Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Es würde mich mal interessieren, wie genau eigentlich die Berechnung von Strafen abläuft.

Meine Mannschaft hat in den bisherigen 20 Spielen durchgehend die taktische Marschroute "normale Härte" gehabt, gehört zum geteilt drittstärksten Team der Liga (SEF) und ist trotzdem mit weitem Abstand das am häufigsten bestrafte Team der Liga: 82 Unterzahlsituationen (Zweitplatzierter: 72; Durchschnitt: 36,83) stehen lediglich 28 PP-Situationen (Vorletzter in der Liga; Durchschnitt logischerweise ebenfalls 36,83) gegenüber.

Diese Diskrepanz finde ich ziemlich problematisch und auch unplausibel, dazumal ich, wie eingangs erwähnt, zu den stärksten Teams der Liga gehöre und dementsprechend eigentlich eher weniger Strafen ziehen und mehr PPs bekommen sollte. Die wahnsinnig häufigen Strafen brechen mir jetzt auf die letzten Meter (inklusive, natürlich, zeitlich großartig getimeter Verletzungen) womöglich das Genick im Kampf um die PO.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5609.png

Thumbs up

702

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

GermanRocket7 schrieb:

Es würde mich mal interessieren, wie genau eigentlich die Berechnung von Strafen abläuft.

Im Blog gibts dazu nen interessanten Artikel vom 7.9.2012, ich kann allerdings nicht sagen ob die dort angegebenen Werte noch aktuell sind.

Brice schrieb:

Taktisch gilt, wer hart spielt wird auch mehr Strafen bekommen, vielleicht nicht in jedem Spiel, aber abgerechnet wird bekannterweise am Schluss. Dafür werden die harten Jungs mit einem Zweikampfbonus versehen, wohingegen die weniger harten Jungs hier sogar einen leichten Abzug bekommen. Erfahrene Spieler werden etwas weniger Strafen bekommen, als unerfahrene und natürlich werden stärkere Spieler gegen schwächere Spieler etwas mehr Strafen rausholen.

Folgende Werte ergaben meine Tests mit exakt gleichstarken Teams, basierend auf Durchschnittswerten. Es sind also keine Werte auf die man sich verlassen sollte, oder auf die ich eine Gewähr gebe. Sie dienen einfach nur zur Veranschaulichung und Orientierung:

Härte wenig, Team Erfahrung 20, 100 Spiele: 2,5 - 3,5 Strafen pro Spiel
Härte wenig, Team Erfahrung 50, 100 Spiele: 1 - 1,8 Strafen pro Spiel
Härte wenig, Team Erfahrung 100, 100 Spiele: 0,1 - 0,3 Strafen pro Spiel

Härte normal, Team Erfahrung 20, 100 Spiele: 5 - 6 Strafen pro Spiel
Härte normal, Team Erfahrung 50, 100 Spiele: 4 - 5 Strafen pro Spiel
Härte normal, Team Erfahrung 100, 100 Spiele: 2 - 2,5 Strafen pro Spiel

Härte hoch, Team Erfahrung 20, 100 Spiele: 7 - 8 Strafen pro Spiel
Härte hoch, Team Erfahrung 50, 100 Spiele: 6 - 7 Strafen pro Spiel
Härte hoch, Team Erfahrung 100, 100 Spiele: 4 - 5 Strafen pro Spiel

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9173.png
http://bit.ly/2jZOU0X
http://bit.ly/2t4Ad0S

Thumbs up +1

703

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Möchte hier nochmals mein gefällt-mir-nicht-punkt hervorholen:

Ich, und viele andere, sind nach Insolvenz und Zwangsabstieg in der Tabelle vorgerückt. wir haben aber die tiefere Prämie bekommen. Uns würde aber ein höherer Betrag zustehen, um den wir durch die Fehlhandlung anderer betrogen wurden.

Thumbs up +1

704

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Da Stimme ich zu

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_13052.pnghttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/broadstreetbu1vm2xjer4d.pnghttp://up.picr.de/30567928rf.png
Lets try Philly Cheese-Steaks
GM B.Clarke

Thumbs up

705

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Desto schrieb:

Möchte hier nochmals mein gefällt-mir-nicht-punkt hervorholen:

Ich, und viele andere, sind nach Insolvenz und Zwangsabstieg in der Tabelle vorgerückt. wir haben aber die tiefere Prämie bekommen. Uns würde aber ein höherer Betrag zustehen, um den wir durch die Fehlhandlung anderer betrogen wurden.

