Re: Reihencheck

Muss jetzt doch mal nachhaken,

bei mir funktionieren sämtliche Makros nicht! Ich habe die Sicherheiten sogar auf ganz niedrig gestellt und auch meinen Desktop (worauf die Datei gespeichert ist) als vertrauenswürdige Quelle deklariert.

Sobald ich aber über die Makroverwaltung gehe und es ausführen möchte, steht trotzdessen da, dass das Makro aus Sicherheitsrelevanten Gründen nicht ausgeführt wurde sad

Thumbs up

27

Re: Reihencheck

hmm, ich kenn ja deinen Rechner nicht. Bin auch ehrlich gesagt nicht so sehr bewandert, was Betriebssysteme und deren Sicherheitsstruktur angeht.

Versuch mal, als vertrauenswürdige Quelle direkt den Gegnerdaten-Ordner und/oder den EZM-Ordner darüber anzugeben. Ansonsten kanns m.E. nicht an OpenOffice liegen, ich schau mir das aber nochmal genauer an.

Vielleicht hat ja jemand anderes, der das liest, mehr Erfahrung und kann Abhilfe leisten.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

28

Re: Reihencheck

NiKiOn schrieb:

funktioniert jetzt alles...
nicht vergessen das Verzeichnis von dem Ordner Gegnerdaten zu ändern!!!

danke sokitrop

edit: Ordner "Gegnerdaten" leeren geht nicht...

Bei mir funktioniert der Button auch nicht.
Ich muss die Daten von Hand löschen.

http://s1.directupload.net/images/111123/iku3zhiv.png

Thumbs up

29

Re: Reihencheck

Zum Gegnerdaten-Ordner:

Lest doch bitte nochmal den Kasten in diesem Post. Im Makro(editor) muß an zwei Stellen der Dateipfad angepasst werden. Er muß in Gänsefüßchen ( " ) gesetzt und vollständig ausgeschrieben sein. Also nicht mit ../ usw. "abgekürzen. Es müssen auch Slashs ( / ) verwendet werden, keine Backslashs ( \ ).

In der derzeit downloadbaren Version sind die beiden entsprechenden Sub-Routinen im Makro auch wieder ganz oben angesiedelt, damit man sie schnell findet. Fall ihr die Version davor habt müsst ihr im Makroeditor nach den beiden Zeilen suchen.

Mehr kann ich im Moment auch nicht sagen. Bei mir funktioniert das alles wie es soll. Wie siehts bei den anderen Nutzern aus?

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

30

Re: Reihencheck

jop... hab vergessen das verzeichnis im makro gegnerdaten leeren zu ändern.
jetzt funktionierts einwandfrei.. merci

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

31

Re: Reihencheck

Leider muß ich euch mitteilen, daß sich in den Reihencheck ein Fehler eingeschlichen hat!

Bei der Berechnung der Reihenwerte des eigenen Teams (nach Sortierung) wurden für die 1. Reihe 6 Feldspieler, für die 2. Reihe dafür nur 4 Feldspieler herangezogen. Dank Hannes233, der mich auf den Fehler aufmerksam gemacht hat, hab ich ihn inzwischen behoben. Leider müsst ihr nochmal alles von neuem "installieren".

Der Link zur berichtigten Version 36.3:
Download Reihencheck_36.2.zip.

Sorry, und nochmal danke an Hannes.

P.S. Vergeßt nicht: Der Dateipfad zum Gegnerdaten-Ordner muß an 2 Stellen angepasst werden!

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

Re: Reihencheck

sokitrop schrieb:

Sorry, und nochmal danke an Hannes.

kein problem...ich hab selber auch schon programme oder excels für andere spiele geschrieben und als der der es schreibt sieht man solche dinge oft nicht selbst...dafür gibt es ja dann aufmerksame user ;)) trotzdem super programm!!respekt

Thumbs up

33

Re: Reihencheck

sokitrop schrieb:

Zum Gegnerdaten-Ordner:

Lest doch bitte nochmal den Kasten in diesem Post. Im Makro(editor) muß an zwei Stellen der Dateipfad angepasst werden. Er muß in Gänsefüßchen ( " ) gesetzt und vollständig ausgeschrieben sein. Also nicht mit ../ usw. "abgekürzen. Es müssen auch Slashs ( / ) verwendet werden, keine Backslashs ( \ ).

In der derzeit downloadbaren Version sind die beiden entsprechenden Sub-Routinen im Makro auch wieder ganz oben angesiedelt, damit man sie schnell findet. Fall ihr die Version davor habt müsst ihr im Makroeditor nach den beiden Zeilen suchen.

Mehr kann ich im Moment auch nicht sagen. Bei mir funktioniert das alles wie es soll. Wie siehts bei den anderen Nutzern aus?


