Thema: Special Teams

Ab heute habt ihr die Möglichkeit Special Teams, also Überzahl und Unterzahl selbst zu bestimmen. Um zu testen wie alles funktioniert gilt die Neuerung vorerst nur für Freundschaftsspiele und Cups.

Um Special Teams selber bestimmen zu können müsst ihr dies in der Taktik erst einstellen. Danach habt ihr die Möglichkeit in eurer Aufstellung die Spieler auszuwählen. Wer keine Special Teams bestimmen möchte lässt einfach alles wie es ist und sein Team beginnt dann weiterhin wie gewohnt mit der 1. Reihe im Powerplay und Unterzahl. Auch ein Wechsel zwischen automatisch und manuell ist jederzeit möglich (nicht während des Spiels, sondern davor oder danach).

Es gibt jeweils zwei Powerplay (Überzahl) und zwei Unterzahl Formationen. Es können dort nur Spieler eingesetzt werden die in den Reihen 1-3 aufgestellt sind. Wie bei der normalen Aufstellung gibt euch der EZM Infos, welche Spieler benötigt werden. Ist eine Formation nicht vollständig oder korrekt eingestellt wird dies zusätzlich rot bei der Auswahl der Special Teams markiert. Wenn ihr nichts rotes (mehr) seht, dann ist alles in Ordnung.

Wenn ihr mit einer fehlerhaften Special Team Aufstellung in ein Spiel geht, springt der EZM zum alten System für euer Team zurück und die 1. Reihe beginnt jedes Unterzahl und Überzahl, danach folgt der übliche Reihenwechsel. Es findet auch im Falle einer Verletzung/Spielerverkauf etc. momentan kein Nachrücken in ein Special Team statt, in dem Fall wird ebenfalls auf automatisch gestellt. Nur wenn Spieler aus einem Special Team auf der Strafbank sitzen, wird ein anderer Spieler für die Dauer der Strafe in das Special Team berufen, dieser Spieler war dann vorher nicht für ein Special Team benannt. Beispiel: Ein Center aus Unterzahl 2 sitzt auf der Strafbank, für ihn spielt der verbleibende Center, der auch nicht in Unterzahl 1 spielt. Sitzen beide Center auf der Strafbank übernimmt der 3. Center beide Special Teams.

Viel Spaß damit, konstruktive Kritik wird gerne gelesen, bedenkt das die Funktion noch neu ist und es vielleicht noch zu Fehlern kommen kann.

Thumbs up +9

Re: Special Teams

für powerplay wird als voraussetzung 1C, 2S, 1V angezeigt, oder?? wenn ich 2C 2S 1 V aufstelle geht das nicht?!

Thumbs up

3 Zuletzt bearbeitet von MeDDi (2017-10-24 15:56:14)

Re: Special Teams

erstmal vielen dank für diese neuerung.
das gibt dem spiel etwas mehr freiheiten für taktische überlegungen.

ich freue mich sehr darauf.

ohne bisher getestet zu haben würde ich mir dennoch eine änderung/erweiterung wünschen.
könnte man, den "ersatzsspieler" im falle eines strafbankaufenthalts ggf vorher definieren?
zb. möchte ich vielleicht lieber nen stürmer/verteidiger spielen lassen anstelle des 3. Centers

zweitens:
wäre es möglich die plätze positionsfreier zu besetzen?
grade im UZ würde ich gerne auch mal mit 3 Defendern in einer Reihe experimtieren.


an alle die jetzt gleich aufschreien und sagen - probier doch erstmal.
bitte durchatmen.
klar werde ich probieren und ich freue mich sehr darauf.

ich will diese punkte aber dennoch bereits jetzt als denkanstoß einwerfen um zu erfahren ob diese dinge im sinne von birce möglich sein könnten.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

4 Zuletzt bearbeitet von Packo (2017-10-24 16:25:22)

Re: Special Teams

Hannes233 schrieb:

für powerplay wird als voraussetzung 1C, 2S, 1V angezeigt, oder?? wenn ich 2C 2S 1 V aufstelle geht das nicht?!

Bin auch stark für 2 Center!

