26

Re: DEL Saison 2016/2017

Immer locker durch die Hose atmen. ServusTV war auch drei Tage tot, dann wieder da lol

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

Re: DEL Saison 2016/2017

Hannu Pikkarainen: Schwenningen -> Iserlohn

http://iserlohn-roosters.de/2016/05/20/ … seilersee/

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

28 Zuletzt bearbeitet von Charlie666 (2016-05-23 17:54:38)

Re: DEL Saison 2016/2017

Ich lass mal den Link da, falls sich jemand berufen fühlt...

https://www.fairplaid.org/#!rettet-die-hamburg-freezers

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9533.png
http://www.nightingale-berlin.de/Bilder/UHL/UHL002_Sig_JUR.png
http://bit.ly/2q1sb3K

Thumbs up

29

Re: DEL Saison 2016/2017

Spendenaktionen zugunsten von Pleite-Clubs haben in der Vergangenheit regelmäßig zu absolut nichts geführt, außer, dass dem schlechten Geld noch gutes hinterhergeworfen wurde.

Die Freezers haben derzeit rund 55 Millionen Euro Miese. Diese sind zwar durch eine Patronatserklärung des "Besitzers" aktuell abgesichert, aber bevor nicht klar ist, ob frisches Geld erst mal auf diesen Schuldenberg angerechnet wird, würde ich da keinen Cent reinpumpen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

Re: DEL Saison 2016/2017

Deswegen habe ich ja auch geschrieben, falls sich jemand berufen fühlt wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9533.png
http://www.nightingale-berlin.de/Bilder/UHL/UHL002_Sig_JUR.png
http://bit.ly/2q1sb3K

Thumbs up

31

Re: DEL Saison 2016/2017

Leider ist das auch überall das gleiche, die Sportstadt Hamburg, die Sportstadt Köln, die Sportstadt Düsseldorf. In Dortmund das gleiche. Alle kein Geld. Vereine wie die Roosters die mit einem Sponsorenpool arbeiten oder arbeiten müssen, freuen sich da in solchen Situationen.

32

Re: DEL Saison 2016/2017

Man könnte es auch anders formulieren: Eishockeyvereine in Deutschland geben flächendeckend mehr Geld aus, als sie haben. Sie setzen auf Importspieler und zu viele Profis (in den unteren Ligen) und vernachlässigen den eigenen Nachwuchs. Sobald auch nur ein Sponsor hustet, bricht das Konstrukt zusammen.

Die nächsten beiden Jahre werden heftig werden. Bei den meisten Clubs ist der örtliche Energieversorger einer der Hauptsponsoren. Genau in diesem Sektor werden die Sponsoring-Budgets aber massiv zurückgefahren. Ich will jetzt keine Pleitewelle ankündigen, aber man wird quer durch alle Ligen deutlich kleinere Brötchen backen, davon bin ich überzeugt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up +1

33 Zuletzt bearbeitet von EC Deilinghofen (2016-05-25 13:29:03)

Re: DEL Saison 2016/2017

Nach dem endgültigen Aus der Freezers stellt sich die Frage danach wie es weitergeht:

Bremerhaven: http://www.fischtown-pinguins.de/news/d … 14e33b8c61

Bieitgheim: http://www.swp.de/bietigheim/sport/sons … 20,3840963

Kassel + Frankfurt: http://hessenschau.de/sport/mehr-sport/ … s-100.html

Persönliche Vermutung: Bremerhaven kommt hoch und Heilbronn steigt doch nicht ab, man wird wohl die Stärke der ersten beiden Ligen bewahren wollen bis (falls) wirklich Auf- und Abstieg eingeführt werden sollten, und scheinbar hat Bremerhaven die beste Ausgangslage mit einer ordentlichen Bewrbung um die Lizenz bereits im Februar und wohl auch den ausdrücklicheren Willen im Vergleich zu den anderen DEL2-Clubs, außerdem würde die geografische Verteilung der DEL in etwa bewahrt, wenn für Hamburg ein anderer Nord-Club hoch kommt. Heilbronn würde in dem Fall die Klasse halten, da aus der Oberliga wohl keiner so kurzfristig nachrücken würde (und Heilbronn inzwischen Erfahrung mit dem Klassenerhalt nach sportlichem Abstieg hat big_smile ) - wobei zu erwähnen bleibt, dass diese verlautbaren ließen für die Oberliga zu planen nach dem kommunizierten Aufstieg Bayreuths.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

34

Re: DEL Saison 2016/2017

tomrbg schrieb:

Man könnte es auch anders formulieren: Eishockeyvereine in Deutschland geben flächendeckend mehr Geld aus, als sie haben. Sie setzen auf Importspieler und zu viele Profis (in den unteren Ligen) und vernachlässigen den eigenen Nachwuchs. Sobald auch nur ein Sponsor hustet, bricht das Konstrukt zusammen.

