1 Zuletzt bearbeitet von Nollinger85 (2016-03-10 17:06:29)

Thema: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Hallo allerseits!

So, nun möchte ich mich auch mal aktiv hier einbringen und eine Idee/Vorschlag in den Raum werfen.

Ich habe mir mal ein wenig Gedanken gemacht, wie man dieses an und für sich schon super Spiel noch einen Tick interessanter machen könnte.

Kurz zu mir...Bin jetzt seit knapp über einem Jahr dabei und habe bisher viel Spaß bei EZM gehabt. Mein Team, die CoRoKoe Huskies, befinden sich zurzeit in Liga 6.08 und sollen mittelfristig (also in ca. 5 Saisons) in Liga 5 vorstoßen.

Nun zu meinem Vorschlag:

Wie wäre es eigentlich mit der Einführung eines Ligapokals?? Dies könnte die Langzeitmotivation noch ein wenig steigern und auch Managern in den unteren Ligen zusätzliche Anreize bieten. Der Modus könnte wie folgt aussehen. Jede Ligaebene einer Region würde, neben dem normalen Saisonbetrieb, einen eigenen Ligapokal durchführen. Sprich, die Premier Division aus Skandinavien hätte ihren eigenen Ligapokal (12 Teams), genauso wie bspw. alle fünften Ligen (5.01.-5.08 gemeinsam) aus Westeuropa (96 Teams), usw..

Dies würde, neben dem normalen Ligaalltag (Kampf um Aufstieg, Playoffs, Klassenerhalt, etc.), weitere Motivation und Spannung bringen.

Dass die Gesamtzahl der Mannschaften einer Ligaebene nicht mit der erforderlichen Zahl der Mannschaften für einen KO-Modus (8, 16, 32, 64, etc.) übereinstimmen würden, sollte kein Problem darstellen, da man dies mit Freilosen in der ersten Runde umgehen kann. Ab der 2.Runde hätte man eine Anzahl welche 2hochX entsprechen würde und dann bis zu einem Finale aufginge.

Grundsätzlich sollten alle Spiele gelost werden (keine Setzliste, o.ä.). Die Zuschauereinnahmen sollten geteilt werden, damit sich keiner über evtl. Lospech bzgl. Heimrecht beschweren kann. So würde das Los nur über den Heimvorteil entscheiden.

Ich sehe auch keine Probleme, dass das Gleichgewicht der Finanzen aus den Angeln gehoben würde, da es nur zu einer zu vernachlässigenden Erhöhung der jährlichen Einnahmen kommen würde. Auch würde die "Schere" zwischen den oberen und unteren Teams nicht auseinanderklaffen, da es in den unteren Ligapokalwettbewerben mehr KO-Runden gäbe, aufgrund der exponentiellen Steigerung der Pokalteilnehmer pro Ebene.

Ich hoffe, ich habe meinen Vorschlag verständlich erklärt und bitte um rege Diskussion sowieso (hoffentlich) positive Resonanz.

Ich muss noch dazusagen, dass ich beim Durchstöbern dieses Forums noch keine ähnlichen Vorschlag gefunden habe.


Gruß Nollinger

Team-ID: 10962


Edit: Ich hoffe, den Beitrag in der richtigen Rubrik gepostet zu haben.

Thumbs up +7

2 Zuletzt bearbeitet von MeDDi (2016-03-10 18:40:42)

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

wenn ich dich richtig verstanden habe würde dein vorschlag in zahlen das bedeuten:
http://666kb.com/i/d73s0frv9wi3x1x80.gif

das konstrukt würde vor allem für einsteiger mehr spiele bedeuten.
aber auch, dass die hälfte aller spieler immer ein freilos haben.

hmmm hmm


edit:
ja ich habe mich verguckt: eindrittel der teams hätte ein freilos.
danke für den hinweis

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://picload.org/image/rcdiaili/ffw.png
https://picload.org/image/rcdiapll/ffu.png

Thumbs up

3 Zuletzt bearbeitet von Nollinger85 (2016-03-10 18:58:06)

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Deine Tabelle zeigt haargenau das, was ich mit kurzen Worten versucht habe auszudrücken. Danke dir für die Mühe, die du dir gemacht hast. Finde ich echt super.

Ja, das Problem mit den Freilosen ließe sich nicht vermeiden. Wobei nach meinen Berechnungen genau 1.Drittel aller Mannschaften ein Freilose hätte.

