1 Zuletzt bearbeitet von sokitrop (2014-07-03 21:17:21)

Thema: Reihencheck

Wollt ihr ...

  • ... die eigene Reihenzusammenstellung optimieren?

  • ... den nächsten Gegner analysieren?

  • ... einen neuen Spieler verpflichten?

  • ... den Transfermarkt sondieren?

  • ... abschätzen, in welche Reihe eine potentielle Neuverpflichtung passt?

  • ... wissen, welche Auswirkung ein geplantes Trainingscamp auf die Gesamtstärke des Teams hat?

Dann kann vielleicht Reihencheck helfen!

Reihencheck automatisiert nichts und greift auch nicht aktiv ins Spiel ein. Reihencheck ersetzt auch nicht eigene Überlegungen. Aber Reihencheck liefert Zahlen, die man sonst mühsam zusammensuchen müsste und mit denen man taktische und strategische Entscheidungen fundierter fällen kann.

Die aktuellste Version kann hier heruntergeladen werden:
Download Reihencheck_7.1.zip
(Aufgrund kurzfristiger Änderungen im EZM bitte unbedingt diesen Beitrag beachten!)

Reihencheck läuft unter OpenOffice und LibreOffice. Usern anderer Officevarianten bzw. anderer Betriebssysteme als Windows empfehle ich die von Tom_W programmierte Onlinevariante des Reihencheck. Diese hat zwar (noch) nicht alle Features, ist aber dafür unabhängig von Betriebssystem und Browservariante, und benötigt keine Office-Anwendung. Näheres dazu findet ihr hier.

Außerdem bietet Reihencheck Sprachversionen für diejenigen, die im EZM die amerikanische und italienische Spracheinstellung gewählt haben.

Diejenigen, die schon eine ältere Version benutzen brauchen nur die alte "Reihencheck.ods" durch die neue austauschen. Wer Reihencheck neu nutzen will: In der ZIP-Datei findet ihr eine Einleitung und eine ausführliche Anleitung. Dort ist alles Schritt für Schritt beschrieben.

Nochmals ACHTUNG:
Reihencheck läuft ab der Version 7.0 nur noch in Zusammenarbeit mit dem Firefox-Browser!

Andere Browser werden nicht mehr unterstützt, weil das Einlesen der benötigten Daten vom Benutzer viel Handarbeit bedeuten würde und das nicht mehr in Relation zum Nutzen steht. Firefox gibt es in über 70 Sprachversionen für Windows, Linux und MacOS. Firefox verträgt sich ohne Probleme mit anderen Browsern und kann ohne Probleme zusätzlich installiert werden. Er kann unter http://www.mozilla.org/en-US/firefox/all/ kostenlos heruntergeladen werden.

Ganz wichtig! Reihencheck funktioniert nur in Verbindung mit der neuen Kaderübersicht!

Das Markieren des eigenen Teams geht so:

http://www10.pic-upload.de/30.06.13/4rylo4ua1k9.jpg

Der erste Markierungsklick erfolgt links neben "Reihe 1" (Firefox). Der zweite Markierungsklick am Ende erfolgt bei gleichzeitig gedrückter STRG-Taste rechts neben dem letzten Spielereintrag. Danach werden die Daten mit Strg+C in die Zwischenablage kopiert. Reihencheck liest sie von dort dann richtig aus.

Da nichts und niemand perfekt ist: Updates oder Bugfixes gebe ich hier und in separaten Posts in diesem Thread bekannt.

"Reihencheck" ist natürlich kostenlos. wink

Credits:
Ich danke vor allem tomrbg und markus_theiszl, die einige tolle Ideen zum Reihencheck beigetragen haben und als Tester entscheidend mitgeholfen haben, Fehler zu finden und auszumerzen.
Mein besonderer Dank gilt zudem Bonanza für die Idee zu dem tollen Banner, sowie Brice, der dieses inoffizielle Tool großzügig duldet. smile


Weitere Tools für OpenOffice-User:
-
Sponsorenrechner_v2.6.zip.
Einzelheiten und eine Anleitung dazu gibt es hier.
- PbP-Auswertung_v1.0.zip. Eine Anleitung befindet sich im Tool selbst auf dem Datenblatt "Zusammenstellung".