Wie verhalten sich Stürmer und Verteidiger hier? Positionsbezogen, oder situationsbezogen?

Ich wäre auch nur für jeweils eine Reihe PP und PK.

Thumbs up

Re: Special Teams

Weltklasse Brice, das Ganze sieht schon mal brilliant aus! Ich würde mich nur dem Wunsch nach zwei Centern in den Special Teams anschliessen, sonst bin ich schon mehr als nur begeistert, die Special Teams stehen schon. :]

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up

6

Re: Special Teams

Packo schrieb:

Bin auch stark für 2 Center!

Wie verhalten sich Stürmer und Verteidiger hier? Positionsbezogen, oder situationsbezogen?

Ich wäre auch nur für jeweils eine Reihe PP und PK.

Ich hätte nur eine Reihe PP und eine PK gemacht... die Spieler könnte man dann per Dropdown-Menü auswählen... ich durchblicke das ganze System etwas schwer, da man schon im Vorhinein alles klar vor Augen haben muss und dementsprechend schon beide Lines gleichzeitig aufstellen muss...

Thumbs up

Re: Special Teams

Man kann sich ja sagen: "Joa, der 1. Center spielt sicher in beiden Formationen, dann wähle ich PP1/UZ1 aus." wenn er dann da ist, kannst du dich an die nächsten Positionen machen, eins nach dem anderen und zwischendurch immer wieder speichern, dann geht das ganz flott und man muss sich nichts merken. big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up

Re: Special Teams

Ich bin irgendwie blind. Ich kann die Einstellungen nicht finden.

Maple Leafs Team_Id=5978

Thumbs up

Re: Special Teams

Du musst auf Taktiken zuerst gehen und dann dort auf Friendlies umstellen und dann einstellen das du selbst die Special eams erstellen möchtest, im Anschluss gehst du dann auf die Aufstellung deines Teams für die Friendlies und kannst dort die Special Teams erstellen smile
Nebenbei Daumen hoch für die Neuerung Brice, Klasse! smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_965.png

Thumbs up

10

Re: Special Teams

Frage: wie ist die Eiszeit zw ÜZ1 und ÜZ2 bzw UZ1 und UZ2 aufgeteilt?

Thumbs up

11

Re: Special Teams

gefällt mir sehr gut!

Center werden nicht gebraucht und schon gar keine 2, schau mer mal ob mein Winger auch mal ein UZ - Bulli gewinnt^^

PP Formationen werden funktionieren, aber für PK hätte ich gerne einen Spieler, den man als Ersatz vorab auswählen kann.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4498.png
eat the rich

Thumbs up

Re: Special Teams

Klasse Feature...ohne Frage. Wäre aber auch dafür, zwei Center aufstellen zu können. Erst dann würd mir die Funktion wirklich was bringen...geschieht zudem in der Realität auch.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

13

Re: Special Teams

2 Center sehe ich nicht als sinnvoll an. Das liegt weniger an der Realität, als an der Gewichtung im EZM. Da wir hier nur mit 3 Reihen spielen und es somit auch nur 3 Center gibt, die meistens auch alle 3 zu den besten Spielern im Team gehören würde das die Center Position nur weiter pushen. Da würde die meiste Eiszeit ja locker an 3 aus 15 Spieler gehen und das kann nicht der Sinn sein. Erst Recht wenn man die Möglichkeit hat der 3. Reihe nur 10 Minuten Eiszeit zu geben. Das müsste man dann mindestens rausnehmen.

Ersatzspieler selber zu bestimmen finde ich zu kompliziert. Das mag für Manager ok sein die jeden Tag oder öfter reingucken und mit dem System vertraut sind, man benötigt dafür dann ja wieder eine Auswahl und ein Menü mehr. Außerdem müsste man für jede Position zwei Ersatzspieler benennen. Auch hier lässt sich nicht auf Center verzichten, da andere Spieler kein Bully spielen oder es ggf. direkt verlieren. So macht ein Unterzahl ohne Center z.B. überhaupt keinen Sinn. Und warum sollte man nur eine Reihe PP und UZ machen? Die Reihe spielt dann 5 Minuten durch oder auch nur 2? Dann brauche ich ja fast nur eine Super Reihe, stelle auf volle Härte und hoffe das ständig meine besten Spieler auf dem Eis sind.

