1 Zuletzt bearbeitet von Warrener (2009-12-25 15:22:26)

Thema: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Dieser Thread kommt zwar verfrüht aber ich glaube wir haben uns viel zu erzählen!!!

Was waren eure Highlights im diesen Jahr?



Also meine Meinung zu dem Jahr ist beim Sport eine neutral!-Ich finde der Wettskandal und das dopen hat dramatisch zugenommen.  neutral

Also beim Eishockey war es eigentlich super!   big_smile

In der NHL gab es ein spannendes Finale und in der DEL hat sich auch einiges getan. wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_254.jpg

http://www.beepworld.de/memberdateien/members47/magier19/pushy.jpg
ISERLOHN IST NE' SCHÖNE STADT DA LÄSST ES SICH GUT LEBEN;DRUM FAHREN WIR NACH KÖLN UND BENEHMEN UNS DANEBEN! Ich habe eine mittelohrerkältung big_smile

Thumbs up

2 Zuletzt bearbeitet von kuhlmann (2009-12-26 17:05:53)

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Mein Highlight dieses Jahr die Ailton verpflichtung beim 6 Ligaclub KFC Uerdingen, und der Totalausfall der KEV Pinguine. Wobei letzteres mich nicht gerade fröhlich stimmt.

Noch ein Highlight ist das der EHC Preussen Krefeld in 10 Spielen 10 Siege einfuhr und damit Verbandsligameister wurde vor 800 Zuschauern und im Januar mitmischen darf um den Einzug in die Regionalliga.

Maple Leafs Team_Id=5978

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Mein klares Jahreshighlights 2009 war der gewinn der Schweizer Fussballnationalmannschaft an der U 17 WM in Nigeria.!!

1931 si mir gebore , du bisch mi verein , i ha di userkore , mir kämpfe gäge d'chräft , wo üs bedorhe , dr SCB isch üsi droge , schalalala ...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1696.jpg

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

habe mal ne frage und ich glaube das passt hier rein

stefaniszin soll wohl die fans beim spiel beleidigt haben

kann mir jemand mal erzählen was er gemacht hat??

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_254.jpg

http://www.beepworld.de/memberdateien/members47/magier19/pushy.jpg
ISERLOHN IST NE' SCHÖNE STADT DA LÄSST ES SICH GUT LEBEN;DRUM FAHREN WIR NACH KÖLN UND BENEHMEN UNS DANEBEN! Ich habe eine mittelohrerkältung big_smile

Thumbs up

5

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Der Auftritt von Roosters-Keeper Sebastian Stefaniszin im Heimspiel gegen die Hannover Scorpions (2:7) ist seit Jahren in der Iserlohner Eishockeygeschichte einzigartig. Niemand, selbst alt gediente Eishockey-Beobachter, hatten in einem einzigen Spiel, in einem einzigen Drittel so viele Fehler eines Goalies gesehen.

"Ich habe so etwas weder als Spieler noch als Trainer erlebt", sagt Uli Liebsch offen. Schützen konnte er den jungen Berliner nicht mehr, nur noch die Drucksituation erklären. Hören aber wollte das ohnehin niemand mehr.

Sebastian Stefaniszin hat in nur einem Spiel das Vertrauen seiner Mitspieler verloren und die Fans beleidigt. Zwar sollte sich jeder Leistungssportler Schmährufe und persönliche Anfeindungen verbitten dürfen. Anschließend aber den Fans dafür zu applaudieren, gehört sich für einen Profispieler nicht, er hat dies abprallen zu lassen.

PunBB bbcode test

Thumbs up

6 Zuletzt bearbeitet von Toronto Vipers (2010-01-21 19:15:35)

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Von wo stammt dieser Beitrag?

