4.026 Zuletzt bearbeitet von MeDDi (2017-05-10 08:59:30)

Re: Wunschliste

Nach langer Zeit habe ich auch ein paar Wünsche.

1) Statistik: Ewige Spieler (& ggf. Ewige Teams)
Es ist ja schön alle Spieler und alle Teams aufzulisten und deren Erfolge anschauen zu können.
Dennoch haben beide Statistiken keine Aussagekraft, da hier alle Ligen miteinander gemixt sind.
Um ehlich zu sein:
Einen Spieler zu haben der in seiner Karriere über 1000 Punkte erzielt hat ist toll, und mit Sicherheit auch zu würdigen.
Aber wenn dieser Spieler nur in der 4. und 5. Liga rumgurkt, ist das ab einer gewissen Stärke auch wenig verwunderlich.
Ich würde viel lieber wissen, wer ist denn der Beste unter den Besten! Wer ist in Liga 1 der jenige welche?

Somit wünsche ich mir, dass die Statistik Ewige Spieler in 8 Statistiken nach Ligaebene aufgeteilt wird.

Für die Statistik Ewige Teams könnte man dies ebenso einführen. Auch hier ist es unten wesentlich einerfach Siege einzufahren als oben. Man könnte hier allerdings auch eine zusätzliche Spalte einfügen in der man die Siege quotiert.
Siege in Liga 1 mit der höchsten, Siege in Liga 8 mit der niedrigsten Wertigkeit.

2) Statistik: Teams
Aufteilung in Hauptrunde und PO/PDs wie es bereits bei Spielern und Goalies ist.
edit: das wurde glaube ich irgendwo bereits gewünscht wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

4.027

Re: Wunschliste

Glaube keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast ist hier mal wieder das Motto smile Da es immer wieder Teams gibt die einen Neustart machen und somit auch immer wieder Kantersiege ist das nie so richtig aussagekräftig. Auch in den Topligen nicht. Man müsste da so etwas führen wie die "Wahre Statistik" in der man starke Abweichungen dann aussortiert.

Thumbs up

4.028

Re: Wunschliste

Brice schrieb:

Glaube keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast ist hier mal wieder das Motto smile Da es immer wieder Teams gibt die einen Neustart machen und somit auch immer wieder Kantersiege ist das nie so richtig aussagekräftig. Auch in den Topligen nicht. Man müsste da so etwas führen wie die "Wahre Statistik" in der man starke Abweichungen dann aussortiert.

naja, man kann es treiben und übertreiben wink
Wenn mal ein Team in der Liga ist, dass als Kanonenfutter herhalten muss ist dies ein Team in einer Saison. (also 2 Spiele)
Wenn ich nen 90er Spieler permanet in Liga 5 oder drunter auflaufen lasse, hat er jede Saison diese Scoringwerte bei wenigstens der hälfte aller Partien. (also meinetwegen 12 Spiele, a 15 Jahre)

das ist für mich der Knackpunkt

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

4.029

Re: Wunschliste

Würden dann da nicht Spieler rausfallen, die "ehrlich" mit ihrem Team von Liga zu Liga aufsteigen? Nach deiner Idee würden die Punkte für jede Liga getrennt aufgezeichnet werden und einem Spieler, welcher nicht nur in einer niedrigen Liga rumdümpelt die Möglichkeit nehmen in die ewige Liste zu kommen.
Oder habe ich da einen Denkfehler?

Thumbs up

4.030

Re: Wunschliste

CptMorgan schrieb:

Würden dann da nicht Spieler rausfallen, die "ehrlich" mit ihrem Team von Liga zu Liga aufsteigen? Nach deiner Idee würden die Punkte für jede Liga getrennt aufgezeichnet werden und einem Spieler, welcher nicht nur in einer niedrigen Liga rumdümpelt die Möglichkeit nehmen in die ewige Liste zu kommen.
Oder habe ich da einen Denkfehler?

bedingt.
Natürlich gibt es dann Spieler die in mehreren Ligaebenen aktiv sind und somit theoretisch auch in mehreren Bestenlisten auftauchen könnten. (oder eben nicht)

Aber in der Regel wechselt ein Team ja nicht permanent zwischen 5 verschiedenen Ligen. Die meisten Teams dürften sich über etliche Saisons auf einer Ebene oder zwei Ebenen bewegen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

4.031 Zuletzt bearbeitet von kristof (2017-05-12 16:20:24)

Re: Wunschliste

Ich kratze gerade an der 3000 Tore Marke bei 1500 GT. Krass, könnte man im ersten Moment denken, tatsächlich habe ich circa 20 Saison in der jeweils untersten Liga gespielt und kaum mal in einer höheren Liga, was die Sache relativiert. Da fände ich es auch interessant, mal zu sehen, wie da die Statistiken sind - auch im Vergleich zu anderen Teams der Liga.

