1 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2016-09-12 09:01:55)

Thema: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

http://l.yimg.com/dh/ap/assets/ipt/hockey_500x130_email.jpg

Es geht wieder los!
Die Saison startet am 12.Oktober - Davor gibt es wieder einen Live Draft.

Terminfindung Live Draft:
http://doodle.com/poll/dw7x6yhskqqpkccf

Die Regeln sind vorerst wie in der letzten Saison, hat sich bewährt. Muss man aber den alten Thread nochmal lesen und schauen ob etwas angepasst werden soll. Zeit zum diskutieren ist ja noch.

HIER DER LINK ZUR LIGA: https://hockey.fantasysports.yahoo.com/hockey/3119

Alle Teams wurden übernommen und deren Kader übernommen. Die Keeperanzahl von 12 wird aktiviert, der Cut wird dann auf einen Tag vor dem Live Draft gesetzt. Wie es sich verhält wenn einer keine Keeper wählt, ob dan Random welche gezogen werden müsste man erstmal in Yahoo nachlesen.

Ach ja, das Team Gammlkram, welches inaktiv war, ingame nicht mehr existiert, und sich auf Emails nicht gemeldet hat, wurde vorerst auf die Ligenleitung überschrieben (Team: Lorem Ipsum). Natürlich suchen wir Ersatz (oder, was man nicht hofft, für den ein oder anderen auch, der nicht weiter spielen sollte).

ALSO WER LUST HAT UND SICH HIERHER VERIRRT HAT, DER 1TEAM YAHOO MANAGEN WILL!!!!1!!!!!! MELDEN!!!!!!!!!
oder bei facebook auf der EZM Seite


PM ingame geht auch raus.

Viel Spass in der NHL Fantasy League 2016/2017 smile


Edit: Facts für Interessenten: Liga mit 20 Teams am Start, es geht also auch in Richtung Depth und nicht wie in kleineren Ligen mit All Star Teams wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up +1

2

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Sorry, aber ich bin raus.
Interesse ist einfach komplett weg und halbherzig und nur so nebenbei spielen zahlt sich auch nicht wirklich aus, vor allem da man aus dem Team ja einiges rausholen kann, wenn man ein wenig Zeit investiert.

Hoffe es findet sich Ersatz und wünsche eine spannende Saison smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Kreuzigt ihn!


Schade, aber so ist es wohl eben. Habe nichts gegen halbherzig regelmäßig tongue

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up +1

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Ich bin voll dabei und freue mich richtig auf die Saison.
Bin schon am Überlegen, wen ich behalte.

Kann man die Entscheidung über die Keeper nicht etwas vorziehen?
Ich fänd es irgendwie besser, wenn ich schon etwas vorher weiß, wer zur Verfügung steht, wenn ich mich für den Draft vorbereite.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6879.png

Thumbs up

5

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Wie siehts mit der Keeperanzahl in Zukunft aus, wollten wir die nicht auf 16-18 erhöhen ?

Die 12 Plätze sind für die erste Saison akzeptabel aber langfristig jede Saison den halben Kader ausmisten hat für mich nichts mit einer Keeper League zu tun  wink

Ansonsten freue ich mich auf die neue Saison, in der ich mir Woche für Woche anhören kann wie unfair und ungerecht es in der NHL doch zugeht und alles nur Glück oder Pech ist big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9843.png

Thumbs up +1

6

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Also ich bin auch wieder mehr schlecht als Recht dabei

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Schade Kane, überlegs dir doch nochmal...is noch ein bisschen Zeit smile

Ansonsten bin ich Wieser's Ansicht. Keeper sollten aufgestockt werden...würde den Spielspass erhöhen.

Auch über 1,2 zusätzliche Benches sollte man aufgrund der angekündigten Expansion nachdenken.

Weiter würde ich noch vorschlagen, die Moves einzuschränken. Hire&Fire ist bestimmt nicht der Sinn dieses Spiels. Um dennoch flexibel zu bleiben, würde ich eine Saisonbegrenzung bevorzugen, könnte aber mit zB. 3 Moves pro Woche ebenfalls leben...


Ansonsten stimme ich Bonanza zu. Settings waren eigentlich top.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

8

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

NiKiOn schrieb:

Also ich bin auch wieder mehr schlecht als Recht dabei

Dito

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Yahoo nervt schon zu Saisonbeginn wieder gewaltig. Bei Anisimov kann ich ja noch nachvollziehen, dass sie ihm LW weggenommen haben...Boedker und Johansen RW wegzunehmen obwohl sie beide letzte Saison mehrere Games da gespielt haben ist aber eine Sauerei...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

10

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Freue mich auch schon auf die neue Saison. Keeper erhöhen sehe ich mal so und mal so. Letzte Saison lief für mich, von daher kann ich auch mehr als 12 halten, man sollte aber nicht die Teams am anderen Ende vergessen. Vielleicht schaut mal jeder auf sein Team und gibt an ob er sich vorstellen kann mehr Spieler zu keepen.