Brice hat das mal damit erklärt, dass ja viele Teams vor der Saison einen Finanzplan erstellen.
Mit den Mehreinnahmen des Platzierungsbonuses - also wenn vor der Finanzprüfung bezahlt wird - soll/kann ein eventuelles finanzielles Loch noch gestopft werden.

Ist auch eine legitime Sichtweise.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

706

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Geronimo schrieb:

Zwei Fragen zu den EZM-News:

Gibt es irgendeine Instanz, die einschreitet, wenn ein Beitrag, in dem irgendwelche Spieler zum Verkauf angeboten werden, als Teamnews eingestellt werden, obwohl sie doch ganz eindeutig Transfernews sind? Denn - korrigiert mich, wenn ich etwas Falsches behaupte - Transfernews kommen nie auf eine der drei Eye-Catcher-Positionen ganz oben in den News. Wer falsch kategorisiert, verschafft sich nach meinem Dafürhalten einen unerlaubten Wettbewerbsvorteil. Find ich doof.

Und:

Offensichtlich stehen die drei Nachrichten ganz oben in den News, die die meisten "Daumen" bekommen (auch hier bitte verbessern, wenn ich Quatsch erzähle...) Wenn diese Annahme also stimmt frage ich mich, wie es sein kann, dass ich mitten in der Nacht als Topartikel eine Transfermeldung lesen muss (also i.S. von "Kauft meine Spieler!"). Nachdem man seine eigenen Beiträge ja nicht liken kann, muss es logischerweise irgendwelche Leute im EZM geben, die einem Artikel, in dem ein Manager seine Spieler anbietet, liken, denn andernfalls könnte der Beitrag ja nicht auf #1 stehen.

Somit ist meine Frage 1 eigentlich identisch mit Frage 2: Wer gewährleistet eine faire Presse?

Nachdem mein Beitrag von vor 10 Tagen (zumindest hier) kein Echo nach sich zog, stelle ich fest: Keine Antwort ist auch eine Antwort.
Ich werde also (in ca. 20 Saisons, wenn ich wieder vernünftige Spieler zum Verkaufen habe) es ebenfalls so handhaben: Spätnachts eine Verkaufsanzeige in den Teamnews posten, diese dann am folgenden Vormittag löschen und exakt gleich nochmals posten. Ebenfalls in den Teamnews. Selbstverständlich bitte ich jeweils alle meine (legal gemeldeten) Frauen und Kinder, meinen Beitrag zu liken, damit er auch immer recht schön recht weit oben steht. Alles klar, case closed.

wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9472.png

Thumbs up +1

707 Zuletzt bearbeitet von Benjamin (2017-06-14 15:50:25)

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Mann Mann Mann... Dein Kommentar ist auch mal wieder einer aus der Abteilung: Zuerst andere ansch..wärzen und dann genau dasselbe machen... Werden immer mehr hier die das so machen.. Gratuliere herzlichst dazu roll

Deine Frage, wer denn eine faire Presse gewährleistet: Brice. Brice ist Administrator dieses Spiels. Brice hat aber, anders als wir EZM Süchtigen uns das oft denken, auch ein reales Leben. In diesem realen Leben, muss Brice spät abends schlafen. Brice hat da keine Zeit spätnächltiche, falsch inserierte Zeitungsinserate zu löschen. Auch kann er nicht 24 Stunden lang falsche/geschützte/beleidigende Teamnamen suchen, ändern oder löschen.

Aber du hast Recht: Brice! Was erlauben Brice?

in der Regel fallen die Teamnews auf und werden geändert. Dafür wird aber nicht großer Zauber betrieben sondern es passiert einfach... wenn jede falsch inserierte Meldung irgendwo veröffentlicht würde, dann hätte das Forum hier Millionen Beiträge

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

[::: https://www.eiszeit-manager.de/buero/images/flags/small/can.png Mission Gold 5.0 https://www.eiszeit-manager.de/buero/images/flags/small/can.png :::]

Thumbs up +3

708

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Hi Benjamin.

