Thema: Playoff: Best of 5

Hi,

ich kenn es das die Playoffs hier immer wieder etwas anders als der Grunddurchgang laufen was es ja spannend macht.
Ich verstehe auch das eine Best of 5 or 7 für die anderen zu langweilig wird, kenn ich auch. Daher wäre mein Vorschlag.

Man Spielt BEST of 5.
Es werden in den Playoffs jeden Tag um 14 und um 19 Uhr die beiden Spiele gespielt. Man kann jedoch die Aufstellung und die Taktik schon für beide einstellen.

Das dies nicht einfach so zum umsetzen ist, weiß ich auch aber die Idee find ich persönlich spannend.
Vorteil: Man kann viel mehr probieren mit Taktik, Aufstellung. Die Spieldauer ist nicht länger und es macht sie Saison einfach spannender. Auch darf mal ein "Umfaller" als besseres Team gemacht werden.

lg

Thumbs up

2

Re: Playoff: Best of 5

Rein theoretisch wäre das sogar möglich zwei Spiele an einem Tag zu machen und die Serien so zu verlängern. Ob das gewollt ist, bzw. wie die Manager hier dazu stehen, steht wieder auf einem anderen Blatt. Ich wäre dagegen nicht grundsätzlich abgeneigt. Nach NHL Vorbild z.B. Halbfinale 1&2 an einem Tag, mit jeweils 2 Heimspielen für das besser platzierte Team, dann zwei Auswärtsspiele am folgenden Tag und das möglicherweise entscheidende Spiel 5 dann am 3. Tag beim besser platzierten Team.

Einnahmen und Ausgaben, sowie Spielerentwicklung müsste man wohl aber irgendwie anpassen.

Thumbs up +3

3

Re: Playoff: Best of 5

Gefällt mir persönlich nicht so gut. 1 Spiel pro Tag ist absolut ausreichend, das 2. würde eh nur zur Kenntnis genommen. In meinem persönlichen Fall ist es inzwischen zum Ritual geworden, nach dem zu Bett bringen des Nachwuches sich mal mit I-Pad und Zigarette auf den Balkon zurückzuziehen und das Spiel im Live-Ticker zu verfolgen. Jeden Tag 2 Spiele würden den Spielspaß nicht unbedingt vergrößern. Und darum geht es ja. Außerdem ist Best-of-3 etwas weniger vorhersehbar, was auch seine Reize hat.

Thumbs up

4

Re: Playoff: Best of 5

ich bin auch skeptisch.
vor allem wird es dann für den Außenseiter noch schwieriger eine Serie zu gewinnen.
btw.: was wäre dann mit einem Verletzten. wäre der dann für beide Spiele verletzt obwohl er während der Saison nur ein Spiel ausfallen würde?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

5 Zuletzt bearbeitet von Nero (2018-04-09 14:42:37)

Re: Playoff: Best of 5

Ein Game am Tag reicht ja wohl. Mit Friendlys/Friendlycups sind es schon 2 Games alle 3 Tage und wenn man die Cups dazu nimmt können es auch mal 3 Games am Tag sein.

Wenn ich knapp verliere, ändere ich schon mal die Taktik/Aufstellung für das weitere Game. Was bringt es mir die Taktik/Aufstellung für das 2. Game vorher auszuwählen wenn ich gar nicht weiß wie ich das erste spiele? Macht keinen Sinn.

Kurz gesagt: Danke für den Idee, ehrlich, bin aber klar dagegen!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11295.png
http://fs1.directupload.net/images/180206/qq35rlt9.png
http://fs5.directupload.net/images/170505/hw4g79tz.jpg

Thumbs up

Re: Playoff: Best of 5

Ich bin auch dagegen. Gründe wurden von Honso, Meddi und Nero ja genug genannt.

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_13704.png
http://fs5.directupload.net/images/181004/394y9igm.png

Thumbs up

7 Zuletzt bearbeitet von VincentDamphousse25 (2018-04-09 17:10:45)

Re: Playoff: Best of 5

Ich bin nicht dafür, ich bin nicht dagegen. Wenn es so kommen würde, ok. Warum nicht.