Aber eine Regelung mit Freilosen für ein Drittel der Mannschaften, würde Vor- und Nachteile für ein betroffenes Team bringen. Vorteil liegt auf der Hand, nämlich Einzug in Runde 2. Nachteil wären die fehlenden Zuschauereinnahmen in Runde 1. Für die teilnehmenden Mannschaften an Runde 1, genau umgekehrt. Finde das Ganze aber grds. unproblematisch, da man ja ab jeder nächsthöheren Runde mit einer höheren Zuschauerzahl rechnen kann. Außerdem würden sich nach stochastischen Gesichtspunkten, die Freilose im Laufe der Saisons ja irgendwann egalisieren.

Dass die unteren Teams mehr Spiele hätten, ist mir bewusst, aber bei den Einnahmen würde das kein erhebliches Ungleichgewicht erzeugen.

Ein 1.Liga-Team mit weniger Spielen hätte einen höheren Zuspruch an Zuschauern, da der Ligapokal Wettbewerb natürlich vom Zuschaue-Interesse höher gewichtet sein muss, als der Wettbewerb bspw. in Liga 7. Dies könnte man ja nach ähnlichen Berechnungen angehen, wie beim Interesse an den Ligaspielen.

Da ich mit Programmieren keinerlei Erfahrungen habe, kann ich leider auch nicht sagen, wie aufwändig die Umsetzung von so einem zusätzlichen Wettbewerb wäre.

Grds. ist es ja nur als eine kleine Wettbewerbsergänzung zum Liga Alltag gedacht.

Inwieweit sich diese Pokalspiele dann auf Stärke oder Erfahrung auswirken, müsste noch erörtert werden. Wobei natürlich die Möglichkeit besteht das Ganze ähnlich den Entwicklungen in Freundschaftsspielen einzustellen.

Wie gesagt, soll alles ein Vorschlag sein, der vielleicht auf Gegenliebe stoßen könnte.


Edit:

Es würde dann am Ende sozusagen einen klassenübergreifenden Pokalsieger für jede Liga Ebene einer jeweiligen Region geben.

Ich hatte mir auch schon überlegt, das Ganze vielleicht regionenübergreifend vorzuschlagen, habe das allerdings über den Haufen geworfen, da die Stärken-Unterschiede von Mannschaftsarmen-Regionen zu Mannschaftsstarken-Regionen auf gleicher Liga Ebene doch deutlich zu hoch sind.

Thumbs up +1

4

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Alternativ wäre auch ein Cup mit allen Ligen der gleichen Spielklasse Regionenübergreifend möglich:
D.h. z.B. Liga 4.01 Westeuropa + Liga 4.01 Skandinavien + Liga 4.01 Nordamerika + Liga 4.01 Osteuropa usw.
Um einen Cup-Baum aufbauen zu können benötigt man 32 Teams, d.h die besten 32 Teams der Ligaebene würden in einer KO- Phase gegeneinander antreten = 4 Spieltage = Achtelfinale - Viertelfinale - Halbfinale - Finale

Thumbs up +1

5

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Packo schrieb:

Alternativ wäre auch ein Cup mit allen Ligen der gleichen Spielklasse Regionenübergreifend möglich:
D.h. z.B. Liga 4.01 Westeuropa + Liga 4.01 Skandinavien + Liga 4.01 Nordamerika + Liga 4.01 Osteuropa usw.
Um einen Cup-Baum aufbauen zu können benötigt man 32 Teams, d.h die besten 32 Teams der Ligaebene würden in einer KO- Phase gegeneinander antreten = 4 Spieltage = Achtelfinale - Viertelfinale - Halbfinale - Finale

die idee finde ich grundsätzlich interessant, allerdings:
in deinem Beispiel hätten wir 4 ligen à 12 Teams = 48 Teams
- wie & wann willst du daraus die 32 "besten" ermitteln
- weiterhin würde, es den Vorschlag von Nollinger "allen Teams ein Vergnügen zu bereiteten zu nichte machen.

als weiteres kleines Manko (zumindest im Augenblick) wäre zu erwähnen, dass in unteren Ligen die jeweilige Liga in Westeuropa vermutlich deutlich stärker ist als in den anderen Regionen.
Und deine Idee nur bis Liga 5 - und auch dort nicht komplett - umsetzbar wäre.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://picload.org/image/rcdiaili/ffw.png
https://picload.org/image/rcdiapll/ffu.png

Thumbs up

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Bitte in euren Gedankenspielen beachten, dass es evt. Teams gibt die nicht antreten möchten, da so wie das hier aussieht, mit Einnahmen, dann zwangsläufig auch Verletzungen inbegriffen sind in den Spielen. Da sollte man eine Option haben nicht anzutreten und dafür auch nicht finanziell benachteiligt werden. Erhalten Spieler Extra-Prämie für das Auflaufen im Ligapokal? Wenn nicht, müsste die Spielergewerkschaft die Gehälter anpassen nach oben für die Mehrbelastung.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up +1

7

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Bonanza schrieb:

Bitte in euren Gedankenspielen beachten, dass es evt. Teams gibt die nicht antreten möchten, da so wie das hier aussieht, mit Einnahmen, dann zwangsläufig auch Verletzungen inbegriffen sind in den Spielen. Da sollte man eine Option haben nicht anzutreten und dafür auch nicht finanziell benachteiligt werden. Erhalten Spieler Extra-Prämie für das Auflaufen im Ligapokal? Wenn nicht, müsste die Spielergewerkschaft die Gehälter anpassen nach oben für die Mehrbelastung.