Zunächst mal danke für deine Antwort. Da mich 99,8% aller EZMler nicht näher kennen und damit kaum einer den ironischen Unterton in meinem 2. Post als solchen wahrnehmen dürfte, habe ich mal einen Zwinkersmiley unter den Beitrag gehängt. Deine Antwort mahnt mich, in Zukunft verstärkt mit [Ironie]... [/Ironie] zu arbeiten...
Selbstverständlich werde ich das von mir Angekündigte nicht tun, nur um dich zu beruhigen smile

Ok, Brice kümmert sich also darum, was mich einigermaßen erstaunt, der tut doch sonst nix... (Oh, Ironie-Tags vergessen...) Stellt sich die Frage, ob es sinnvoll (und gewünscht) wäre, wenn es den Posten eines Pressewarts (nein, nicht Presseberts) gäbe. Der entweder selbst einschreiten und falsch deklarierte Nachrichten verschieben darf, oder zumindest als Denunziant vom Dienst (DVD) Brice ein offizielles Meldeformular zukommen lassen soll, wenn mal wieder einer meint, besonders schlau sein zu müssen.

Und: Warum so ein Beitrag ganz oben in der Zeitung stehen kann, ist immer noch nicht ausdiskutiert. Was meint ihr, ist es realistisch, dass da mit Multis gearbeitet wird...?

Geronimo

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9472.png

Thumbs up +1

709 Zuletzt bearbeitet von Benjamin (2017-06-14 18:18:28)

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Hallo Geronimo,

Na so ein Smiley hilft schon mal weiter! Der Ironiemodus hilft noch mehr wink

In deinem Post war sowas halt nicht zu erkennen und das ist Halt ein Problem. Zudem gab es in letzer Zeit noch gar einige die ihre Meinung auch so meinten.. Stichwort Teamnamen zB...

Ich bin mir ziemlich aber sicher, dass es einen Pressebeauftragten nicht geben wird, zumindest nicht in absehbarer Zeit. Vlt gibts eher einen Daumen runter, so dass die Community solche falsch platzierten Nachrichten anzeigen kann. Bei 10 Minus oder so wird die Nachricht dann automatisch entfernt.

Auch schliesse ich aus, dass es Multiaccounts sind. Meine Beibachtung ist eher die, dass die Top3 Nachrichten nur dann fixiert bleiben, wenn eine Nachricht sehr viele Votes gekriegt hat. Wenn nicht viel gevotet wird, dann kommen ständig aktuelle neue Nachrichten nach. Und da Spätnachts nur mehr der Verrückte der Grizzlies oder der irre Ire schreibt bleiben solche Nachrichten sehr lange in den Topnews.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

[::: https://www.eiszeit-manager.de/buero/images/flags/small/can.png Mission Gold 5.0 https://www.eiszeit-manager.de/buero/images/flags/small/can.png :::]

Thumbs up

710

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Ja, das Verfahren, was ab wie viel Likes wie lange oben bleibt, wäre tatsächlich interessant zu kennen. Aber wie so viele andere Mechanismen in diesem Spiel wird Brice das natürlich auch nicht rausrücken... cool

So ein Dislikebutton bei Zeitungsmeldungen wäre schon eine Überlegung wert, ob man da jedoch dasselbe erreicht, wie mit einer Verschiebung in die richtige Kategorie ist halt die andere Frage. Jemanden / ein anderes Team / einen bescheuerten Beitrag nicht mögen ist schließlich etwas anderes, als eine offensichtliche, unerlaubte Vorteilsnahme eines Kollegen zu brandmarken.

Geronimo

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9472.png

Thumbs up

711

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Das Like System ist nichts besonders. Die Meldung mit den meisten likes in den letzten 24 Stunden steht oben, die mit den zweit meisten darunter etc. Ich meine das erklärt sogar die Assistentin.

Wenn ich falsch einsortierte Meldungen sehe, dann lösche ich die. Wenn mit der Manager öfter auffällt, dann bekommt er eine Sperre von einer Woche für Meldungen jedweder Art. Verschieben sehe ich nicht ein. Warum mehr Arbeit machen? Ich persönlich finde das es sich in letzter Zeit aber in Grenzen hält. Vor allem nach dem 18. Spieltag ist eh meistens Ruhe. Wenn jemand Nachts Meldungen einstellt um sie dann ein paar Stunden später wieder zu löschen, dann selber schuld big_smile Ich habe meine Zweifel das die Bewerbung in der Times viel ausmacht. Grundsätzlich war bei Einführung der Times, die Kategorie Transfers dafür gedacht von Transfers zu berichten und nicht als Basar.