Ich weiß zwar nicht was schuld war aber nach dem erneuten download und erneutem Einstellen funktioniert nun alles!

Super Arbeit von dir!

Danke für das tolle Programm!  cool

http://s1.directupload.net/images/111123/iku3zhiv.png

Thumbs up

34

Re: Reihencheck

Sokitrop ich hab nochmals ne Frage zu den Abkürzungen.

In Spalte H hast du die Abkürzung WSN = Wahre Spielstärke
In Spalte I hast du die Abkürzung WSP = Wahre Stärke beim Penalty
Das selbe auch in Spalte Z und AA

Ok soweit alles klar.

Aber in Spalte P hast du SWN
und in Spalte Q SWP

Was bedeuten diese beiden Abkürzungen?
Oder sind das von dir Schreibfehler und müssten eigentlich WSN und WSP heißen ???

http://s1.directupload.net/images/111123/iku3zhiv.png

Thumbs up

35

Re: Reihencheck

SWN: durchschnittlicher Stärkewert normal
SWP: durchschnittlicher Stärkewert bei Penaltys

SWP ist eigentlich überflüssig, wenn ichs mir recht überlege.
WSP ist dagegen nicht nur für Penaltys interessant, sonder auch für Shotouts und Bullies. Da wird so weit ich weiß mit der gleichen S-F-E-Gewichtung gerechnet.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

36

Re: Reihencheck

Ah super danke.

http://s1.directupload.net/images/111123/iku3zhiv.png

Thumbs up

37

Re: Reihencheck

He Malinois,


Du machst hier Werbung für einen Fussballmanager, vor allem für einen der offline ist. Ist das überhaupt erlaubt hier? Auch wenn Ich bei Dir keinerlei Ref-link sehe sondern nur einen Werbebanner. Sorry will kein Spielverderber sein aber nachfragen wollte ich

Thumbs up

38

Re: Reihencheck

Die Seiten mit den Spielerprofilen sind im EZM noch einmal verändert worden. Deshalb muß Reihencheck auch nochmals angepasst werden.

Am schnellsten geht das "von Hand". Nochmal der Weg dorthin:

Reihencheck.ods starten und dort den Makroeditor öffnen.
Menüleiste: "Extras" - "Makros" - "Makros verwalten" - "OpenOffice.org Basic..."
Im folgenden Dialogfenster in der linken Spalte "Makro aus":
    - "Reihencheck.ods" doppelklicken
    - "Standard" doppelklicken
    - "EZM" einfach klicken
dann in der rechten Spalte "Vorhandene Makros in: EZM" das 2. von oben "Gegnerdaten einlesen" markieren und ganz rechts auf "Bearbeiten" klicken.

Es öffnet sich jetzt der Makroeditor mit der "Sub Gegnerdaten_einlesen".
Sucht dort nach der Stelle mit nameSheet= "Tabelle1".
Jetzt müßt ihr nur den ganzen Block gegen den hier austauschen:

nameSheet = "Tabelle1"
    nameCell1 ="J8"  'Position
    nameCell2 ="C5"  'Spielername
    nameCell3 ="J9" 'Alter
    nameCell4 ="J11" 'Stärke
    nameCell5 ="J12" 'Erfahrung
    nameCell1a ="K8"  'Position
    nameCell2a ="D5"  'Spielername
    nameCell3a ="K9" 'Alter
    nameCell4a ="K11" 'Stärke
    nameCell5a ="K12" 'Erfahrung
    namecell6 ="C6"  'Teamname
    namecell6a ="D6"  'Teamname

Zum Schluß noch speichern und den Makroeditor schließen. Reihencheck liest dann die Gegnerdaten wieder richtig ein.

Alternativ kann die aktualisierte Version hier neu heruntergeladen werden. Dann aber nicht vergessen, den Pfad zum Gegnerdaten-Verzeichnis an den 2 Stellen wieder einzugeben.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

39

Re: Reihencheck

So, jetzt muss ich mich nach einer Saison, in der ich Dein Programm einsetze, mal ganz herzlich bedanken! Mit dem Teil macht EZM nochmal soviel Spaß.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

40

Re: Reihencheck

moin, wollte mal fragen, ob man beim Reihencheck noch eine Tabelle hinzufügen könnte, die sich auf die Spielergehälter bezieht. Also quasi eine Berechnung der Spielergehälter durch die Stärke der Spieler des jeweiligen Teams. Dann könnte man mal schauen, welches Team in der Liga die höchsten Ausgaben hat usw... Fänd ich noch sehr interessant und ich könnte mir vorstellen, dass es nicht soo schwer zu implementieren ist (wenn man Ahnung davon hat, was ich nicht habe tongue)

http://www10.pic-upload.de/15.03.12/ueb7c3nqcevb.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