Also eine Option für Nichtantritt halte ich für sehr unrealistisch... Pokal ist Pokal... Im DFB Pokal kann zB der FCB ja auch nicht sagen uninteressant für uns... Es geht immerhin um Titel...

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Flames1848 schrieb:

Es geht immerhin um Titel...

Wenn es soweit wäre, wäre es der uninteressanteste überhaupt wink Und würde das Spiel nicht weiter bringen, sondern unnötig aufblähen. Wer möchte, kann sich selbst einen Cup organisieren ingame.

Wer spielt im Eishockey noch mit Pokal? Die Schweizer. Das war es dann aber wenn ich nicht irre. Und DFB Pokal ist ein Quervergleich, der ist aufgrund des matschigen Untergrundes nicht gut wink

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_2263.png

Thumbs up +1

9

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Bonanza schrieb:
Flames1848 schrieb:

Es geht immerhin um Titel...

Wenn es soweit wäre, wäre es der uninteressanteste überhaupt wink Und würde das Spiel nicht weiter bringen, sondern unnötig aufblähen. Wer möchte, kann sich selbst einen Cup organisieren ingame.

Wer spielt im Eishockey noch mit Pokal? Die Schweizer. Das war es dann aber wenn ich nicht irre. Und DFB Pokal ist ein Quervergleich, der ist aufgrund des matschigen Untergrundes nicht gut wink

Vielleicht für Dich... Weil du in einer ersten Liga hier spielst und es richtig drauf hast. Für kleinere Clubs wie meinen bedeutet so etwas schon was und macht Spass. Muss man vielleicht ja auch nicht jede Saison machen

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Wie gesagt, ist als Idee gedacht.

Sehe das grds. folgendermaßen...Gerade Mannschaften die neu anfangen, hätten für die erste Zeit, in der man, nun mal in der Tat, Geduld beweisen muss, einen weiteren Anreiz. Der Weg in die oberen Ligen ist steinig und schwierig und das auch mit Recht.

Aber ich kenne nun schon drei Leute aus meinem Bekanntenkreis, welche ich dazu bringen konnte, sich hier anzumelden. Alle drei sagten, dass das Spiel an sich sehr gut ist, gerade weil es nicht so aufgebläht und extrem zeitaufwändig ist, wie andere Games (wie z.B. motorsportmanager, oder ähnlich tiefgreifende Spiele), aber alle drei hatten nach ca. 3 Saisons (ganz genau weiß ich das auch nicht mehr) keine Lust mehr weiter zu spielen und ließen ihren Account "auslaufen". Als Begründung nannten alle die mittelfristige perspektivlosigkeit.

Der Grund für meinen Vorschlag ist einfach nur der, dass Mannschaften aus jeder Liga die Möglichkeit hätten, einmal pro Jahr zumindest um einen Titel mitzuspielen. Dies würde gerade Neueinsteigern eine gewisse Zusatzmotivation bieten und damit auch dafür sorgen, dass der ein oder andere dauerhaft am Ball ähh Puck bleibt.

Jeder Online-Manager lebt von einer hohen Anzahl aktiver Nutzer. Und ich bin der Meinung, dass durch solch einen Ligapokal Wettbewerb, ein kleines Bonbon für die Teams geschaffen würde, welche sich noch in den Kinderschuhen befinden. Und damit auch der Anteil der Nutzer erhöht wird, welche dauerhaft bei der Stange bleiben.

Außerdem ließen sich mit mehr Usern auch mehr Werbeeinnahmen für das Spiel generieren, welche dann sinnvoll reinvestiert werden könnten und Vorteile für alle hätten. Ich weiß nicht, was ein Browsergame wie dieses verursacht, aber ich denke Brie ist über jeden Euro mehr froh, den er dann in das Spiel stecken kann.

Die Problematik mit den Verletzungen ist mir auch durch den Kopf gegangen, diese müsste dann vielleicht noch einmal genauer diskutiert werden. Weil sich da meiner Meinung nach wahrscheinlich kein 100%iger Konsens finden würde.

