51

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Brice schrieb:

Da ich auf bereits bestehende Funktionen (aus dem Urlaubsmodus) zurückgreifen konnte habe ich für heute Abend eingestellt das kurz vor Spielberechnung die Kader geprüft werden und bei Bedarf ein Amateur verpflichtet wird. Aktuell beträfe das 32 Teams. Bei einigen scheint noch Nachwuchs eingeplant zu sein. Wenn sich das bewährt sollte es in Zukunft zu überhaupt keinen Spielausfällen mehr kommen. Damit sollten ja alle gewinnen.

Übrigens ist das Thema nach wie vor nicht so groß wie es einem hier teilweise vorkommt. Letzte Saison sind im Schnitt 20 Partien pro Spieltag ausgefallen. Eine doch ziemlich geringe Zahl.

Allerdings kann es natürlich trotzdem passieren das vorübergehend einem Team dann 2-3 Spieler verloren gehen, die Spiele stattfinden, der Manager sich einloggt, die Spieler zurückholt und dann einige Teams gegen das schwächere Team gespielt haben und andere nicht. Hier endet aber meine Einflussnahme definitiv. So etwas kann man nur bei einem Offlinespiel umgehen.
Und auch im realen Sport gibt es eine Menge Situationen wo Teams von schlechten Anreisen, Verletzungen der Stars, Fehlentscheidungen der Schiris, miesen Transfers etc. profitieren.

Sehr gut, Brice, das ist klingt doch super.
20 Partien pro Spieltag? Das bedeutet im schlimmsten Fall, dass durchschnittlich 20 Divisionen verzerrt wurden. Finde diese Zahl jetzt schon beachtlich. Deine Lösung sollte Abhilfe schaffen, sicherlich kann es von der Anzahl der Abgänge und/oder Positionsbezogen schon eine Mannschaft schwächen, aber dev wins werden nicht mehr "verschenkt". Hoffentlich kommen jetzt hier nicht Gelegenheitsspieler um die Ecke, die sich beschweren, dass gegen ihren Willen/ohne ihr Wissen Amateure in das Team genommen werden tongue

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

52

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Na logo. Wenn sich mein goalie verletzt, verliere ich lieber 5:0 mit forfeight als 20:1. Wer braucht denn schon die Einnahmen big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up +2

53 Zuletzt bearbeitet von SchorschDerDorsch (2020-08-27 14:03:24)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

So ich muss mich jetzt leider auch mal kurz "auskotzen".
Und zwar spiele ich schon seit längerem in der 6.06 West und Versuche auch schon seit längerem Aufzusteigen oder zumindest um den Aufstieg mitzuspielen, aber in den letzten paar Saison ist es immer mehr zu komplett random Spielergebnissen gekommen die ich mir einfach nicht erklären kann. An einem Spieltag fahre ich gegen eine gleichwertige Mannschaft ein gutes Ergebniss ein, um dann auf einmal am nächsten Tag gegen eine viel viel schlechtere Mannschaft gerade so zu gewinnen oder oft sogar zu verlieren. Das ganze führt dazu, dass mir schon ein paar mal mit einer schlechten Ausangsposition in die Play-Off starten musste.


https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_13848.png

Thumbs up

54

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Auch mir geht es in der Liga 5.05 unverständlicherweise recht übel. Gott sei dank bin ich nun abgestiegen. Gegen einen schwächeren Gegner in den playdowns. Komisch, dass ich trotz meiner Stärke (Könnte damit in den play-offs sein!!!!) seit jahren unten rum gurke und spiele nicht nachvollziehbar verliere. Egal mit welcher Taktik und egal gegen welchen Gegner. Irgendwie komisch. Aber Gott sei dank bin ich nun aus der Liga raus und schaffe es, im nächsten Jahr in eine entsprechende 5. Witzliga zu kommen. Nach Durchsicht der 5.Ligen gibts ja gnadenlose Unterschiede.
Sollte ich aber wieder irgendwann in eine solche Liga rutschen und wieder mit gleicher Stärke immer nicht nachvollziehbar verlieren, bin ich hier aus dem Spiel raus und versuche mich irgendwo bei einem anderen Managerspiel.
Grundsätzlich finde ich es hier echt toll und finde es auch ohne zukaufbaren Vorteilen echt klasse. Aber ständig zu verlieren und ohne zu wissen warum, verdirbt einem gewaltig den spass.

