51

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Peter Draisaitl wird Coach bei HC Mountfield Budweis in der CZ Extraliga.
Da er in CZ geborgen wurden spricht er die Sprache fließend.

eishockeynews.de schrieb:

Der langjährige DEB-Auswahlspieler Peter Draisaitl (146 Länderspiele für Deutschland) wird neuer Chefcoach beim tschechischen Extraligisten HC Mountfield Budweis. "Draisaitl erfüllt genau das Anforderungsprofils des Trainers, mit dem wir in der kommenden Saison den Verjüngungsprozess und das neue Spielkonzept in der Mannschaft durchsetzen wollen", ließ der Generalmanager und Vorstandsvorsitzende des HC Mountfield, Zdenek Blazek, über die Webseite des Vereins verlauten. Draisaitl, der zuletzt die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg trainierte, löst den bisherigen Trainer Frantisek Vyborny ab. Als Assistenten erhält Draisaitl gleich zwei Weltmeister von 1996 an seine Seite: Radek Belohlav als Co-Trainer und den ehemaligen Nürnberger Weltklasse-Goalie Roman Turek, der 1999 auch den Stanley Cup gewann, als Torwart-Trainer. Draisaitl, der im südschlesischen Karvina geboren wurde, spricht problemlos Tschechisch und wird im Mai zu seinem neuen Team stoßen.  http://www.eishockeynews.de/aktuell/art … elter.html

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_233.jpg

Die EZMA gratuliert Tappara Tampere und vor allem Manager tykem für seine wundervolle Arbeit und den damit verbundenen Aufstieg!  <<<----gewusst wie wink

Thumbs up

52

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Und der nächste Besitzer eines deutschen Passes wechselt nach Schweden :

hockeyweb.de schrieb:

Auch in der 2. Bundesliga gibt es einen Spielerabgang Richtung Schweden zu vermelden. Mike Schreiber von Pokalsieger Bietigheim Steelers schließt sich Tingsryds AIF in der Allsvenskan, der zweithöchsten Liga, an. www.hockeyweb.de/del/nachrichten/artikel/news/berlin-und-mannheim-verlieren-spieler-an-die-elitserien/

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_233.jpg

Die EZMA gratuliert Tappara Tampere und vor allem Manager tykem für seine wundervolle Arbeit und den damit verbundenen Aufstieg!  <<<----gewusst wie wink

Thumbs up

53

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Die WZ widmet sich Reto Schüpping, der seit letztem Jahr in Finnlands Jugendliga spielt:

Reto Schüpping: Ein 16-Jähriger in Finnland
http://www.wz-newsline.de/lokales/krefe … -1.1051019

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_233.jpg

Die EZMA gratuliert Tappara Tampere und vor allem Manager tykem für seine wundervolle Arbeit und den damit verbundenen Aufstieg!  <<<----gewusst wie wink

Thumbs up

54

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Dominik Kahun gewinnt den Junior World Cup

Der Ex-Mannheimer hat sich mit seinem neuen Team beim JWC in Omsk durchgesetzt und konnte auch ein Tor zum Erfolg beisteuern.
http://www.hockeyweb.de/nhl/nachrichten … world-cup/

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_233.jpg

Die EZMA gratuliert Tappara Tampere und vor allem Manager tykem für seine wundervolle Arbeit und den damit verbundenen Aufstieg!  <<<----gewusst wie wink

Thumbs up

55 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2012-09-08 18:11:46)

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Mal dem guten Tykem unter die Arme greifen:

Leon Draisaitl hat im Trainingscamp seines neuen Club, den Prince Albert Raiders aus der WHL, in 3 Spielen 5 Punkte erzielt (4-1).
Not to shabby für einen Rookie. Bin mal gespannt wie er sich in der League präsentiert und für den NHL Draft 2014 für sich Werbung macht.

http://www.raiderhockey.com/main/index

Edit:
Erstes Pre Season Game, zwei Tore vs Saskatoon
http://www.raiderhockey.com/article/rai … des_126547

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

56

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Nettes Interview mit Tobias Rieder, Round 4 Draftpick der Oilers, aktuell in der OHL einer der besten Scorer.

http://www.spox.com/de/sport/eishockey/ … -hall.html

Thumbs up

57

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Ts, ts, Brice wink Ein 2011 Interview...

