Thema: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Die http://www.iihfworlds2017.com/ beginnen am 05. Mai - damit auch hier ein eigener Thread.

Zum World Cup gibt es auch eine Fantasy Variante, wer will darf gerne , Achtung international, der Gruppe hockeymanagerORG beitreten, Passwort BXQYB.
http://fantasy.iihfworlds2017.com/


Sicher gibt es wieder das allseits beliebte Tippspiel ingame. Gibt es doch, oder, Brice?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

2

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Da bin ich mal glatt dabei! big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_18684.png

Thumbs up

3

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Klar, gibt es das Tippspiel smile

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

USA, Russland, Schweden. Hartes Auftaktprogramm fürs deutsche Team. Da wird nichts gehen, oder?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7160.png

Thumbs up

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Eismeister schrieb:

USA, Russland, Schweden. Hartes Auftaktprogramm fürs deutsche Team. Da wird nichts gehen, oder?

Schweden gebe ich dir Recht, bei dem Line Up.
Die USA zu Beginn kann immer was bei raus springen, bis die mit den Rahmenbedingungen 100% klar kommen, ab dann können die gefährlich sein. Russland ist dann auch oft zu Beginn ein "gutes Pferd, welches nicht höher springt als es muss". Wenn man aus den 3 Spielen 3 Punkte mitnimmt und hintenraus dann punktet - die Gegner um das Viertelfinale werden Dänemark und Slowakei, Ausrutscher gegen Italien und Lettland dürfen nicht passieren, möchte man 1/4 Final spielen.

Mal sehen wie es am Ende wird, die Vorrunde ist eine Knochenmühle. Als Ausrichter hat GER das Glück, nur 2 b2b zu haben mit jeweils Scheibeneinwurf um 20:15 Uhr.

Der 25 Mann Kader ist jetzt auch fest, Raedeke und Zerressen sind noch raus. Tiffels weiter dabei - wenn man ihn soweit mitnimmt, was er sich durchaus verdient hat, sollte es nicht wundern wenn er beim ersten Spiel auf dem Bogen steht.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

6

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Interessant die Schweden hatte ich mir noch gar nicht angesehen, vor allem Defensiv ist das ja auf dem Papier beeindruckend. Ich finde die USA haben diese WM einen ziemlich guten Kader, fast nur NHL´ler, zwar wie üblich jung, aber das Halbfinale könnte damit schon drin sein.

Mal sehen wie sich Tiffels macht. Finde ich gut das Sturm ihn mitnimmt.

7

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Die Fantasy Players sind jetzt verfügbar.

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Brice schrieb:

Die Fantasy Players sind jetzt verfügbar.

Patrick Reimer on Defense? Why not smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Die Fantasyvariante ist ja mal echt hardcore. Wenn ich da nur 2,3 Starspieler möchte, kann ich den Rest des Teams schon mit Nonames aus den kleineren Nationen zusammenstellen. Aktuell mag das ja noch ganz okay funktionieren, aber wenn das Spiel während den Viertelfinals weiterläuft, krieg ich wohl Probleme roll
Falls ich richtig verstehe, werden sich die Marktwerte ja aber noch ändern. Mal sehen wie sich das entwickelt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

10 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2017-05-03 18:13:37)

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Nochmal den Spielplan angeschaut, als Gastgeber hat man Vorteile...grenzt fast an Wettbewerbsverzerrung wink aber so ist das Turnier. Abspecken auf 14 Teams und mehr Pause oder 2-3 Tage längeres Turnier wären nice, aber die wirtschaftlichen Interessen eben.

