576

Re: DEL-Saison 2012/13

NiKiOn schrieb:

Die Berliner waren hier viel besser: Rankel, Hördler, die Braunbrüder, Busch und Baxmann.

Wobei die ja nicht alle aus der Berliner Jugendarbeit stammen, besonders bei Busch hört man es in jeder Silbe big_smile
Die wurden von anderen Vereinen (unter anderem Mannheim wink ) in der Jugend ausgebildet und dann von Berlin weggekauft.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

577

Re: DEL-Saison 2012/13

Matt schrieb:

Wie kann man einen eingedeutschten der sich nicht mit Deutschland identifiziert bei dem Olympiaentscheid bei dem es um alles geht ins Tor stellen ?

Frag das mal den eingedeutschten Trainer, der sich nicht mit Deutschland identifiziert

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up

578

Re: DEL-Saison 2012/13

Hubert schrieb:
Matt schrieb:

Wie kann man einen eingedeutschten der sich nicht mit Deutschland identifiziert bei dem Olympiaentscheid bei dem es um alles geht ins Tor stellen ?

Frag das mal den eingedeutschten Trainer, der sich nicht mit Deutschland identifiziert

weil sonst eh nur einer vom EHC im Tor steht ^^

nee, ich glaube nicht dass zepp ein motivationsproblem in der nationalmannschaft hat...wir sollten froh sein 3 so starke goalies zu haben...da scheiterts bei uns an ganz anderen positionen als an denen

Thumbs up

579

Re: DEL-Saison 2012/13

Hannes233 schrieb:
Hubert schrieb:
Matt schrieb:

Wie kann man einen eingedeutschten der sich nicht mit Deutschland identifiziert bei dem Olympiaentscheid bei dem es um alles geht ins Tor stellen ?

Frag das mal den eingedeutschten Trainer, der sich nicht mit Deutschland identifiziert

weil sonst eh nur einer vom EHC im Tor steht ^^

nee, ich glaube nicht dass zepp ein motivationsproblem in der nationalmannschaft hat...wir sollten froh sein 3 so starke goalies zu haben...da scheiterts bei uns an ganz anderen positionen als an denen

Zepp gehört für mich erst garnicht in die Nationalmannschaft  ob gut hin oder her wir haben genug andere gute

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6928.png

Thumbs up

580

Re: DEL-Saison 2012/13

@matt haben wir auch genug andere gute die permanent diese Drucksituationen meistern? Bin auch kein Freund von Zepp, aber da hat er eine gewisse mentale Stufe die man nicht jeden attestieren kann, siehe aus den Birken am Ende der Finalserie.

@hannes ich denke wir durchlaufen gerade einen Prozess mit den deutschen Spielern, ein Gerüst von den Eisbären ist da, welche noch gute Jahre vor sich haben. Bin mal gespannt wer sich wie und wo entwickelt von den Spielern, das entscheidende bleibt die Jungs brauchen gewisse Eiszeit und v.a. in entscheidenden Szenen und Phasen der Saison - man sieht es an Berlin wie nachhaltig das ist, die können alle zwei Jahre einen AL Spieler jetzt tauschen der gewisse neue Impulse und Qualitäten mitbringt, der dt. Stamm ist entwickelt worden (bin mal gespannt wie die Berliner diesen auch nachhaltig am oberen Limit halten und frühzeitig jungen Spielern wieder ihr Berliner Gen weiter geben).

Mal sehen wer das am besten kopiert und nachhaltig den Berlinern den Titel streitig macht. Nur aufkaufen klappt nicht, sieht man leider in Mannheim. Und zur Zeit tummeln sich einige gut ausgebildete in der CHL, Uvira hat ja schon ein Vorvertrag in Augsburg wenn ich richtig informiert bin, den kann man sofort in die dritte Reihe werfen und sich entwickeln lassen.

Mal ganz weg davon, zurück zur DEL. Wintergame 2015 im Dorf, das wäre nett. Zeit dafür hätte ich auch. Eine Partie gegen Köln wäre naheliegend, könnt mir in der Konstellation aber besser Mannheim oder München vorstellen, um das ganze nicht nur regional interessant zu machen, denn das wäre es so oder so. Auch ein gutes Zeichen der DEG und der Stadt Düsseldorf zur Zukunft der Organisation. Kommt der EZM an ein Kartenkontingent ran? Eventuell sollte man dafür einen EZM Club e.V. gründen wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

581

Re: DEL-Saison 2012/13

Bonanza schrieb:

@matt haben wir auch genug andere gute die permanent diese Drucksituationen meistern? Bin auch kein Freund von Zepp, aber da hat er eine gewisse mentale Stufe die man nicht jeden attestieren kann, siehe aus den Birken am Ende der Finalserie.