41 Zuletzt bearbeitet von sokitrop (2012-01-07 20:49:51)

Re: Reihencheck

Ist nicht sonderlich schwer. Ich hatte mal so was als Extratabelle. Die habe ich allerdings inzwischen gelöscht, weil es nicht wirklich was bringt. Ich kenn ja nur meine eigenen Gehälter, die der anderen Teams kann man nur raten. Haben sie nen günstigeren Kurzvertrag , nen normalen oder vielleicht nen Nachwuchsvertrag? Und wann wurde der Vertrag geschlossen/verlängert? Vor einem Stärkestufen-Sprung oder erst danach? Das sind Spannen - wenn ich mich recht erinnere - von bis zu 30%. Dann ist da noch die Frage, ob die Info für die Reihenzusammenstellung des Spieltags von Bedeutung ist oder nur am Anfang einer Saison.

Dazu kommt noch, daß ein Team auch überteuert gehalten werden kann, wenn man genügend Geldreserven angespart hat - oder wenn man Harakiri betreiben will. Seit der Umstellung hab ich die Erfahrung gemacht, daß das Teamgehalt überhaupt keine Aussagekraft mehr darüber hat, ob ein Team bald die Segel streichen muß oder nicht.

Was meinen andere Reihencheck-Nutzer dazu?

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

Re: Reihencheck

Aus den von dir angesprochenen Punkten ergibt sich halt eine sehr ungenaue Summe.
Denke nicht, dass man damit was anfangen kann.

Ein Richtwert mit zB dem Saison-Vertrag lässt halt nach oben und unten sehr viel Spielraum und wie du sagst, auf die finanzielle Situation(Punkteabzug?!?) lässt sich daraus eh nicht schließen.


Auch ich danke dir nochmal für dieses Tool!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1979.png

Thumbs up

43

Re: Reihencheck

Nachdem Reihencheck in den vergangenen 2 1/2 Monaten insgesamt 56x heruntergeladen wurde, gibt es ab sofort eine neue Version:

Download Reihencheck_37.1.zip

Änderungen:

  • Der Gegnerdaten-Ordner wird beim Entpacken automatisch angelegt.

  • Der Pfad zum Gegnerdaten-Ordner muß nicht mehr im Makro angepasst werden.

  • Es gibt nur noch ein Datenblatt. Das alte "Eingabe eigenes Team" wird nicht mehr benötigt.

  • Das Einlesen des eigenen Teams geschieht jetzt automatisch. Egal ob IE oder FF benutzt wird. Wie gewohnt im Browser das eigene Team mit Strg+C kopieren, dann im Reihencheck nur noch auf "Eigenes Team einlesen" klicken - fertig.

  • Einige Buttons haben jetzt andere Eigenschaften:
       "Eigenes Team einlesen" löscht evtl. vorhandene ältere Daten, bevor die neuen Daten eingelesen werden.
       "Gegnerdaten einlesen" löscht die Gegneranzeige, bevor die Daten aus dem Gegnerdaten-Ordner eingelesen werden.
       "Gegner sortieren" setzt von Hand veränderte Werte nicht mehr zurück sondern sortiert mit diesen.

  • Es können jetzt bis zu 50 Spieler je Team eingelesen werden.

  • Die Anleitungen wurden aktualisiert.

Ich denke mal, daß insgesamt das Handling dadurch einfacher und besser ist.

Viel Spaß damit!

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

44

Re: Reihencheck

Sauber, danke dir, ist nicht mehr so umständlich  smile . Wie wäre es denn wenn du als 2. Blatt ein Sponsor Rechner einbaust? So wie einige von uns schon haben. So als Zusatz

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11295.png
http://fs5.directupload.net/images/170505/fusyh9cu.png
http://fs5.directupload.net/images/170505/hw4g79tz.jpg

45

Re: Reihencheck

Meinst du so was?
http://s14.directupload.net/images/120128/temp/ic6sgd3w.jpg
Müsste ich noch etwas ausfeilen, so mit Lade- und Löschbuttons.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

46

Re: Reihencheck

http://s14.directupload.net/images/120128/temp/v6pqfibv.jpg

Das würd schon reichen.