Thumbs up

55

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

huatsepp schrieb:

Auch mir geht es in der Liga 5.05 unverständlicherweise recht übel. Gott sei dank bin ich nun abgestiegen. Gegen einen schwächeren Gegner in den playdowns. Komisch, dass ich trotz meiner Stärke (Könnte damit in den play-offs sein!!!!) seit jahren unten rum gurke und spiele nicht nachvollziehbar verliere. Egal mit welcher Taktik und egal gegen welchen Gegner. Irgendwie komisch. Aber Gott sei dank bin ich nun aus der Liga raus und schaffe es, im nächsten Jahr in eine entsprechende 5. Witzliga zu kommen. Nach Durchsicht der 5.Ligen gibts ja gnadenlose Unterschiede.
Sollte ich aber wieder irgendwann in eine solche Liga rutschen und wieder mit gleicher Stärke immer nicht nachvollziehbar verlieren, bin ich hier aus dem Spiel raus und versuche mich irgendwo bei einem anderen Managerspiel.
Grundsätzlich finde ich es hier echt toll und finde es auch ohne zukaufbaren Vorteilen echt klasse. Aber ständig zu verlieren und ohne zu wissen warum, verdirbt einem gewaltig den spass.

ständig verlieren macht sicher keinem spaß.
aber wenn dem wirklich so ist, liegt es sicher nicht an den anderen oder dem spiel sondern einzig an dir.
ich habe mir dein team nicht angesehen, aber ich könnte wetten, dass es dort optimierungspotential gibt.
aber einen tipp will ich dir gehen: es ist nicht verboten bei den erfolgreichen zu spicken sich etwas abzukupfern.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://s12.directupload.net/images/200708/temp/kheuilpf.png

Thumbs up

56

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

huatsepp schrieb:

Nach Durchsicht der 5.Ligen gibts ja gnadenlose Unterschiede.

Ohne sein Team zu kennen, muss ich ihm da zustimmen. Die Unterschiede sind teils gravierend. In der einen 5.Liga kommst du mit SEF XX nicht mal in die nähe der POs und in der anderen 5. Liga bist du in den POs der Favorit.

Aber letztlich wenn du im SEF immer deutlich besser bist und du verlierst "immer", dann ist irgendwas an deiner Team Zusammenstellung nicht richtig. Aber ohne Teamnamen oder Team ID ist es schwer dir hilfreiche Tips zu geben.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_28120.png

Thumbs up

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Ich würde vermuten er ist der Manger der Greenhorns.

Das einzige Team in allen Bereichen einer 5.05 das mit mehr SEF als der Gegner abgestiegen ist. (In Skandinavien gibt es gar keine PD´s) Allerdings sind die Greenhorns erst in HF3 abgestiegen nicht in HF 2.

Wenn es die Greenhorns sind, dann ja, ist er mit 67 in den PD´s abgestigen während die Feenix Pirates mit 66 in den PO´s standen. Die HF SEF aller dortigen Teams:

-69 (Finale, HR. Pl. 1)
-68 (HF, HR. Pl. 3)
-66 (Finale, HR. Pl. 2)
-66 (HF, HR. Pl. 4)

Habe mir aber nichts weiter angeschaut. Bestätigung fehlt ja auch noch smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16379.png
https://bit.ly/36OsFjH

"Alle Männer sind eitel - vor allem jene, die es nicht zugeben." >>Sir Sean Connery<<

Thumbs up

58

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Ich vermute auch ganz stark, dass es sich um die Greenhorns handelt.

