonsten wird die Saison wieder einseitig, der neue Aufsteiger spielt stärkemässig um die PO mit, also wieder Aufstellung und Taktik egal bei den Stärke-Unterschieden. Aber die Sponsoren waren diesmal ziemlich gut, welche Ausbauten im Umfeld sind am wichtigsten? Ich habe Jetzt beide auf Stufe 1, preislich tendiere ich zur Anzeigetafel.

15

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Falls es noch benötigt wird, die TeamID 30536, also noch ziemlich frisch.

16

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

VincentDamphousse25 schrieb:

Unter deinem Wappen gibt es das Hammer und schlüssel Emblem.

Danke, dort findet man auch sofort die TeamID. Mit meinem Browser auf dem Tablett geht es nicht, der ist sparsam bei der URL. Und falls es 10 Einträge sind, bis die jetzt eingerichtete Signatur sichtbar wird, das sollte klappen :-)

17

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Datsjuk4ever schrieb:

... Wir können ab nächster Saison auch hin und wieder mal spielen. Hab dich mal zur Freundschaftsliste geaddet und wenn du willst, schicke ich dir Einladungen. Evtl erklären sich ja noch andere bereit dazu...ansonsten lohnt es sich, wie erwähnt, in den offenen Angeboten zu suchen und wählerisch zu sein.

Danke, das ist super. Aktuell schaue ich durch die Liste und es gibt auch bessere Ergebnisse. Ich werde dann schon eine Auswahl treffen, nur anfänglich ist es halt ein Ausprobieren, was geht und was nicht.

Off topic sind für mich jetzt noch die Fragen
- Wie komme ich an die TeamID?
- wie komme ich zu dem Banner mit Team, Liga und Ergebnis? Gibst da ne Vorlage?

18

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Datsjuk4ever schrieb:
Brice schrieb:

Wie erwähnt nur auswärts bei Teams aus den oberen Ligen spielen

Das ist eigentlich nicht richtig. Bei entsprechender Stadiongröße des eigenes Stadions ist es lukrativer das Team aus der höheren Liga kommt zu Besuch. Wenn jetzt die Eisbären Berlin nach LA zu den Kings fahren würden, wäre das in LA jetzt vielleicht nett um mal wieder nen Corndog und nen Light Bier in der Arena zu trinken, aber deutlich attraktiver wäre es wenn die Kings zu den Eisbären nach Berlin kommen.

Schon korrekt...nur ist er mit seiner 1600er Arena noch weit von lohnenden Heimspielen entfernt. Dazu muss er wohl noch ein paar Tausender oben drauf setzen.

Das Stadion wird ja größer, in drei Spieltagen sind die nächsten 500 Sitzplätze fertig. Das sollte jetzt immer so gehen, alle 10 Tage 500 sind wohl drin. Und das restliche Geld in Infrastruktur, nur steigen da die Preise ziemlich steil an.

19

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Datsjuk4ever schrieb:

... Friendlies auswärts in grossen Stadien gegen Teams aus den oberen Ligen zu spielen. Bringt zusätzlich Geld in die Kasse auch wenn du da natürlich noch höher verlierst als aktuell in der Liga.

Ja, soweit ganz gut, aber das bringt nicht unbedingt was ein. Ich hatte schon Friendlies mit einem Erlös von 600€ oder gerade knapp über 1000, da scheinen nicht alle Manager ihre Preise angemessen zu setzen.

Ansonsten verstehe ich die Tipps und versuche auch schon, sie entsprechend umzusetzen, aber der Komplett-Ausbau der Infrastruktur dauert Jahre und nicht nur ein paar Saisons. Ich würde gern parallel zum Ausbau von Stadion und Infrastruktur auch die Mannschaft entwickeln, langsam aber gleichmäßig. Und das geht nicht in dieser Situation, daher wäre ich gern wieder abgestiegen, denn dann geht beides, Wirtschaft ankurbeln und Team langsam entwickeln. Und preislich unterscheidet sich die 7.07 kaum von 8.38. Die moderate Erhöhung der Preise für die höhere Liga wurde sofort abgestraft, jetzt wieder auf dem 8er Niveau habe ich knapp 100%, auch mit wesentlich größerem Stadion.

Der Umsatz pro Saison steigt schon an, er liegt jetzt bei 300.000, das ist aber immer noch viel zu wenig, verglichen mit den Preisen der höheren Ausbaustufen. Na egal, dann wird die nächste Saison so wie diese, nur schaue ich mal, ob ich anders trainieren kann.

20

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Schlummi schrieb:

... allerdings ist mir die Problematik hier in Skandinavien fremd, evtl. hast dich nur in der falschen Region eingewählt

Das mag schon sein, ich bin eben in meiner Heimatregion eingestiegen und nicht in Skandinavien. Allerdings tritt dies auch nur in den untersten Ligen auf, weiter oben sollte es immer passen mit Auf/Abstieg.

21

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Schlummi schrieb:

pass du mal Obacht ansonsten nehme ich dich mal unter meine Fittiche um die Spitzen besser zu nivellieren und ja das kannst du gerne als Ungerecht ansehen, aber ich würde es machen. ...

Was genau willst du mir damit sagen? Werden hier neue Mitspieler, die ihre Situation schildern, immer so angesprochen? Oder schiebst du das Geld/Spieler rüber, die ich bräuchte, um Konkurrenzfähig zu sein?

22

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Die TeamID würde ich nennen, wenn ich sie irgendwo finden könnte. Wie komme ich da ran?
Name: SWar. 7.07 West-Europa

23

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Ich bin ziemlich bedient, dass es hier keinen Abstieg gibt, zumindest gibt es keine PlayDowns. Damit darf ich dann nächste Saison versuchen, das Ergebnis dieser Saison zu toppen mit 1 Punkt, Tordifferenz von -200 und natürlich 22 Niederlagen. Es geht nicht so schnell, das Team von Einsteiger-Niveau auf Stärke 50 zu bringen, da fehlt es an allem.
Für einen Zwangsabstieg muss das Team am Ende der Runde 22 ein negatives Konto haben?

Ich finde es wirklich nervig mit einem Einsteigerteam aufzusteigen, dann auf die meisten Teams mit Stärke > 50 zu treffen und nicht wieder abzusteigen. Dass sorgt einfach für mehr Dropouts, das kann doch nicht das Ziel sein.
Wenn schon nicht alle Ligen PlayDowns brauchen, dann sollte die Auswahl nicht zufällig sein, sondern nach Stärke der letzten Teams ( oder der Abstiegsrunde ) bestimmt werden. Damit werden die Spitzen besser nivelliert und die Motivation steigt, weil die schwächsten Teams absteigen.

24

(42 Antworten, geschrieben in Saisonforum)

Moin,
Ich möchte deutlich machen, dass ich auf jeden Fall aus der 7.07 absteigen möchte, auch wenn jetzt ein anderes Team entweder aufgegeben wurde oder in Schwierigkeiten steckt. Das Team wir die Saison sicher mit 22 Niederlagen abschließen (Aufstieg nach der ersten Teilsaison, die Spitzenteams wurden zurückgestuft, und der Rest war erfahrener). Ich hake daher diese Saison als Denkzettel ab, brauche aber keine zweite davon.