1.001

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Hiess doch mal, dass diese Cups nur für Amis seien? Ich hab jetzt beim Silver Cup doch mal mitgemacht und die 2.Runde auf Platz 4111 bequem erreicht obwohl ich gar nicht richtig verstehe, wie da gewertet wird big_smile
Wir können also doch mitmachen, kriegen einfach keine Kohle?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

1.002

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Ich denke es läuft wie bei der Bracket Challenge, man kann mitmachen, aber bringen tuts im Grunde nichts, nicht mal wenn du das Ding gewinnst big_smile

https://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_9195.png

Thumbs up

1.003

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Kane schrieb:

Ich denke es läuft wie bei der Bracket Challenge, man kann mitmachen, aber bringen tuts im Grunde nichts, nicht mal wenn du das Ding gewinnst big_smile

Nun, ich mache da spasseshalber mit. Um gewinnen zu können, müsst ich erstmal die Regeln kennen. Keinen Plan wie da gewertet wird. Von daher war Platz 4111 von über 23000 gar nicht so schlecht big_smile
Elliott hat mit seinem Shutout alleine nen Drittel meiner Punkte eingefahren. Denke nicht, dass ich nochmal so Dusel hab roll

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

1.004

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Ay. Ärgerlich. Wäre bei der Silver Challenge ganz vorne mit dabei gewesen. Wegen Russell's krankheitsbedingtem Ausfall musste ich aber umdisponieren. Weils finanziell nimmer so richtig aufgehen wollte, hab ich Williams, Haula, Niederreiter und Holtby ersetzt...und von den Ersatzleuten gabs kaum Punkte big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

1.005

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Nochmal zurück zu Datsyuk..
Detroit hat seit jeher ne unglaubliche nachwuchsarbeit+händchen fürs scouten siehe Larkin diese saison oder in der Vergangenheit auch Nyquist oder Abdelkader. Nächste saison isses vielleicht dann svechnikov... Und wenn sich Larkin steigern kann und mit Abdelkader oder sogar Zetterberg die Reihen rockt, vielleicht im sommer noch einen top6 defender holen, is die erste Runde wieder 'locker unterm Hut', so wie jedes jahr lol

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8076.png

Thumbs up

1.006 Zuletzt bearbeitet von Datsjuk4ever (2016-04-20 23:59:33)

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Geno71 schrieb:

Nochmal zurück zu Datsyuk..
Detroit hat seit jeher ne unglaubliche nachwuchsarbeit+händchen fürs scouten siehe Larkin diese saison oder in der Vergangenheit auch Nyquist oder Abdelkader. Nächste saison isses vielleicht dann svechnikov... Und wenn sich Larkin steigern kann und mit Abdelkader oder sogar Zetterberg die Reihen rockt, vielleicht im sommer noch einen top6 defender holen, is die erste Runde wieder 'locker unterm Hut', so wie jedes jahr lol

Wenn Svetchnikov in der nächsten Saison NHL spielt, geschweige denn eine Rolle spielt, fress ich nen Besen.
Larkin war und ist die grosse Ausnahme. Normalerweise entspricht es nicht der Philosophie der Wings, Prospects rasch in der NHL einzusetzen.
Genau deshalb wäre es auch vermessen, von Larkin mehr zu erwarten. Er hat bereits overperformed, für kommende Saison ist ein Einbruch nicht unwahrscheinlich, vor allem auch wenn das Team um ihn herum nicht mehr so stark ist wie zuvor und die Gegner ihn stärker beachten als zuvor. Dasselbe hat man zB. kürzlich auch bei McKinnon gesehen. Sollte Larkin eine vergleichbare Saison spielen, wird jeder hochzufrieden sein. Sowieso darf man sich fragen, wieviel Potential ein Larkin noch hat. Mantha halte ich nach wie vor für das wichtigere Puzzlestück für Detroit, gerade auch wegen seinem Body. Zugegeben, er hat in Sachen Physis noch immer grosses Potential, aber er hat hervorragend gespielt, gerade speziell auch im PP. Dazu auch den untenstehenden Link beachten.


