1

(5.416 Antworten, geschrieben in Kritik, Lob & Vorschläge)

könnte man die generierten Namen für Nachwuchsspieler nicht losgelöst von den beiden Spots vergeben?
Ich sehe den Sinn iwie nicht, weshalb das an den Spot gebunden ist - vielleicht kann mir das ja auch jemand erläutern.

2

(7.816 Antworten, geschrieben in Hilfe)

ich habe eine Frage: kann der EZM den Spielbetrieb weiter aufrecht halten?? oder spielen wir bald auch in leeren Stadien?

3

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

wie gehts denn nun hier weiter??

4

(411 Antworten, geschrieben in Kritik, Lob & Vorschläge)

is es nicht...beschiss ist beschiss...

5

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

bei mir sind es klefblom, s. jones, rantanen und fabbri...alle wichtig, hoffe die kommen in den playoffs zurück...

6

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

also dann müssen wir nur abstimmen ob tanken erlaubt ist oder nicht und falls ja: wie viele NA im kader erlaubt sind

ich fange an:

ich bin dafür, max 2 NA

7

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

aber es verfälscht halt hintenraus das ergebnis und bringt unter umständen für einige spieler die noch chancen haben nachteile mit sich

8

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

es geht ja nicht um den Zeitpunkt sondern um das tanking allgemein...

9

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

naja, über sein hockeyvermögen lässt sich sicher diskutieren...was ich jetzt sicher nicht werde...über sein privatleben ganz sicher nicht, da bin ich mit dir einer meinung...der spielt bei mir auch sicher nicht wegen der überragenden skills (ebensowenig wie bei nashville...)

na dann lasst uns mal ne sammelklage einreichen wink

10

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

2 Fragen:

1. Wieso wird Austin Watson do oft gescratcht...

2. hat noch jemand von Yahoo eine E-Mail wegen möglicher Sicherheitsprobleme bekommen?

11

(3.596 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

naja, das was landeskog da macht ist auch nur schmutzig...also auch nix anderes was die „ratten“ sonst so machen

der check hingegen ist sauber und wirklich gut...

12

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

Hubert schrieb:
Hannes233 schrieb:

also sorry wenn ich da jetzt mal was einschiebe...aber ich frage mich echt, wer dich erzogen hat?! mit solchen ausdrücken über andere menschen zu sprechen, da hätte ich wohl ein paar gefangen...

Klingt für mich jetzt aber auch nicht unbedingt nach vorbildlicher Erziehung neutral

Tkatchuk und Marchand können aber immerhin richtig gut Eishockey spielen. Das macht es zum einen frustrierender wenn sie sich Mal wieder vollkommen daneben benehmen, hebt die aber dennoch positiv von Lucia ab.

big_smile keine sorge, ich wurde nicht geschlagen wink

aber der ezm und das forum hier werden nunmal auch von nicht-erwachsenen genutzt und entsprechend sollte man seine wortwahl treffen...

13

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

darum gehts doch nicht und das weißt du...spar dir bitte einfach deine kraftausdrücke und alles ist gut

14

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

also sorry wenn ich da jetzt mal was einschiebe...aber ich frage mich echt, wer dich erzogen hat?! mit solchen ausdrücken über andere menschen zu sprechen, da hätte ich wohl ein paar gefangen...also versuch dich doch bitte mal ein bisschen zu zügeln, das hier ist ein forum und kein hinterhof

15

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

also ich denke fast, dass das eine ganz harte fantasy-saison für mich wird...schon alleine die ausfälle von tavares, rantanen und landeskog sind echt schwer zu verkraften...da kann ich einfach keinen durch free-agents ersetzen...hoffe die kommen jetzt endlich wieder zurück...zumindest nach und nach...

16

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

das traurigste an LA ist doch eh, dass Marco Sturm für dieses Team die Nationalmannschaft hat fallen lassen...

17

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

so ging esir mit quick auch...vogelwild...!

aber einfach droppen ohne ersatz ist schwer, bin mit jones zufrieden, der ist jünger, sein team ist besser und auch wenn er keine spitzenwerte liefert ist er kalkulierbarer als quick...zumal sich der rebuild in LA wohl noch hinziehen wird und quick auf grund von alter/vertrag/leistung auch nicht wirklich zu einem guten team getradet werden wird

18

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

NiKiOn schrieb:

Quick gegen Jones?
Da würde ich auch denken, prinzipiell ist quick besser, aber SJ hast derzeit definitiv die bessere Mannschaft.

Es geht mir nicht um dem Preis, der ist fair...aber Quick dann sofort zu waiven!? Hättest du Jones eh auch entlassen?

Quick war letztes Jahr auch schon extrem schwach, ich denke der hat seinen Zenit überschritten...klar ist LA mies, aber er schon auch

19

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

interessanter zug kane...

20

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

NiKiOn schrieb:

Willst du Cory Schneider? Ist derzeit kein deut besser mit NJ big_smile

NJ hab ich ja mit blackwood selber... big_smile

21

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

LA ist so armseelig...möchte jemand für quick traden??

22

(7.816 Antworten, geschrieben in Hilfe)

also normalerweise müsste die 5 minuten ja auf der uhr bleiben...

23

(84 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

Datsjuk4ever schrieb:

Gute Spieler mit schweizer Lizenz verdienen alle in dieser Grössenordnung. Nicht bedacht hast du die Betriebskosten sowie die Versicherungen. Insgesamt glaube ich einfach nicht, dass es mit so wenig Entschädigung attraktiv ist, in die schwedische Pampa zu reisen, um da mitten in der Saison in einem leeren Stadion gegen einen starken Gegner anzutreten.

was du jedoch nicht bedenkst sind sendezeiten und internationale märkte die für sponsoren durchaus interessant und in verhandlungen relevant sein können...

und wie gesagt, eishockey ist in (west-) europa kein gewinnbringendes geschäft...siehe dazu auch im DEL-thread...
und solange man also aus der chl mit +-0 rausgeht ist der „gewinn“ fûr die teams det internationale vergleich, top vorbereitungsgegner, internationale vermarktung und für viele spieler sicher eine möglichkeit sich zu präsentieren!

und wenn selbst augsburg es schafft, als absolut kleiner verein (etat, stadion, zuschauer,...) alleine in der vorrunde seine kosten zu decken, obwohl man mit belfast, lulea und liberec echt weite wege hatte...dann sollten das andere auch schaffen...

und nur weil man persönlich den wettbewerb nicht für sinnvoll oder attraktiv hält, ist er nicht auf teufel komm raus mit aus der luft gegriffenen argumenten zu verteufeln...darf ja jeder eine eigene meinung dazu haben und die darf man auch gerne jedem lassen

24

(84 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

also nochmal was zu gewinn und verlust in der chl...

der lothar sigl (hauptgesellschafter bei den augsburger panthern) sagte diese woche in einem interview, dass sich die chl bei den panthern bereits in der gruppenphase lohnt...

aber generell ist es doch so, dass eishockey in deutschland bei den meisten vereinen eher ein verlustgeschäft ist, bzw gerade so auf eine schwarze null rausläuft...

und ein letzter punkt noch:

JAAAAAAAAAAAA, Augsburg im Achtelfinale, wie geil ist das denn bitte!?!?!?

25

(355 Antworten, geschrieben in Eishockey Allgemein)

Datsjuk4ever schrieb:

Hmm, spannendes Matchup...SHP könnten das Ding womöglich entscheiden. Hattest du da nicht schonmal was, Hannes? Wurde
da was geklaut? Oder bilde ich mir das nur ein? roll

nee, hatte noch nix...der shutout ist noch mein plus...hoffe das bleibt so