26 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2014-01-09 10:05:23)

Re: Olympic Hockey Tournament 2014

Deutsches Fantasy Team?

Nach aktueller Lage würde ich mit diesem Team spielen:

Pietta    A.Barta    Reimer
Rieder    M.Goc    M.Wolf
D.Wolf    Schütz    Flaake
Uvira    Kaufmann    A.Weiß

Ehrhoff    Kohl
Akdag    Holzer
Sulzer    Krueger

Grubauer
Aus den Birken
Endras


Aus folgendem Pool noch 2 Stand by Spieler:
Raedeke    Kink 
Mo.Müller    Ebner

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up +1

27 Zuletzt bearbeitet von NiKiOn (2014-01-09 04:43:53)

Re: Olympic Hockey Tournament 2014

nein, da bin ich definitiv nicht einverstanden mit...

da fehlen die deutschen Spieler (selbst wenn sie derzeit ein Formtief bei ihren Clubs haben) der Topclubs:

ein Constantin Braun, Frank Hördler, Florian Busch, TJ Mulock
von den Adlern definitiv Jochen Hecht, Christoph Ulmann, Frank Mauer (und Christopher Fischer, wenn er wieder Fuß fasst)

dafür würde ich benchen Rieder, Flaake (auch wenn er gut scored, halt ich nicht allzu viel vom ihm... ein Ullmann, Mauer, Hospelt sind im spielerisch deutlich überlegen), Uvira und Weiß im Sturm,
und Holzer und Krüger in der Abwehr

als Ersatz würd ich eher Plachta und Laurin Braun auf der Liste sehen und bevor Flaake eher Kink, da der doch mehr das Drecksauherz hat und die Saison auch sehr gut Punkte liefert.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

28

Re: Olympic Hockey Tournament 2014

Die Spieler mit Formtief würde ich absichtlich auch nicht mitnehmen. Kann man sich nicht erlauben drauf zu setzen das die ausgerechnet dann wieder heiß werden wenn es gegen die schwersten Gegner gehen würde. Außerdem warum sollte man auf Spieler verzichten die aktuell gut sind, sehe da eher das Leistungsprinzip big_smile Ich mag Ullmann z.B. eigentlich aber in der Nationalmannschaft habe ich von dem noch nie viel gesehen. Wenn z.B. viele Kölner, Mannheimer oder Berliner dabei sind würde ich die erst mal auch immer in eine Reihe stecken, weil sie sich kennen. So genial sind weder Nationaltrainer noch Spieler das neue Reihen sofort greifen.

Eine Reihe mit Rieder, M.Goc und M. Wolf finde ich interessant, wäre schön das mal zu sehen.

Ist bei Barta das B davor ein Tippfehler?

Warum nehmen die Mannheimer Arendt nicht mit?

Thumbs up

29 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2014-01-09 10:24:42)

Re: Olympic Hockey Tournament 2014

@Niki die EBB Spieler sind bewusst nicht dabei, bei Hördler habe ich mir aber schwer getan. Bisher bringen die es nicht auf's Eis die Saison, und ganz ehrlich, beim D-Cup immer diese Absagen...
Busch und Hecht sind ja bekanntlich nicht mehr greifbar, daher auch raus.
Fischer ist noch nicht soweit; Mauer hat im Vgl. zu letztem Jahr nicht mal Stillstand, eher Rückschritt. Ullmann sehe ich im Zentrum, für die aussen zu lahm - und im Zentrum habe ich lieber nen Grinder in Kaufmann, dessen Bullyquote auch besser ist.

@Brice Pilotenfehler, ganz klar Pilotenfehler.
Arendt spielt zwar die Saison für seine Verhältnisse, aber alles in Relation wink "harrt abeidn tuat er" sagt der Hans, "und willig ist er" - aber dann müsst man El-Sayed und Höfflin auch mitnehmen, die "allesamt harrt abeidn tuan"
Hatte auch an Hans Tripp gedacht, aber dann den ähnlichen Typ D.Wolf reingebracht, da es eher eine "Investition in die Zukunft" wäre, wäre man denn in Sochi wink

Zsf meiner Sturmreihen:
1. Scoring
2. Speed
3. Check
4. Grind

Wäre auf jedenfall interessant dieses Team zu sehen

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

30 Zuletzt bearbeitet von Hubert (2014-01-09 15:16:51)

Re: Olympic Hockey Tournament 2014

Berlin ist diese Saison aber auch nur finanziell ein Top-Club und wiso sollte man so viele Berliner Spieler mitnehmen, nur weil sie viel verdienen? Das spielt bei der Nationalmannschaft ja gar keine Rolle. Flaake würde ich auf jeden Fall nehmen und eigentlich auch in die Top6 stellen, da es meiner Meinung nach gerade keinen deutschen Spieler gibt, der so viel Zug zum Tor hat. Hecht hat seine Nationalmannschaftskarriere beendet, hat also in der Aufstellung auch nichts verloren

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up