Spielt GER b2b, dann gegen einen Gegner, der ebenfalls b2b spielt. Ist GER erholt, dann spielt man gegen einen Gegner der b2b spielt. Nur zum Auftakt gegen USA gibt es logischerweise keine Ausreden big_smile

Vor allem die Spiele gegen Slowakei, Dänemark und Lettland geht man erholt an. Gegen die Italiener beide b2b.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

11

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Datsjuk4ever schrieb:

Die Fantasyvariante ist ja mal echt hardcore. Wenn ich da nur 2,3 Starspieler möchte, kann ich den Rest des Teams schon mit Nonames aus den kleineren Nationen zusammenstellen. Aktuell mag das ja noch ganz okay funktionieren, aber wenn das Spiel während den Viertelfinals weiterläuft, krieg ich wohl Probleme roll
Falls ich richtig verstehe, werden sich die Marktwerte ja aber noch ändern. Mal sehen wie sich das entwickelt.

Es scheint wirklich so, dass die Spieler einen "current value" haben werden. Es ist also hire and fire ratsam, und nebenher Punkte machen. Jeder volle Spieltag ist eine Runde, da muss man dann vorab zur neuen Runde (Start des ersten Spiels des nächsten Gesamten Spieltag) die Aufstellung anpassen. Ich versuche das jetzt erstmal mit Spielern, denen ich aufgrund der Leichteren Gegner zutraue, gute Stats zu bekommen. Bei Schweden gegen Russland verzichte ich auf Spieler, kann ja jetzt auch ein 2:1 OT geben, später im Turnier wird man um diese Spieler nicht umher kommen. Um dann möglichst viel von Ihnen zu haben, muss man wohl versuchen aus Gems guten Profit zu machen. Mal sehen was das wird.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

12 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2017-05-04 02:20:06)

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Bonanza schrieb:
Datsjuk4ever schrieb:

Die Fantasyvariante ist ja mal echt hardcore. Wenn ich da nur 2,3 Starspieler möchte, kann ich den Rest des Teams schon mit Nonames aus den kleineren Nationen zusammenstellen. Aktuell mag das ja noch ganz okay funktionieren, aber wenn das Spiel während den Viertelfinals weiterläuft, krieg ich wohl Probleme roll
Falls ich richtig verstehe, werden sich die Marktwerte ja aber noch ändern. Mal sehen wie sich das entwickelt.

Es scheint wirklich so, dass die Spieler einen "current value" haben werden. Es ist also hire and fire ratsam, und nebenher Punkte machen. Jeder volle Spieltag ist eine Runde, da muss man dann vorab zur neuen Runde (Start des ersten Spiels des nächsten Gesamten Spieltag) die Aufstellung anpassen. Ich versuche das jetzt erstmal mit Spielern, denen ich aufgrund der Leichteren Gegner zutraue, gute Stats zu bekommen. Bei Schweden gegen Russland verzichte ich auf Spieler, kann ja jetzt auch ein 2:1 OT geben, später im Turnier wird man um diese Spieler nicht umher kommen. Um dann möglichst viel von Ihnen zu haben, muss man wohl versuchen aus Gems guten Profit zu machen. Mal sehen was das wird.

Optimalerweise sollte man das wohl so machen. Allerdings verfolge ich dafür diverse Ligen dann wohl doch zu wenig. 140:11 ergibt ja weniger als 13 und dafür kriegst du grad so knapp noch den einen oder anderen durchschnittlichen Schweizer oder Deutschen. Da man ohne Topspieler ohnehin nicht weit kommt, muss man da in Sachen Depth schon tief in die Trickkiste greifen. Hab jetzt einfach mal ein Team aus mir bekannten Spielern zusammengestellt denen ich was zutraue.