Thumbs up +1

14 Zuletzt bearbeitet von MeDDi (2017-10-25 11:17:35)

Re: Special Teams

nochmal ein paar Gedanken von mir dazu.
1) Muss denn zwingend der Center den Bully spielen? Könnte man diese Regel nicht zumindest für UZ aufbrechen und auch einem Stürmer dieses Recht einräumen?
2) Ich denke nicht, dass ich für jede Position nochmals zwei Ersatzspieler bestimmen muss. Unter Berücksichtigung von 1) sollte es ausreichen, wenn ich 2 od 3 Spieler mit Reihenfolge auswähle (einzigen Bedingung / darf nicht in UZ1 spielen)
- weiterhin fände ich das auch für Gelegenheitsspieler nicht sehr kompliziert. Es ist genau wie die Formationsbestimmung einmal zu konfigurieren.
3) die Option PP/UZ mit 3 Verteidigern (oder UZ mit x2S und x1V) hast du noch nicht beantwortet. (diese wäre auch möglich wenn der Center weiterhin Bully spielen muss)
- es lässt sich zwar Speichern, aber was das System im Spiel macht weiß ich eben nicht wink

https://img1.picload.org/image/drgrogar/unbenannt.png

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

15

Re: Special Teams

Vom Programm Code her muss das so sein. Klar kann man das alles anpassen, aber dabei bleibt es ja nicht. Center bekommen für die Bullys ja auch Erfahrung, bekommt der Stürmer die dann auch usw. Außerdem spielt der Stürmer die Anspiele ja schlechter etc.
Aufwand und Nutzen stehen da überhaupt nicht im Verhältnis. Aus welchem Grund sollte ich ein Unterzahl ohne Center spielen? Damit schenke ich das wichtige defensiv Bully auf jeden Fall her und komme außer durch Zweikämpfe nie in Puckbesitz. Und das angesprochene Verhältnis von Centern mit zu großem Einfluss auf das Spiel bleibt ja vor allem in Überzahl auch bestehen. Daran werde ich nach aktuellem Stand der Dinge sicherlich nichts ändern.

Gleiches gilt für andere Gewichtungen mit 2 Stürmern und einem Verteidiger in Unterzahl. Das wäre für alle Teams gut, die eine starke Offense haben, denn die könnten plötzlich ihre guten Stürmer auch stärker in Unterzahl einsetzen. Das Resultat wäre ein besseres Penaltykilling, aber ohne Einfluss der eigentlichen Defensivpositionen.

Denkbar wäre eine UZ mit 1 Center und 3 Verteidigern, müsste aber erst getestet werden.

es lässt sich zwar Speichern, aber was das System im Spiel macht weiß ich eben nicht

Das was ich oben geschrieben habe, gibt es eine Warnmeldung, ignoriert der EZM eure Special Teams und geht zurück auf auto.

Thumbs up

16

Re: Special Teams

Wie verhalten sich Stürmer und Verteidiger hier? Positionsbezogen, oder situationsbezogen?

Wie ist die Eiszeit zw ÜZ1 und ÜZ2 bzw UZ1 und UZ2 aufgeteilt?

Thumbs up

17

Re: Special Teams

Verstehe die erste Frage nicht so ganz? Meinst du jeder auf seiner Position klebt und dann ggf. keiner vorm Tor ist? Dem ist nicht so. Für das beste Powerplay empfiehlt es sich auch die besten Spieler aufzustellen.

Eiszeit zwischen den Special Teams ist in etwa gleich. Bzw. die Wechselintervalle sind gleich. Bei 2 Minuten wird vermutlich die erste Formation 60% spielen und die zweite Formation 40%. Außer ein Team kann halt nicht wechseln, dann kann sich das auch verschieben.