Moves begrenzen finde ich gut. Vielleicht von 6 auf 4? Wobei wir am Ende doch auch 3 hatten?

11

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Nur zum Verständnis: jetzt sind es definitiv wie letztes Jahr vereinbart 12 Keeper. Eine Erhöhung zur neuen Saison muss jetzt vor dem Draft entschieden werden, da dies auch die Strategie beeinflusst.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Brice schrieb:

Freue mich auch schon auf die neue Saison. Keeper erhöhen sehe ich mal so und mal so. Letzte Saison lief für mich, von daher kann ich auch mehr als 12 halten, man sollte aber nicht die Teams am anderen Ende vergessen. Vielleicht schaut mal jeder auf sein Team und gibt an ob er sich vorstellen kann mehr Spieler zu keepen.

Moves begrenzen finde ich gut. Vielleicht von 6 auf 4? Wobei wir am Ende doch auch 3 hatten?

Ich kann wohl Leute wie Zetterberg, Okposo, Foligno, Boedker, Abdelkader oder Steen nicht behalten. Keine Frage, dass Keeper so nicht viel Sinn ergibt.
14-16 müssen drin sein. Vor allem auch hinsichtlich Vegas.

3 Moves warens nur während der Playoffs. Wäre für unbegrenzt Moves pro Woche aber ein Maximum für die gesamte Saison...so kann jeder selber einteilen. Ansonsten reichen 3 Moves für die gesamte Saison...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

13

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Bonanza schrieb:

Nur zum Verständnis: jetzt sind es definitiv wie letztes Jahr vereinbart 12 Keeper. Eine Erhöhung zur neuen Saison muss jetzt vor dem Draft entschieden werden, da dies auch die Strategie beeinflusst.

Darum geht es mir ja wink
Ich wäre für 16 Keeper ab der kommenden Saison (Saison 17-18), dann hat man immer noch 8 Picks zur Verfügung.

Was die Moves angeht, bin ich gegen ein Maximum für die gesamte Saison.
3 Moves pro Woche, ab dem ersten Match finde ich dagegen sinnvoll.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9843.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Hab mich bei Yahoo jetzt mal schriftlich beschwert. Johansen hat erst letzte Saison noch unter Torts als RW gespielt. Ihm diese Position jetzt wegzunehmen ist ein Skandal. Boedker würd ich gern behalten, aber wenn ihm RW weggenommen wird, ist das kaum zu bewerkstelligen.
Ich würd euch auch raten, die Positionen eurer Spieler zu überprüfen. Da wurde einiges verschlimmbessert.

Sollte ich die RW-Positionen nicht mehr erhalten, was leider durchaus zu erwarten ist, so würde ich gerne einen zusätzlichen Benchspot haben. Hinsichtlich Vegas macht der sowieso Sinn.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

15 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2016-09-02 22:50:29)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Gemäss Yahoo Support werden meine Anmerkungen registriert und überprüft. Ob was passiert? Kaum. Soviele Positionen wie die unberechtigterweise haben verschwinden lassen, erhalten die bestimmt stündlich Reklamationen. Hemmt den Spielspass natürlich vor Saisonbeginn schon beträchtlich.
Was haltet ihr denn nun von einem zusätzlichen Benchspot als Kompensation?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

16

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Ich bin gegen ein Erhöhung der Keeper. Ich will zumindest nach jeder mieserablen Saison zumindest noch die Hoffnung haben, dass es die nächste Saison besser wird. Bei 16 oder noch mehr Keeper wäre diese Hoffnung wohl nicht mehr als reiner Selbstbetrug.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

17 Zuletzt bearbeitet von Sturmflut93 (2016-09-02 23:49:48)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Schliesse mich da Hubert an. Auf alle Fälle teilweise. Auf 16 wäre mir zu viel, auf 12 Keeper erhöhen wäre okay. Man kann mit 12 Keepern den Kern des Teams, die Jungen, die noch einige Jahre sehr gut sein werden, gut zusammenhalten, auch wenn man natürlich einige Spieler abgeben muss, die man eventuell gerne behalten würde. Aber so bringt es doch auch eine gewisse Spannung rein in jeder Saison und man kann sich nach einem guten Draft nicht praktisch mehrere Jahre einfach zurücklehnen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11772.png

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Sturmflut93 schrieb:

Schliesse mich da Hubert an. Auf alle Fälle teilweise. Auf 16 wäre mir zu viel, auf 12 Keeper erhöhen wäre okay. Man kann mit 12 Keepern den Kern des Teams, die Jungen, die noch einige Jahre sehr gut sein werden, gut zusammenhalten, auch wenn man natürlich einige Spieler abgeben muss, die man eventuell gerne behalten würde. Aber so bringt es doch auch eine gewisse Spannung rein in jeder Saison und man kann sich nach einem guten Draft nicht praktisch mehrere Jahre einfach zurücklehnen.

