26 Zuletzt bearbeitet von Drosselbart (2014-08-24 10:18:38)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Bonanza schrieb:
Drosselbart schrieb:

Hätte auch Interesse einzusteigen! Kann mir bitte jemand kurz erklären wie das Spiel abläuft?

Danke im voraus
Drosselbart

Du stellst ein Team auf die Beine (es gibt einen Draft) und spielst dann/lässt spielen.
Die NHL Spieler erzeugen jeden Abend Statistiken, anhand derer du für Spieler in deinen Reihen Punkte bekommst.
Bist du unzufrieden mit der Leistung, kannst du traden, entlassen, FA anheuern. Gegen Ende der NHL regular season stehen die Play Off Teilnehmer der Yahoo League fest, die Play Offs werden bis zum Ende der NHL Regular Season stattfinden.

Danke Bonanza für die Erklärung! Wenn noch ein Platz frei ist spiele ich gerne mit, ansonsten setzt mich bitte auf die Warteliste.

Drosselbart

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

ich würde das spiel nicht zu einfach werden lassen, letztes jahr war wirklich sehr imteressant und spannend und hat (trotz keines nicht guten abschneidens) bis zum ende spaß gemacht...also nicht zuviel an den regeln schrauben!!!

Thumbs up

28

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Drosselbart schrieb:

Danke Bonanza für die Erklärung! Wenn noch ein Platz frei ist spiele ich gerne mit, ansonsten setzt mich bitte auf die Warteliste.

Drosselbart

Link an die hier hinterlegte Mail ist raus.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

29

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Datsjuk4ever schrieb:
Tireon schrieb:

Bin wieder dabei.

Zur möglichen Veränderungen: Also definitiv dafür, dass man max. 6 D-Men statt 7 nimmt, dafür ein Bench-Spot mehr. Bei den Goalies würde ich schauen, wieviele Teams wir letztlich sind. Wenn es mehr wie in der letzten Runde sind, dann gerne nach dem von Bonnie vorgeschlagenen Prinzip. Ansonsten kann das gerne bleiben alles.

Ist die angezeigte Division-Einteilung schon die gültige? Bonnie sagte doch was von letztjährige Top4 als Gruppenköpfe? (Und ja, ich hab Angst davor mit den Whalers in einer Gruppe zu sein. Bonnie hat mir letztes Jahr meine Winning-Streak zerschossen und danach ging es steil bergab)

Ne, wenn ich richtig verstanden habe, wird das wieder gelost wie beim letzten Mal. Find ich gut.
Die Goalies sehe ich, wie bereits erwähnt, genau wie du. Warum allerdings alle weniger Fixspots und mehr Benches wollen, seh ich nicht ein. Wenn ich nicht total aufm Holzweg bin, ist ein einfacheres Spiel der einzige Effekt davon. Das Spiel wird aber durch IR+ bereits massivst vereinfacht. Bin ernsthaft um das Gleichgewicht besorgt. Fand letzte Saison ziemlich gelungen.

Wie das mit den IR+ ist verstehe ich eh noch nicht so ganz.
Naja, generell geht es um EINEN Fix-Spot der zum Bench-Spot wird. Einfach weil ich 7 D-Men übertrieben halte. Dadurch hat einfach keiner die Bench-Plätze mehr mit einem weitere Defender besetzt. Wenn hier aber mehr die Entscheidung offen bleibt, ob ich mir noch einen weiteren Platz dafür aussuche um mehr auf gewisse Stats zu setzen, finde ich das förderlich. Ich denke auch, dass dadurch das GGW nicht verloren geht, weil die Seasons zuvor war es auch meist sehr spannend.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

30

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Datsjuk4ever schrieb:
Hubert schrieb:

Bei mehr Benches und weniger Fixspots gibt es mehr Potential, sich zu ärgern, wenn man zwischen zwei Spielern entscheiden muss und dann der, der gebencht wurde, nen Hatrick schießt. Ob das jetzt positiv oder negativ ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Definitiv negativ. Nicht wegen dem Ärger, aber weils schlichtweg einfacher ist, sobald ich wählen kann. Bin klar dagegen. Das Spiel sollte nicht vereinfacht werden sondern jeder Manager sollte tief greifen müssen.

Nix da mit Negativ. Wenn du zwischen zwei Spielern wählen musst, gibt es immer die Option, dass du falsch liegst und damit auch die Option, dass du Grund hast, dich zu ärgern

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Bonanza schrieb:
Drosselbart schrieb:

Danke Bonanza für die Erklärung! Wenn noch ein Platz frei ist spiele ich gerne mit, ansonsten setzt mich bitte auf die Warteliste.