Pressewart wäre nicht verkehrt. Mache ich mir Gedanken drüber.

712 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2017-06-19 15:52:17)

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Ich möchte hier mal kurz etwas mitteilen was mir nicht gefällt.

In meiner Division sind letzte Saison die Hamburg Freezer aufgestiegen. Hurra dachte ich mir. Jetzt bin ich stärkste Mannschsft. Ok, es wird sicher eine runterkommen die über mir ist. Aber vllt kann man da ja was reißen. UNd was ist? Die Hamm Red Wings, Zwangsabsteiger aus der 6. (haben keine Playdowns gespielt) stehen auf einmal da und machen auf dicke Hose.
Acht Spieler mit Stärke 50 bis 79.
Die machen unsere Division mit 26 Siegen aus 26 Spielen Platt und marschieren wieder in die 6. UNd unser eins, Ecschwartl, Ich und noch drei vier andere gucken in die Röhre.
Die haben 4,14 mio heute an Verkäufen eingenommen, alte Spieler weg, alleine für zwei neue (20 und 23 Jahre alt) wiedereum 3,8 Mio ausgegeben.
Erkläre mir mal bitte einer was da Strafe eines Zwangsabstieges ist? Bestraft werden da die die die letzten Seasons seriös gewirtschaftet haben und diese Saison um den Afstieg "betrogen" werden.
Ich meine ich weiß ja nicht was der gute Mann noch auf der hohen Kante hat, aber sollte er was anderes vorhaben als sich Pleite zu wirtschaften in der 7., ist das alles andere als fair.
Da spielt ein 73 Goalie und ein 58 Verteidiger der 34 Punkte gescort hat in der 6. Letzte Saison wurde einer Topscorer in meiner Liga, der Stärke 79 hatte. Nur der eine alleine. Was machen dann wohl die anderen mit unserer Liga???
Nene, zufriedenheit und fairness sieht da anders aus wie ich finde. Schade, hatte mich tierisch auf die Saison gefreut. Aber stand jetzt ist sie zum scheitern verurteilt.

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tsewUD
http://bit.ly/2tSHgoWhttp://bit.ly/2ts4fIp

Thumbs up +1

713

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

VincentDamphousse25 schrieb:

Ich möchte hier mal kurz etwas mitteilen was mir nicht gefällt.

In meiner Division sind letzte Saison die Hamburg Freezer aufgestiegen. Hurra dachte ich mir. Jetzt bin ich stärkste Mannschsft. Ok, es wird sicher eine runterkommen die über mir ist. Aber vllt kann man da ja was reißen. UNd was ist? Die Hamm Red Wings, Zwangsabsteiger aus der 6. (haben keine Playdowns gespielt) stehen auf einmal da und machen auf dicke Hose.
Acht Spieler mit Stärke 50 bis 79.
Die machen unsere Division mit 26 Siegen aus 26 Spielen Platt und marschieren wieder in die 6. UNd unser eins, Ecschwartl, Ich und noch drei vier andere gucken in die Röhre.
Die haben 4,14 mio heute an Verkäufen eingenommen, alte Spieler weg, alleine für zwei neue (20 und 23 Jahre alt) wiedereum 3,8 Mio ausgegeben.
Erkläre mir mal bitte einer was da Strafe eines Zwangsabstieges ist? Bestraft werden da die die die letzten Seasons seriös gewirtschaftet haben und diese Saison um den Afstieg "betrogen" werden.
Ich meine ich weiß ja nicht was der gute Mann noch auf der hohen Kante hat, aber sollte er was anderes vorhaben als sich Pleite zu wirtschaften in der 7., ist das alles andere als fair.
Da spielt ein 73 Goalie und ein 58 Verteidiger der 34 Punkte gescort hat in der 6. Letzte Saison wurde einer Topscorer in meiner Liga, der Stärke 79 hatte. Nur der eine alleine. Was machen dann wohl die anderen mit unserer Liga???
Nene, zufriedenheit und fairness sieht da anders aus wie ich finde. Schade, hatte mich tierisch auf die Saison gefreut. Aber stand jetzt ist sie zum scheitern verurteilt.