wenn du niemanden in diese Situation lässt kann er es auch nicht lernen
und in wichtigen spielen kann man meiner Meinung nach einen wie Zepp nicht ins Tor stellen da der Bezug fehlt er holt sich das Geld ab und fertig

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6928.png

Thumbs up

582

Re: DEL-Saison 2012/13

Hast du mit Zepp darüber gesprochen wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

583

Re: DEL-Saison 2012/13

Matt schrieb:
Bonanza schrieb:

@matt haben wir auch genug andere gute die permanent diese Drucksituationen meistern? Bin auch kein Freund von Zepp, aber da hat er eine gewisse mentale Stufe die man nicht jeden attestieren kann, siehe aus den Birken am Ende der Finalserie.

wenn du niemanden in diese Situation lässt kann er es auch nicht lernen
und in wichtigen spielen kann man meiner Meinung nach einen wie Zepp nicht ins Tor stellen da der Bezug fehlt er holt sich das Geld ab und fertig

also mal im ernst...erstmal in der liga beweisen, dann in die nationalmannschaft...geschenkt hat das noch (fast) keiner bekommen...

und laut deiner aussage matt: aus dem stehgreif ein spiel bei dem zepp nicht motiviert war!?!?!?!?!?

und btw...Geld abgegriffen wird sicher nicht in der Nationalmannschaft...einer wie zepp verdient seine brötchen schon beim verein.

Thumbs up

584

Re: DEL-Saison 2012/13

was natürlich den Don wieder sympatisch macht ist, dass er eben wohl nicht dem Geld nachläuft...ich denke der würde in MUC sauber was abräumen...
http://www.sport1.de/de/eishockey/eisho … 07356.html

was hingegen den Krupp richtig unsympatisch macht ist diese Aussage direkt nach dem Spiel:

"Jetzt ist die Zeit, den Eisbären zum Titel zu gratulieren und nicht, um einen Einblick in mein Seelenleben zu geben"

Und weniger die Aussage an sich, als der zugehörige Tonfall...
Aber sympatisch war mir der noch nie ^^ von dem her ....

Thumbs up

585

Re: DEL-Saison 2012/13

"Jetzt ist die Zeit, den Eisbären zum Titel zu gratulieren und nicht, um einen Einblick in mein Seelenleben zu geben"

So sauber, auf die Frage 30 Sekunden nach Spielende: "Sie haben gerade die Finalserie verloren", wie sieht es in ihnen aus?

Was hättest du denn da gesagt als Augsburg ausgeschieden ist und ich dich noch im CFS frage, Hannes wie ist deine Stimmung? Ich wiederhole mich gerne von Jackson kam auch nicht ein Wort Richtung Köln. Und Jackson bekommt bestimmt kaum Gehalt in Berlin wink

@Bonanza, EZM Petition, EZM Verein ...
Schick doch deinen Vorschlag mal an ServusTV, vielleicht stellen sie dich ja ein als Produzent für die Hockeyshow. Mir gefällt der Vorschlag auf jeden Fall. Sonst müssen wir das hier beim EZM umsetzen wink Das gute ist eigentlich ServusTV braucht nur ESPN/Fox/TSN anmachen und kann kopieren.

Was Zepp angeht ist der so ein typischer Fall von Vereinsspieler, die Spieler In Berlin wissen wie er spielt, er wie die Spieler spielen, wo anders würde der jetzt nicht mehr klarkommen, aber muss er ja auch nicht.

Thumbs up

586

Re: DEL-Saison 2012/13

Brice schrieb:

"Jetzt ist die Zeit, den Eisbären zum Titel zu gratulieren und nicht, um einen Einblick in mein Seelenleben zu geben"

So sauber, auf die Frage 30 Sekunden nach Spielende: "Sie haben gerade die Finalserie verloren", wie sieht es in ihnen aus?

Was hättest du denn da gesagt als Augsburg ausgeschieden ist und ich dich noch im CFS frage, Hannes wie ist deine Stimmung?

deswegen hab ich ja auch die art und weise wie er das sagt betont...und die war nicht sonderlich gentlemanlike, oder auch nur iwie angebracht...so professionel müsst er sein, dass er da höfflich und korrekt bleibt...!!

In Augsburg war das was anderes...wär hätte uns denn da auch erwartet...^^ (geil wars trotzdem...)