Die Gründe, man kann sie gelten lassen. In Zeiten von Apps und Smartphones, weiß nicht ob das jetzt so ein wahnsinniger Zeitaufwand wäre. Für das erste Spiel gäbs die Mittagspause, für das 2. den Feierabend. Und auch wenn einem dafür die MPause zu teuer ist, die einen gehen Rauchen, die anderen häufiger auf Toilette. Oder eben nur ein paar Minuten mit dem Kollegen quatschen. Zeit wäre also schon da. mit der App ne Sche von ner Minute.

Aber wie gesagt bin ich weder dafür noch dagegen.

@Brice: Anpassen würde ich wenn das denn iwann mal zur Diskusion stünde (was ich nicht glaube) entweder doppelte Gehälter und somit doppelte Einnahmen und doppelte Entwicklung (wegen 2 Spielen pro Tag), oder aber alles nur die Hälfte (gleicher Grund um wieder auf 100 % zu kommen).

Der Gedanke ist nicht Uninteressant. wink Mal schauen ob dieser Threat eine Zukunft hat

P.S.: @ MeDDi Ich denke wenn er sich für 3 Spiele am Abend verletzt, ist er am nächsten Tag für beide und am darauf folgenden für das erste Spiel nicht einsatzfähig. Somit mit niedriger Form am 2. Tag für das Abend Spiel.

http://bit.ly/2uFJhK1
https://bit.ly/2zAp0a5

Thumbs up

8

Re: Playoff: Best of 5

Bin prinzipiell dagegen, da dies den ganzen EZM Rhytmus über den Haufen wirft. Zudem können viele Manager nicht durchaus online sein um ggf. die Mannschaft anzupassen.

Thumbs up

9

Re: Playoff: Best of 5

VincentDamphousse25 schrieb:

P.S.: @ MeDDi Ich denke wenn er sich für 3 Spiele am Abend verletzt, ist er am nächsten Tag für beide und am darauf folgenden für das erste Spiel nicht einsatzfähig. Somit mit niedriger Form am 2. Tag für das Abend Spiel.

Denken ist nicht wissen.
Nach aktueller Berechnung wäre ein Spieler, der nach 10:15 für 3 Tage verletzt ist, für alle 5 Spiele nicht verfügbar.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

Re: Playoff: Best of 5

MeDDi schrieb:
VincentDamphousse25 schrieb:

P.S.: @ MeDDi Ich denke wenn er sich für 3 Spiele am Abend verletzt, ist er am nächsten Tag für beide und am darauf folgenden für das erste Spiel nicht einsatzfähig. Somit mit niedriger Form am 2. Tag für das Abend Spiel.

Denken ist nicht wissen.
Nach aktueller Berechnung wäre ein Spieler, der nach 10:15 für 3 Tage verletzt ist, für alle 5 Spiele nicht verfügbar.

Natürlich ist denken nicht wissen. smile Aber irgendwas müsste ja geändert werden. Und da würde Brice bestimmt nicht die Verletzten so belassen. Und falls doch, naja, dann wäre es halt so. Könnte man dann nicht ändern. So wie mit der Sperre beim Campen. big_smile

http://bit.ly/2uFJhK1
https://bit.ly/2zAp0a5

Thumbs up

11

Re: Playoff: Best of 5

Für viele Berufstätige wäre das ein massiver Wettbewerbsnachteil. Hinzu kommt, dass mit bis zu 2 Playoff-Heimspielen zusätzlich die Einnahmen der Finalteilnehmer enorm steigen würden.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

Re: Playoff: Best of 5

Finde das derzeitige System auch besser. Kann mich meinen Vorrednern in puncto Finanzen und vor allem Außenseiterchancen nur anschließen!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2409.png

Thumbs up

13

Re: Playoff: Best of 5

immerzu an den POs verbeischrammen als 5er, da habe ich mir erhofft der Vorschlag zielt in eine andere Richtung^^

Nein, ich glaube das Konzept so wie es ist mit a 12 Team in der Liga, die ersten 4 spielen Playoff die letzten 4 Playdown in best of 3 ist für mich momentan noch das reizvollste.