Ähh wenn ich jetzt nicht komplett was verpasst habe, dann können wir 12 Keeper bestimmen. 50% Keeper sind bei 24 Rosterspots normalerweise 12.
Für kommende Saison würde ich aufgrund des heiteren Positionenklaus von Yahoo zu 25 Rosterspots tendieren mit einer zusätzlichen Bench. Früher oder später macht der Spot aufgrund der bereits erwähnten Vegas-Erweiterung sowieso Sinn.

Bezüglich Keeper werden wir uns hier wohl nicht mehr einig...meiner Ansicht nach kann man es so aber auch lassen und grade so gut jedes Jahr komplett neu draften. In einer Keeperleague sollte man schon eine klare Mehrheit der Spieler behalten dürfen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

https://www.nhl.com/news/fantasy-hockey … =277729150

Hier eine Übersicht über die fatalen Anpassungen. Einige davon kreuzfalsch. Andere wie Granlund, welche schon lange nicht mehr auf ihrer Yahoo-Position spielen wurden aber übersehen. Lächerlich. Warum lassen die das nicht jemanden machen, der schon das eine oder andere NHL-Spiel gesehen hat?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

20

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

So, die Liga ist locked - sind ja alle 16 Manager direkt am 26.8. re.joined smile
Einzige Baustellen sind das Team Lore Ipsum (ehemals Gammlkram) - hierfür suchen wir noch einen neuen Manager - und Kanes Team. Aber er ist ja locked big_smile Vielleicht findet er noch die Muße seine Keeper zu bestimmen und das Team laufen zu lassen nebenher, geb es zu Kane, du willst nur tanken...

Ihr könnt eure Keeper schon bestimmen, denkt aber daran, es sind 12 Keeper - die Keeperliste ist bis 1.10. geöffnet, danach wird finalized. Hat jemand 13 oder mehr Keeper, wird der Roster getrimmt bis es 12 sind (Random Excel hilft dabei).

Draft via Doodle können wir machen, können auch das Weekend vor dem Saisonstart genauer untersuchen und ein Zeitfenster finden.

Somit ist für die kommende Saison alles fix.


Weitere Punkte:
Saison 17/18

Aus meiner Sicht kann man die Roster Größe belassen, Kontinuität reinbringen (Positionen von Yahoo, ja mei, müssen alle mit leben). Mit Ausbau der Keeper und Wachstum der persönlichen Kaderzusammenstellung auf 16 Keeper kann ich mich anfreunden - ein gelungenes Endziel von 20 Keepern (dann evt. fix 2G - 6D - 12F) und paar Draftrunden für die neuen Spielertalente scheint reizbar.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up +1

21

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Nebenher laufen lassen ist eigentlich eh kein Problem, aber halt auch ziemlich langweilig smile
Wenn ich dabei bin will ich schon vorne mitspielen, aber dazu will ich mir eigentlich nicht die Zeit nehmen wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Bonanza schrieb:

So, die Liga ist locked - sind ja alle 16 Manager direkt am 26.8. re.joined smile
Einzige Baustellen sind das Team Lore Ipsum (ehemals Gammlkram) - hierfür suchen wir noch einen neuen Manager - und Kanes Team. Aber er ist ja locked big_smile Vielleicht findet er noch die Muße seine Keeper zu bestimmen und das Team laufen zu lassen nebenher, geb es zu Kane, du willst nur tanken...

Ihr könnt eure Keeper schon bestimmen, denkt aber daran, es sind 12 Keeper - die Keeperliste ist bis 1.10. geöffnet, danach wird finalized. Hat jemand 13 oder mehr Keeper, wird der Roster getrimmt bis es 12 sind (Random Excel hilft dabei).

Draft via Doodle können wir machen, können auch das Weekend vor dem Saisonstart genauer untersuchen und ein Zeitfenster finden.

Somit ist für die kommende Saison alles fix.