Drosselbart

Link an die hier hinterlegte Mail ist raus.

Danke für die Einladung! Hab mich vorhin angemeldet.

PS: Wie läuft den der Draft ab? Wahrscheinlich wird vorher eine Rangliste festgelegt anhand derer die Teams nacheinander die Spieler auswählen dürfen. Muss man sich an jenem Tag sich 1, 2 Stunden Zeit nehmen?

Thumbs up

32

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Fand es eigentlich ziemlich gut wie es letztes Jahr war. Aber halte mich da an TV, normales NHL Roster passt. IR Sports würde ich auch nicht zu hoch ansetzen. Würde eher zu 2xIR und 1xIR+ tendieren. Für eine Limitierung der Moves pro Woche bin ich ebenfalls.

33 Zuletzt bearbeitet von Kane88 (2014-08-24 20:16:38)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Drosselbart schrieb:
Bonanza schrieb:
Drosselbart schrieb:

Danke Bonanza für die Erklärung! Wenn noch ein Platz frei ist spiele ich gerne mit, ansonsten setzt mich bitte auf die Warteliste.

Drosselbart

Link an die hier hinterlegte Mail ist raus.

Danke für die Einladung! Hab mich vorhin angemeldet.

PS: Wie läuft den der Draft ab? Wahrscheinlich wird vorher eine Rangliste festgelegt anhand derer die Teams nacheinander die Spieler auswählen dürfen. Muss man sich an jenem Tag sich 1, 2 Stunden Zeit nehmen?

Schön, dass hier großes Interesse besteht. Eine 20er-Liga wär sicher nochmal spannender, in diesem Sinn schon mal ein herzliches Willkommen an die "Neuen" smile

Der Draft läuft so ab, dass ca. 30 Minuten vor dem Live-Draft von Yahoo eine zufällige Rangliste erstellt wird. Ich kann mich nicht mehr an letztes Jahr erinnern, aber ich glaube 1 Stunde reicht für den Draft, falls du keine Zeit hast, kannst Du auch vorher eine Rangliste erstellen, nach der dann (je nach Verfügbarkeit der Spieler) automatisch gedraftet wird.

Zum Spiel(modus) selbst: Eine Limitierung der Moves halte ich auch für sinnvoll, wie TV schon richtig bemerkt hat.

EDIT: Hab mir die Settings mal angeschaut und hätte folgende Vorschläge:

Live Draft Pick Time schrieb:

15 Seconds

War das nicht auf 30 Sek. letzte Saison? 15 Sekunden sind doch sehr kurz und wenn einem dann mal z.B. der Name Gudas nicht gleich nach 10 Sekunden einfällt, dann vielleicht doch nach 20 tongue

Playoffs schrieb:

Week 23, 24 and 25 (8 teams) Note: Week 25 runs 6 days from Apr 6 to Apr 11

Wäre es möglich, die letzte Fantasy-Woche in die vorletzte NHL-Woche zu verschieben? Hatten wir ja Ende letzter Saison schon diskutiert.

Goalies könnten auch noch sehen, was die Mehrheit meint... smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Bitte Leute, ich brauch 30s. Meist ist man ja sowieso schneller, aber wenn einem grad zwei Leute vor der Nase weggepickt werden, braucht man manchmal Zeit.

Auch sonst stimme ich mit Hannes, Brice und Kane in vielem überein. 5 Moves pro Woche sind gut. Braucht keine 6. 2 Tage Waiver find ich gut. Ansonsten kann ich inzwischen mit dem NHL-Roster leben, würd dann aber entweder den IR+ zusätzlich zu den 3 IR's hinzufügen oder nen zusätzlichen Benchspot erlauben. 20er Liga wär der Hammer. Dann Goalies so lassen. Ansonsten bitte zurücksetzen. Würde mich extrem frustrieren, Pavelec als FA zu kriegen. Wär zuviel des Guten big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

35

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Mir haben die min. 3 goalistarts letzte Saison ziemlich zu schaffen gemacht. Hatte nur rask als Regelmäßigen Starter und habe somit mehrmals die goaliestats einfach komplett verloren. Das war schon ärgerlich. Und es gab einfach keinen anderen Starter auf dem Markt. Würde mir da etwas Entspannung wünschen. Will beim yahoo nicht gezwungen sein, jeden Tag reinschauen zu müssen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

NiKiOn schrieb:

Mir haben die min. 3 goalistarts letzte Saison ziemlich zu schaffen gemacht. Hatte nur rask als Regelmäßigen Starter und habe somit mehrmals die goaliestats einfach komplett verloren. Das war schon ärgerlich. Und es gab einfach keinen anderen Starter auf dem Markt. Würde mir da etwas Entspannung wünschen. Will beim yahoo nicht gezwungen sein, jeden Tag reinschauen zu müssen.