Allerdings sehe ich schon dass Tine innerhalb der Liga bei +-6 nimmer so ganz klar kommt, bei der Stärkedichte müsste man evtl. mal Ligaaufstockung diskutieren und nicht best of 5 oder realistische empty net chancen, weil hier gewinnen doch laufends schon die statistisch besseren. Warum sollte man den Underdogs den kleinen Strohhalm mit best of 5 auch noch nehmen?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4498.png
eat the rich

Thumbs up

14

Re: Playoff: Best of 5

Ich finde den Gedanken prima. Macht das Ganze realer. Mehr Einnahmen und mehr Spielerentwicklung sind genau das, was die Playoffteams bekommen sollten. Schließlich muss man auch mehr investieren/ riskieren um in die Playoffs zu kommen.
Zum Thema „taktisch noch reagieren können“ finde ich gerade den Gedanken reißvoll, dass es sozusagen seinen Lauf nimmt sehr gut.
Bin dafür!

Thumbs up

15

Re: Playoff: Best of 5

Finde die Idee an sich gut, die PO ein wenig "anders" zu gestalten als die Hauptrunde.



stoni schrieb:

Man Spielt BEST of 5.
Es werden in den Playoffs jeden Tag um 14 und um 19 Uhr die beiden Spiele gespielt. Man kann jedoch die Aufstellung und die Taktik schon für beide einstellen.

Statt 14 und 19 Uhr schlage ich 19:30 und 19:45 vor, sodass man nach wie vor bis 19:30 Zeit hat, sein Team zu betreuen und sich kein Vorteil für die ergibt, die nach dem ersten Spiel noch reagieren können.


schlummi schrieb:

Warum sollte man den Underdogs den kleinen Strohhalm mit best of 5 auch noch nehmen?

Wieso den Favouriten nicht mal helfen, die haben sich ihre Rolle ja auch irgendwie erarbeitet wink Im Übrigen denke ich, die meisten Außenseitererfolge bei ner Serie über 3 Spiele würden auch bei einer über 5 bestehen, weil doch weniger Glück dabei ist als meistens vermutet.


Finanzen: Doppelte Einnahmen sollten doppelte Ausgaben gegenüberstehen. Erhöht hier und da vielleicht den Reiz, auch mal was zu riskieren, um in der Hauptrunde Gas zu geben.
Verletzungen: 3 Tage sind 3 Tage... also bis zu 4 Spiele, aber der Spieler, der sich im aktuellen best-of-three verletzt, kann auch erst nach 2 Tagen wieder eingreifen.


honso schrieb:

...zurückzuziehen und das Spiel im Live-Ticker zu verfolgen. Jeden Tag 2 Spiele würden den Spielspaß nicht unbedingt vergrößern.

Dem ist allerdings nichts entgegen zu setzen...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11018.png

Thumbs up

16

Re: Playoff: Best of 5

Anunaki schrieb:

Mehr Einnahmen und mehr Spielerentwicklung sind genau das, was die Playoffteams bekommen sollten. Schließlich muss man auch mehr investieren/ riskieren um in die Playoffs zu kommen.

Absolut der falsche Ansatz. Man muss nicht "mehr investieren/riskieren", um in die Playoffs zu kommen. Man muss nur über längere Zeit gut managen.

Wer in die Playoffs kommt, verdient sehr viel Geld, das sonst nicht fließen würde. Das ist "Belohnung" genug, wenn einem der Spaß, es geschafft zu haben, nicht reicht.