Hatte erst zwei Topgoalies geholt, aber ich glaub das rechnet sich nicht. Mir ist auch grad aufgefallen, dass ich 9 Osteuropäer in meinem Roster hab. Die meisten anderen scheinen mir doch sehr teuer.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

13

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Die Frage ist ob man ein volles Roster braucht? Das haut bei mir schon nicht mehr hin big_smile

14

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Braucht man offensichtlich nicht, du darfst nur max. 11 Spieler haben. Die,Spieler auf der Bank holen aber immerhin noch 50% ihrer Punkte in dein gesamt Ausbeute. Interessant auch, es gibt keine Minuspunkte. Also kann der current value eigentlich nur steigen oder gleich bleiben... je nachdem wie dort eine Berechnung auf welcher Grundlage auch immer stattfindet.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

15 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2017-05-04 09:16:57)

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Brice schrieb:

Die Frage ist ob man ein volles Roster braucht? Das haut bei mir schon nicht mehr hin big_smile

Habe ich mich auch bereits schon gefragt, mich dann aber doch für nen vollen Roster entschieden. Immerhin gibt es für jeden Save einen halben Punkt, für Tore wenn der Spieler auf dem Eis war gibts auch einen Punkt und sogar für Shots gibts einen, bzw. für Defender gar zwei Punkte. Ist aber zugegeben schon verlockend. Wenn man nur 10 Spieler auswählt, kann man sich immerhin zwei zusätzliche Topspieler leisten.

Wenn man auf Osteuropäer setzt, kriegt man aber dennoch einen ziemlich guten Roster hin. Allgemein kommen KHL-Spieler irgendwie in diesem Spiel zu schlecht weg. Meine Feldspieler sind mit drei Ausnahmen alles Stammspieler in der KHL und entweder Leistungsträger oder Toptalent. Schweizer oder Deutsche kann man sich kaum leisten auch wenn die Nationalteams nur minimal stärker sind als diejenigen der von mir selektierten Spieler. Wieso sollte ich mir für 13 Sterne nen Plachta oder Herzog leisten wenn ich dafür auch nen Darzins kriegen kann? Hier mein Roster:

Merzlikins, Huet
Barrie, Lisovets, Mikus, Khenkel
Kucherov, Daugavins, Darzins, Stastny, Karaban

Was meint ihr dazu? Ich belasse es jetzt mal dabei. Sollten Leute wie Stastny, Karaban oder Khenkel nicht eingesetzt werden wie ich mir das vorstelle, dann werd ich wohl 3 für 2 verscherbeln big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

16

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Kenne davon nur die Hälfte big_smile Darzins hatte ich auch überlegt, haste auch den richtigen erwischt? Bei Lettland heißen viele gleich. Huet habe ich auch, aber mal sehen ob er fit ist.

Ich habe jetzt nur 10, was solls smile

Huet, Dahm
Antipin, Ekman-Larsson, Kranjc
Aaltonen, Giroux, Gaudreau, Schütz, Fleury

Wo sind eigentlich die ganzen Schweizer NHL´ler? Keinen Bock? Nur Malgin im Kader. Oder ist das bewusst? Bärtschi und Sbisa haben ja keine schlechte Saison gespielt, dafür das sie bei den Canucks sind. Niederreiter sogar seine beste NHL Saison.

17 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2017-05-04 10:09:28)

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Brice schrieb:

Kenne davon nur die Hälfte big_smile Darzins hatte ich auch überlegt, haste auch den richtigen erwischt? Bei Lettland heißen viele gleich. Huet habe ich auch, aber mal sehen ob er fit ist.

Ich habe jetzt nur 10, was solls smile

Huet, Dahm
Antipin, Ekman-Larsson, Kranjc
Aaltonen, Giroux, Gaudreau, Schütz, Fleury

Wo sind eigentlich die ganzen Schweizer NHL´ler? Keinen Bock? Nur Malgin im Kader. Oder ist das bewusst? Bärtschi und Sbisa haben ja keine schlechte Saison gespielt, dafür das sie bei den Canucks sind. Niederreiter sogar seine beste NHL Saison.