Detroit wird neben Zetterberg ein zweiter Top6-Center fehlen. Richards wird wohl nicht zurückkehren, Sheahan und Glendening sind bottom six Center. Athanasiou oder Larkin könnte man als Center einsetzen. Sie gewinnen aber kaum Faceoffs und zudem ist ihr Speed auf dem Flügel unverzichtbar. Auch sind sie defensiv wohl noch nicht gut genug, um gegen andere Top6 Formationen als Center standhalten zu können.
Abdelkader kann hervorragend Center spielen, aber Blashill wird kaum angetan sein von der Idee, seinen besten Winger auf Center zu schieben.

Einen Magic Man ersetzt du nicht einfach so. Seine Punkte sind nur ein Bruchteil von dem, was er den Wings Spiel für Spiel bringt. Die Leute vergessen schnell, dass er fast die ganze Saison über nur schwache oder falsch eingesetzte Spieler neben sich hatte. Richards ist kein Winger und mit den stupiden Tatar oder Helm neben sich verbrachte er mehr Zeit damit, deren Fehler auszubügeln und für sie abzusichern als selbst in der offensive Zone etwas zu kreieren. Als Center hast du in Detroit sowieso eine immense defensive Verantwortung weil die Defense seit Jahren ihren Namen nicht verdient hat und die Wingers mehr offensive Freiheit geniessen. Nicht zu vergessen auch, dass Pavel, obwohl er zugegeben all in all schon etwas nachgelassen hat, nach Kane noch immer der zweitbeste Possessionplayer der Liga ist. Niemand ausser Kane zieht den Puck so an wie er. Mit besseren Linemates würde das etwas mehr auffallen. Mit Mantha neben sich, hatte seine Line viel Momentum und war oft die beste Detroits. Zudem war das PP signifikant erfolgreicher mit ihm. Auch Mantha bringt viel mehr als nur Scoring.

https://www.youtube.com/watch?v=Q-4nulJhzEM

Blashill streitet das konsequent ab, nennt aber in 100 Sekunden nicht einen triftigen Grund, welcher dagegen sprechen würde.
Auch dass Ouellet trotz call up morgen nicht spielen wird, sagt eigentlich alles aus. Der Mann hat schon NHL-Spiele bestritten und dabei stets gut gespielt. So gut, dass ihn Babcock schon unbedingt behalten wollte. Blashill setzt aber lieber weiterhin Quincey, oder noch viel schlimmer Ericsson oder Green ein, welche fast schon Spiel für Spiel enttäuschen.
Versteh mich nicht falsch, aber sofern Blashill, Holland und co. nicht bereit sind, ihr Kader radikal zu verändern und den überreifen Jungen endlich eine faire Chance zu geben, wird es kommende Saison mit 100%iger Garantie Playoffs ohne die Wings geben. Ohne Pavel's Cap geht der Weg, wenn überhaupt, nur über die Jungen.

Was du unter einem Top6-Verteidiger verstehst, weiss ich nicht. Topdefender findet man aber nicht einfach unterm Weihnachtsbaum. In der FA findet man sie kaum, und wenn gibt es stets Konkurrenten, welche mehr bieten können. Auch ist Detroit zwar weiterhin hoch im Kurs, jedoch aber nicht mehr die Topadresse von früher. Und für Trades hat Holland keine Eier mehr, seit er mit Quincey wertvolle Assets für eine Niete eingetauscht hat.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

1.007

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Nur mal so eine dumme Frage...Spieler auf IR kann ich normal keepern, oder? Zumindest Hanzal würde ich schon ganz gern behalten...jetzt wo sich ein gewisser Herr nach Russland verzieht sowieso...

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

1.008

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Vanek und Fransen zu den Red Wings, reicht dir das nu?
Bleibt noch genug Platz für eventuelle Aufsteiger, Mantha oder so

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8076.png

Thumbs up

1.009

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Wow. Boedker 4x4 nach SJ. Smart.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Datsjuk4ever schrieb:

Wow. Boedker 4x4 nach SJ. Smart.