Wenn man dort mal ins Detail schaut, sieht man dass Spieler mit hoher SEF nur knapp über 10 Minuten Spieleinsatz pro Spiel haben, also vermutlich in Reihe 3 geparkt sind. Andererseits sind Spieler mit niedriger SEF (relativ hohe Stärke, aber geringe Erfahrung) in den ersten beiden Reihen. Das kann man während der Saison mal machen, um jungen Spielern Erfahrung zu geben. Aber nur, wenn man auf einem relativ sicheren Tabellenplatz steht. Spätestens in den Playdowns kann diese "falsche" Aufstellung spielentscheidend sein - und in diesem Falle hat das wahrscheinlich zum Abstieg geführt.

Um das künftig zu verhindern:
Spielaufstellung nicht nach Stärke, sondern manuell berechnen. Faustformel: Stärke zählt 60%, Erfahrung und Form je 20%. Also kann man die SEF durch Stärke * 0,6 + Erfahrung * 0,2 + Form * 0,2 berechnen. Die Spieler mit den höchsten Werten sollten in Reihe 1 und 2 spielen. Zusätzlich müssen natürlich in der Taktik entsprechend die Eiszeiten angepasst werden.

Übrigens wirkt sich die SEF des Goalies ganz extrem auf den Spielverlauf aus. Er bringt seine SEF ja über die komplette Spielzeit ein. Somit sollte er einer der besten, wenn nicht sogar der beste Spieler im Team sein.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_14481.png

Thumbs up

59

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

MarcelBT schrieb:

Ich vermute auch ganz stark, dass es sich um die Greenhorns handelt.

Wenn man dort mal ins Detail schaut, sieht man dass Spieler mit hoher SEF nur knapp über 10 Minuten Spieleinsatz pro Spiel haben, also vermutlich in Reihe 3 geparkt sind. Andererseits sind Spieler mit niedriger SEF (relativ hohe Stärke, aber geringe Erfahrung) in den ersten beiden Reihen. Das kann man während der Saison mal machen, um jungen Spielern Erfahrung zu geben. Aber nur, wenn man auf einem relativ sicheren Tabellenplatz steht. Spätestens in den Playdowns kann diese "falsche" Aufstellung spielentscheidend sein - und in diesem Falle hat das wahrscheinlich zum Abstieg geführt.

Um das künftig zu verhindern:
Spielaufstellung nicht nach Stärke, sondern manuell berechnen. Faustformel: Stärke zählt 60%, Erfahrung und Form je 20%. Also kann man die SEF durch Stärke * 0,6 + Erfahrung * 0,2 + Form * 0,2 berechnen. Die Spieler mit den höchsten Werten sollten in Reihe 1 und 2 spielen. Zusätzlich müssen natürlich in der Taktik entsprechend die Eiszeiten angepasst werden.

Übrigens wirkt sich die SEF des Goalies ganz extrem auf den Spielverlauf aus. Er bringt seine SEF ja über die komplette Spielzeit ein. Somit sollte er einer der besten, wenn nicht sogar der beste Spieler im Team sein.

Das System ist aber sowas von Saison 36 lol

mit den Saisonen 150/151, so schätze ich zumindest, wird sich das wohl etwas ändern müssen..

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

Thumbs up

60

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Benjamin schrieb:

Das System ist aber sowas von Saison 36 lol

mit den Saisonen 150/151, so schätze ich zumindest, wird sich das wohl etwas ändern müssen..

Wie meinst Du das? Bin mit meinem System gerade auf dem Weg zur 3. Meisterschaft in der Premier Division in Folge. Sooo schlecht kann das System ja nicht sein. Und ändern wird sich ja primär, dass man die Eiszeit nicht mehr nach Minuten festlegt. Was ja ohnehin immer nur ein grober Richtwert war....

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_14481.png

Thumbs up

61

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Ich denke Benni meint das man ab Saison 151 nicht mehr stumpf nach Stärke bzw. SEF aufstellt, sondern man für die Entwicklung des Nachwuchs die Reihen optimal aufteilen muss. (Erfahrungsbonus etc.)

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_28120.png

Thumbs up +1

62

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Kl0pp0 schrieb:

Ich denke Benni meint das man ab Saison 151 nicht mehr stumpf nach Stärke bzw. SEF aufstellt, sondern man für die Entwicklung des Nachwuchs die Reihen optimal aufteilen muss. (Erfahrungsbonus etc.)