PS: Ist nicht meine eigene, hatte jemand mal hier erstellt und ich hab es beibehalten. Nicht das es heisst ich schmücke mich mit fremden Federn xD

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11295.png
http://fs5.directupload.net/images/170505/fusyh9cu.png
http://fs5.directupload.net/images/170505/hw4g79tz.jpg

47

Re: Reihencheck

Das ist in etwa dasselbe. Nur daß ich bei den Trikotsponsoren davon ausgehe, daß eine bestimmte Anzahl an Siegen einem bestimmten Tabellenplatz gleichkommt (bisher lag ich dabei meist richtig). Da der Platzierungsbonus einen nicht unerheblichen Teil der Einnahmen ausmachen kann, sollte das schon entsprechend berücksichtigt sein. Dazu sollte man natürlich hochrechnen können, wieviel Siege man in der Saison erwarten kann. wink

In den Reihencheck einbauen werde ich das aber so oder so nicht. Wenn, dann stelle ich das als eigenständige Tabelle zur Verfügung. Da man das eh nur einmal zu Saisonbeginn braucht, reichts auch so.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

48

Re: Reihencheck

Den Sponsorenrechner hab ich für's Erste soweit fertig.

Download Sponsorauswahl_v1.zip

Allerdings müssen die Ausgangswerte noch von Hand eingegeben werden. Sobald ich die tatsächliche EZM-Darstellung der Sponsoren-Auswahl-Seite sehe (am 0. Spieltag also), werd ich das Eingeben der Werte automatisieren, wie es im Reihencheck inzwischen ja auch schon der Fall ist. Ob es dann über Nacht noch fertig wird, ist eher unwahrscheinlich. Also eher dann zur übernächsten Saison.

Die Handhabung ist eigentlich einfach:

Makros müssen in OpenOffice freigegeben sein. Das sollte aber für Reihencheck-Nutzer schon der Fall sein.
Das Tabellendokument hat unten links 2 Reiter, "Trikot" und "Bande", über die man die jeweilige Sponsorenberechnung aufruft.
Die Ausgangswerte aus dem EZM müssen per Hand (nicht Copy Paste!) in die Blassgelb unterlegten Felder eingeben werden - ohne 1000er-Punkt und ohne Eurosymbol. Die Titelprämie könnt ihr euch dabei schenken, die fließt eh nicht in die Berechnung ein.

Sind alle Werte eingegeben (Enter nach dem letzten Wert nicht vergessen!) aktualisiert ein Klick auf den "Grafik aktualisieren"-Button das Diagramm mit den berechneten Werten. Die exakten Werte sieht man rechts (Trikot) bzw. rechts oben (Banden) vom Diagramm.

Vom Diagramm selbst sollte man die Finger lassen. Da einige Zwischenrechnungen in geweißten Feldern ablaufen, dürfen die nicht durchs Diagramm überdeckt werden, sonst funzt das Makro nimmer. Also am Besten nur in den blassgelben Feldern rumklicken. wink

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

49 Zuletzt bearbeitet von markus_theiszl (2012-02-21 09:31:52)

Re: Reihencheck

Wieder mal sehr handlich und komfortabel.

Ich wüsste zwar nicht wie man da übersichtlich einbauen könnte, aber zur Perfektion fehlen noch die Trikot-Sponsoren für die Playoffs wink
Eventuell einen dritten Reiter dafür anlegen, wo die möglichen Playoff-Spiele und -Siege gesammelt ausgewertet werden.

gibt folgende Optionen:
Heimspiele / Siege
1 / 0
1 / 1
1 / 2
2 / 1
2 / 2
2 / 3
2 / 4
3 / 2
3 / 3
3 / 4
4 / 3
4 / 4

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1979.png

Thumbs up

50

Re: Reihencheck

Heimspiele spielen beim Trikotsponsor keine Rolle, beim Bandensponsor sind die PO mit 20%-Zuschlag schon berücksichtigt. Für den Trikotsponsor würde genügen:

2 Spiele - 0 Siege -> Ausscheiden im HF, keine Titelprämie
3 Spiele - 1 Sieg -> Ausscheiden im HF, keine Titelprämie
4 Spiele - 2 Siege (2xHF, 0xDF) -> Ausscheiden im Finale, halbe Titelprämie
5 Spiele - 2 Siege (2xHF, 0xDF) -> Ausscheiden im Finale, halbe Titelprämie
5 Spiele - 3 Siege (2xHF, 1xDF) -> Ausscheiden im Finale, halbe Titelprämie
5 Spiele - 4 Siege (2xHF, 2xDF) -> Divisionschamp, volle Titelprämie
6 Spiele - 3 Siege (2xHF, 1xDF) -> Ausscheiden im Finale, halbe Titelprämie
6 Spiele - 4 Siege (2xHF, 2xDF) -> Divisionschamp, volle Titelprämie

Denke, das bekomm ich schon noch irgendwo unter, allerdings nicht mehr zum kommenden Saisonbeginn.

BTW: Gibts für Playdownspiele auch den 20%-Zuschlag?

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up