Thema: Championsleague Finale "Dahoam"

Tja Leute, heute ist es soweit: ich geh dem Eishockey (ausnahmsweise  wink ) fremd. Werde heute ganz gemütlich an den Fernseher hocken und das Finale zwischen Bayern und Chelsea anschauen. Mich würde es spontan interessieren wie ihr das Spiel tippt. Ich denke und hoffe Bayern gewinnt mit 2-0 und wird Championsleaguesieger

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4243.jpg

Thumbs up

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Ich hoffe auch auf Bayern, aber nur wenn sie sich besser als im letzten Finale gegen Dortmund anstellen big_smile
Als bekennender eingefleischter BVB-Fan zieh ich heute sogar nen Bayerntrikot an... von Jürgen Klinsmann lol

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Auf geatz MINGA!!!!!!!!!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

[::: https://www.eiszeit-manager.de/buero/images/flags/small/can.png Nie wieder Mission Gold https://www.eiszeit-manager.de/buero/images/flags/small/can.png :::]

Thumbs up

4

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Worum geht's da? Spielt Bayern München auf einmal Baseball? Dann würds mich interessieren...  big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

5

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Wiso intersierst du dich für Baseball?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

6

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Da müllerts!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_233.jpg

Die EZMA gratuliert Tappara Tampere und vor allem Manager tykem für seine wundervolle Arbeit und den damit verbundenen Aufstieg!  <<<----gewusst wie wink

Thumbs up +1

7

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

-leider  neutral

Man kann wissen, wie man siegt, ohne fähig zu sein, es zu tun. (Sunzi) *** Wer verteidigt, verpasst die Gelegenheit zum Angriff! (aus dem Kendo) *** "Wer keine Hoffnung hat, in einem Kampfe zu siegen, oder ersichtlich unterlegen ist, will um so mehr, daß die Art seines Kämpfens bewundert werde." (Nietsche)

Thumbs up

8

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!
1:1
AUSGLEICH!!!!!  lol  lol  lol  lol

Man kann wissen, wie man siegt, ohne fähig zu sein, es zu tun. (Sunzi) *** Wer verteidigt, verpasst die Gelegenheit zum Angriff! (aus dem Kendo) *** "Wer keine Hoffnung hat, in einem Kampfe zu siegen, oder ersichtlich unterlegen ist, will um so mehr, daß die Art seines Kämpfens bewundert werde." (Nietsche)

Thumbs up

9

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

hehe, na freuen tut es mich net.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_233.jpg

Die EZMA gratuliert Tappara Tampere und vor allem Manager tykem für seine wundervolle Arbeit und den damit verbundenen Aufstieg!  <<<----gewusst wie wink

Thumbs up

10

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Irgendwie nervts mich grad echt brutal an big_smile Die doofen Bayern ehrlich. Spielen wirklich guten Fußball, und schießen keine Tore....

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4243.jpg

Thumbs up +1

11

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

bitter bitter bitter.. alleine um zu zeigen, dass so Investorenprojekte für den a**** sind, hätt ichs Bayern schon gegönnt... ansonsten.. nach Boxenregeln: 20:1 Ecken, 30:3 Torschüsse... einfach nur bitter... (allle Angaben ohne Gewähr)

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

unverdient sowas...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

EC Deilinghofen schrieb:

unverdient sowas...

Verdient oder nicht, das Ergebnis zählt leider.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_26620.png

Thumbs up

14

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Memo an die Bayernmannschaft: Robben schießt nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie wieder einen entscheidenden Elfmeter!  mad

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

[::: https://www.eiszeit-manager.de/buero/images/flags/small/can.png Nie wieder Mission Gold https://www.eiszeit-manager.de/buero/images/flags/small/can.png :::]

Thumbs up

15

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

"Offense wins games, defense wins championships".

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

16

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

but if offence wins games, Bayern would have won  big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

17

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

tomrbg schrieb:

"Offense wins games, defense wins championships".


100% Zustimmung

Ergänzung:
wenn die Tore nicht gemacht werden, für die es keine Entschuldigung bei "nicht treffen" gibt (11er Herr Robben), dann gibts auch keine Entschuldigung für die Niederlage, egal welche Anteile wer im Spiel hatte!!

Man kann wissen, wie man siegt, ohne fähig zu sein, es zu tun. (Sunzi) *** Wer verteidigt, verpasst die Gelegenheit zum Angriff! (aus dem Kendo) *** "Wer keine Hoffnung hat, in einem Kampfe zu siegen, oder ersichtlich unterlegen ist, will um so mehr, daß die Art seines Kämpfens bewundert werde." (Nietsche)

Thumbs up

18

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Wenn man immer unten rechts schießt ... dann halte ich auch nen Elfer gegen Robben.

Thumbs up

19 Zuletzt bearbeitet von Jesuli (2012-05-20 11:57:10)

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Ich finds ok.

Ganz im Sinne dieser FDP Tante da...: "Ich hasse den FC Bayern". smile

Fand es ganz cool. Chealsea tiefenentspannt, hinten drin stehend. Bayerns kriegst einfach mal gar nicht auf die Reihe aus den Chancen Tore zu machen. Die bekloppten Kommentatoren während des Spiels und in der Pause machen Chelsea runter, weil sie partout nicht aggressiv spielen. Dann macht Müller sein Hampelmanntor und alles freut sich. Da greift Chealsea einmal an, es gibt Ecke und die knallen das Ding rein. Wunderbar - Effektiv - Champiansleaguesieger.

Wenn Bayern es in 88 Minuten nicht schafft, haben sie den Pott nicht verdient. Punkt.