Richtig, kann man nicht besser beantworten lol

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

Thumbs up

63

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Aber das ändert soweit ich weiß nichts an den Berechnungsmethoden, die ich dargestellt habe. Ich wollte nur aufzeigen, warum das auf dem „Papier“ stärkere Team nicht automatisch in der Spielberechnung das stärkere Team ist. Und auch ab Saison 151 sollte man in den Playdowns eher nach SEF als nach Erfahrungsgewinn aufstellen, um die Chancen auf den Klassenerhalt zu erhöhen.
Klar bleibt das jedem selbst überlassen, aber wenn man dann absteigt, ist man evtl. selbst schuld.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_14481.png

Thumbs up +1

64

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Du hast ja prinzipiell recht. :-) Eine generelle Aussage zu treffen ist da einfach schwer.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_28120.png

Thumbs up

65

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

hallo zusammen,

vielen dank für die rückmeldungen. ja, es handelt sich um die greenhorns. das ist die mannschaft meines sohnes der ebenfalls hier auf auf meinem pc spielt. er ist erst zwölf und ich schau ihm etwas über die schultern. ich bin sicher kein profi in diesem spiel aber als huatsepp spiele ich seit einiger zeit mit meinen allgäubulls mit. und bei meinem sohn ist es in der liga wirklich gravierend. weil egal mit welcher form und erfahrung, wenn die stärke stimmt kann es nicht sein, dass über eine gesamte saison verloren wird.

es ist sicher nicht so tragisch, aber er ist halt echt enttäuscht. Er hat super gewirtschaftet und gespart (auch etwas mit durch meine tipps) und steht meiner meinung nach echt gut da. und diese saison kann ich ihm nicht sagen, was er falsch gemacht hat.

nochmals danke für eure antworten. sollten noch weitere tipps kommen, gebe ich sie gerne an meinem sohn weiter

Thumbs up

66

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

huatsepp schrieb:

weil egal mit welcher form und erfahrung, wenn die stärke stimmt kann es nicht sein, dass über eine gesamte saison verloren wird.

sorry, falsch.
Wenn Erfahrung und Form nicht stimmen ist es sehr wahrscheinlich, dass man weniger Erfolg hat als jemand der gute Erfahrungswerte und ein gutes Formmanagement hat.

Darüber hinaus habe ich mit Mal die Liga angesehen.
Dein Sohn hat zB während der gesamten Vorrunde nicht ein Spiel verloren, dass er gegen ein wirklich schwächere Team bestritten hat. Zudem hat er sogar am letzten Spieltag einen Playoff Teilnehmer geschlagen.
Es kann also nicht die Rede davon sein, dass er nur verliert. Warum die Spiele aus Augenhöhe in der Mehrzahl verloren wurden, wurde ja bereits thematisiert.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://s12.directupload.net/images/200708/temp/kheuilpf.png

Thumbs up

67

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

MarcelBT schrieb:

Übrigens wirkt sich die SEF des Goalies ganz extrem auf den Spielverlauf aus. Er bringt seine SEF ja über die komplette Spielzeit ein. Somit sollte er einer der besten, wenn nicht sogar der beste Spieler im Team sein.

Ich kann hier nur nochmal Marcel zitieren, denn im Vergleich dazu war der Keeper der Greenhorns von dem des Gegners stark unterlegen.

Der Keeper ist kein Garant dafür das man jedes Spiel gewinnt, aber bei den Spielen auf Augenhöhe hat man dadurch eine sehr gute Chance zu gewinnen. Wie man ja auch PD2 sehen kann, kann es auch anders laufen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_28120.png

Thumbs up

68 Zuletzt bearbeitet von LDG (2020-11-15 14:13:55)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

MeDDi schrieb:
huatsepp schrieb:

weil egal mit welcher form und erfahrung, wenn die stärke stimmt kann es nicht sein, dass über eine gesamte saison verloren wird.

sorry, falsch.
Wenn Erfahrung und Form nicht stimmen ist es sehr wahrscheinlich, dass man weniger Erfolg hat als jemand der gute Erfahrungswerte und ein gutes Formmanagement hat.

sollte aber nicht so sein,eine gute stärke sollte erfahrung+form
immer noch übertreffen. (natürlich nicht immer und garantiert!)
so ist die spielberechnung ja auch ausgelegt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

69

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Hallo, Frage an die Runde:
wenn man zufällig auf eine Spielmanipulation stößt und diese meldet, befindet man sich dann im Bereich der "Denunzierung"?