Wie ist eigentlich der Stand im Bezug auf einen Trophäenschrank auf der Teamseite?

+2

4.032

Re: Wunschliste

kristof schrieb:

Wie ist eigentlich der Stand im Bezug auf einen Trophäenschrank auf der Teamseite?

Fettes Like smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11295.png
http://fs1.directupload.net/images/180206/qq35rlt9.png
http://fs5.directupload.net/images/170505/hw4g79tz.jpg

Thumbs up +2

4.033 Zuletzt bearbeitet von Sturmflut93 (2017-05-12 20:31:54)

Re: Wunschliste

Ich würde mir wünschen, dass man beim Nachwuchsbereich nicht mehr nach Investition sortiert, sondern man einen Schwerpunkt bei den Jugendspielern setzen kann. Es wären immer noch drei Auswahlmöglichkeiten und auch die Kosten würden gleich bleiben. Ich stelle mir das so vor:

Stärke (momentan hohe Investition): Der Spieler wird im Nachwuchsbereich nur auf Skill trainiert, sonst nichts. Der Jugendspieler, der da rauskommt, befindet sich im oberen Drittel der möglichen Stärke. Also wenn ich im Stärkebereich 40-50 bin, befindet er sich um 47 - 50. Da das Training nur Skill fokussiert, leidet seine Erfahrung darunter und wird 10 oder weniger betragen.

Erfahrung (momentan niedrige Investition): Der Fokus wird weniger auf Einzeltraining im Bereich Skill fokussiert, sondern er lernt das Eishockeyspielen in Matches. Dadurch sammelt er zusätzliche Erfahrung, aber sein Skillset ist nicht so gross wie das des Spieler, der im Bereich der Stärke ausgebildet wird. Dadurch dauert die Ausbildung dieses Spielers zwar länger, aber die Kosten pro Tag bleiben tiefer. Stärkebereich wäre im unteren Drittel, also zwischen 40 - 43 in diesem Beispiel, dafür kommt er mit einer Erfahrung im 20er Bereich hervor.

Ausgeglichen (momentan normale Investition): Hier wird kein spezieller Bereich fokussiert, er befindet sich im mittleren Drittel der Stärke, in diesem Beispiel also 43 - 47 und seine Erfahrung befindet sich zwischen 10 und 20.

Dann könnte man auch noch selten Spieler einbauen, die Ausnahmetalente sind, die also in jedem Bereich im obersten Drittel liegen, aber das ist nicht notwendigt.

Man könnte diese neuen Stufen auch an das Alter koppeln, also dass man das Alter des Spielers auswählen kann. Wenn ich einen Spieler mit Alter 21 aus dem Camp mit der Stärkeinvestition holen will, hat er demenstprechend mehr Erfahrung, aber ist halt schon 21. Gleichzeitig kann zwar 18 auswählen, aber seine Erfahrung leidet stark darunter.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up +2

4.034

Re: Wunschliste

Kannst du erklären, warum du das willst?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9200.png

Thumbs up

4.035

Re: Wunschliste

chicP schrieb:

Kannst du erklären, warum du das willst?

weil er das Spiel am liebsten grundlegend verändern möchte? wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

4.036

Re: Wunschliste

Desto schrieb:

Auch noch was für Brice's Auflistung der Wünsche im Wiki:

Ich wünsche mir, dass man einen Spieler mit Erfahrung 50+ nicht mehr ins Camp schicken kann für Erfahrung

Das würde ich mir sogar auch wünschen.

Thumbs up +2

4.037

Re: Wunschliste

Brice schrieb:
Desto schrieb:

Auch noch was für Brice's Auflistung der Wünsche im Wiki:

Ich wünsche mir, dass man einen Spieler mit Erfahrung 50+ nicht mehr ins Camp schicken kann für Erfahrung

Das würde ich mir sogar auch wünschen.

Darf man fragen wieso?