Weitere Punkte:
Saison 17/18

Aus meiner Sicht kann man die Roster Größe belassen, Kontinuität reinbringen (Positionen von Yahoo, ja mei, müssen alle mit leben). Mit Ausbau der Keeper und Wachstum der persönlichen Kaderzusammenstellung auf 16 Keeper kann ich mich anfreunden - ein gelungenes Endziel von 20 Keepern (dann evt. fix 2G - 6D - 12F) und paar Draftrunden für die neuen Spielertalente scheint reizbar.

Müssen alle mit leben, ja. Es trifft aber einige deutlich härter als andere. Wenn die Änderungen noch korrekt wären, würd ich ja nix sagen. Sie sind es aber nicht. Granlund spielte letzte Saison kaum je Center, wird von Yahoo aber noch immer als solcher geführt. Backes ist einer der besten Faceoff-Spieler der Liga und spielte wie immer fast ausschliesslich Center...wird nun aber als RW geführt.

Alleine auf meinen Roster bezogen wurden bei folgenden Spielern falsche Anpassungen vorgenommen:

- Johansen
- Anisimov
- Boedker
- Steen


Wir sprechen hier von vier meiner besten Spielern. Und einige trifft es noch härter. Diese Willkür führt fast dazu, dass ich nur aufgrund ihrer Polyvalenz Spieler wie Zetterberg oder Abdelkader behalten muss, welche fast mit Garantie einbrechen werden. Dafür darf ich dann Leute wie Okposo, Foligno, Boedker oder Steen aussortieren. Ne zusätzliche Bench wurde da schon helfen.

Und nochmal, wenn in einer Saison Vegas dazu kommt, wird das Spiel wesentlich einfacher wenn wir nicht unseren Roster anpassen. Wieso also nicht bereits jetzt aufstocken.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

23

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Wird ja vielleicht noch gefixt. Warum Backes als Wing geführt wird ist schon seltsam.

Durch Vegas sind doch vermutlich mehr Talente auf dem Markt oder sehe ich das falsch? Der Entry Draft ist doch dann größer oder? Spieler die dann von Vegas aus den bestehenden Teams gepickt werden werden ja nicht Free Agents.

24

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Sehe mit Vegas kein Problem. Nur weil es mehr Bäckereien gibt, muss ich nicht mehr Doughnuts kaufen. Man muss die richtigen kaufen.

Aktuell wird an der Rostergröße nichts geschraubt, für nächste Saison (17/18) kann man darüber reden. Nur wenn man kontinuierlich die Keeper anwachsen lässt, und man sich mehr darauf festlegen muss und einstellen muss, sehe ich den Sinn nicht noch mehr Bench Plätze zu schaffen. Dann braucht man sich über Keeper keine Gedanken machen, wenn man aus einem großen Benchpool alles nachjustieren kann.

BTW 3 moves pro Woche werden eingestellt.


Die Gruppen stehen fest:
Die Teams wurden anhand des Abschluss in 4 Töpfe verteilt, jede Division erhält Teams aus allen 4 Ebenen des letzten Klassement.
http://www.auslosungstool.de/?key=57cd295ea2c01

Gruppe A
1.Raccoons
2.Whalers
3.Southpaw
4.Zuerich
Gruppe B
1.Owls
2.Fairbanks
3.Augsburg
4.Lorem Ipsum
Gruppe C
1.NY Lions
2.NY Rangers
3.Chesapeake
4.Ny Alesund
Gruppe D
1.Otherland
2.CCCS
3.Arctic
4.Nancy

Die getradeten Draftpicks wurden importiert, die Draftreihenfolge nach dem letzten Klassement festgelegt. Draft ohne Snake-Modus.


1.    
--empty--
Lorem Ipsum
2.    
--empty--
Zuercher Loewen
3.    
--empty--
Ny Alesund IHK
4.    
--empty--
Les Rats de ...
5.    
--empty--
Augsburgs Ei...
6.    
--empty--
HXC Southpaw
7.    
--empty--
Arctic Huskies
8.    
--empty--
Chesapeake A...
9.    
--empty--
Fairbanks Hu...
10.    
--empty--
C.C. CoralSn...
11.    
--empty--
New Haven Wh...
12.    
--empty--
New York Ran...
13.    
--empty--
Tennessee Ra...
14.    
--empty--
New York Lions
15.    
--empty--
Grand Rapids...
16.    
--empty--
Otherland Fr...
http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2016-2017

Naja, sollte man aber keinesfalls unterschätzen. Da kommen ne Menge neuer Rosterspots hinzu...ohne zusätzliche Spots unsererseits wird es also wesentlich einfacher, Ersatz aufzutreiben weil eh noch haufenweise Stammspieler FA's sind. Aus meiner Sicht keine positive Sache.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up