Thumbs up

70

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

fyn7301 schrieb:

Hallo, Frage an die Runde:
wenn man zufällig auf eine Spielmanipulation stößt und diese meldet, befindet man sich dann im Bereich der "Denunzierung"?

lol Nein natürlich nicht! Verstößt nur gg eines der 10 Gebote, wenn es deinen Vater oder deine Mutter betrifft. Die sollst du bekanntlich ehren.. sonst seh ich das unproblematisch, ggf. Priester des Vertrauens fragen lol

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

Thumbs up

71

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

fyn7301 schrieb:

Hallo, Frage an die Runde:
wenn man zufällig auf eine Spielmanipulation stößt und diese meldet, befindet man sich dann im Bereich der "Denunzierung"?

guckst du hier: https://forum.eiszeit-manager.de/topic/1486/page/20/

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://s12.directupload.net/images/200708/temp/kheuilpf.png

Thumbs up

72

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Okay. Dann bitte die DF West Europa Saison 149 - Tabelle 5.01 (besonders Spiel 2) ansehen.
--> ich denke hier liegt eine Spielmanipulation vor

Thumbs up

73

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

fyn7301 schrieb:

Okay. Dann bitte die DF West Europa Saison 149 - Tabelle 5.01 (besonders Spiel 2) ansehen.
--> ich denke hier liegt eine Spielmanipulation vor

Warum einfach wenns kompliziert auch geht roll


https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … id=3905265

https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … id=3905266

Ja ich denke, du denkst richtig. Brice wird das dann prüfen..

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

Thumbs up

74 Zuletzt bearbeitet von LDG (2020-11-19 21:49:13)

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

big_smile aber respekt,die eier mußt du erst mal haben bei
dem recht ausgeglichenen sef wert der beiden teams ein drittes spiel
erzwingen zu wollen. das kann ja auch mal in die hose gehen.
ist es jetzt wohl auch. smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5811.png

Thumbs up

Re: Spielmanipulation, unfaire Ligen, random Spielergebnisse.

Ich bin vor ein paar Saison in die Liga 6.13 abgestiegen und musste dort feststellen, dass diese Liga fast genauso stark ist wie meine vorherige 7. Liga. Obwohl ich immer zwischen Stärke 63-65 spiele ist es mir fast unmöglich in die Playoff zu kommen.
Da ich bei dieser Team Stärke natürlich auch gewisse Gehälter zahlen muss, ist es extrem schwierig in dieser Liga überhaupt zu überleben!!!! Aufgrund dieser Tatsache bin ich jetzt in 2-3 Saison von einem plus von 2,5 Millionen bis ins minus gefallen ohne auch nur die Möglichkeit zu haben aufzusteigen und wieder genug Geld zu verdienen. Deshalb hoffe ich auf eine umstrukturierung dieser Liga da die Stärke dieser Liga in keinem Masstab zu den Zuschauerzahlen und der Möglichkeit Geld zu verdienen steht!!!!!!!
Aufgrund dieses Umstandes ist mir nun mein ganzer geldlicher Puffer zerbröselt, was nun natürlich auch zwangsweise die langsame Auflösung meines Teams zu Folge hat aus der Unfähigkeit heraus alter Spieler zu bezahlen und neu Spieler kaufen zu können.
Ich habe schon bei meinem Abstieg festgestellt, dass es dabei wohl auch nicht nur mir so geht!!!
Hoffentlich sieht das hier jemand, denn ich fände es unglaublich schade wenn ich aufgrund dieser Liga alles verlieren würde was ich mir über Jahre aufgebaut habe

Thumbs up