Fair ist es, weil alle die gleichen Chancen haben, solche Gegner in die Liga gelost zu bekommen. Und die Strafe ist die, dass die diese Saison verhältnismäßig noch weniger an Einnahmen haben werden.

Dass das frustrierend ist, ist klar, aber das kann und wird jedem passieren, der länger dabei ist. Und die Saison ist deswegen nicht zum scheitern verurteilt, da sind noch genug andere, die dir Probleme bereiten könnten, genauso wie du und diese den Red Wings, die offenbar eh weiter Spieler verkaufen wollen. Und zu guter letzt ist gerade in den jungen Jahren deines Teams der sportliche Erfolg nicht alles wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11018.png
http://www.nightingale-berlin.de/Bilder/Avatare/VS_Signatur400x40_002.png

Thumbs up

714

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Ranking nach Punkten in 5 Seasons sind ersichtlich, aber wie schaut´s mit 10, 15,20.. aus?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4498.png
eat the rich

Thumbs up

715

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

VincentDamphousse25 schrieb:

Ich möchte hier mal kurz etwas mitteilen was mir nicht gefällt.

In meiner Division sind letzte Saison die Hamburg Freezer aufgestiegen. Hurra dachte ich mir. Jetzt bin ich stärkste Mannschsft. Ok, es wird sicher eine runterkommen die über mir ist. Aber vllt kann man da ja was reißen. UNd was ist? Die Hamm Red Wings, Zwangsabsteiger aus der 6. (haben keine Playdowns gespielt) stehen auf einmal da und machen auf dicke Hose.
Acht Spieler mit Stärke 50 bis 79.
Die machen unsere Division mit 26 Siegen aus 26 Spielen Platt und marschieren wieder in die 6. UNd unser eins, Ecschwartl, Ich und noch drei vier andere gucken in die Röhre.
Die haben 4,14 mio heute an Verkäufen eingenommen, alte Spieler weg, alleine für zwei neue (20 und 23 Jahre alt) wiedereum 3,8 Mio ausgegeben.
Erkläre mir mal bitte einer was da Strafe eines Zwangsabstieges ist? Bestraft werden da die die die letzten Seasons seriös gewirtschaftet haben und diese Saison um den Afstieg "betrogen" werden.
Ich meine ich weiß ja nicht was der gute Mann noch auf der hohen Kante hat, aber sollte er was anderes vorhaben als sich Pleite zu wirtschaften in der 7., ist das alles andere als fair.
Da spielt ein 73 Goalie und ein 58 Verteidiger der 34 Punkte gescort hat in der 6. Letzte Saison wurde einer Topscorer in meiner Liga, der Stärke 79 hatte. Nur der eine alleine. Was machen dann wohl die anderen mit unserer Liga???
Nene, zufriedenheit und fairness sieht da anders aus wie ich finde. Schade, hatte mich tierisch auf die Saison gefreut. Aber stand jetzt ist sie zum scheitern verurteilt.

Die hatte ich letztes Jahr in meiner Liga. Sind echt unangenehm, haben eine überalterte Mannschaft, werden über kurz oder lang massiv abbauen müssen, aber waren selbst für Liga 6 sehr gut (waren eigentlich zweiter, bevor sie auf Platz 12 gesetzt wurden). Haben auch schon letztes Jahr kräftig in starke Spieler investiert, bevor sie als Insolvent deklariert würden. Muss man ja nicht verstehen...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_12563.png

Thumbs up

716

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Insolvent können sie nicht gewesen sein, weil sie sonst einen Reset bekommen hätten.

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Ok. Warum kann man denn noch von Platz zwei  in der 6. ohne PD in die 7 Strafversetzt werden?