Änderungen in der Version 7.1:

  • Eigenes Team wird auch bei unkorrekter Aufstellung eingelesen.

  • Eigene Spieler und Gegnerspieler werden in blauer Schrift dargestellt, wenn sie sich auf dem TM befinden.

  • Reihenzuordnung neu geskriptet. Reihenzuordnung eig. Team bei unkorrekter Aufstellung wird jetzt richtig dargestellt.

  • Anpassen fehlender oder fehlerhafter Übersetzungen für engl. und ital. Sprachmodul.


Änderungen in der Version 7.0:

  • Campkostenrechner entfernt. RC nur noch in Verbindung mit Firefox.

  • Neues Feature: Transfersuche.

  • Versionen für OpenOffice und LibreOffice wurden zusammengefasst.

  • Neue Einleseroutinen, neue Steuerungsleisten, leichte Layoutanpassung.

  • Anleitungen aktualisiert.


Änderungen in der Version 6.1:

  • Fehlerbehebung: Fehlt im EZM bei einer Landesflagge der sog. "Title", liest RC jetzt trotzdem das eigene Team richtig ein.

  • Neues Feature: Spieler können vom Gegnerteam ins eigene Team per Button kopiert werden. In der Anleitung näheres darüber, wie es funktioniert und wofür man das nutzen kann.

  • Umorganisation und Verschlankung der Makros.

  • Anleitungen aktualisiert.


Änderungen in der Version 6.0:

  • Eigene Versionen für diejenigen, die im EZM die amerikanische und italienische Spracheinstellung gewählt haben.

  • Einbau eines Campkosten-Rechners. Die Formel für die Berechnung des dafür benötigten Spieler-Grundwertes hat freundlicherweise markus_theiszl zur Verfügung gestellt. Danke nochmals, Markus!

  • Einlesen des eigenen Teams funktioniert jetzt auch mit Zwischenablagen, die eine neue html-Tabellen-Zeile mit einem Zeilenumbruch anstatt einem Absatzumbruch kennzeichnen. Speziell Linux-User sollten jetzt keine Probleme mehr damit haben.

  • Die WSN-Werte jeder eigenen Reihe werden mit den WSN-Werten jeder gegnerischen Reihe verglichen. Die jeweilige Differenz wird im mittleren Bereich unten ausgegeben und farblich gekennzeichnet, ob die eigene Reihe besser (grün) oder schlechter (rot) ist.

  • Makrocode optimiert und Anleitungen aktualisiert.

Änderungen in der Version 5.0:

  • Leichtere Einstellung der durchschnittlichen Form des Gegners. Veränderungen werden sofort und automatisch übernommen.

  • Durchschnittsalter in den Teamzusammenfassungen.

  • Durchschnittswerte der Positionen jetzt separat für aufgestellte Spieler und gesamtes Team.

  • Farbliche Hervorhebung der Spieleralter.

  • Farbliche Kennzeichnung, ob die eigenen Reihen eine bessere oder schlechtere "wahre Stärke" haben als die entsprechenende Gegnerreihe.

  • Je Team (eigenes wie Gegner) können jetzt bis zu 200 Spieler erfasst werden.

  • Einlesen des eigenen Teams via Internet-Explorer beschleunigt.

  • Anleitungen aktualisiert

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

2

Re: Reihencheck

Danke, wird getestet.

@Brice: könnte man diesen Thread evtl. fixieren, damit man auch in einem halben Jahr das Programm noch findet?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

3 Zuletzt bearbeitet von Nero (2011-10-30 12:24:02)

Re: Reihencheck

Bei mir werden die Gegnerdaten nicht eingelesen. Also weiß jetzt auch nicht woran es liegt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11295.pnghttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/jacksonvillebap0145kimwh.png
►► DLH Gaming

Re: Reihencheck

Jo, bei mir nimmt es nur etwa die Hälfte der Spieler an, der Rest ist mit nur mit 0en aufgefüllt. big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

5 Zuletzt bearbeitet von ETCNico (2011-10-30 14:15:46)

Re: Reihencheck

Muss ich die Spielerdaten alle erst per Hand eintragen?