Thumbs up

587 Zuletzt bearbeitet von Hubert (2013-04-22 20:50:41)

Re: DEL-Saison 2012/13

Zepp gehört für mich aus einem einzigen Grund nicht in die Nationalmannschaft: Weil er einfach zu schlecht ist. In der DEL sehe ich zahlreiche deutsche Goalies, die stärker sind als Zepp: Endras, Reimer, Kotschnev, Ehelechner und Aus den Birken. Erst danach kommt dann Zepp. Seine Erfahrung in wichtigen Spielen ist nicht zu bestreien, aber genauso wenig, dass die Titel allesamt wohl kaum in erster Linie sein Verdienst sind.
@Brice: Die hast sportsnet vergessen, die machen imho die besten Übertragungen

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2464.png

Thumbs up +1

588

Re: DEL-Saison 2012/13

Hubert schrieb:

In der DEL sehe ich zahlreiche deutsche Goalies, die stärker sind als Zepp: Endras, Reimer, Kotschnev, Ehelechner und Aus den Birken. Erst danach kommt dann Zepp.

Reimer und Kotschnev nicht...Ehelechner nur in Teilen (so wie zu BEginn der Saison)...Endras ist die klare Nummer 1 meiner Meinung nach...dann Zepp, dann AdB...letzterer hat leider gezeigt, dass er eben nicht die Nerven hat wenns drauf ankommt...

Thumbs up

589 Zuletzt bearbeitet von Bonanza (2013-04-22 21:25:02)

Re: DEL-Saison 2012/13

Zu dem Interview des Servus Praktikanten mit Krupp direkt nach Spielende habe ich persönlich innerlich schon bei der Frage einen Würgereiz bekommen smile mit der Antwort von Krupp auf so ne Scheiß frage kann ich leben.
Im Normalfall gratuliert der Reporter nach so einer Partie dem unterlegenen Coach zu einer gut gespielten Saison und lässt ihn frei was sagen, was die meisten dann gerne freiwillig tun (und dort geben diese meist etwas aus ihrem seelenleben preis) und dann natürlich ein Kompliment an den Sieger ablassen. Also die Herangehensweise des Praktikanten war suboptimal, damit kann er die 08/15 Fußballspieler nach einem Match befragen, die mit 16 Jahren schon den Mediencoach haben.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up +1

590

Re: DEL-Saison 2012/13

Hannes233 schrieb:
Matt schrieb:
Bonanza schrieb:

@matt haben wir auch genug andere gute die permanent diese Drucksituationen meistern? Bin auch kein Freund von Zepp, aber da hat er eine gewisse mentale Stufe die man nicht jeden attestieren kann, siehe aus den Birken am Ende der Finalserie.

wenn du niemanden in diese Situation lässt kann er es auch nicht lernen
und in wichtigen spielen kann man meiner Meinung nach einen wie Zepp nicht ins Tor stellen da der Bezug fehlt er holt sich das Geld ab und fertig

also mal im ernst...erstmal in der liga beweisen, dann in die nationalmannschaft...geschenkt hat das noch (fast) keiner bekommen...

und laut deiner aussage matt: aus dem stehgreif ein spiel bei dem zepp nicht motiviert war!?!?!?!?!?

und btw...Geld abgegriffen wird sicher nicht in der Nationalmannschaft...einer wie zepp verdient seine brötchen schon beim verein.

die Olympiaqualli wäre mit Sicherheit anders ausgegangen wenn beispielsweise ein endras im tor gestanden hätte

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6928.png

Thumbs up

591

Re: DEL-Saison 2012/13

...

Thumbs up

592

Re: DEL-Saison 2012/13

Ich sags ja Bonanza zu ServusTV, machen wir dafür mal ne Petition wink Du könntest dann auch EZM Werbeblöcke inklusive New Haven Whalers in den Powerbreak schmuggeln smile

Ich hoffe auf jeden Fall das noch ein paar mehr deutsche eine Chance in der DEL bekommen. Im Finale waren die entscheidenen Spieler schon eher die Import Spieler. Selbst ein Busch, den ich absolut nicht leiden kann, aber dem man sein Eishockeytalent nicht absprechen kann, war da blaß in meinen Augen. Hoffe Gogulla fängt sich auch wieder, wahrscheinlich fährt Hans Zach persönlich da vorbei und macht ihn zur Sau big_smile

Thumbs up

593

Re: DEL-Saison 2012/13

es ist offiziell... Hecht beendet seine NHL Karriere und kehrt zu den Adlern zurück

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up +1

594

Re: DEL-Saison 2012/13

NiKiOn schrieb:

es ist offiziell... Hecht beendet seine NHL Karriere und kehrt zu den Adlern zurück

karriereende hab ich auch gelesen...von ner rückkehrt zu den adlern weis ich nichts?!

Thumbs up

595

Re: DEL-Saison 2012/13

https://www.facebook.com/photo.php?fbid … amp;type=1

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

596

Re: DEL-Saison 2012/13

sauber

Thumbs up

597

Re: DEL-Saison 2012/13

Dann muss Sturm aber jetzt auch nach Köln smile

Thumbs up