4.038

Re: Wunschliste

Also für mich ists einfach unrealistisch, wenn man 20-jährige mit 100 Erfahrung hat. Ich persönlich wäre sogar dafür, dass man das Erfahrungscamp komplett streicht, dafür aber das Sammeln der Erfahrung in Spielen stark erhöht wird. Natürlich nutze ich das Erfahrungscamp, weil es extrem praktisch ist, aber wenn junge Spieler pro Saison 10 Erfahrungspunkte sammeln, wäre das ein ziemlicher Anreiz, die auch schon mit 18 zu spielen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up

4.039

Re: Wunschliste

Unrealistisch sind auch 18 jährige Stärke 80+.
Aber man darf auch nicht vergessen dass das hier ein Spiel ist und nicht die Realität. Dann müsste man vieles ändern.
Ich finde das mit der Erfahrung gut, so können auch neue/kleine Teams etwas erfolgreich sein. Ändert man das haben sie gar keine Chance mehr.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_12506.png

Thumbs up

4.040

Re: Wunschliste

Na ja, es gibt auch Spieler wie McDavid, Matthews, Laine, Crosby und Ovechkin, die schon im ersten Jahr dominieren konnten. 18 jährige mit Stärke 80+ sind einfach extrem talentierte Spieler, die jetzt Erfahrung sammeln müssen. Ein Beispiel von mir:

https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … _id=339980

Hab den mit 18 Jahren bekommen, als er 19 war, hatte er bereit Erfahrung 57.

Und klar ist es ein Spiel und nicht alles muss realistisch sein, sonst müsste man auch Moral und alles einberechnen, Teamchemie etc. Aber eine Änderung bei der Erfahrung, dass junge Spieler viel schneller Erfahrung sammeln und in 3 - 4 Saisons schon eine Erfahrung von 40 - 50 haben, wäre meiner Meinung nach sinnvoll, aber wohl ein zu grosser Eingriff in die Spielmechanik.

Und die Teams selber betrifft das ja nicht gross, da alle die gleiche Voraussetzung haben.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up

4.041

Re: Wunschliste

Ganz ehrlich, ich versteh den Sinn der Sache nicht, wenn hier andauernd eine Begrenzung des Erfahrungscamps gefordert wird.
Am Ende haben ja doch alle Manager wieder gleiche Bedingungen und man schickt die Spieler dann halt bis Erfahrung 49 und dann nochmal 10 Tage ins Camp, was ändert sich? Nachdem jeder Manager eh nur ein Camp hat kann man relativ wenige Spieler mit 20 Jahren und Erfahrung 100 "züchten".

Zudem ist Erfahrung ja vor allem für die Teams aus unteren Ligen ein Vorteil, da diese kein Gehalt kostet. Ich bin mir sicher wenn man das Erfahrungscamp einschränkt, kommen im Gegenzug (nach einigen Seasons) dann einige hier angetanzt und beschweren sich, dass sie sich ihr Team nicht mehr leisten können, da sie vermehrt Spieler ins Stärke Camp schicken müssten - und somit mehr Gehalt zahlen - nachdem das Erfahrungscamp begrenzt wurde.

Realismus allein ist für mich da kein ausschlaggebendes Argument - das ist hier ein Online Game... - aber sollte jemand ein wirklich gutes Argument für die Begrenzung des Erfahrungscamps liefern, ich bin sicherlich der letzte der stur auf dem eben geschriebenen beharrt big_smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

4.042

Re: Wunschliste

Sturmflut93 schrieb:

Also für mich ists einfach unrealistisch, wenn man 20-jährige mit 100 Erfahrung hat. Ich persönlich wäre sogar dafür, dass man das Erfahrungscamp komplett streicht, dafür aber das Sammeln der Erfahrung in Spielen stark erhöht wird. Natürlich nutze ich das Erfahrungscamp, weil es extrem praktisch ist, aber wenn junge Spieler pro Saison 10 Erfahrungspunkte sammeln, wäre das ein ziemlicher Anreiz, die auch schon mit 18 zu spielen.


Genau diesen Vorschlag habe ich die letzten 5 Jahre bereits mehrmals hier geäußert. Bis jetzt wurde dieser Vorschlag immer einfach ignoriert oder weggewischt, weil es halt immer schon so läuft.  Ich bin echt gespannt, was bei dir rauskommt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11440.pnghttp://fs1.directupload.net/images/180206/rkdzqfsn.png

Thumbs up

4.043

Re: Wunschliste

Wenn mans komplett abschafft wärs für Neueinsteiger ja nochmal um eine Ecke schwieriger.
Was wäre denn der große Vorteil? Jetzt ohne Ironie/Sarkasmus, ich verstehs echt nicht.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up +2

4.044 Zuletzt bearbeitet von Sturmflut93 (2017-05-13 17:43:44)

Re: Wunschliste

Kane schrieb:

Wenn mans komplett abschafft wärs für Neueinsteiger ja nochmal um eine Ecke schwieriger.
Was wäre denn der große Vorteil? Jetzt ohne Ironie/Sarkasmus, ich verstehs echt nicht.

