Re: Spielmanipulation

Wenn du weißt das die letzte Saison zwangsabsteigen mussten, denkst du vllt auch anders. Ich weiß am Anfang der Saison das ich wenn ich kein Finazielles Polster habe, das ich das nicht schaffe. Soviel weitsicht und Mathematisches können sollte man haben wenn man ein Manager spiel spielt wo es ganz stark um die Finanzen geht.
Und ganz ehrlich, 8 Stärkepunkte ist ne Hausnummer. Kann nicht verstehen wie man das runterreden kann. Das ist defionitiv Wettbewerbsverzerrung. Aber auch nur, so wie ich geschrieben habe, wenn sich daran nichts ändert. Aber danach sieht es im mom nicht aus.
Zum Punkt spieler verkaufen: Habe ich auch, das ist auch ganz legitim. Aber ich habe micht durch geschickte Transfers leicht verbessert. Von anfänglich 51 auf jetzt 53. Wäre er durch Gelderspariss bedingte Transfers auf 55 oder 54 runter, ich hätte ncihts gesagt. ABer 6 Amateure auf einmal ins Spiel bringen, dafür habe ich nun mal keine anderen Worte. Tut mir leid. Ich finde das hat mit Fairness nichts mehr zu tun.

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tDparf
http://bit.ly/2tD0ejBhttp://bit.ly/2tcZqCh

Thumbs up

277

Re: Spielmanipulation

Wann sollte ich denn Deiner Meinung nach meinen ReSet einleiten? Zwischen Spieltag 18 und 0 kann ich keine Spieler verkaufen, nichtmal auf dem Transfermarkt platzieren. Ich darf sie nicht auf der Bank lassen und durch Amateure ersetzen und verkaufen während der Saison darf ich sie auch nicht, außer ich verbessere Mi h durch geschickte Transfers leicht. Also bitte. Einen gewissen Spielraum muss man als Manager schon auch noch haben.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7584.pnghttp://fs5.directupload.net/images/151203/89vjtbs9.png

Sieg oder Spielabbruch!

Thumbs up

278 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2017-07-07 21:51:53)

Re: Spielmanipulation

Und dann fällt dir kurz vor der Trading Deadline ein das du 5 überteuerte Spieler für die 7. Liga noch loswerden musst? Das weißt du vorher nicht?
Wenn ich murks mache in der 6., dann zwangsweise runter muss in die 7., da am anfang spieler verkaufe und starke SPieler einkaufe, dann mache ich doch was falsch.
Ich schließe meinen Sponsoringvertrag ab, weiß also nahezu genau was ich am ende der Saison (ohne PO) einzunehmen im Stande bin. Dann schaue ich mir meine Gehaltsausgaben an. Somit weiß ich ob ich Überschuss habe oder ein Defizit. Manager Know-How.
Es geht um 6 Amateure, das sind 40% Amateur Anteil. Vorher war kein Amateur integriert.
Nur damit du mich richtig verstehst: Ich schreibe das hier nicht für mich. Mir geht es umn die anderen Teams in meiner Division. Ich setze mich hier für andere ein. Ich habe dadurch keinen nutzen. Im mom zumindest. Vllt auch garnicht. Ich würde mir wünschen sie hätten nachwievor Stärke 57. Ich möchte Fair meine Position bekommen und mir erspielen. Das ist so aber nicht mehr möglich (Wie ich über ihre Zwangsversetzung dachte ist bekannt, aber hier nicht mehr Thema).
Ich kann dich nicht umstimmen, du mich nicht. Zumindest wir zwei kommen auf keinen gemeinsamen Nenner. Aber das ist auch Ok.

Sportliche Grüße

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tDparf
http://bit.ly/2tD0ejBhttp://bit.ly/2tcZqCh

Thumbs up

279

Re: Spielmanipulation

Sorry Vince... Du siehst Probleme wo keine sind.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_13466.png
http://www.nightingale-berlin.de/Bilder/CN90/CON_Signatur400x40_002.png
http://www.nightingale-berlin.de/Bilder/UHL/UHL002_Sig_CN90.png

Thumbs up

Re: Spielmanipulation

Ok, wenn ihr das alle so locker seht, dann freue ich mich halt das ich dadurch Widererwarten doch Chancen habe aufzusteigen.
Ist ja nicht schlimm. Ich würde gerne nach oben. smile

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tDparf
http://bit.ly/2tD0ejBhttp://bit.ly/2tcZqCh

Thumbs up

281

Re: Spielmanipulation

kündige schon mal an das ich die nächsten 2 spiele nicht antrete . keine goalies mehr .

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_10894.png

Thumbs up

282 Zuletzt bearbeitet von kristof (2017-07-07 23:17:16)

Re: Spielmanipulation

VincentDamphousse25 schrieb:

Ich finde das hat mit Fairness nichts mehr zu tun.