Sau nice smile
Im Vergleich zu den anderen Verträgen ein Schnäppchen big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8749.pnghttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/tennesseeraccoolu97sgy3x.png

Thumbs up

1.011

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

WookieCrasher schrieb:
Datsjuk4ever schrieb:

Wow. Boedker 4x4 nach SJ. Smart.

Sau nice smile
Im Vergleich zu den anderen Verträgen ein Schnäppchen big_smile

Absolut. Für mich wieso unverständlich, warum alle anderen heute so schnell gingen. So krank war doch die Free Agency noch nie. Zudem war Boedker für mich einer der interessanteren Free Agents. Nur schon vom Alter her. 26 ist noch immer recht jung...verglichen mit den anderen prominenten Leuten die heute longterm unterschrieben sowieso. Boedker hat zwar keine gute Saison gespielt, braucht aber wohl einfach ne Luftveränderung.

Es wird für mich nicht einfacher. Ein weiteres Fragezeichen in Sachen Fantasyhockey. Boedker kreiert selber nicht viel, ist neben einem spielstarken Center mit seinen guten Händen und Speed aber Gold wert. In Arizona gabs nur Hanzal und mit dem durfte er praktisch nie spielen. Bei den Avs war er sofort wesentlich besser und SJ hat durchaus ebenfalls Center, welche einen Winger besser machen können.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Datsjuk4ever schrieb:
WookieCrasher schrieb:
Datsjuk4ever schrieb:

Wow. Boedker 4x4 nach SJ. Smart.

Sau nice smile
Im Vergleich zu den anderen Verträgen ein Schnäppchen big_smile

Es wird für mich nicht einfacher. Ein weiteres Fragezeichen in Sachen Fantasyhockey. Boedker kreiert selber nicht viel, ist neben einem spielstarken Center mit seinen guten Händen und Speed aber Gold wert. In Arizona gabs nur Hanzal und mit dem durfte er praktisch nie spielen. Bei den Avs war er sofort wesentlich besser und SJ hat durchaus ebenfalls Center, welche einen Winger besser machen können.

Bleibt nur abzuwarten wo er spielen wird. Bleibt Hertl bei den Joes, wird er eventuell Marleau von Couture verdrängen oder zu Tierney in die 3. Reihe geschickt. Wird Hertl der 3. Center, denke ich spielt er mit den Joes.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8749.pnghttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/tennesseeraccoolu97sgy3x.png

Thumbs up

1.013

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Denke nicht, dass er in der 3.Reihe starten wird. Der Mann hat immerhin auf Geld verzichtet um für DeBoer und wohl vor allem auch SJ spielen und um Titel spielen zu können. Hätte bei den Yotes und Avs, sowie wohl bei anderen Teams ebenfalls mehr verdienen können.
We'll see. Könnte schon sein, dass er irgendwann verdrängt wird. Hat eine Tendenz, manchmal ein wenig lazy zu sein.

Wird schwierig für mich. Okposo zu den Sabres ist eher nicht positiv, Boedker nach SJ eher schon. Abdelkader wird wohl nicht besser, Foligno und Callahan sowieso nicht. Ein paar Leute sind Selbstläufer, aber dann wirds schwierig wenns drum geht, wen zu behalten.


Btw: Was machen wir übernächste Saison wenn mit Las Vegas ne zusätzliche Franchise am Start sein wird? Roster vergrössern?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up

1.014

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Bin schon auf den Draft gespannt. Gibt doch einige gute Kandidaten für die erste Runde.

1.015

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Brice schrieb:

Bin schon auf den Draft gespannt. Gibt doch einige gute Kandidaten für die erste Runde.

Radulov cool

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up

1.016

Re: YAHOO Fantasy Hockey 2015-2016

Wann müssen wir denn jetzt die Keeper festlegen? Erst nach dem Saisonumbruch, oder? Die Spieler auf IR-Spots kann ich auch behalten, oder? Ansonsten hätte wohl nicht nur ich ein kleines Problem big_smile

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_8057.png

Thumbs up