Diese Ironie/Sarkasmus kannst du dir jetzt also echt sparen, unterste Schublade...

big_smile

Spass beiseite, es hätte Vor- und Nachteile und je nachdem, wie schwer man einige Punkte gewichtet, ist der Vorschlag halt schlecht oder gut.

+: Man wird dazu "gezwungen", junge Spieler einzusetzen. Klar, ich weiss, Realität kann man in einem Spiel nicht unbedingt als Beispiel heranziehen, aber ich fände es interessant, wenn man einen Spieler in seiner Rookie-Season in die Top-Linie steckt und er dadurch extrem viel Erfahrung sammelt. Momentan ist es halt so (jedenfalls bei mir in der 5. Liga, aber war auch in den oberen Ligen so, als ich da noch war. big_smile), dass ein Jugendspieler für 3 - 4 Saisons nicht brauchbar ist, wenn man ihn nicht vorher 1-2x ins Erfahrungscamp gesteckt hat. Wenn man aber einführt, dass junge Spieler mit wenig Erfahrung viel mehr Erfahrung erhalten, ist das ein ziemlicher Anreiz, die halt auch spielen zu lassen. Das Team wird über den Verlauf der Saison besser, wie z.B. die Maple Leafs in der NHL diese Saison. Wenn ich einen 18-jährigen Spieler mit Erfahrung 10 ab Spieltag 1 in seiner ersten Saison einsetze, hat er als 23-jähriger vielleicht eine Erfahrung von 40 und das ist sehr optimistisch gerechnet (vielleicht auch nicht, habe da keine Daten). Und das nach 5 vollen Saisons. Das ist schlicht zu wenig. Die Mechanik, dass junge Spieler mehr Erfahrung gewinnen, ist ja schon im Spiel drin, da müsste nur etwas dran geschraubt werden. Vielleicht könnte man auch einbauen, dass sich ein junger Spieler im Erfahrungsbereich besser entwickelt, wenn er neben einem Veteran mit hoher Erfahrung spielt, wäre interessant, aber optional. Der Vorteil wäre also, dass man ein sehr junges Team schnell stärker machen kann, ohne dass man durchgehend Leute im Nachwuchscamp haben muss. Es wäre also wie ein Rebuild, der viel schneller möglich wäre als er jetzt ist.

-: Ich sehe das Problem mit den Einsteigerteams, aber das könnte man relativ einfach beheben. Das Einsteigerteam erhält ja jetzt schon einen Mix von alten und jungen Spielern, da könnte man die Erfahrung des Spielers ein bisschen ans Alter koppeln, also dass zum Beispiel ein 30-jähriger Spieler schon eine Erfahrung von 60 hat. Und da haben die neuen Manager bereits eine Entscheidung zu fällen: Wollen sie sofort Erfolg haben und spielen ihre besten Spieler oder wollen sie ihre jungen Spieler, die halt noch wenig Erfahrung haben, aufbauen? Sie können, wenn sie sich für die letzte Möglichkeit entscheiden, auch direkt ein paar jüngere Amateure holen, die dann auch viel schneller viel besser werden. Vielleicht könnte man sogar eine Auswahlmöglichkeit für Neueinsteiger einführen, mit der sie ihr Team nach ihren Vorstellungen bauen können. Stelle mir da 3 Möglichkeiten vor: Erfahrene Spieler, Mix von jungen und alten Spielern und junge Spieler. Mit einem kleinen Text dazu, was das für die Einsteiger bedeuten würde.

Es wäre auch möglich, dass man das Erfahrungscamp zwar lässt, aber man Abstufungen einführt. Etwa so:

Stärke 0 - 15 kann man bis Erfahrung 60 trainieren.
Stärke 15 - 20 bis Erfahrung 55
Stärke 20 - 30 bis Erfahrung 50
Stärke 30 - 40 bis Erfahrung 45
Stärke 40 - 50 bis Erfahrung 40
Stärke 50 - 60 bis Erfahrung 35
Stärke 60 - 70 bis Erfahrung 30
Stärke 70 - 80 bis Erfahrung 25
Stärke 80 - 90 bis Erfahrung 20
Stärke 90 - 100 bis Erfahrung 15

Oder so, die Werte habe ich einfach mal so aufgeschrieben, hab da nicht viel drüber nachgedacht. So würden schwächere Teams und Einsteiger sogar profitieren von der Regelung, da sie ihre Spieler bis zu einem höheren Erfahrungswert trainieren lassen können.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up

4.045

Re: Wunschliste

Ok, also wenn man das Spiel vorher so umkrempelt, wie von dir beschrieben, dann hört sich das ja schon anders an.

