1

(40 Antworten, geschrieben in Kritik, Lob & Vorschläge)

Sicherlich werden die neuen Nationalmannschaften schwach starten,aber im realen Eishockey sind die Aufsteiger aus der B - Gruppe fast immer gleich wieder die Absteiger. Oder um beim Spiel zu bleiben :Ist Italien bei der A - WM noch wirklich konkurrenzfähig? .Darum geht es primär auch nicht. Da seit einigen Saisons im Draft erfreulicherweise immer einige Spieler aus Weißrussland, Kasachstan, Japan und Ungarn dabei sind, wäre es eine nette Erweiterung, wenn diese Länder auch ein Nationalteam stellen könnten. Persönlich würde ich es   (vorerst )  dabei belassen, aber ob und wie man es dann genau ausgestaltet,  muss Brice entscheiden.

2

(40 Antworten, geschrieben in Kritik, Lob & Vorschläge)

Der Vorschlag von Brice klingt doch sehr vielversprechend. In absehbarer Zeit kämen mit Japan, Weißrussland, Ungarn und Kasachstan eh nur vier Nationen in Betracht, die mal ein Team für eine B-WM stellen könnten.Für mehr ist der Aufwand , wie einige hier zu Recht anmerkten, dann einfach zu groß.

3

(40 Antworten, geschrieben in Kritik, Lob & Vorschläge)

Ein sehr durchdachtes Konzept. Würde persönlich auch eine Erweiterung der Nationalmannschaften inklusive Austragung einer B-WM befürworten. Nur fürchte ich,da das hier schon öfter Thema war und jedesmal abgelehnt wurde, wird es dieses Mal genauso laufen.

4

(141 Antworten, geschrieben in Aktuelles)

Es scheint, einigen hier kann man es nie recht machen. Erst wird der vielfache Wunsch geäußert, das System zu ändern, nun hat es Brice umgestellt und es wird trotzdem gemosert. Das verstehe wer will. Ich denke, nach einer Anlaufphase, in der jeder Spieler vielleicht etwas mit den Verkaufswerten experimentieren muss,wird sich das Ganze von selbst einspielen.

5

(289 Antworten, geschrieben in Kritik, Lob & Vorschläge)

Wenn es einmal geklappt hat, warum es dann nicht ein zweites Mal versuchen? .Wieder der ERC Selb 95100,wieder tritt man in den Play -Offs mit einer besseren Amateurmannschaft an.Wenn man nicht aufsteigen will,warum auch immer, dann soll man sich doch  einfach eine  entsprechende Mannschaft zusammenstellen.Alles andere ist Kokolores und unfair gegenüber den Mitspielern.

6

(273 Antworten, geschrieben in Hilfe)

In Skandinavien Liga 4.03: Der HC Tritlup hat seit Spieltag 4 nur noch einen Spieler im Kader.Oder ist der Manager noch im  weiter oben beschriebenen Sinne des Spiels aktiv?.

7

(4.298 Antworten, geschrieben in Kritik, Lob & Vorschläge)

Das "Problem ",daß sich in den untersten Ligen so viele Teams finanziell verheben, hat mit Vergraulen wenig zu tun.Wenn man dort mit Spielern der Stärke 80 oder gar 90 antritt,sollte es eigentlich klar sein,daß das nicht gut ausgehen kann.Ich denke, so viel Grips sollte man aufbringen können.

8

(289 Antworten, geschrieben in Kritik, Lob & Vorschläge)

Gebe hier auch mal meinen Senf dazu. In Liga 5.06 Skandinavien will Selb offenbar bewusst nicht aufsteigen. Anders ist es nämlich nicht zu erklären, daß man im ersten Finale mit 1:19 verliert, weil man mit einem Großteil Amateuren angetreten ist,die wohl extra dafür vorher verpflichtet wurden.