Es bedarf keiner zusätzlichen Einnahmequellen für sportlich erfolgreiche Teams, weil es ohnehin schon genügend Pleitegeier gibt, die mit überteuerten Mannschaften für ein paar Seasons sehr erfolgreich spielen, um dann abzustürzen. Man muss nicht zusätzliche Anreize schaffen, um solche Manager zu fördern.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up +6

17

Re: Playoff: Best of 5

tomrbg schrieb:

Es bedarf keiner zusätzlichen Einnahmequellen für sportlich erfolgreiche Teams, weil es ohnehin schon genügend Pleitegeier gibt, die mit überteuerten Mannschaften für ein paar Seasons sehr erfolgreich spielen, um dann abzustürzen. Man muss nicht zusätzliche Anreize schaffen, um solche Manager zu fördern.

gibt es hier sowas wie Bambi für beste Foren Sprüche, weil die Ansage hat Bambi verdient

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4498.png
eat the rich

Thumbs up

18

Re: Playoff: Best of 5

Kannst ja den Pferdle verleihen wink

Thumbs up +3

19

Re: Playoff: Best of 5

Brice schrieb:

Kannst ja den Pferdle verleihen wink

Sollange es nicht der Äffle ist... smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

20

Re: Playoff: Best of 5

tomrbg schrieb:
Anunaki schrieb:

Mehr Einnahmen und mehr Spielerentwicklung sind genau das, was die Playoffteams bekommen sollten. Schließlich muss man auch mehr investieren/ riskieren um in die Playoffs zu kommen.

Absolut der falsche Ansatz. Man muss nicht "mehr investieren/riskieren", um in die Playoffs zu kommen. Man muss nur über längere Zeit gut managen.

Wer in die Playoffs kommt, verdient sehr viel Geld, das sonst nicht fließen würde. Das ist "Belohnung" genug, wenn einem der Spaß, es geschafft zu haben, nicht reicht.

Es bedarf keiner zusätzlichen Einnahmequellen für sportlich erfolgreiche Teams, weil es ohnehin schon genügend Pleitegeier gibt, die mit überteuerten Mannschaften für ein paar Seasons sehr erfolgreich spielen, um dann abzustürzen. Man muss nicht zusätzliche Anreize schaffen, um solche Manager zu fördern.

Das  stimmt leider nur für den Heimvorteil habenden...
Das find ich, sollte vielleicht mal überdacht werden. Es ist ein IMMENSER Unterschied, ob ich von 3 PO Spielen 2 Auswärts oder 2 Heimspiele habe. Vielleicht könnte man beim 3. Spiel (so es eins geben sollte) nen Sponsorenzuschuss für das Auswärtsteam gewähren.

Zum Thema:

Ist schon gut, wie es ist. Ein Spiel pro Tag reicht.

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

21

Re: Playoff: Best of 5

Jesuli schrieb:

Das  stimmt leider nur für den Heimvorteil habenden...

Du hast schon mitgekriegt, dass das "Auswärtsteam" seit vielen Seasons in Spiel 3 keine Personalkosten mehr hat?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

Re: Playoff: Best of 5

tomrbg schrieb:
Jesuli schrieb:

Das  stimmt leider nur für den Heimvorteil habenden...

Du hast schon mitgekriegt, dass das "Auswärtsteam" seit vielen Seasons in Spiel 3 keine Personalkosten mehr hat?

Das bedeutet in meinem Fall 115K Gehalt einsparen und das Heim Team bekommt 450k. OK. Ist nahezu gleich big_smile Aber es ist ja auch richtig so, schließlich hat man sich das Heimrecht ja auch erwarbeitet smile

http://bit.ly/2uFJhK1
https://bit.ly/2zAp0a5

Thumbs up

23

Re: Playoff: Best of 5

tomrbg schrieb:
Jesuli schrieb:

Das  stimmt leider nur für den Heimvorteil habenden...

Du hast schon mitgekriegt, dass das "Auswärtsteam" seit vielen Seasons in Spiel 3 keine Personalkosten mehr hat?