Die Kritik an Stefaniszin finde ich weltfremd. Ist eigentlich ein typischer Beitrag für jemanden, der diesen Sport, und besonders diese Position nie gespielt hat. Ich finde es immer armselig, wenn das Publikum seine eigene Mannschaft beleidigt, und bei einer Einzelperson ist das noch umso schlimmer - und dann noch bei einem recht jungen Goalie. Glückwunsch. Wenn er dann nur hämisch Beifall spendet, kann ich ihn da völlig verstehen. Wenn der Beitrag da nicht noch etwas ausgelassen hat, verstehe ich auch nicht, wie er zu dem Schluss kommt, er habe die Fans beleidigt. Ein höhnisches Applaudieren als Reaktion auf Beleidigungen ist keine Beleidigung. Und als ob er sich ein Bild machen könnte, inwiefern nun das Vertrauen seiner Mitspieler in ihn gebrochen sei - totaler Schwachsinn zu diesem Zeitpunkt.

Auch von Herrn Liebsch ein ganz, ganz schwaches Bild, ich kann nur hoffen, dass sein Zitat aus dem Zusammenhang gerissen wurde. Fans sind das eine, aber wenn dann auch noch der eigene Trainer in den Tenor einstimmt, ist das einfach nur wahnsinnig unprofessionell.

EDIT: Habe gerade gelesen, dass er vom Verein sogar noch eine Geldstrafe erhalten hat... roll Sensationell.

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

sehe ich auch so.... eher hat sich das Iserlohner Publikum unprofessionell verhalten... und der trainer hätte längst eine AUswechslung vornehmen müssen, er sieht doch, daß es nicht "der" Tag des Goalies ist...:rolleyes:

http://i283.photobucket.com/albums/kk307/Battlecatsupports/Randsportmanager%20und%20EM/sqf4bt5x.pnghttp://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1375.jpg
Junge Spieler auf dem Markt, einfach mal klicken smile

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Sterkradus schrieb:

sehe ich auch so.... eher hat sich das Iserlohner Publikum unprofessionell verhalten... und der trainer hätte längst eine AUswechslung vornehmen müssen, er sieht doch, daß es nicht "der" Tag des Goalies ist...:rolleyes:

"Lustiger" Weise hat er das danach in der Pressekonferenz auch noch so gesagt. 'tschuldigung, aber das ist ein absolutes "no go". Nichtmal hier im Eiszeit-Manager würde ich den Torhüter in einer Pressemitteilung kritisieren - wenn ich das eines Abends in volltrunkenem Zustand doch täte, würde ich mich am Tag danach von meinen Aufgaben als Pressesprecher entheben. wink

Total gleichgültig, wie schlecht Dein Goalie spielt. Individuelle öffentliche Kritik geht so nicht. Wenn der Junge kein Talent hätte, wäre er nicht von den Ducks gedraftet worden, und so geht man mit Spielern nicht um - erst recht nicht, wenn sie, wie es hier scheint, noch gewisse Probleme im Umgang mit außergewöhnlichen Drucksituationen haben. Ganz, ganz schwaches handling dieser Situation.

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Ich könnte jetzt ja was durch die rot-gelbe Brille zum Thema Iserlohn sagen, aber es soll ja eine "sachliche" Diskussion bleiben *gg*

http://i283.photobucket.com/albums/kk307/Battlecatsupports/Randsportmanager%20und%20EM/sqf4bt5x.pnghttp://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1375.jpg
Junge Spieler auf dem Markt, einfach mal klicken smile

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Sterkradus schrieb:

Ich könnte jetzt ja was durch die rot-gelbe Brille zum Thema Iserlohn sagen, aber es soll ja eine "sachliche" Diskussion bleiben *gg*

Ich hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt, etwas durch die rot-weiße Brille zu sprechen, aber habe mich auch dagegen entschieden. big_smile Da mich das Thema interessierte, habe ich auch kurz einen Blick ins Roosters-Forum geworfen und war doch etwas positiv überrascht, dass es doch zumindest auch nicht wenige Fans gab, die das mehr oder weniger wie ich beurteilt haben... smile