Thumbs up

18

Re: Special Teams

Brice schrieb:

Eiszeit zwischen den Special Teams ist in etwa gleich. Bzw. die Wechselintervalle sind gleich. Bei 2 Minuten wird vermutlich die erste Formation 60% spielen und die zweite Formation 40%. Außer ein Team kann halt nicht wechseln, dann kann sich das auch verschieben.

Fatigue wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

19

Re: Special Teams

Brice schrieb:

Vom Programm Code her muss das so sein. Klar kann man das alles anpassen, aber dabei bleibt es ja nicht. Center bekommen für die Bullys ja auch Erfahrung, bekommt der Stürmer die dann auch usw. Außerdem spielt der Stürmer die Anspiele ja schlechter etc.
Aufwand und Nutzen stehen da überhaupt nicht im Verhältnis. Aus welchem Grund sollte ich ein Unterzahl ohne Center spielen? Damit schenke ich das wichtige defensiv Bully auf jeden Fall her und komme außer durch Zweikämpfe nie in Puckbesitz. Und das angesprochene Verhältnis von Centern mit zu großem Einfluss auf das Spiel bleibt ja vor allem in Überzahl auch bestehen. Daran werde ich nach aktuellem Stand der Dinge sicherlich nichts ändern.

Gleiches gilt für andere Gewichtungen mit 2 Stürmern und einem Verteidiger in Unterzahl. Das wäre für alle Teams gut, die eine starke Offense haben, denn die könnten plötzlich ihre guten Stürmer auch stärker in Unterzahl einsetzen. Das Resultat wäre ein besseres Penaltykilling, aber ohne Einfluss der eigentlichen Defensivpositionen.

Denkbar wäre eine UZ mit 1 Center und 3 Verteidigern, müsste aber erst getestet werden.

es lässt sich zwar Speichern, aber was das System im Spiel macht weiß ich eben nicht

Das was ich oben geschrieben habe, gibt es eine Warnmeldung, ignoriert der EZM eure Special Teams und geht zurück auf auto.

ok, wenn die Änderung, dass auch ein Stürmer einen Bully spielen kann zu viele weitere Maßnahmen nach sich zieht lassen wir es dabei.
Aber wenn du dir die Sache mit den 3 VTs bei PP und UZ nochmals durch den Kopf gehen lassen könntest wäre das ganz cool.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png

Thumbs up

20

Re: Special Teams

hätte es gerne probiert ohne center unterzahl zu spielen. warum darf ich keine Fehler machen habe doch eh keinen Center der ein Bulli gewinnt. verstehe ich das richtig wenn ich in der Formation keinen Center habe dann wird auto gespielt?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4498.png
eat the rich

Thumbs up

21

Re: Special Teams

Da verstehst du richtig wink

Thumbs up

Re: Special Teams

Ein Wunsch hätte ich noch: Wenn man auf Liga Aufstellung übernehmen klickt, wäre es schön, wenn die Special Teams trotzdem bleiben würden, auch wenn das wohl schwer umzusetzen ist. big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up

Re: Special Teams

Brice schrieb:

Erspielt man sich im Powerplay keine Chancen (siehe Play-by-play), sollte man vielleicht mal auf Schirm oder Gewichtet umstellen.

Das ist aus dem Frage-Thread. Was mir dazu grad eingefallen ist, wie wäre es, wenn man je nach Line Up Boni bekommt bei den neuen Special Teams? Also mit 3 Stürmern erhält man +5% auf Schiessen, mit 2 Verteidigern +5% auf Passen oder so. big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Thumbs up +1

24

Re: Special Teams

ja pp mit 3 Stürmern zu spielen oder mit 2 Verteidigern welche Option steht noch offen? uz mit 2 Stürmern geht auch nicht, wenn man 3 Optionen zu Verfügung stellt sollte man auch die Möglichkeit haben alle auszunutzen

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4498.png
eat the rich

Thumbs up

25

Re: Special Teams

Schöne Sache mit den Special Teams. Ich finde allerdings die Auswahl der Aufstellung in nur einem Drop Down Menü sehr unübersichtlich. Ich fände es schöner, wenn es für PP und UZ jeweils ein separates Drop Down Menü gäbe.

Viele Grüße
SithCode

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_18007.png

Thumbs up +2