So isses...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6096.png

"I don't care how fast a skater you are, if you don't play this game with a big heart and a big bag of knuckles in front of the net, you don't got DINKY-DO!" Hockeylegend Donnie Shulzhoffer big_smile

Thumbs up

Re: DEL Saison 2016/2017

"Ab Montag will sich Schubert um seine persönliche Zukunft kümmern. Fest steht, dass der Lebensmittelpunkt der Familie in Hamburg bleiben wird. Ehefrau Janina hat gerade einen neuen Job angenommen, Schwiegereltern und Freundeskreis kommen aus der Hansestadt und Umgebung. Dass der nächste berufliche Schritt hier erfolgen kann, ist zumindest nicht undenkbar. Die Crocodiles Hamburg wollen dem ehemaligen NHL-Profi ein Angebot machen. Ein Modell könnte sein, dass Schubert in dem Oberligateam seine Karriere ausklingen lässt und daran mitarbeitet, langfristig wieder Profi-Eishockey in Hamburg zu etablieren."

http://www.abendblatt.de/sport/freezers … urger.html

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

36 Zuletzt bearbeitet von Tireon (2016-05-30 16:57:23)

Re: DEL Saison 2016/2017

Mannheim hat den Vertrag mit Philip Riefers aufgelöst [url=http://adler-mannheim.de/topstories.php?d[nr]=4994](Q)[/url]
Er wechselt zu den Grizzlys Wolfsburg (Q).

Und Ingolstadt verpflichtet den nun vereinslosen Buchwieser aus Hamburg. (Q)

Update: Mannheim bedient sich auch im Pool der ehemaligen Freezers und verpflichtet Festerling [url=http://adler-mannheim.de/topstories.php?d[nr]=4995](Q)[/url]

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

37

Re: DEL Saison 2016/2017

Ein Hamburger hat in Köln unterschrieben
Und Roy ist sich wohl mit Mannheim einig

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6928.png

Thumbs up

38

Re: DEL Saison 2016/2017

Matt schrieb:

Ein Hamburger hat in Köln unterschrieben
Und Roy ist sich wohl mit Mannheim einig

Quellen?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9173.png
http://bit.ly/2jZOU0X
http://nightingale-berlin.de/Bilder/Avatare/RT_Signatur400x40_001.png

Thumbs up

39 Zuletzt bearbeitet von EC Deilinghofen (2016-05-30 21:35:40)

Re: DEL Saison 2016/2017

KEC1972 schrieb:
Matt schrieb:

Ein Hamburger hat in Köln unterschrieben
Und Roy ist sich wohl mit Mannheim einig

Quellen?

Zwar keine Quelle - aber ein Hamburger in Köln? Das riecht sehr stark nach einem Flaake, der für München und Berlin engeblich zu teuer sein soll.

Quelle zu Roy: "Manager Teal Fowler bestätigte das Interesse an Verteidiger Mathieu Roy (33) und Mittelstürmer Garret Festerling (30/Deutsch-Kanadier), beide zählen zu den begehrten Rechtsschützen." Quelle

Zusätzlich:

adler-mannheim.de schrieb:

Garrett Festerling wird ein Adler
30. Mai 2016

Mit Garrett Festerling haben die Adler den nächsten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 30-jährige Center war zuletzt für die Hamburg Freezers in der DEL aktiv und unterschreibt in Mannheim für drei Jahre.


Festerling wurde am 3. März 1986 in Quesnel in der kanadischen Provinz British Columbia geboren. Er begann seine Karriere 2000 bei den Vernon Vipers in der British Columbia Hockey League und wechselte ein Jahr später nach Portland in die Western Hockey League. Über die Central Hockey League landete er 2007 in der deutschen Oberliga beim EV Füssen.

Nach nur einer Spielzeit, in der er 133 Scorerpunkte in 56 Spielen verbuchte, wechselte Festerling zu den Hannover Scorpions. Mit den Niedersachsen gewann er 2009/10 die deutsche Meisterschaft. Zur Saison 2010/11 heuerte der Center bei den Hamburg Freezers an, für die er insgesamt sechs Jahre auflief. In 386 DEL-Spielen erzielte der Center 69 Tore und gab 137 Vorlagen.