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

wäre ja auch schlimm wenn nicht wink

http://i283.photobucket.com/albums/kk307/Battlecatsupports/Randsportmanager%20und%20EM/sqf4bt5x.pnghttp://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1375.jpg
Junge Spieler auf dem Markt, einfach mal klicken smile

Thumbs up

12

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Sterkradus schrieb:

sehe ich auch so.... eher hat sich das Iserlohner Publikum unprofessionell verhalten... und der trainer hätte längst eine AUswechslung vornehmen müssen, er sieht doch, daß es nicht "der" Tag des Goalies ist...:rolleyes:


er hätte ihn kaputtgemacht wenn er ihn ausgewechselt hätte

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_254.jpg

http://www.beepworld.de/memberdateien/members47/magier19/pushy.jpg
ISERLOHN IST NE' SCHÖNE STADT DA LÄSST ES SICH GUT LEBEN;DRUM FAHREN WIR NACH KÖLN UND BENEHMEN UNS DANEBEN! Ich habe eine mittelohrerkältung big_smile

Thumbs up

13

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

was ist das für eine aussage?

ich weiss zwar nicht ob das hier der richtige thread dafür ist, aber naja.

komisch finde ich auch die berichterstattung auf der homepage:

Drittel 2 war der sportliche Offenbarungseid. Nicht offensiv, da lieferten die Sauerländer erwartbares, sondern defensiv war die Leistung schlecht, insbesondere auf der Torhüterposition. Sebastian Stefaniszin leistete sich bei den Hannoveraner Toren zwei, drei, vier und sechs jeweils einen Fehler, bereitete den Niedersachsen so den Erfolg auf dem Präsentierteller. Der junge Berliner hatte rabenschwarze Minuten, aber auch die gesamte Defensivleitung der Roosters war bedingt durch die Patzer alles andere als gut. Die Pfiffe der Fans waren laut zu vernehmen und letztlich auch nachvollziehbar. Uli Liebsch hätte schon nach den ersten drei Toren den Torhüter wechseln müssen, brachte aber DNL-Keeper Langmann erst zum Schlussabschnitt.

Dann die Überschrift und auf der Seite noch das Bild vom Goalie.

Die Scorpions schreiben da schon fairer:

Für den unglücklich agierenden Sebastian Stefaniszin kam Jonas Langmann zum Einsatz

Thumbs up

14

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

weclhe aussage brice??

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_254.jpg

http://www.beepworld.de/memberdateien/members47/magier19/pushy.jpg
ISERLOHN IST NE' SCHÖNE STADT DA LÄSST ES SICH GUT LEBEN;DRUM FAHREN WIR NACH KÖLN UND BENEHMEN UNS DANEBEN! Ich habe eine mittelohrerkältung big_smile

Thumbs up

15

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

er hätte ihn kaputtgemacht wenn er ihn ausgewechselt hätte

Thumbs up

16

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

hat der liebsch gesagt der wollte den stefaniszin nicht für nen 18 jährigen auswechseln das hätte stefaniszin kaputt gemacht

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_254.jpg

http://www.beepworld.de/memberdateien/members47/magier19/pushy.jpg
ISERLOHN IST NE' SCHÖNE STADT DA LÄSST ES SICH GUT LEBEN;DRUM FAHREN WIR NACH KÖLN UND BENEHMEN UNS DANEBEN! Ich habe eine mittelohrerkältung big_smile

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Brice schrieb:

komisch finde ich auch die berichterstattung auf der homepage:

Das hatte ich ja noch garnicht gesehen. Wow... einfach nur wow. Professionalität ist in Iserlohn scheinbar noch nicht eingekehrt. Sowas würde doch nicht einmal bei einem halbwegs verständig geführten Regionalligateam passieren. Da wird von Vereinsseite eine Hexenjagd gegen einen eigenen Spieler veranstaltet - dafür fehlen mir die Worte.

Ich hoffe, Stefaniszin kommt schnell aus der Umgebung weg und geht seinen Weg. Das Talent hat er, dafür braucht er nicht die Bestätigung der Sauerländer.