"Fair" ist letztlich nur der Zufall. Den gibt's dadurch, dass der Spielplan zufällig ist. Diese Saison hattest du Glück, nächste Saison wer anders, also ich seh das auch locker wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11018.png
http://up.picr.de/27187436nz.png

Thumbs up

283 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2017-07-07 23:28:07)

Re: Spielmanipulation

zlatan schrieb:

Vorweg: Ich beabsichtige nicht, irgendein Spiel zu verlieren, wahrscheinlich werde ich nicht eine einzige Position aufgrund der oben genannten Überlegungen verändern

VincentDamphousse25 schrieb:

Aber ich finde es ehrlich gesagt fragwürdig für jemanden der auf Platz 1 steht, darüber nachzudenken solche Spielchen zu treiben. Natürlich nur wenn du dies auch durchziehst.

kuhlmann schrieb:

Wenn du dich nicht unbeliebt machen möchtest, verzichtest du besser auf solche Spielchen. Baue junge Spieler einfach in deine Reihen mit ein aber lass es absichtlich zu verlieren.

Keine Sorge, das einzige, was sich tatsächlich ändern könnte, wäre die Wahl des Centers der ersten Reihe, da gehen dann 7 Stärkepunkte in die Reihe 2 und 7 Erfahrungspunkte in die Reihe 1.

VincentDamphousse25 schrieb:

Du hattest bisdato 17 Spieltage Zeit um Taktische Spielereien auszutüfteln und jungen Spielern die Chance zu geben sich zu beweisen und Erfahrung zu sammeln. Ich bin der Meinung das das jetzt nicht kurz vor Schluss evtl auf Kosten anderer stattfinden muss.

Ob ich's jetzt oder am Anfang mache, ist ja im Endeffekt gleich, da zu beiden Zeitpunkten maximal 3 Punkte erreicht werden können. Irgendwer wird bevorteilt, irgendwer benachteiligt, wenn sich das wirklich auswirken sollte. Einwand von mir selbst: Bitter wäre es, wenn dann ein Team kurz vor Saisonende nochmal auf dem TM aktiv wird, in der Annahme, der Konkurrent verliert gegen mich. Andererseits ist man wiederum selbst Schuld, wenn man sich auf andere verlässt... Egal.


Was ich aber interessant (nicht unbedingt gut) finde, und da muss Brice wahrscheinlich einmal ein "Machtwort" sprechen, ist die Überlegung, den langfristigen Erfolg über den kurzfristigen zu stellen, indem man durch absichtliches verlieren sich ein besseres Draftrecht sichert. Mir fällt gerade der Fachbegriff nicht ein, aber ich meine, es gäbe einen, und ich meine, deswegen gibt es z.B. in der NHL die Draftlotterie.

Brice schrieb:

Ja wenn du z.B. am 14. Spieltag nur noch Stärke 40 hast, aber vorher Stärke 70, ist das natürlich für alle Teams die dann noch gegen dich spielen ein Vorteil.

Vermutlich wird es dann auch doch mal Zeit die Tabellen zu korrigieren. Wer mehr als 33 % der Spiele nicht antritt wird dann nicht gewertet oder sowas.  Muss ich mir mal Gedanken machen und auch prüfen wie viele Fälle es davon überhaupt gibt.

Nur mal als Beispiel. Zlatan wollte lediglich eine Position ändern (Ich dachte erst er wollte mehr ändern, daher das was ich dazu gesagt habe). Das ganze ist nur eine Seite vorher geschrieben worden.
Da geht es um EINEN Spieler. Hier um SECHS.

Da kann sich jetzt jeder seinen Teil zu denken. smile

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tDparf
http://bit.ly/2tD0ejBhttp://bit.ly/2tcZqCh

Thumbs up

284

Re: Spielmanipulation

dabbljou schrieb:

Also wenn man jetzt nicht Mal mehr Spieler während der Saison verkaufen kann, dann wird es aber arg wild. Gibt ja vielleicht gute Gründe für die Verkäufe. Und selbst wenn nicht. Er hat sich ja keinen Vorteil verschafft mit unlauteren Mitteln, er hat schlicht im Moment keine bessere Mannschaft. Ich habe meinen ganzen Kader letzte Saison verkauft bzw. Gekündigt nachdem ich ein Spiel noch vollzählig bestritten habe. Die Spieler würden halt nicht vorher gekauft. Soll sich der Gegner von SP 1 deswegen beschweren? Finde ich ein bisschen über das Ziel hinaus geschossen.

sehe ich auch so.
natürlich ist es ärgerlich für die teams die vorher gegen so eine mannschaft gespielt haben, aber wenn diese vorgehensweise keine regelmäßigkeit (wiederholung saison für saison) hat sollte es erlaubt sein, sein team wärend der saison umzustrukturieren.
es gibt ja auch teams die spielen die saison mit schwächeren spielern und kaufen dann zum 18. spt nochmals ein weil sie ggf. doch noch eine chance sehen die klasse zu halten.
Werden die dann auch an den Pranger gestellt?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://picload.org/image/rcdiaili/ffw.png
https://picload.org/image/rcdiapll/ffu.png