Mehrere Darzins? Ich kenne nur den einen roll

Vergiss die Schweiz solange Fischer Coach ist. Das wird nix big_smile
AHL Spieler möchte er, weil bescheuert, nicht mitnehmen. Noch nichtmal Meier, welcher in dieser Saison klasse Spiele in der NHL abgeliefert hat. Bärtschi ist verletzt und die anderen haben alle abgesagt. Wird auch weiterhin so bleiben vermutlich. Würde auch nicht für diesen Vollpfosten spielen wollen. Gab auch sonst Absagen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

18

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Ach ne es gibt einen Darzins und einen Derzins, dazu zwei Bukarts big_smile

Vorrangig spielt man ja für sein Land und nicht für den Trainer.

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Brice schrieb:

Ach ne es gibt einen Darzins und einen Derzins, dazu zwei Bukarts big_smile

Vorrangig spielt man ja für sein Land und nicht für den Trainer.

Das ist schon richtig. Die WM findet aber jährlich statt und wieso sollte ich mir das nach einer NHL-Saison noch geben wenns doch nur wieder Niederlagen hagelt und gegen den Abstieg geht. Sieht man ja auch bei anderen Nationen wie zB. bei den Slowaken die ebenfalls 20 Absagen (oder so) zu verkraften haben. Kommt halt auch immer drauf an, wie viel Vertrauen die Spieler in die Funktionäre und den Staff haben. In der Schweiz ist der ganze Verband inkl. Coaching Staff ein Scherz. Dies betrifft nicht nur das A-Team, sondern grösstenteils auch die Junioren. Jeder weiss das, nicht nur die Spieler...
Als Reaktion auf die, im Übrigen von mir ebenfalls angekündigte Farce vom letzten Jahr wurden aber nicht etwa die dafür verantwortlichen, wie Fischer oder gewisse Funktionäre geschasst. Nein, es waren die Assis, welche den Kopf hinhalten mussten. Ich würd drüber lachen wenns nicht so tragisch wär...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

20

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

In Deutschland läuft das momentan besser als zuletzt. Mit Krupp als Coach war das auch kein großes Problem, dann gab es wieder einen Hänger und seitdem Sturm es macht scheinen sich ja alle um die Nationalmannschaft zu reißen.

Hatte ja gehofft auch einige Dänen aus der NHL bei der WM zu sehen da ich mir das Spiel Deutschland gegen Dänemark ansehen werde, aber da ist nur Ehlers dabei. Sicherlich auch nicht verkehrt für Deutschland, aber eigentlich seltsam für Dänemark, denn die richten ja nächstes Jahr aus und da wäre ein gutes Abschneiden sicherlich nicht verkehrt.

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Brice schrieb:

In Deutschland läuft das momentan besser als zuletzt. Mit Krupp als Coach war das auch kein großes Problem, dann gab es wieder einen Hänger und seitdem Sturm es macht scheinen sich ja alle um die Nationalmannschaft zu reißen.

Hatte ja gehofft auch einige Dänen aus der NHL bei der WM zu sehen da ich mir das Spiel Deutschland gegen Dänemark ansehen werde, aber da ist nur Ehlers dabei. Sicherlich auch nicht verkehrt für Deutschland, aber eigentlich seltsam für Dänemark, denn die richten ja nächstes Jahr aus und da wäre ein gutes Abschneiden sicherlich nicht verkehrt.

Joa, man sieht relativ einfach wo seriös gearbeitet wird und wo nicht. Bei euch sieht das momentan definitiv sehr gut aus.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

22

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Braucht man da nur 11 Spieler?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_18684.png

Thumbs up

23

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

DaFabi schrieb:

Braucht man da nur 11 Spieler?

Es scheint keine Mindestanzahl zu geben, aber maximal 11.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

24

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

http://fs5.directupload.net/images/170504/temp/cm5nvb8s.jpg

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

25

Re: IIHF World Championship 2017 +Fantasy

Bonanza schrieb:
DaFabi schrieb:

Braucht man da nur 11 Spieler?

Es scheint keine Mindestanzahl zu geben, aber maximal 11.

Danke!

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_18684.png

Thumbs up