Dass das Elfmeterschießen schwer wird für Bayern, war klar...

Ich finds ok so. Schade für die Nati-spieler. Die müssen sich jetzt in der EM den Frust wegballern. Aber was den FCB betrifft: MUAHAHHAHAHHAHAUAHAHAHAHHAHA hihihihihihih HAH! BVB!


edit:
achja, wenn ich das "dahoam" schon lese, mir wird schlecht. Zu Recht verloren. Schwätzt hochdeutsch! smile

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

20

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

big_smile

Ich bin auch kein Bayern Fan, aber finde es immer noch besser wenn eine deutsche Mannschaft gewinnt. Bei den Chancen haben es die Bayern wirklich selber verbockt, aber freuen tut mich das jetzt auch nicht für Chelsea. Naja Fußball is halt langweilig. Finde das ganze Gerede der Bayern und BVB Fans albern, habt ihr nix besseres zu tun?

Thumbs up

21 Zuletzt bearbeitet von Jesuli (2012-05-20 13:05:49)

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Das ist ja gerade das... Finale dahoam... ist für mich eine bayrische Mannschaft, keine deutsche Mannschaft (jeder andere Verein würde es Finale daheim nennen). Dementsprechend kann ich mich nich wirklich mit denen identifizieren. Schade, dass keine dt. Mannschaft gewonnen hat, aber ok. Der bessere hat gewonnen. Klingt böse, ist aber so.
Ich habe besseres zu tun smile Aber sobald es gegen Bayern geht, bin ich dabei.

Mal was anderes, habt ihr das von der FDP-Frau gehört? Hier mal nen Bericht (einer von hunderten):

http://www.sueddeutsche.de/politik/ekla … -1.1360462

Kann ich nicht nachvollziehen sowas... das meine ich. Jeder kann sagen, ihm geht ein Spiel des HSV oder so am A.. vorbei. Nur wenn jemand sagt, ihn interessiert das "Finale Dahoam" nicht, werden alle aggro. smile

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

22

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Bitter sowas... Da stellen sich diese Inselaffen 115 Minuten hinten rein und erzielen kurz vor Ende der regulären Spielzeit den Ausgleich mit ihrer ERSTEN Ecke. Das Bayern-Dusel gibt es für mich spätestens seit dem gestrigen Abend nicht mehr, weil sonst wären von den ganzen gefühlten 50 Schüsse auch ein paar reingegangen.

Zu Robben sag ich nichts mehr. Klar, kann er Spiele gewinnen, aber auch verlieren, wie es leider die jüngste Vergangenheit zeigt.

Ich liebe dich, FC Bayern! ♥

Bis 2014:
Manager der Ontario Flames (zuletzt in der Second Division).
Aktuelles Team (seit 2016):
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_14419.png

Thumbs up +1

23

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Aber ich muss sagen, für sone Milliardentruppe, sind sie gar nicht mal so stark besetzt. Klar, erfahrene Spieler wie Lampard und Drogba. Aber ansonsten hält es sich im Rahmen. Wenn ich mir dagegen Barca anschaue, was deren Spielstärke angeht, übertrifft es Chelsea um Weiten. Die haben halt einfach gespielt, wie Rehakles Griechen damals zur EM.

Ich hoffe, dass die Bayernspieler in der Nationalmannschaft wieder zu ihren alten Knipserqualitäten zurückfinden. Einen Gomez oder Müller mit dem Pech wie gestern, das wäre nicht gut.

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

24

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Ach Politik, hab mich au gefragt warum der Bundespräsident neben dem Pokal stehen musste, aber was solls.

Torres hat nach seiner Einwechslung auch noch ganz schön gewirbelt, den erst in der 85. Minute bringen zu können ist schon nicht schlecht smile

Thumbs up

25

Re: Championsleague Finale "Dahoam"

Jesuli schrieb:

Aber ich muss sagen, für sone Milliardentruppe, sind sie gar nicht mal so stark besetzt. Klar, erfahrene Spieler wie Lampard und Drogba. Aber ansonsten hält es sich im Rahmen. Wenn ich mir dagegen Barca anschaue, was deren Spielstärke angeht, übertrifft es Chelsea um Weiten. Die haben halt einfach gespielt, wie Rehakles Griechen damals zur EM.

Ich hoffe, dass die Bayernspieler in der Nationalmannschaft wieder zu ihren alten Knipserqualitäten zurückfinden. Einen Gomez oder Müller mit dem Pech wie gestern, das wäre nicht gut.

Da haste es, Spielstärke vs. Taktik, Chelsea spielt das was sie am besten mit dem Personal umsetzen können, hinten rein stellen und mauern bis sich die (einzige) gelegenheit ergibt. Da man dann mit Drogba oder Torres zwei Stürmer hat die ihr Handwerk etwas besser beherrschen als der ein oder andere bei den Gegnern. klar ist dann auch Dusel dabei, aber Hut ab vor dem Trainer, sich ins Finale mauern und dann auch noch gewinnen Chapeau!

Schön wars nicht und ich bin auch immer der Meinung die attraktivere Spielweise soll gewinnen und DAS waren ganz klar die Bayern, allerdings wird sich kein CFC Fan darüber beschweren, dass die nicht offensiv gestürmt haben.

Nächstes Jahr neuer anlauf und nu erstmal die EM gewinnen wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_233.jpg

Die EZMA gratuliert Tappara Tampere und vor allem Manager tykem für seine wundervolle Arbeit und den damit verbundenen Aufstieg!  <<<----gewusst wie wink

Thumbs up