Das stimmt nicht. Wer sucht, der findet. Ich hab die ganze Saison über Goalies geholt, welche mind 50% gespielt haben. Ich hatte auch nur Lehtonen, weil Dubnyk, obwohl Starter, einfach viel zu schlecht war. Hab mich aber aber erst mit den Calgaryleuten durchgeschlagen und dann schlussendlich Kuemper und Peters gefunden. Andere haben auch, zumindest temporäre Stammgoalies verpflichtet. Gab extrem viel längere Ausfälle letzte Saison. Die wenigsten hatten ernsthafte Goalieprobleme. TV hatte manchmal sogar 5 oder so im Roster, welche regelmässig zum Einsatz kamen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

37

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Gut, wie Du auch schon oben geschrieben hast, wenn wir eine 20er Liga haben, wird es sowieso keine Alternative zu den 2 Goalie-Starts geben.

Wenn wir 16 bleiben, dann könnte man noch diskutieren über 3 Starts/Woche.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

38 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2014-08-25 09:19:26)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Jep, mit 16 gehts grad noch, aber mit 20 ists dann wirklich nicht mehr möglich. Bzw nur dann, wenn sich alle drauf einigen, nicht mehr Goalies als nötig zu holen. Da aber manche mit gutem Recht auf die Goaliestats aus sind, wird das nie passieren big_smile
Dass du Pavelec bis zum Schluss nicht losgeworden bist, ich habs schonmal erwähnt, zeugt aber davon, dass es letzte Saison gepasst hat. Wer dringend nen Goalie gebraucht hat, hätte sich zudem auch über den Waiver einen holen können. Wurde da über die gesamte Saison nicht einmal ausgestochen und ich hab von einige von da geholt...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

39

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Draft Time wäre ich auch auf jeden Fall für 30 Sekunden. Im Normalfall geht es ja eh schneller, aber wenn man doch mal überlegen muss wären 30 Sekunden schon gut. Bei einer 20er Liga sind 2 Goaliestarts wohl auch angemessen. Da bin ich jetzt schon gespannt wie viele Goalies als  First Round Pick gehen.

40

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Brice schrieb:

Draft Time wäre ich auch auf jeden Fall für 30 Sekunden. Im Normalfall geht es ja eh schneller, aber wenn man doch mal überlegen muss wären 30 Sekunden schon gut. Bei einer 20er Liga sind 2 Goaliestarts wohl auch angemessen. Da bin ich jetzt schon gespannt wie viele Goalies als  First Round Pick gehen.

Ja, das wäre echt interessant zu sehen smile Die üblichen 2-3 Verdächtigen sehe ich als fixe 1st Rounder und dann wirds echt spannend... big_smile

@Datsjuk: Ich möchte nicht mehr über Pavelec reden. Bitte erinnere mich nicht daran lol

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

41 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2014-08-25 11:56:34)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

So, an der Uhr wurde wieder gedreht. Volle 30 sec für den Pick.

Die Play Offs sind eine Woche nach vorne gezogen, so bleibt die letzte NHL Woche unberührt - wobei dort auch noch 40 Spiele stattfinden. Diesen Punkt können wir auch noch mal überdenken.

Aktuell sind 13 Teams (14 wenn Nikion es schafft mit dem Login) dabei.
Benjamin (Canadian Pandas) und resch (alsaska Crunch) sind noch aktive, die übrigen 3 Teams sind keine im EZM mehr aktive Manager, daher kann ich nicht sagen ob da noch was kommt von den ...

Je nachdem zu welchem Zeitpunkt man die Liga voll hat, so kann der Draft auch um einige Zeit nach vorne gezogen werden - dies würde den Spielspass denke ich dahin gehend erhöhen, als dass man seinen Kader frühzeitig hat, und dann schon mit den Trainingscamps der NHL evt. Trades anleiert, aussortiert, ein paar Pick ups macht.
Gibt dann auch mehr Zeit den Spielplan zu erstellen, ich denke mal alle fahren damit gut wieder vermehrt Spiele innerhalb der Division zu haben?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

42 Zuletzt bearbeitet von Benjamin (2014-08-25 12:00:37)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Ich lass diese Saison aus, hab einfach zu wenig Zeit mich neben dem EZM auch noch beim Yahoo Fantasy voll einzubringen. Dann lass ich die Talente lieber für alle verfügbar und nehme somit niemanden tolle Spieler weg wink