Bin aber mal gespannt auf Rieder. Bleibt in der OHL und bildet mit Radek Faksa den Kern der Offensive. Schafft er die 100 Punkte? We'll see smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

58

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Oh big_smile

Thumbs up

59

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

In other news, Tom Kühnhackl drischt das Gummi durchs Netz:

http://www.youtube.com/watch?v=9ZbLvAop … e=youtu.be

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

60

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Schütz ist gut in die KHL gestartet. 7 Punkte in 9 Spielen und knapp 20 Minuten Eiszeit sind schon ganz ordentlich.

http://en.khl.ru/players/19736/

Thumbs up

61

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Von Schütz konnte ich mal ein Spiel live sehen, das ist das gute an Wladiwostok, da beginnen die Spiele um 11 Uhr. Das ergibt dann eine ausgedehnte Mittagspause... War glaub ich das zweite Saisonspiel, er selbst mit zwei Assists und guten Spiel.

Interessant auch der Start von Draisaitl in sein Draft Jahr. 4 Spiele, 8 Punkte, das A auf dem Jersey und könnte bei dem Tempo und der Übersicht die er an den Tag legt wirklich ein Top10 Pick werden.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

62

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Letzte Saison hatte er auch ne Starke +22 bei wenig Strafen gegen ihn. Mal sehen was draus wird smile

Thumbs up

63

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Gibt schlechtere Profi Debüts wink
Tobias Rieder mit 2 Toren im ersten Spiel für die Portland Pirates in der AHL: http://www.portlandpirates.com/news/ind … cle_id=191

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

64

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Hier ein kleiner Bericht von nhl.com über Draisaidl:

Draft dandy of the week: Draisaitl


Prince Albert Raiders center Leon Draisaitl is one of five forwards from the Western Hockey League tagged with an A rating on NHL Central Scouting's November Players to Watch list for the 2014 NHL Draft.

"I think I'm a playmaking center with good vision," Draisaitl told NHL.com. "I like to make good passes but can finish as well."

The Raiders selected the native of Germany No. 2 at the 2012 Canadian Hockey League Import Draft. Draisaitl had options to play in Sweden and Finland but decided the CHL would provide greater opportunities.

With soft hands and smarts on the ice, the 6-foot-1.75, 208-pound left-handed shot has 10 goals, 29 points and a plus-3 rating in 22 games. As a WHL rookie last season he had 21 goals, 58 points and a plus-22 rating.

"He plays a big, power forward-style of game," Central Scouting's B.J. MacDonald said. "He goes to the net and the opposition has a hard time stopping him from getting there. He's a big presence in front of the goal and skates well with deceptive speed. He can shoot the puck and overpower goalies with it. I like his style and attitude; he has a lot of upside."

Draisaitl had 97 goals and 192 points in 29 games for Mannheimer at the under-16 level in 2010-11, and 21 goals and 56 points in 35 games for Jungadler Mannheim at the under-18 level in 2011-12. He's also represented his country on several occasions, including the 2013 World Junior Championship when he had two goals and six points in six games for the ninth-place Germans.

FAVORITES

NHL team: Detroit Red Wings

NHL player: Pavel Datsyuk

Shootout move: "Probably backhand, five-hole."

Goal celebration: "Just the basic arms in the air and maybe a fist pump."

Video game: NHL 14

Movie: Happy Gilmore

Actors: Kevin James, Adam Sandler

Website: NHL.com

Preferred music: "Hip-hop and some German music too."

Three you would invite to dinner: Pavel Datsyuk, Kevin James, Sidney Crosby

Sport (other than hockey): Ping pong, soccer

Breakfast food: Eggs with bacon, hash browns and toast

Superhero: Pavel Datsyuk

-- Mike G. Morreale

Wird von den NHL-scouts derzeit als First-rounder gesehen, genauere Einschätzungen kommen wohl erst während der Saison. Ist damit auch der einzige deutsche Spieler, dem Chancen auf die Top-3-Runden eingeräumt werden, die anderen, die auf dem Radar stehen, haben alle ein C, also 4. Runde oder später, wenn überhaupt

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

65

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Wieder ein Kandidat, der wegen seines Namens sehr weit gekommen ist. Leider kein Einzelfall.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

66

Re: Deutsche Eishockeyspieler im Ausland

Bin gespannt auf die Junioren WM und darauf, was Draisaitl zu bieten hat als der Spieler im Team. Die Stats und Leistungen in der WHL sind gut, wenn er dort in die Play Offs kommt und die PA Raiders in Runde 2 bringen kann, erhöht er seine Chancen auf eine hohe Draftposition.
Die Junior Championship kann ihn in den vorderen Rängen festigen, aber auch nach unten abdriften lassen - in 6 Wochen sind wir schlauer und vollgefressener nach Weihnachten, best time of the Year smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up