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tsewUD
http://bit.ly/2tSHgoWhttp://bit.ly/2ts4fIp

Thumbs up

718

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

https://www.eiszeit-manager.de/wiki/Finanzen

719 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2017-06-21 08:16:23)

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Also hat er das für ihn vorgesehene Minus, welches er erreichen darf, nach dem 22. Spieltag überschritten bzw. Er konnte es bis zum 22. Spieltag nicht ausgleichen. Dadurch dann der Zwangsabstieg.
Verstehe ich das so richtig: ich nehme einen kredit auf, zahle ihn bis zum 22. Spieltag nicht zurück, und habe dann die selbe Höhe an minus im Büro, muss ich eine Liga runter (ein kredit muss nicht aufgenommen sein, nur die kredithöhe muss ereicht sein) ?War bisher noch nicht ansatzweise in einer solchen Situation. Nur vorbeugend gewollte Information

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tsewUD
http://bit.ly/2tSHgoWhttp://bit.ly/2ts4fIp

Thumbs up

720

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Genau smile Zusätzlich sammelst du ja noch die Minustage. D.h. finanziell ungesunde Teams bestehen maximal 2 Saisons. Eher noch kürzer, weil dann die Verträge ja auch nicht mehr verlängert werden können. Da ist der EZM recht streng, was auch ganz gut ist. Es gibt hier keine Teams die sich ihren Kader nicht leisten können und dadurch sportlich erfolgreich sind. Sollte in deinem Fall das Team diese Saison ganz oben stehen und am Ende auch keine Bestrafung wegen der Finanzen bekommen, dann hat er wieder ordentlich gewirtschaftet.

721

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Es geht um folgendes Spiel:

https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … t=friendly

- Ab Minute 36 bin ich für 4 Minuten in doppelter Unterzahl, da könnte man eigentlich mehrere Gegentore erwarten. Kassiere aber nur einen Gegentreffer. Was auf ein gutes Unterzahlspiel hinweisen könnte.

- Zusätzlich bin ich noch 6 weitere Male in einfacher Unterzahl, in denen ich gleich 4 Gegentreffer bekomme ("angemessen" wären denke ich 1-2), was eher schlechtes Unterzahlspiel ist.

- In der Liga (in der auch der Gegner dieses Spiels spielt) habe ich das beste Unterzahlspiel (94,4), das PP des Gegners ist an fünfter Stelle (27,7).

Hatte ich während der doppelten Unterzahl einfach das "Scheibenglück", was mir während der einfachen Unterzahl fehlte? Falls nein, wäre das vielleicht ein Punkt, an dem man das Spiel ändern könnte.

Thumbs up

722

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

zlatan schrieb:

Es geht um folgendes Spiel:

https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … t=friendly

- Ab Minute 36 bin ich für 4 Minuten in doppelter Unterzahl, da könnte man eigentlich mehrere Gegentore erwarten. Kassiere aber nur einen Gegentreffer. Was auf ein gutes Unterzahlspiel hinweisen könnte.

- Zusätzlich bin ich noch 6 weitere Male in einfacher Unterzahl, in denen ich gleich 4 Gegentreffer bekomme ("angemessen" wären denke ich 1-2), was eher schlechtes Unterzahlspiel ist.

- In der Liga (in der auch der Gegner dieses Spiels spielt) habe ich das beste Unterzahlspiel (94,4), das PP des Gegners ist an fünfter Stelle (27,7).

Hatte ich während der doppelten Unterzahl einfach das "Scheibenglück", was mir während der einfachen Unterzahl fehlte? Falls nein, wäre das vielleicht ein Punkt, an dem man das Spiel ändern könnte.

Über das Thema Überzahl und doppelte Überzahl hatten wir hier schonmal diskutiert:
http://forum.eiszeit-manager.de/topic/10214/page/2/

Grundsätzlich würde ich sagen, hattest du in den beschriebenen Situationen einfach nur Glück bzw. später Pech, da du die Werte immer über die gesamten Spiele die berechnet werden vergleichen musst.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://picload.org/image/rcdiaili/ffw.png
https://picload.org/image/rcdiapll/ffu.png

Thumbs up

723 Zuletzt bearbeitet von zlatan (2017-07-05 11:37:42)

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

MeDDi schrieb:
zlatan schrieb:

Es geht um folgendes Spiel:

https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … t=friendly

- Ab Minute 36 bin ich für 4 Minuten in doppelter Unterzahl, da könnte man eigentlich mehrere Gegentore erwarten. Kassiere aber nur einen Gegentreffer. Was auf ein gutes Unterzahlspiel hinweisen könnte.