Das mit dem Aufblähen des Spiels sehe ich nicht so, da man seine Reihen ja auch jetzt schon für Liga und Sonstige mit Hilfe eines einzigen Buttons einstellen kann. Und wer so einen Wettbewerb annehmen will, der könnte ja immer noch separat taktieren mit seiner Aufstellung.

Thumbs up +3

11

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Die Idee hört sich gut an, aber an welchen Tagen sollen die Spiele staat finden, weil die Freundschaftspiele würde ich schon gerne behalten, weil wir da ja unseren Cup spielen können mit Freunden. Aber was bringen einen mehr einnahmen wenn sich ein Spieler verletzt den ich für die Liga brauche, wenn man gegen den Abstieg spielt und einen guten Spieler schnell ersetzten muss weil er 2-3 Spiele nicht spielen kann, muss man das Geld ja wieder ausgeben was man durch den Pokal auch nicht ganz wieder einnimmt

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7574.png

Thumbs up

12 Zuletzt bearbeitet von mimi (2016-03-11 13:59:57)

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Wer solche Spielereien will, der kann sie gerne, in welcher Form auch immer, über die Cupfunktion durchführen. Dafür wurde diese geschaffen und ist auch völlig ausreichend.

Ich brauche nichts wo sich das Verletzungsrisiko auch noch erhöht, mir reichen die zahlreichen Playoff Serien schon, die ich nicht komplett war.

Wer nach 3 Saisonen schon seinen Account auslaufen lässt, weil er Perspektivlosigkeit sieht, dem ist auch nicht zu helfen, solche haben vermutlich noch nicht oft Managerspiele gespielt.

Als Neueinsteigerin war meine Motivation mein Stadion auszubauen, mir gute Freundschaftsspielgegner zu suchen usw., der sportliche Aspekt war mir dabei ziemlich egal, aller Anfang ist bekanntlich schwer.

Mit der Zeit wurde der sportliche Erfolg besser, dann gab es neue Motivationen, Team Stärke erhöhen usw.

13

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

Ich finde es zuerst immer gut wenn jemand einen konkreten Vorschlag einbringt, dafür zuerst Danke smile

Einen festen Pokal an dem alle teilnehmen müssen sehe ich aktuell nicht im EZM. Auch wenn die Grundidee nicht schlecht ist, lässt sie sich doch schwer umsetzen und da muss wieder an vielen anderen Stellen geschraubt werden. Aktuell wüsste ich auch wirklich nicht so ganz wohin mit dem Pokal.

Was ich mir aber vorstellen kann ist die Cupfunktion irgendwann zu erweitern, so dass man gewisse Kriterien die in deinem Vorschlag genannt wurden dort zur Auswahl stehen. Auch einen neuen Cup mit z.B. bis 64 Teilnehmen und einer K.O. Runde ließe sich darüber sicherlich abwickeln. Der Cup könnte dann z.B. vom System angelegt werden und per Zufall Einladungen an Teams aus einer Ligaebene verschicken. Dann kann man sich entscheiden ob man mitmachen möchte oder nicht. Ich werde mal darüber nachdenken.

14

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

vielleicht könnte man im Fall eines 64 Teilnehmer Cup die kosten teilen  ?

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_6928.png

Thumbs up

15

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

die idee von nollinger galt ja vor allem einsteigern eine option auf erfolg zu geben.
wie viele neuanmeldungen pro saison hat den ezm die den ersten saisonwechsel aktiv überleben?

wenn das genügend sind könnte man diesen pokal ja auch darauf beschränken, dass nur teams nach dem ersten saisonwechsel nach vereinsgründung daran teilnehmen können.
somit wäre
+ kaum auswirkung auf die finanzen, entwicklung, verletzungen
+ netter anreitz für neulinge
+ teams sind ähnlich stark, alle haben ähnliche chancen
+ die voll im business sind haben keine weitere belastung

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_11306.png
https://picload.org/image/rcdiaili/ffw.png
https://picload.org/image/rcdiapll/ffu.png

Thumbs up

16 Zuletzt bearbeitet von Pressebert (2016-03-12 20:24:56)

Re: [Vorschlag] Einführung (Liga-)Pokalwettbewerb

MeDDi schrieb:

...
wie viele neuanmeldungen pro saison hat den ezm die den ersten saisonwechsel aktiv überleben?
...

Sorry. Wenn einem der EZM in der ersten Saison nicht Anreiz genug ist, dann wird ein Pokaltwettbewerb auch nicht positiv dazu beitragen. Aus meiner Sicht eher im Gegenteil, da es gerade am Anfang soviele Dinge zu ergründen und zu beachten gibt.

http://www.eiszeit-manager.de/images/signaturen/ezm_sig_7517.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/ConL_logo_KLK.png
http://www.esc-vilshofen.de/klautzenbach/Knights_wiki85.jpg

Thumbs up