Edit: ich habs  tongue

Zwickau mein Verein

Thumbs up

Re: Reihencheck

Der Fehler sollte behoben sein. Die aktualisierte Version gibts unter Download Reihencheck_36.1.zip.

In Zukunft ist im ersten Beitrag in diesem Thread immer der Download-Link zur aktuellsten Version zu finden.

Der Fehler lag daran, daß, sobald ein Spieler in seiner Vita eine Trophy stehen hat, die für Reihencheck nötigen Werte nicht mehr an der richtigen Stelle/Tabellenspalte liegen. Ihr könnt ja mal nachprüfen: Alle "Nuller" haben mind. eine Trophy, alle, die richtig gelesen wurden, haben keine.

Ich hab das betreffende Makro um eine entsprechende Abfrage erweitert. Jetzt sollte das gehen. Bei der Gelegenheit hab ich auch noch die "Form-90-Grenze" für Oldies rausgenommen. Hatte ich vorher nicht dran gedacht, daß die ja auch wieder aufgehoben ist.

@ Brice: Meine Mail ist jetzt nicht mehr so eilig. Habs doch auch so hinbekommen. smile

BTW: Wie bekomme ich ne 2. Signatur hier drunter, so wie bei Nero oder Bonanza? Muß das ne Grafik sein oder geht auch Text? Ich würde nämlich gern den aktuellen Link zu "Reihencheck" mit ein bisserl Reklame dafür dort anbringen. big_smile

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

Re: Reihencheck

sokitrop schrieb:

BTW: Wie bekomme ich ne 2. Signatur hier drunter, so wie bei Nero oder Bonanza? Muß das ne Grafik sein oder geht auch Text? Ich würde nämlich gern den aktuellen Link zu "Reihencheck" mit ein bisserl Reklame dafür dort anbringen. big_smile

Habe eine verlinkte Grafik erstellt im Format der EZM Signatur und direkt dahinter platziert. Sieht besser aus als ein Text. Und Eyecatcher sind in der Werbung usus. Ouzo?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

8

Re: Reihencheck

Also bei mir werden einige leider nur mit 0 geführt. So wie Sturmflut es sagte. Auch mit der neuen File.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11295.pnghttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/jacksonvillebap0145kimwh.png
►► DLH Gaming

Re: Reihencheck

Also ich habe mir das Update geladen und jetzt funktioniert es einwandfrei.

Vielen Dank an sokitrop so nebenbei. Sehr nützliches Tool. smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

10 Zuletzt bearbeitet von retep (2011-10-30 23:04:41)

Re: Reihencheck

Bei mir sind alle auf 0 (Alter,Stärke,Erfahrung)

Mach ich was falsch?
Verwende die aktualisierte Version 36.1.zip mit Firefox 7.0.1 und DownThemAll

Grüsse von den "Wilden Bullen"

P.S.: Das Verzeichnis der Gegnerdaten habe ich natürlich auch angepasst. Das einzige was überall richtig rüberkommt sind die Spielernamen.

Ein fettes Danke für die reihencheck - muß ich jetzt auch loswerden ...

Bei diesem Team geht bei mir nur der Goalie:
http://www.eiszeit-manager.de/buero/tea … am_id=2578

Bei diesem Team geht keiner:
http://www.eiszeit-manager.de/buero/tea … am_id=2158

Bei diesem Team funktionieren 6 Spieler:
http://www.eiszeit-manager.de/buero/tea … am_id=3021

um eventuell das Problem eingrenzen zu können.