Aber wie man beim jetztigen "System" ernsthaft eine komplette Abschaffung des Erfahrungscamps fordern kann bleibt mir weiterhin schleierhaft smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

4.046

Re: Wunschliste

ich finde die grundsatzidee jungen spielern einen höheren erfahrungszuwachs zu genehmigen gar nicht so schlecht.
(unabhängig davon ob man das camp verändert oder nicht)

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up +1

4.047

Re: Wunschliste

kristof schrieb:

Und vielleicht wäre es möglich, dass man seinem Team-Profil so eine Art Status hinzufügen könnte, ähnlich wie früher bei WhatsApp (nicht die Bilder). Jeder GM könnte eine Zeile irgendwo im Teamprofil selbst bestimmen, z.B. unter dem Logo oder am Ende der Seite. Da könnte dann stehen: Information über Cupzugehörigeit, 100 Jahre Vestfold Saints, Meister Saison 666 in Liga 13 oder Never beat the Irish. Sowas in der Art, beschränkt auf meinetwegen 60 Zeichen oder so.

Wäre eine schöne Funktion im Tausch gegen Pucks. Meinetwegen kostenlos für Special Supporter wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

4.048

Re: Wunschliste

Desto schrieb:
MeDDi schrieb:
chicP schrieb:

Kannst du erklären, warum du das willst?

weil er das Spiel am liebsten grundlegend verändern möchte? wink

Was soll das immer Meddi?!
Dein Verhalten sollte sich mal grundlegend verändern

du verstehst auch gar nichts oder?
da steht ein fragezeichen und ein zwinkersmily.

deine vorschläge sind meistens welche die aktuelle funktionen grundsätzlich in frage stellen, oder zumindest sehr gravierende änderungen bewirken würden. das ist, ohne eine wertung abzugeben, doch ein fakt.

weiterhin kann ich nun wirklich nichts dafür, dass du dich offensichtlich permanent angegriffen fühlst.
ich denke nicht, dass ich der jenige bin der diesbezüglich einer verhaltensänderung bedarf.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up +2

4.049

Re: Wunschliste

MeDDi schrieb:
Desto schrieb:
MeDDi schrieb:

weil er das Spiel am liebsten grundlegend verändern möchte? wink

Was soll das immer Meddi?!
Dein Verhalten sollte sich mal grundlegend verändern

du verstehst auch gar nichts oder?
da steht ein fragezeichen und ein zwinkersmily.

deine vorschläge sind meistens welche die aktuelle funktionen grundsätzlich in frage stellen, oder zumindest sehr gravierende änderungen bewirken würden. das ist, ohne eine wertung abzugeben, doch ein fakt.

weiterhin kann ich nun wirklich nichts dafür, dass du dich offensichtlich permanent angegriffen fühlst.
ich denke nicht, dass ich der jenige bin der diesbezüglich einer verhaltensänderung bedarf.

Meddi, Gottkönig des EZM gegen Desto, den nervenden Nörgler aus der hinterletzten Reihe big_smile

Polemik aus wink

Ich finde, dass Camp in Bezug auf Erfahrung zu limitieren, ist keine gute Idee. Das System funktioniert doch so, wie es im Moment ist.

MeDDi schrieb:

ich finde die grundsatzidee jungen spielern einen höheren erfahrungszuwachs zu genehmigen gar nicht so schlecht.
(unabhängig davon ob man das camp verändert oder nicht)

Ich finde es grundsätzlich falsch, jüngeren Spielern einen höheren Erfahrungszuwachs zu gewähren. Ich denke, der Erfahrungszuwachs sollte sich nach der vorhandenen Erfahrung des Spielers richten, da sich der Erfahrungszuwachs unnabhänig vom Alter des Menschen gleich verhält. Anders das erlernen von neuen "Skills", was ich dem Bereich Stärke zurordne, was mit dem altern nachlässt. Also Spieler mit der gleichen Erfahrung sollten unabhängig ihres Alters den gleichen Erfahrungszuwachs erhalten, das wäre realistischer... muss aber auch nicht wink

4.050 Zuletzt bearbeitet von Schlummi (2017-05-14 02:34:16)

Re: Wunschliste

schön wäre es einen Wert zu haben der vorgaugelt es nachvollziehbar machen zu können wenn ihr laufendes gg mich verliert, aber Holzweg. Ob da die Erfahrung hilft glaube ich eher nicht, würde eher der Form mehr Bedeutung beimessen
warum was ändern? passt doch

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4498.png
eat the rich

Thumbs up