26

Re: NLA

Nächster Top Spieler der in der Schweiz anheuert, was ihn aber scheinbar über Nacht schrumpfen lässt:


Bergeron (118 cm, 86kg) wird als einer der weltbesten Zweiweg-Stürmer gehandelt.

Quelle HP Lugano
http://www.hclugano.ch/index.cfm?u=home … s_sportive

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

27

Re: NLA

Was geht eigentlich mit Damien Brunner diese Saison? Nicht gedraftet wenn ich das richtig sehe, hätte aber trotzdem bei den Red Wings gespielt wäre nicht der Lockout, stattdessen ist er jetzt Top Scorer in der NLA ...

Thumbs up

28

Re: NLA

Brice schrieb:

Was geht eigentlich mit Damien Brunner diese Saison? Nicht gedraftet wenn ich das richtig sehe, hätte aber trotzdem bei den Red Wings gespielt wäre nicht der Lockout, stattdessen ist er jetzt Top Scorer in der NLA ...

Ja, soviel ich weiss wurde er von den Red Wings eingeladen für die Saisonvorbereitung. Jetzt ist er wegen dem Lockout wieder zurück in der Schweiz und trotz ein paar Spiele weniger wieder Top Scorer, wie letztes Jahr. Er stürmt jetzt zusammen mit Zetterberg, welcher ja auch bei den Red Wings unter Vertrag steht.

Zu 20 Minuten sagt Dough Sheddon (Trainer EV Zug):

20 Minuten Online schrieb:

«Detroit plante, im Trainingscamp Brunner neben Zetterberg zu testen. Nun wird mit grossem Interesse verfolgt, wie Brunner bei uns neben Zetterberg spielt. Ich werde Brunner neben Zetterberg einsetzen.»

http://www.20min.ch/sport/eishockey/story/18126378
Und wie man sieht sorgt das Duo, oder sogar das Trio Brunner/Zetterberg/Omark für mächtig Wirbel und Torgefahr.

Brunner hat soviel ich weiss mit den Red Wings einen 1 Jahres Vertrag abgeschlossen, also für nächste Saison wird wieder neu verhandelt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3917.jpg

Thumbs up

29

Re: NLA

Ah cool smile Omark ist ja auch kein schlechter, schon ne gute Reihe.

Thumbs up

30

Re: NLA

Ist zwar aus dem Bereich NLB, aber sollte ihr trotzdem Erwähnung finden:

http://www.eishockeynews.de/aktuell/art … linik.html
http://www.hockeyweb.de/international/s … -verletzt/

Hier das Video:

http://www.youtube.com/watch?v=EYcvkybO … r_embedded

Mittlerweile steht fest, dass es schwerwiegende Folgen hat:
http://www.ehco.ch/de/newsdetail---0--0--0--2--847.html
http://www.eishockeynews.de/aktuell/art … aehmt.html

Auch wenn es beibende Folgen hat, kann man hier nur alles Gute für ihn und seine Familie wünschen und hoffen das sie in den kommenden Zeiten viel Beistand und Hilfe erfahren!

Aber man sollte auch an den checkenden Spieler denken, weil eine Absicht mit Sicherheit nicht vorlag und er daran wohl auch ziemlich zu leiden hat.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_978.png

Thumbs up

31

Re: NLA

Hab das auch schon gesehen.
Echt eine sehr traurige Sache, kann man nur das Beste für ihn hoffen, sofern man da davon sprechen kann.

Ich denke auch man dem checkenden Spieler keinen Vorwurf machen, ich glaube keinesfalls das er das so wollte.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1699.png
OH! Good old hockey game is the best game you can name
and the best game you can name is the good old hockey game!

Thumbs up

32 Zuletzt bearbeitet von NiKiOn (2013-03-08 00:03:46)

Re: NLA

was soll der checkende Spieler auch machen? Keller setzt ja selbst zum Check an... bei der Geschwindigkeit in die andere Richtung ist da natürlich nicht mehr viel zu machen. er wäre besser bedient gewesen zur bande durchzufahren und sich dort checken zu lassen... aber das Reden bringt jetzt natürlich alles nichts mehr

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_4361.png

Thumbs up

33 Zuletzt bearbeitet von Hannes233 (2013-03-08 00:17:37)

Re: NLA

das beste hoffen ist auch gut gemeint...lebenslange querschnittslähmung als diagnose bekommen...

http://www.bild.de/sport/mehr-sport/eis … .bild.html

edit: habs bei brice nicht gesehen dass in den artikeln schon die verletzungsfolge steht...sorry