Absolut geil wär auch, wenn bei der Überschrift "gegner" auch gleich der Teamname kommen könnte
(Sorry, hatte kurz geträumt smile )

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3963.png

Thumbs up

11

Re: Reihencheck

bei mir klappt die neue Version auch nicht...
hab auch extras - makros bearbeiten - ezm - und das neue Verzeichnis vom Gegnerdaten Ordner reingesetzt, funktioniert trotzdem nicht...
vllt hast du noch ne lösungsidee sokitrop? oder irgendwas, was man noch vergessen haben könnte?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

12

Re: Reihencheck

Ich habs jetzt nochmal angepasst und an einigen Seiten in meiner Liga getestet. Scheint alles normal zu funktionieren. Im Eingangspost ist die aktualisierte Version (36.2). Ich hoffe mal, es bleibt dabei. Kann aber sein, daß, wenn die "Spielerpassbilder" integriert sind, Reihencheck nochmal angepasst werden muß.

Das Problem war immer noch dasselbe. Es liegt nicht an euch oder daß ich ich im Dunkeln tappen würde. Es liegt einfach daran, daß am Aufbau/der Darstellung/dem Quelltext der Spielerprofil-Seiten noch gearbeitet wird. Jeder kann ja erkennen, daß sich schon am Layout gegenüber letzter Saison vieles verändert hat.

Reihencheck macht bei der Bearbeitung der Gegnerdaten im Prinzip folgendes:

In den Ordner "Gegnerdaten" sind ja die Spielerprofil-Seiten des Gegners heruntergeladen worden, je nach Browser als html- oder als php-Datei. Jedenfalls sind dort die Dateien als html-Code abgelegt. Wenn man eine dieser Dateien mit OpenOffice-Calc öffnet (Rechtsklick und "öffnen mit...), sieht man, daß oOcalc diese html-Seite als Tabelle darstellt, basierend auf den "table"-Befehlen im Quellcode der Seite. Man sieht auch, daß bestimmte Werte immer in den selben Tabellenfeldern liegen.

Das Makro "Gegnerdaten_einlesen" macht nix anderes, als jede einzelne Datei des Gegenerdaten-Verzeichnisses im Hintergrund zu öffnen, diese genau definierten Felder auszulesen und an bestimmten Stellen im Reihencheck einzufügen, damit Formeln und andere Makroteile mit den Daten (Stärke, Name, Pos etc.) arbeiten können.

Durch die Neugestaltung der Spielerprofil-Seiten stehen dort die einzelnen Daten jetzt aber an einer anderen Position, für oOcalc also in einem anderen Tabellenfeld. Dazu kommt, daß sich dieses Tabellenfeld zusätzlich ändert, sobald bei einem Spieler eine Trophy eingetragen ist.

Als ich diesen "Fehler" bemerkte, hab ich mir den Quelltext eines Spielerprofils genauer angesehen und Brice gebeten, diesen an bestimmten Stellen abzuändern. Bei der Gelegenheit hab ich ihn auf einige andere kleinere Fehler im Code hingewiesen, die sich dort wohl im Lauf der Zeit einfach eingeschlichen hatten. Allerdings kam das genau in die Umstellungsphase hinein und Brice hatte da ganz sicher wichtigeres zu tun.

Also hab ich die Reihencheck-Makros auf die Spielerprofil-Seiten abgestimmt, wie sie gestern/heute morgen eben waren, daß Reihencheck vernünftig läuft. Aber Brice ist ein Tausendsassa und hatte sogar noch Zeit und Muße, neben den ganzen Umstellungsmaßnahmen gleich noch im Quellcode der Spielerprofile diese Fehler zu beheben. Mit so schneller Reaktion hab ich einfach nicht gerechnet. Nur - dadurch haben sich die Tabellenfelder für den Reihencheck wieder verändert, so daß die Makros wieder ins Leere gegriffen haben. sad

Ich hoffe, jetzt passts.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

13

Re: Reihencheck

retep schrieb:

... Absolut geil wär auch, wenn bei der Überschrift "gegner" auch gleich der Teamname kommen könnte
(Sorry, hatte kurz geträumt smile )