Adler-Manager Teal Fowler: „Garrett Festerling passt hervorragend zu David Wolf, mit dem er bereits in Hamburg einen gefährlichen Angriff bildete. Er ist in der Offensive flexibel einsetzbar und ein kämpferischer Spieler. Unser Coach Sean Simpson hat bereits als Nationaltrainer der Schweiz gegen ihn gespielt.“

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

40

Re: DEL Saison 2016/2017

Flaake hätte ich auch nix gegen. Geld haben die haie ja. Williams war letzte saison sicherlich nicht billig und Gehalt für Tjärnqvist von ca 150k musste man ja auch noch bezahlen.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9173.png
http://bit.ly/2jZOU0X
http://nightingale-berlin.de/Bilder/Avatare/RT_Signatur400x40_001.png

Thumbs up

41 Zuletzt bearbeitet von EC Deilinghofen (2016-05-30 22:08:04)

Re: DEL Saison 2016/2017

Es gibt noch mehr:

Nico Krämmer nach Köln Quelle


EDIT: Übrigens was über das ganze Drama mit Hamburg hier noch gar nicht erwähnt worden ist: Die DEG hat ihren Russen rausgeworfen und macht jetzt einen auf Iserlohn mit Sponsorenpool - sinnvolle Entscheidung denke ich, man hat ja aktuell gesehen was passiert wenn man sich von einem einzelnen Großen abhängig macht als Club, ferner macht es einen Club viel authentischer was einem solchen wie der DEG wie ich finde sehr gut zu Gesicht steht - macht sie glatt sympathischer könnte man meinen wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

Re: DEL Saison 2016/2017

Boris Blank verlängert um ein Jahr in Iserlohn

http://iserlohn-roosters.de/2016/06/05/blank-bleibt/

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

43

Re: DEL Saison 2016/2017

Kaderplanung in Köln abgeschlossen !
http://www.haie.de/news/die-koelner-hai … x-reinhart

Bin sehr gespannt wie sich diese Mannschaft entwickelt .

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6928.png

Thumbs up

44

Re: DEL Saison 2016/2017

Max Reinhart klingt sehr vielversprechend. Mal sehen was er kann.

Re: DEL Saison 2016/2017

Bobby Raymond von Iserlohn zu Red Bull Salzburg...

http://eishockey-magazin.de/red-bull-sa … ives/83545

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

46 Zuletzt bearbeitet von Tireon (2016-06-10 15:13:13)

Re: DEL Saison 2016/2017

Danke für eure Mithilfe. Kader sollten nun auf dem heutigen Stand sein.

Gefehlt hier hat noch die Verpflichtung von Deron Quint durch München (http://www.redbullmuenchen.de/de/news/red-bulls-verpflichten-deron-quint

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

Re: DEL Saison 2016/2017

Sorry aber direkt der nächste ^^ Jordan Smotherman von Rögle nach Iserlohn

ttp://iserlohn-roosters.de/2016/06/10/jahresvertrag-fuer-jordan-smotherman/

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

Re: DEL Saison 2016/2017

Sehr wichtig und sehr richtig:

Die Champions Hockey League (CHL) wird ab der Saison 2017/2018 mit nur noch 32 statt bisher 48 Mannschaften an den Start gehen. Diese Entscheidung trafen die 33 CHL-Gesellschafter auf ihrer dritten Gesellschafterversammlung am heutigen Dienstag in Berlin. Darüber hinaus verabschiedeten die Verantwortlichen einen neuen Spiel- sowie Qualifikationsmodus: Ab der Saison 2017/2018 können sich die 32 Teams nur noch über den rein sportlichen Weg für die Champions Hockey League qualifizieren.

[...]

Ganzer Artikel:
http://www.del.org/de/news/2016/06/chl/ … 4889-.html

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up +2

Re: DEL Saison 2016/2017

Neuer Verteidiger für die Roosters:

http://www.derwesten.de/ikz/sport/lokal … 22482.html

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3574.png
Eishockey-Kenntnis der Alteingesessenen: "Wir kennen Deilinghofen, aber wo in aller Welt ist Iserlohn?"
Managername im Spiel: Weber

Thumbs up

50

Re: DEL Saison 2016/2017

Sollte wieder soweit alles auf dem heutigen Stand sein. Wenn etwas vergessen würde, bitte melden.

Interessant, dass eliteprospect auf ihrer Seite Bremerhaven schon als DEL-Verein führen. Konnte noch keine bestätigende Quelle hierzu finden. Werde daher noch warten mit der Auflistung des entsprechenden Kaders.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up