- Zusätzlich bin ich noch 6 weitere Male in einfacher Unterzahl, in denen ich gleich 4 Gegentreffer bekomme ("angemessen" wären denke ich 1-2), was eher schlechtes Unterzahlspiel ist.

- In der Liga (in der auch der Gegner dieses Spiels spielt) habe ich das beste Unterzahlspiel (94,4), das PP des Gegners ist an fünfter Stelle (27,7).

Hatte ich während der doppelten Unterzahl einfach das "Scheibenglück", was mir während der einfachen Unterzahl fehlte? Falls nein, wäre das vielleicht ein Punkt, an dem man das Spiel ändern könnte.

Über das Thema Überzahl und doppelte Überzahl hatten wir hier schonmal diskutiert:
http://forum.eiszeit-manager.de/topic/10214/page/2/

Grundsätzlich würde ich sagen, hattest du in den beschriebenen Situationen einfach nur Glück bzw. später Pech, da du die Werte immer über die gesamten Spiele die berechnet werden vergleichen musst.

Hatte an die Diskussion gedacht, wusste aber nicht mehr, dass es dazu einen eigenen Thread gibt, dann hätte ich den Beitrag da eingestellt (danke).

Anmerkung: Thread gelesen, Fragen beantwortet, danke wink

Thumbs up

724 Zuletzt bearbeitet von Jesuli (2017-07-22 08:41:14)

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Hallo,

Hatte eine längere Pause, jetzt bin ich mal wieder da. Nachfolgende Punkte sind nicht als Geningel zu verstehen, ich gehörte ja selbst zu den def-loss teams... aber man merkt schon, dass die Motivation in der untersten Liga im Keller ist.

Ich spiele in der 6. NA Div und in der untersten Liga ist ja nunmal Gang und Gebe, dass die Manager keinen Bock mehr haben. Es gibt sehr viele default wins, da die Spieler der gegnerischen Mannschaft entweder den Verein verlassen haben oder sonstwas. Sehr markant für die unterste Liga ist auch, dass die Manager nicht über Ersatzspieler verfügen, da hast du in fast jedem Team (das mit hoher Wahrscheinlichkeit bald nen def win wird) drei center, 6 stürmer, 6 verteidiger und ein/zwei Goalies. Kann man es nicht mal forcieren, dass:

1. Ersatzspieler Pflicht sind - wenn nicht, dann
2. Strafen drohen, wenn man zu einem Spiel wegen fehlender Ersatzspieler (z.b. bei Verletzung) nicht antreten kann.
3. bei Vertragsende von Spielern und deren Verlassen des Vereins während der Liga "Nachwuchsspieler" einspringen, sodass gegen das Team wenigstens noch XP usw verteilt wird? ODER
5. Die Tabelle am Ende der Hauptrunde bereinigt wird, d.h. alle Teams, welche während der Season def loss haben aus der Wertung genommen werden (sollte das nicht schon so sein). Dementsprechend auch alle Siege/Niederlagen gegen die Teams aus der Wertung genommen werden und jeder ein def win kriegt, bzw. das Team/die Wertung einfach wegfällt.

Ich hatte es schon einmal gelesen, man würde gegen den Tabellenletzten erfahrungsgemäß 10:0 gewinnen, kriegt aber nur ein 5:0 (def win) und ist aufgrund der Tordifferenz bei der Vergabe von PO Plätzen benachteiligt. Spieler anderer Teams, welche keinen def win gegen das entsprechende Team hatten erlangen Erfahrung, wohingegen die eigenen Spieler keine bekommen. Gibt da so einige Sachen, die in den untersten Ligen das Spielen sehr unangenehm machen (sowohl für schlechte als auch für bessere teams).

So ein simulierter Insolvenzverwalter oder Not-Manager wäre wünschenswert.

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

725

Re: Der große gefällt mir/gefällt mir nicht Thread

Danke für das Feedback und schön wen ein alter Manager wieder einsteigt. Ich werde mir darüber Gedanken machen. Vielleicht kann ich für Teams die sich 1 Woche nicht eingeloggt haben den Urlaubsmodus aktivieren. Dann werden Verträge verlängert und bei Bedarf auch Ersatzsspieler vom Amateur Markt verpflichtet. So bleibt der Spielbetrieb erhalten, aber sollten sie dann zum Saisonumbruch immer noch nicht da sein fliegen sie trotzdem raus.