Kannst aufwachen - manchmal werden Träume wahr. wink

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

14 Zuletzt bearbeitet von NiKiOn (2011-10-31 21:05:24)

Re: Reihencheck

funktioniert jetzt alles...
nicht vergessen das Verzeichnis von dem Ordner Gegnerdaten zu ändern!!!

danke sokitrop

edit: Ordner "Gegnerdaten" leeren geht nicht...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

15

Re: Reihencheck

sokitrop schrieb:
retep schrieb:

... Absolut geil wär auch, wenn bei der Überschrift "gegner" auch gleich der Teamname kommen könnte
(Sorry, hatte kurz geträumt smile )

Kannst aufwachen - manchmal werden Träume wahr. wink

Jo is' denn scho Weihnachten  big_smile

Danke !!!!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3963.png

Thumbs up

16

Re: Reihencheck

NiKiOn schrieb:

funktioniert jetzt alles...
nicht vergessen das Verzeichnis von dem Ordner Gegnerdaten zu ändern!!!

danke sokitrop

edit: Ordner "Gegnerdaten" leeren geht nicht...

Hast die Pfade in beiden Subs abgeändert? - Bei mir funktionierts nämlich normal.

Daß man die entsprechenden Stellen nicht mehr dort findet, wo sie der Anleitung nach sein sollten, ist allerdings mein Fehler - ich hab umsortiert ohne an das zu denken.

Zum anderen muß bei den Makros selbst an zwei Stellen noch der Dateipfad angepasst werden. Den Makroeditor öffnet man über Extras - Makros - Markos verwalten - OpenOffice.org Basic. Im folgenden Dialogfenster öffnet man in der linken Spalte mit dem kleinen Pluszeichen die Reihencheck.ods, das selbe darunter bei Standard und klickt auf EZM. In der rechten Spalte sieht man jetzt die vorhandenen Makros. Hier markiert man sub delDir_Gegnerdaten und klickt rechts auf Bearbeiten. Es öffnet sich jetzt in einem separaten Fenster der Basiceditor.

Im ersten Makro sub delDir_Gegnerdaten steht in der ersten Zeile Verz = , gefolgt von einem zwischen Anführungsstrichen stehenden Dateipfad. Dieser muß so angepasst werden, daß er auf das Verzeichnis Gegnerdaten verweist. Wichtig ist, daß statt des in der Windows-Welt üblichen Backslashs "\" hier zwingend normale Slashes "/" verwendet werden müssen! Und bitte immer den kompletten Pfad eintragen!

Direkt nach dem ersten Makro folgt das Makro Sub Gegnerdaten_einlesen. Dort findet man in der 8. Zeile wieder Verz = . Auch hier muß der Dateipfad angepasst werden. Den kann man einfach von oben kopieren.

Wenn alles erledigt ist, speichern nicht vergessen. Danach kann der Basiceditor geschlossen werden.

Ich hab das wieder berichtigt und zum Download bereitgestellt.

Es reicht aber auch, den Basiceditor in oOcalc wie oben angegeben zu öffnen. Dann im Menü des Basiceditors unter "bearbeiten" - "Suchen & Ersetzen" nach "Verz =" suchen lassen oder einfach von Hand durchscrollen, bis man die beiden Stellen findet.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

17

Re: Reihencheck

funzt bei mir einwandfrei big_smile

danke sokitrop, cooles tool- fürn heutigen spieltag weiss ich schon das ich eigentlich keine chance habe smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_854.jpg

Thumbs up

Re: Reihencheck

funktioniert auch bei mir einwandfrei...jetzt mit der neusten version!!

eine frage hab ich jedoch:

wenn ich mein team so aufstelle, wie es die beste aufstellung laut reihencheck wäre (also nach "eigenes team sortieren"), folglich den besten C,die beiden besten S und die beiden besten V plus den besten G...!!
wenn ich das umgestellte team neue lade und wieder auf sortieren gehe, kommt ein höherer maximalwert raus, als den den ich erzielen kann...

wie kommt das zustande??

ich hoffe es kommt rüber was ich mein ^^

Thumbs up

19

Re: Reihencheck

Hannes233 schrieb:

... ich hoffe es kommt rüber was ich mein ^^

Ehrlich gesagt ... äh, nee.