Natürlich nicht smile

Trotzdem ist der finanzielle Gewinn eines Auswärts-PO Spiels genauso hoch wie ein Friendlyheimspiel ohne Kaderkosten gegen einen knapp gleichstarken Gegner. Wenn man jetzt bedenkt, dass bei niedrigeren Kaderkosten mehr Gewinn einherkommt, dafür aber weniger Chancen im Final geschweigedenn nach Aufstieg den Klassenerhalt zu erreichen...

Eine leichte Aufstockung der ohnehin niedrigen Sponsorenboni bei PO Teilnahme wäre in meinen Augen nicht schlecht. Eventuell als Sponsorauswahl mit mehr Augenmerk auf PO Teilnahme (nicht Platzierungsbonus).

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up

24

Re: Playoff: Best of 5

Trotzdem ist der finanzielle Gewinn eines Auswärts-PO Spiels genauso hoch wie ein Friendlyheimspiel ohne Kaderkosten gegen einen knapp gleichstarken Gegner. Wenn man jetzt bedenkt, dass bei niedrigeren Kaderkosten mehr Gewinn einherkomm

Sorry, das ist in 9 von 10 Fällen einfach nicht richtig. Wenn Du Gehaltskosten hast, die halbwegs an Deine Liga angepasst sind, wirst Du alle Playoff-Runden - egal ob als Heim- oder als Gastmannschaft - mit Gewinn oder ohne Verlust bestreiten. Einzige Ausnahme: Du bist ein Achtligist, der regelmäßig einen Erstligisten als PO-Partner hat.

Deine Rechnung berücksichtigt nicht, dass
- Du für das Erreichen der POs schon einen höheren Platzierungsbonus bekommst
- Du als Auswärtsteam nur zweimal Gehalt zahlen musst, bei wesentlich höheren Einnahmen als in der Hauptrunde
- Du duch die höheren Zuschauerzahlen in der folgenden Saison höhere Sponsoreneinnahmen bei jedem Heimspiel haben wirst

dafür aber weniger Chancen im Final geschweigedenn nach Aufstieg den Klassenerhalt zu erreichen...

Du willst also in den Playoffs mehr Geld verdienen, weil Du ausversehen aufsteigen könntest (und damit noch mehr verdienst), aber evtl. die Klasse nicht halten kannst und nach einem Abstieg wiederum mehr verdienen würdest als in der Saison vor dem Aufstieg?

Bitte rechne das mal mit konkreten Zahlen vor. Es ist einfach falsch.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

25

Re: Playoff: Best of 5

Ich will nicht generell mehr Geld verdienen, ich finde das finanzielle Gefälle zwischen 1. / 2. und 3./4. einer Hauptrunde recht groß. Das bezieht sich auch auf Playdowns. Ich hatte schon ein paar mal den Gedanken, als besser platziertes (und auch stärkeres) Team durch Kaderumstellungen ein 3. Spiel zu erzwingen und so Erfahrung und Geld zu maximieren. Das widerum wäre aber gegen die EZMA Statuten. Der reine Gedanke an sowas zeigt mir, dass der finanzielle Heimvorteil zu heftig ist, wenn man bedenkt, dass manchmal nur +/- die Platzierung entscheidet. Auf diese Nuancen hat man z.B. häufig keinen Einfluss, so z.B. unglückliche Verletzungen, inaktive Teams für 2-3 Spiele usw.).

Ein Aufstieg, auch ungewollte, bringt ne Menge finanzielle Vorteile, jedoch auch ne Menge Frust, weil man häufig sofort gegen den Abstieg spielt. Das liegt in der Hand des Managers damit umzugehen. Wollte es nur mal ansprechen, da mit dem bo5 Vorschlag das noch intensiviert wird, wenn der besserplatzierte zwei FESTE Heimspiele hat obwohl es vom sportlichen her sicher Sinn machen würde (Spannung, Realismus usw).

http://i.imgur.com/50qn3oZ.png
Ned: Phil?
Phil: Ned?
[Punches Ned in the face]

Thumbs up