Thumbs up

Re: Spielmanipulation

Nein, natürlich kannst du nachkaufen. Aber zeige mir mal das du 8 Stärken Unterschied nachkaufst. Das ist eine Finanzielle Belastung von wieviel Millionen?
Mein Team hat einen MArktwert von 10 Mio. Über 8 Saisonen zusammen gekauft. Wie willst du das hinbekommen? Ich speiel zwar nur Liga 7, vllt ist das in den Höheren Ligen anders, aber ich denke doch nicht.
Ich will nicht beklagen das er sein Team verkauft, das kann er machen, aber doch am Anfang der Saison. Dann kann er auch die ganze Saison mit Stärke 49 durchzocken.
Und nochmal, ich habe davon evtl einen Vorteil. Und trotzdem beschwere ich mich. ICh finds nicht richtig.
Wenn es dumm läuft, wird Eisbären Ratisbona in den PlayOffs spieln, weil sie davon Profitieren zum richtigen Zeitpunkt gegen HAMM gespielt zu haben. Dadurch steigt vllt eine andere Mannschsft auf. Das ist ein Tattenschwanz der vieles in andere Bahnen lenken kann. Das betrifft ja auch die höheren Ligen.
Gut das wir die freie Meinungsäusserung haben, wir Erwachsene Männer sind und uns trotzdem noch Verstehen. smile

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tDparf
http://bit.ly/2tD0ejBhttp://bit.ly/2tcZqCh

Thumbs up

286

Re: Spielmanipulation

Wenn man es sich leisten kann, wieso nicht? Ich habe auch schon eine Saison nur auf die Playdowns hingearbeitet, Spieler vorher noch im Camp gehabt und aus dem Nachwuchs geholt. Das ist riskant, aber kann man machen. Es ging ja eigentlich eher um Leute die mitten in der Saison aufhören oder auch aus anderen Gründen das Spiel verlassen (müssen) oder auch um Teams die 14 Spieltage voll antreten und danach nur noch mit Amateuren.

Re: Spielmanipulation

Was genau ist denn dann für euch eine Manipulation der Ergebnisse?

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tDparf
http://bit.ly/2tD0ejBhttp://bit.ly/2tcZqCh

Thumbs up

288 Zuletzt bearbeitet von zlatan (2017-07-08 11:22:46)

Re: Spielmanipulation

VincentDamphousse25 schrieb:

Nur mal als Beispiel. Zlatan wollte lediglich eine Position ändern (Ich dachte erst er wollte mehr ändern, daher das was ich dazu gesagt habe). Das ganze ist nur eine Seite vorher geschrieben worden.
Da geht es um EINEN Spieler. Hier um SECHS.

Da kann sich jetzt jeder seinen Teil zu denken. smile

Vielleicht wollte ich auch provozieren im Hinblick auf taktische Spielereien und das "testen" von anderen Formationen. Ich wollte auf das Tanking hinaus, also Spiele mit der Motivation zu verlieren zu bestreiten. Die Motivation der Red Wings scheint das sparen.

VincentDamphousse25 schrieb:

Was genau ist denn dann für euch eine Manipulation der Ergebnisse?

Könnte man diese "Motivation zu verlieren" nicht als Kriterium zum prüfen von Spielmanipulation nehmen? Darum geht's auch, wenn nächste Woche im zweiten PO Spiel Amateure aufgestellt werden.

Thumbs up

289

Re: Spielmanipulation

Hallo,

https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … id=1866520
https://www.eiszeit-manager.de/buero/in … id=1866521

der Gegner hatte im zweiten Spiel 6 Stärkepunkte weniger, aber weil ich das Heimrecht habe, kann es sich ja eigentlich nicht um Spielmanipulation handeln... oder?

Weiß nicht ganz wie ich mich verhalten soll smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_16956.png
http://nightingale-berlin.de/Bilder/Avatare/EA_Signatur400x40_001.png
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/empireathleticm2lgdo107h.png

Thumbs up

Re: Spielmanipulation

Hey Tarkin

Ich dnke das die Canucks nicht aufsteigen wollen. Nachdem sie das erste Spiel normal gespielt haben, haben sie gemerkt das sie gewinnen können. Nicht sooo schwer bei 2 stärken mehr. Jetzt stellen sie ne schwache Mannschaft auf um auch abzusteigen. So sind sie in der nächsten Saison nicht wieder Kanonenfutter.
Ist nur Spekulation. ABer ich wüsste nicht warum sonst. Hatte noch hachgeschaut, verletzte haben sie nämlich auch nicht.
Muss man nicht unbedingt verstehen smile

http://bit.ly/2uFJhK1http://bit.ly/2tDparf
http://bit.ly/2tD0ejBhttp://bit.ly/2tcZqCh

Thumbs up