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Warrener schrieb:

hat der liebsch gesagt der wollte den stefaniszin nicht für nen 18 jährigen auswechseln das hätte stefaniszin kaputt gemacht

Hat er gesagt, aber die Aussage ist ja völlig dämlich. Ein Goalie merkt, wenn er einen Scheißtag erwischt hat. Wenn sich Liebsch darum sorgen machen würde, ob er seinen Goalie kaputt macht, sollte er vielleicht sein Gehirn einschalten, bevor er dann so mit der Presse redet. Solche Worte über einen jungen Goalie in der Öffentlichkeit sind das, was ihn viel eher kaputt machen können. Anstatt, dass er seine Spieler - auch gegen Angriffe der Fans - schützt, wie es jeder ehrbare Trainer tut, beteiligt er sich noch an der Hexenjagd. Das ist einfach eine absolute Farce und ein trauriges Bild, das der Verein hier abgibt.

Thumbs up

19 Zuletzt bearbeitet von Warrener (2010-01-22 16:30:56)

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Toronto Vipers schrieb:

Hat er gesagt, aber die Aussage ist ja völlig dämlich. Ein Goalie merkt, wenn er einen Scheißtag erwischt hat. Wenn sich Liebsch darum sorgen machen würde, ob er seinen Goalie kaputt macht, sollte er vielleicht sein Gehirn einschalten, bevor er dann so mit der Presse redet. Solche Worte über einen jungen Goalie in der Öffentlichkeit sind das, was ihn viel eher kaputt machen können. Anstatt, dass er seine Spieler - auch gegen Angriffe der Fans - schützt, wie es jeder ehrbare Trainer tut, beteiligt er sich noch an der Hexenjagd. Das ist einfach eine absolute Farce und ein trauriges Bild, das der Verein hier abgibt.

das hat er auch so gemeint big_smile
ja hast recht aber ich glaube der hat auch nicht mehr lange als trainer leider sad

außerdem hat der stefaniszin genug kritik einstecken müssen
bisher mehr als maracle

ich glaube wir sollten das mal lieber in den thread der del saison schieben big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_254.jpg

http://www.beepworld.de/memberdateien/members47/magier19/pushy.jpg
ISERLOHN IST NE' SCHÖNE STADT DA LÄSST ES SICH GUT LEBEN;DRUM FAHREN WIR NACH KÖLN UND BENEHMEN UNS DANEBEN! Ich habe eine mittelohrerkältung big_smile

Thumbs up

Re: Jahreshighlights 2009 (Sport)

Warrener schrieb:
Toronto Vipers schrieb:

Hat er gesagt, aber die Aussage ist ja völlig dämlich. Ein Goalie merkt, wenn er einen Scheißtag erwischt hat. Wenn sich Liebsch darum sorgen machen würde, ob er seinen Goalie kaputt macht, sollte er vielleicht sein Gehirn einschalten, bevor er dann so mit der Presse redet. Solche Worte über einen jungen Goalie in der Öffentlichkeit sind das, was ihn viel eher kaputt machen können. Anstatt, dass er seine Spieler - auch gegen Angriffe der Fans - schützt, wie es jeder ehrbare Trainer tut, beteiligt er sich noch an der Hexenjagd. Das ist einfach eine absolute Farce und ein trauriges Bild, das der Verein hier abgibt.

das hat er auch so gemeint big_smile
ja hast recht aber ich glaube der hat auch nicht mehr lange als trainer leider sad

außerdem hat der stefaniszin genug kritik einstecken müssen
bisher mehr als maracle

ich glaube wir sollten das mal lieber in den thread der del saison schieben big_smile

ich zitiere das mal im DEL-Thread und schreibe da dann was dazu....

http://i283.photobucket.com/albums/kk307/Battlecatsupports/Randsportmanager%20und%20EM/sqf4bt5x.pnghttp://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1375.jpg
Junge Spieler auf dem Markt, einfach mal klicken smile

Thumbs up