"neu laden" im Reihencheck bedeutet, auf die die ursprünglich aus dem EZM rüberkopierten Spielerwerte zurücksetzen. Das ist z.B. nötig, wenn ich an den Stärke-, Erf.- oder Formwerten rumexperimentiert hab um zu sehen, wie sich ein Trainingscamp z.B. auswirkt oder ein Spieler ins Team passt, auf den ich auf dem TM ein Auge geworfen habe.

Oder meinst du damit, daß du deine Reihen im EZM nach dem Ergebnis des Reihencheck umgestellt hast, im Reihencheck "eigenes Team löschen" gedrückt und dein Team komplett neu rüberkopiert hast?

Wann hast du das gemacht? War da evtl. ein Training/ein Friendly/eine Spieltagsberechnung dazwischen? Dadurch können sich einzelne Werte ja verändern, am häufigsten die Form.

Wenn sich Ausgabewerte gegenüber einer vorherigen Berechnung verändern, dann liegts an veränderten Eingangswerten. Das Programm rechnet immer nach denselben Formeln.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

Re: Reihencheck

ok, ich versuchs nochmal wink))

also ich hab mein team ganz normal geladen, so wie ichs aufgestellt habe!!
bin dann auf reihen sortieren. dadurch wird mir ja in der mitte die best mögliche (erste) reihe angezeigt, oder??



dann bin ich ins spiel, haben der sortierung des reihenchecks nach mein team aufgestellt...also den besten c die beiden besten s und v in reihe eins...und gleiches bei reihe 2...!!


jetzt habe ich erneut mein komplettes team gelöscht und neu in reihencheck geladen...!!
jedoch, wenn ich jetzt auf eigenes team sortieren gehe, werden mir ja wieder die best möglichen reihen angezeigt...jedoch entsprechen die stärken nicht denen die ich aufgestellt habe...obwohl dies nach der auswertung des reihenchecks geschehen ist...

Thumbs up

21

Re: Reihencheck

Also ich bedanke mich mal recht Herzlich für diese geile Berechnung!

Hab ich heute erst entdeckt und gleich mal ausprobiert.

Das einzige was ich noch nicht kapiere ist das analysieren der Daten.

Was ist für mich nun wichtig damit ich weiß ob ich eine Chance hab oder nicht?

http://s1.directupload.net/images/111123/iku3zhiv.png

Thumbs up

22

Re: Reihencheck

Ob du eine Chance hast oder nicht, liegt einerseits bei dir und auf der anderen Seite bei deinem Gegner.
Es soll lediglich als Hilfe für Manager bereitstehen seinen Konkurrent etwas auszuspitzeln.

Zwickau mein Verein

Thumbs up

23

Re: Reihencheck

@ Hannes:

Alles klar.

Die Angaben in der Mitte zeigen die Durchschnittswerte, so wie sie in den beiden äußeren Bereichen stehen. Bleiben wir bei deinem eigenen Team. Das Sortieren bewirkt nur, daß dein Team nach Position und innerhalb der Positionen nach effektiver Stärke sortiert wird. Jeweils vom stärksten nach unten hin zum schwächsten Spieler.

Die Werte in der Mitte zeigen nur die Durchschnittswerte der eingestellten Reihen an. Nicht die "optimalen" Werte. Optimal wäre, wenn du den obersten Center in Reihe 1, den darunter in Reihe 2 usw. stellst und dasselbe bei den Goalies (dort ein "A" für aufgestellt), bei den Stürmern und den Verteidigern (hier immer die obersten 2 in Reihe 1, die nächsten beiden in 2 usw.) Sobald du in der "Reihe"-Spalte was änderst, ändern sich die Werte im mittleren Bereich.