Thumbs up

34

Re: NLA

Durch Zufall mal wieder darübergestolpert. Wer es noch nie erlebt hat, sollte einmal ein Hockeyspiel in Ambri anschauen. So schön kann Stimmung sein...

http://www.youtube.com/watch?v=B93T2yoXN54

Und die singen nicht nur in der Fankurve, da fangen die Fans auch auf den Sitzplätzen spontan an. Ich durfte in Ambri mal das Derby HCAP - HC Lugano erleben. War eines der tollsten Eishockey-Erlebnisse überhaupt. Halle restlos voll, draußen -15 Grad, in der Halle gefühlte -10. Als Zuschauer waren wirklich ALLE Einwohner der Region da, alte Omis mit Rollator, Babys, Greise. Und dann trafen wir vor der Halle ausgerechnet 5 Straubing Tigers Fans... smile smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_3779.png

Thumbs up

35

Re: NLA

Naja sieht so aus als wusste Keller das er den Check bekommt und wollte dem entgehen wirken. Interessant ist natürlich das beide eigentlich überhaupt nicht mehr zum Puck gehen. Klar irgendwie ist es ein Zweikampf wie es ihn oft gibt, aber ob man den Check wirklich noch in der Situation voll zu Ende fahren muss obwohl die Bande nicht erreicht ist, irgendwie weiss man ja auch doch das wenn ich ihn da voll erwische er in die Bande kracht und er geht ja wirklich nur noch auf den Mann. Unterstelle da keine Absicht ihn schwer verletzen zu wollen, aber nen ordentlichen Check wollte er schon setzen, dass sieht man in der Zeitlupe ziemlich deutlich. Würde ne dicke Strafe verhängen schon alleine zur Abschreckung. Tom Künhackl hat ja damals auch glaube ich 20 Spiele Sperre bekommen, war ja ein bisschen ähnlich.

Richtige Gesänge sind eh viel cooler als immer das gleiche was dann jeder Verein singt nur mit seinem Namen statt nem anderen. Das gefällt mir auch bei englischem Fußball so, oder auch bei den Iren bei der letzten EM als die gegen Spanien The Fields Of Athenry für 20 Minuten gesungen haben.

Thumbs up

36

Re: NLA

Jetzt kommen wir zwar ein bisschen vom thema ab aber die Iren sind wirklich atemberaubende fans wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_1699.png
OH! Good old hockey game is the best game you can name
and the best game you can name is the good old hockey game!

Thumbs up

37

Re: NLA

Ist einfach ne andere Fankultur, wäre ja im Grunde hier auch Problemlos möglich mal was anderes zu singen. Statt "Mein Verein" Olé, oder so. Das hat au nix mit Mufu Arena zu tun in meinen Augen.

Thumbs up

38

Re: NLA

Wenn wir schon dabei sind ... wink

Gestern Abend die Stimmung an der White Hart Lane (Tottenham Hotspurs) war auch nicht übel smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

39

Re: NLA

Mir ist zur Zeit nicht nach Eishockey war im Stadion, Ronny wir vermissen dich...... wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_475.png

Thumbs up

Re: NLA

Brice schrieb:

Naja sieht so aus als wusste Keller das er den Check bekommt und wollte dem entgehen wirken. Interessant ist natürlich das beide eigentlich überhaupt nicht mehr zum Puck gehen. Klar irgendwie ist es ein Zweikampf wie es ihn oft gibt, aber ob man den Check wirklich noch in der Situation voll zu Ende fahren muss obwohl die Bande nicht erreicht ist, irgendwie weiss man ja auch doch das wenn ich ihn da voll erwische er in die Bande kracht und er geht ja wirklich nur noch auf den Mann. Unterstelle da keine Absicht ihn schwer verletzen zu wollen, aber nen ordentlichen Check wollte er schon setzen, dass sieht man in der Zeitlupe ziemlich deutlich. Würde ne dicke Strafe verhängen schon alleine zur Abschreckung. Tom Künhackl hat ja damals auch glaube ich 20 Spiele Sperre bekommen, war ja ein bisschen ähnlich.

ich denke er wollte ihn einfach dicke in die bande fahren..., dass der sich plötzlich so stellt konnte er wirklich nicht kommen sehen...! der wird ja richtig rauskatapultiert, weil er sich so sehr mit dem ganzen körper in die andere richtung lehnt...!

also hört sich vielleicht ein bisschen übel an, aber 50% muss er da auch auf seine kappe nehmen...als profi sollte er wissen dass das so ausgehen kann/wird...oder dachte er echt er kann den da einfach aufhalten, als ob er gegen ne wand liefe?!

Thumbs up