Wenn ihr allerdings umbedingt einen Lückenbüßer benötigt weil sonst zu wenig Spieler teilnehmen, dann mach ich mit, aber nur dann! Allerdings werde ich dann nicht jeden Spieltag im Kader was machen. Nicht dass dann wieder geschimpft wird wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_5343.png

[::: Gehirnamputierter lol :::]

Thumbs up

43

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

ich sag auch ab. habe kaum Zeit und bin nicht wirklich begeistert gewesen von dem Spiel

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6888.jpg
http://www11.pic-upload.de/29.05.14/qhvoozi8el6.png

Thumbs up

44 Zuletzt bearbeitet von Kane88 (2014-08-25 12:34:33)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Bonanza schrieb:

Die Play Offs sind eine Woche nach vorne gezogen, so bleibt die letzte NHL Woche unberührt - wobei dort auch noch 40 Spiele stattfinden. Diesen Punkt können wir auch noch mal überdenken.

Kann man auf jeden Fall noch mal diskutieren, die Grunidee dahinter war - soweit ich mich erinnere - ein "faireres" Finale und Spiel um Platz 3 zu sichern, da in den letzten Spielen doch öfter Spieler geschont werden.
Soweit ich das mitbekommen ist in vielen Ligen in NA auch schon früher Schluss.

Aber es soll sich natürlich jeder selbst eine Meinung bilden und wenn die Mehrheit dagegen ist, dann muss man das nicht so handhaben. Ich will hier niemanden beeinflussen, auch wenns vielleicht oft so rüberkommt big_smile

Bonanza schrieb:

Je nachdem zu welchem Zeitpunkt man die Liga voll hat, so kann der Draft auch um einige Zeit nach vorne gezogen werden - dies würde den Spielspass denke ich dahin gehend erhöhen, als dass man seinen Kader frühzeitig hat, und dann schon mit den Trainingscamps der NHL evt. Trades anleiert, aussortiert, ein paar Pick ups macht.
Gibt dann auch mehr Zeit den Spielplan zu erstellen, ich denke mal alle fahren damit gut wieder vermehrt Spiele innerhalb der Division zu haben?

Von mir aus gerne.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

45

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Hallo zusammen,

falls noch ein Platz frei ist, wäre ich gerne dabei.
Muss aber zugeben, dass ich kein großer NHL-Experte bin und nicht jeden Spieler kenne wink

Gruß Wieser

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9843.png

Thumbs up

46

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Wieser schrieb:

Hallo zusammen,

falls noch ein Platz frei ist, wäre ich gerne dabei.
Muss aber zugeben, dass ich kein großer NHL-Experte bin und nicht jeden Spieler kenne wink

Gruß Wieser

Link an die hier hinterlegte Mail ist raus.
Viel Spass, hier mal zum reinkommen bis zum Draft: http://www.nhl.com/ice/eventhome.htm?location=/fantasy

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

47

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Hi,
Ich bin jetzt angemeldet und freue mich dabei zu sein smile
Bis zum Draft habe ich ja noch etwas Zeit mich ins Spiel einzufinden. Ich hoffe, dass es kein Problem ist, wenn ich die ein oder andere Frage habe und diese hier im Forum stelle.

Gruß Wieser

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9843.png

Thumbs up

48

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Ist das eigentlich so beabsichtigt, dass ich bei doodle die Abstimmungsergebnisse von jedem Teilnehmer bearbeiten kann?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

49 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2014-08-26 02:35:22)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Wieser schrieb:

Hi,
Ich bin jetzt angemeldet und freue mich dabei zu sein smile
Bis zum Draft habe ich ja noch etwas Zeit mich ins Spiel einzufinden. Ich hoffe, dass es kein Problem ist, wenn ich die ein oder andere Frage habe und diese hier im Forum stelle.

Gruß Wieser

Absolut kein Thema. Wie du am letztjährigen Exemplar sehen kannst, ist der Thread jeweils recht populär und da wird, so kann ich aus eigener Erfahrung sagen, neuen Spielern auch stets gerne geholfen.

Hoffe wirklich, dass wir die 20 hinkriegen. Wär sehr interessant und dann würde sich auch die Goaliediskussion erübrigen.
Danke für die 30s. Die sind das absolute Minimum für mich. Hätt lieber noch mehr, für den Fall aller Fälle big_smile
Am Draft sollte man das Spiel ja noch nicht grad verlieren und wenn eine Angelegenheit zum Schnellreaktionstest wird, dann stets schlecht um mich smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

50

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2014-2015

Denke ich kann noch jemanden überreden big_smile Im Zweifel mache ich kurz vorher noch mal Werbung, aber denke 20 zusammen zu bekommen sollte kein Problem sein.