Bsp. 1: Ich will wissen, wie es sich auswirkt, wenn ich nen Verteidiger von Reihe 2 in Reihe 1 setze und dafür nen einser in Reihe 2. Also ändere ich in der Reihenspalte bei den betreffenden Spielern die Werte. In der Mitte, wie du sagst, kannst man sofort ablesen, wie sich die Werte für die Reihen verändert haben.

Bsp. 2: Ich hab auf dem TM nen Spieler im Visier und will wissen, in welche Reihe er am besten passt. Also lade ich erstmal mein Team. Bevor ich sortiere, ändere ich in der Formspalte bei jedem meiner Spieler, den Wert auf 100. Weil ich ja den Formwert des Probanten nicht kenne, kann ich nur so sinnvoll vergleichen. In die 1. freie Zeile unter meinem letzten Spieler trage ich jetzt die Werte des Probanten ein. Position, Stärke und Erfahrung. Bei Form trage ich wieder 100 ein, den Namen und das Alter kann ich mir schenken. Jetzt wird sortiert und ich seh schon, wo der Spieler reinpasst. Wenn ich den Formwert des neuen schon kenne, dann lass ich das mit den 100 Form natürlich und trage den richtigen Wert ein.

Lies am besten auch nochmal in der Anleitung das Kapitel "Analysieren der Spielerwerte". Da steht auch, welche Werte du von Hand verstellen kannst. Spiel einfach ein wenig rum mit dem Reihencheck. Solang du nicht abspeicherst passiert dem auch nix. wink

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

24

Re: Reihencheck

malinois schrieb:

Also ich bedanke mich mal recht Herzlich für diese geile Berechnung!

Hab ich heute erst entdeckt und gleich mal ausprobiert.

Das einzige was ich noch nicht kapiere ist das analysieren der Daten.

Was ist für mich nun wichtig damit ich weiß ob ich eine Chance hab oder nicht?

Du siehst wie stark deine Reihen sind und wie stark die deines Gegners maximal sein können. Reihencheck zeigt beim Gegner immer 100% Form, weil die nur der Gegnermanager kennt. Ist die tatsächliche Form schwächer, ists ja nur gut für dich.

Ich vergleiche die von Reihencheck prognostizierten Gegnerreihen meistens nochmal mit den letzten Spielen des Gegners, zumindest denen, wo er Tore geschossen hat. Erkenn ich an den Toren und Assists, daß sie anders sind als im Reihencheck, dann bessere ich das beim Gegner in der Reihenspalte von Hand aus.

Wenn meine Angreifer/Verteidiger Reihe für Reihe stärker/schwächer sind als seine Verteidiger/Angreifer lohnt sich evtl. ein Taktikwechsel. Wenn mein Topcenter gegen den gegnerischen Topcenter abstinken wird (WSP-Spalten), aber um einiges stärker als sein 2. Center ist, mein 2. Center aber kaum Vorteile gegen seinen 2. hat, überlege ich auch mal, meinen 1. gegen seinen 2. zu stellen.

Reihencheck kann dir die taktischen Entscheidungen sicher nicht abnehmen. Aber es liefert Zahlenmaterial, mit denen du selbst deine Entscheidungen besser treffen kannst.

Menschenhandel? Nein, danke. - Pro Abschaffung der Transferzahlungen!
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2196.jpg http://s1.directupload.net/images/130206/mefxykzw.gif

Thumbs up

Re: Reihencheck

sokitrop schrieb:

Lies am besten auch nochmal in der Anleitung das Kapitel "Analysieren der Spielerwerte". Da steht auch, welche Werte du von Hand verstellen kannst. Spiel einfach ein wenig rum mit dem Reihencheck. Solang du nicht abspeicherst passiert dem auch nix. ;)

hab ich gelesen ; ) wenn ich heut abend mal zeit hab schick ich dir mein problem mal per mail,wenn das ok ist?? kannst mir deine mail ja per pm zukommen lassen...

da kann ichs dann anhand screenshots besser beschreiben!!

Thumbs up